Hauptregion der Seite anspringen
zurück zu den Kriterien | zurück zum Krankenkassentest

Zusätzlicher Service bei Schwangerschaft und Geburt

Krankenkassentest: (c) Fotolia.com / Alex
(c) Fotolia.com / Alex
Ein Service-Plus beinhaltet bei den Krankenkassen zusätzliche bzw. innovative Dienstleistungen rund um Schwangerschaft, Geburt und Familie. Vom Termin-Erinnerungsservice für die Vorsorgeuntersuchungen über Baby-Hotlines und Arzneimittelberatung bis hin zur Schwangerschafts-App ist hier vieles für Mutter und Kind möglich.

Für den Test wurde wie folgt bewertet:
3 Sterne - drei weitere Serviceleistungen für Schwangere
2 Sterne - zwei weitere Serviceleistungen für Schwangere
1 Stern - eine weitere Serviceleistung für Schwangere

Testergebnisse sortieren nach:
  • Bewertung von AOK Baden-Württemberg mit 3 Sternen
    1. Baby-Hotline 2. Interaktiver Schwangerschafts- und Babymanager: Erinnerungsservice einschl. Erläuterungen für Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen 3. monatlich wichtige Tipps und Infos zu Gesundheit, Ernährung und Erziehung des Kindes 4. AOK-Schwanger-App 5. Vorsorge-App mit Erinnerungsservice und wichtigen Informationen. 6. Arzneimittelberatung für Schwangere und Stillende in Zusammenarbeit mit der Charité-Universitätsmedizin Berlin. 7. Hebammenvermittlung
  • Bewertung von AOK Bayern mit 3 Sternen
    Die AOK Bayern bietet zahlreiche Services für werdende Mütter und Familien mit Kindern: AOK-App „AOK Schwanger“, AOK Baby-Telefon 0800 1 265265, telefonische Arzneimittelberatung für Schwangere und Stillende in Zusammenarbeit mit Beratungszentrum Embryotox 0800 8 265 265; Erste-Hilfe-Kurse zu Baby- und Kleinkindernotfällen, AOK-Expertenforum "Eltern & Kind". Ab dem 1.10.2021 bietet die AOK Bayern mit ihrem medizinischen Beratungsservice Clarimedis einen neuen und exklusiven Service an: AOK-Versicherten können eine Videosprechstunde bei ausgebildeten Hebammen rund am das Thema Schwangerschaft & Geburt buchen.
  • Bewertung von AOK Bremen/Bremerhaven mit 3 Sternen
    1. App zum Thema Schwangerschaft („AOK Schwanger“), 2. kostenfreie Medikamentenberatung zu Arzneimitteln während der Schwangerschaft und Stillzeit, kostenfrei unter der Telefonnummer 0800 8265265, 3. AOK-Baby-Telefon, kostenfrei unter der Telefonnummer 0800 1265265, 4. Online-Eltern-Kind Ratgeberforen, 5. Automatischer Erinnerungsservice an die Früherkennungsuntersuchungen per Post.
  • Bewertung von AOK Hessen mit 3 Sternen
    1. AOK Baby Telefon 2. Arzneimittelhotline für Schwangere 0800/8265265 (kostenfrei) 3. Die AOK Schwangerschafts-APP erinnert werdende Mütter an Vorsorgeuntersuchungen und gibt Tipps für eine gesunde Schwangerschaft für Android-und Apple Smartphones. 4. Vorsorgeerinnerungsservice bei Kinderuntersuchungen 5. AOK-Ratgeberforum „Eltern & Kind“
  • Bewertung von AOK Niedersachsen mit 3 Sternen
    1. Experten beantworten Fragen zu Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit: 0800 8265265 (kostenfrei) 2. Die App „AOK Schwanger“ erinnert werdende Mütter an Vorsorgeuntersuchungen und gibt Tipps für eine gesunde Schwangerschaft. 3. AOK-Baby-Telefon (0800 / 1 26 52 65 kostenfrei) 4. Online-Expertenforum Eltern & Kind 5. Die AOK Niedersachsen übernimmt die Kosten für eine Medikamentenberatung in der Apotheke vor Ort.
