Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2018-12-09T14:03:28+00:00 zurück zur Testübersicht

mhplus BKK im Studenten Krankenkassentest

mhplus BKK

Franckstraße 8
71636 Ludwigsburg
Studenten Krankenkassentest Kassensiegel mhplus BKK

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

1 Sterne
Der Beitrag für Studenten (KV + PV) beträgt 90,02 EUR (unter 23 jährige) bzw. 91,64 EUR (kinderlose Studenten ab 23 Jahren).

Service

3 Sterne
In der Online-Filiale der mhplus BKK kann man rund um die Uhr Anträge stellen und persönliche Daten ändern.
3 Sterne
Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert.
3 Sterne
1. kostenfreie Beglaubigung von Zeugnissen
2. kostenloses Buch „Fit im Kopf“ – kognitives Gehirn-Training
3. Portal AchtungZucker!
4. mhplus-App (Foto hochladen, AU-Bescheinigungen, Mitgliedschaftsantrag hochladen, Arztsuche)
5. online-Anforderung Versicherungsbescheinigung für Studenten
6. fitbase Rückenprogramm

Zahnvorsorge

2 Sterne
Die mhplus BKK beteiligt sich mit bis zu 40 EUR im Kalenderjahr an den Kosten für eine professionelle Zahnreinigung (PZR) ab 18 Jahren.
Die mhplus kooperiert mit "Ihren Zähnen zuliebe". Dadurch erhalten Versicherte die erste Zahnreinigung im Jahr direkt an den Zahnarzt erstattet ohne in Vorleistung und Abrechnung mit uns treten zu müssen. Jede 10. PZR ist kostenlos.

Angebot von 2. Zahnarztmeinung zu PZR:
In den Monaten der Zahngesundheit (September und Oktober) erhalten die Kunden die PZR zusätzlich noch erheblich günstiger als die anderen Monate – inkl. dessen Partners (egal wo versichert).

Sehhilfen

0 Sterne
Zuschuss im Rahmen des Benefit-Bonusprogramms in Höhe von bis zu 80 Euro für Sehhilfen bei Kindern möglich.

Vorsorge

1 Sterne
Regionale Angebote für Versicherte unter 35 Jahre, regional unterschiedliche Zusatzleistungen wie z. B. Auflichtmikroskopie etc..

Zuschuss im Rahmen des Benefit-Bonusprogramms in Höhe von bis zu 80 Euro möglich.
2 Sterne
Zuschuss für eine sportmedizinische Untersuchung bei einem zugelassenen Leistungserbringer mit der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ in Höhe von 60,00 EUR im Kalenderjahr.

Impfungen

0 Sterne
Kostenübernahme bei erhöhtem Gesundheitsrisiko.

Zuschuss im Rahmen des Benefit-Bonusprogramm bis zu 80 Euro für privatärztliche Impfungen möglich.

Spezielle Leistungen

3 Sterne
Kostenfreie Nutzung des Online-Fitnessstudios GYMONDO

Bonusmodelle

2 Sterne
Fitcash, das Bonusprogramm der mhplus belohnt gesundheitsbewusstes Verhalten. Aus den 15 Maßnahmen müssen mindestens 2 erfüllt sein und maximal 10 erfüllte Maßnahmen werden angerechnet. Jede nachgewiesene Maßnahme hat einen Wert von 100 Punkten bzw. 10 EUR. Somit kann ein Bonus zwischen 20 EUR und 100 EUR erreicht werden.

Der Benefit Gesundheitsbonus belohnt ebenfalls gesundheitsbewusstes Verhalten. Belohnt werden bis zu vier Aktivitäten, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken, zunächst mit 10 EUR je Maßnahme.
Mit dem Benefit-Gesundheitsbonus können so bis zu 40 EUR pro Jahr und Teilnehmer erreicht werden. Wenn eine Gesundheitsleistung aus dem Leistungskatalog der mhplus in Anspruch genommen wird, belohnt mhplus mit einem doppelten Bonus von bis zu 80 EUR.

Wahltarife

2 Sterne
Studenten, die selbst Mitglied in der mhplus sind, und ihre Beiträge selbst zahlen, können den Wahltarif „Prämienzahlung“ wählen. Bei Leistungsfreiheit (mit Ausnahme von Leistungen der Prävention und Früherkennung) erhält das eingeschriebene Mitglied 1/24 seiner im Teilnahmejahr gezahlten Beiträge erstattet.