  • Bewertung von AOK Nordost mit 3 Sternen
    1. Online Schwangerschaftsmanager 2. Online Babymanager 3. Baby On Time 4. Gesundheitskurs Schwangerenyoga 5. AOK Babytelefon 0800 1265265 6. AOK Schwangeren App 7. Arzneimittelberatung für Schwangere und Stillende 8. Risiko Check 9. Vaginose Test 10. Betreuungsplan bei Schwangerschaftsdiabetes,
  • Bewertung von AOK NORDWEST mit 3 Sternen
    1. AOK Babytelefon 0800 1265 265 2. AOK Schwangerschafts-Newsletter 3. Interaktiver Schwangerschaftskalender 4. Ämterfahrplan für werdende Eltern 5. Medizinische Informationen am Telefon 6. Arzneimittelberatung für Schwangere, Ernährung in der Schwangerschaft u. Stillzeit, Fit in der Schwangerschaft, Fit nach der Geburt 7. Ratgeber-Forum Eltern & Kind 8. AOK Schwangerschafts-App
  • Bewertung von AOK PLUS mit 3 Sternen
    1. kostenfreier App "AOK Schwanger": U.a. Informationen über wichtige Aspekte der Schwangerschaft sowie videobasiertem Trainingsangebot von MamaWORKOUT 2. Eltern-Kind Ratgeberforen 3. kostenfreie tel. Arzneimittelberatung für Schwangere und Stillende 0800 8 265 265 4. kostenfreies AOK Baby-Telefon 0800 22 66 55 0 (Experten sind 365 Tagen 24 Stunden erreichbar) 5. Babymanager – Newsletter (App) 6. Hebammensuche 7. Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen 8. online Vorsorge-Manager (alle relevanten Vorsorgeuntersuchungen und Arzttermine der Familie auf einen Blick)
  • Bewertung von AOK Rheinland-Pfalz/Saarland mit 3 Sternen
    1. kostenfreier AOK-Schwangerschaftsnewsletter 2. AOK-Apps (Schwanger und Baby) 3. Beratung zur Ernährung der Schwangeren und des Kindes 4. Internet-Ratgeberforum „Eltern und Kind“ 5. AOK-Baby-Telefon – 0800 1265265 6. Arzneimittelberatung in der Schwangerschaft 0800 8265265 7. exklusives AOK-Familienportal mit Tipps, Studien, Expertenforen, Entscheidungshilfen und Informationen über Initiativen auf speziellen Familienseiten im Internet (www.aok.de/familie)
  • Bewertung von AOK Rheinland/Hamburg mit 3 Sternen
    1. Arzneimittelberatung für Schwangere - 2. Kostenfreier Schwangerschaftsmanager (APP) - 3. AOK-Babytelefon 0800 1 265 265 - 4. Kostenfreie DVDs zur Rückbildung für Mütter - 5. Medizinische Informationen am Telefon - 6. Eltern & Kind Ratgeber-Forum - 7. Erinnerungsservice für U-Untersuchungen -
  • Bewertung von AOK Sachsen-Anhalt mit 3 Sternen
    1. AOK-Babytelefon 0800 126 5265 2. Erinnerungs-Mailings zu den U-Untersuchungen mit zusätzlichen Informationen für das jeweilige Lebensalter des Kindes 3. AOK-Schwanger-App 4. Ämterfahrplan für werdende Eltern
  • Bewertung von Audi BKK mit 3 Sternen
    1. Erinnerung an Vorsorgeuntersuchungen 2. Hebammenberatung für alle Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Kind. Je nach Wahl per Telefon oder Video-Chat. 3. Die Audi BKK BabyCare-APP ist Ihr täglicher Schwangerschaftsbegleiter mit Tagebuchfunktion, Terminerinnerungsservice, Schwangerschaftsrezepten und der kostenlosen Erstellung eines persönlichen Gesundheits- und Schwangerschaftsprofils mit konkreten Empfehlungen (z. B. Versorgung mit Mikronährstoffen wie Jod, Eisen oder Folsäure).
  • Bewertung von BARMER mit 3 Sternen
    1. Serviceangebot „Ich werde Mama“: Expertenteam, dass zur Begleitung der Schwangeren während der gesamten Schwangerschaft um Rat gefragt werden kann 2. BARMER Schwangerschaftsplaner auf der Homepage der BARMER. 3. Hebammenberatung: Schnelle und professionelle Hilfe im Alltag per Chat und Telefon
  • Bewertung von BERGISCHE Krankenkasse mit 3 Sternen
    1. Das Team „Junge Familie“ im Kundenzentrum Wuppertal steht für alle Fragen rund um Schwangerschaft und Familie zur Verfügung (Tel. 0202 747479-0). 2. Es erfolgt eine automatische Versendung von umfassendem Infomaterial bei Bekanntwerden einer Schwangerschaft im frühen Stadium sowie eines weiteren Infopaketes kurz vor der Entbindung. Diese Pakete beinhalten alle schwangerschaftsrelevanten Themen rund um die Leistungen der BERGISCHE sowie auch Broschüren von Externen, wie z. B. der BZgH (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) die der Aufklärung dienen. Teilweise werden diese Infopakete auch bei späterem Bekanntwerden nach der Schwangerschaft versandt um bestmöglich aufzuklären. Die Versendung des Pakets kann auch online durch unsere Versicherten selbst beantragt werden. 3. Unter https://www.bergische-krankenkasse.de/lebensphase/schwanger-baby werden Schwangere umfassend beraten rund um die Schwangerschaft sowie alle Leistungen die in Anspruch genommen werden können sowie die erste Zeit mit dem Baby. Dazu gehört z. B. auch die erweiterte Leistung des IGV-Vertrages "Gesund schwanger" - ein Spezialprogramm zur Vermeidung von Frühgeburten oder die Zusatzleistungen beim Frauenarzt.
  • Bewertung von BKK Diakonie mit 3 Sternen
    1. Vorsorgemanager Familie Plus – Online Vorsorgemanager für die ganze Familie – Begleitung von der Schwangerschaft bis ins hohe Alter 2. Erinnerungsservice für U-Untersuchungen 3. Jede Schwangere erhält eine Buch, das über alle Risiken (und auch „Nichtrisiken“) gut und wissenschaftlich gesichert informiert.
  • Bewertung von BKK DürkoppAdler mit 3 Sternen
    1. Von der 6. Schwangerschaftswoche an begleitet der FamiliePlus-Newsletter junge Familien mit vielen praktischen Tipps, Informationen und Erinnerungen zu den Vorsorgeuntersuchungen. 2. Digitale Hebammenberatung während der Schwangerschaft und im 1. Lebensjahr - per Chat, Telefon oder Videocall. Auch Videokurse. 3. Erinnerungsservice für U- und J-Untersuchungen.
  • Bewertung von BKK Faber-Castell & Partner mit 3 Sternen
    1. Leitfaden Schwangerschaft und Geburt 2. Fotoaktion – Nachwuchs der BKK Faber-Castell & Partner im Versichertenmagazin „Gönne DIR…“ 3. Erinnerungsservice Kindervorsorgeuntersuchungen
  • Bewertung von BKK firmus mit 3 Sternen
    1. Arzneimittelberatung für Schwangere und Stillende unter 0541-331410 2. Mitgliedermagazin mit regelmäßigen Familien-Themen 3. Krankenhaus- und Arzt-Suchportal online 4. Internet-Plattform mit vielen Themen rund um Gesundheit & Familie ("Gesundheit online"). 5. Extra-Budget für erweiterte Vorsorge-Untersuchungen (Erst-Trimester-Screening, Triple, Test etc.) 6. Programm "Gesund schwanger" - Vorsorgeprogramm für werdende Mütter zur Reduzierung von Frühgeburten
  • Bewertung von BKK Herkules mit 3 Sternen
    1. Kostenlose Ernährungsberatung zum Thema „Ernährung in der Schwangerschaft“ durch interne Ökotrophologin 2. Kostenfreie telefonische Arzneimittelberatung für Schwangere + Stillende 3. Kostenfreie Beratung zum Thema Elterngeld & Elternzeit 4. Kostenfreier, automatisierter Versand von Informationsbroschüren mit den Themen „Hallo Baby“, „Rund um Schwangerschaft“, „Sie erwarten ein Baby“, „Elternfreuden von Anfang an“ gemäß Schwangerschaftsstadium
  • Bewertung von BKK Melitta Plus mit 3 Sternen
    1. FamiliePlus (Online) – Vorsorge, Beratung, Tipps und Infos, alle gesundheitsrelevanten Informationen aus einer Hand mit Erinnerungsfunktion (Vorsorge- und Impftermine) 2. Medikamentenberatung 3. Online Coach „Kinder Gesundheit“ 4. BKK M+ Gesundheitstelefon: 0800 9759-100 – 24 Std. täglich
  • Bewertung von BKK Pfalz mit 3 Sternen
    1. FamilyPLUS Vorsorgemanager, Doc Around The Clock: Extra-Hotline für medizinische Familienberatung – rund um die Uhr 2. BabyCare und HalloBaby 3. digitale Hebammenbetreuung "Kinderheldin" 4. VIdeokurse rund um die Themen Baby und Schwangerschaft.
  • Bewertung von BKK ProVita mit 3 Sternen
    1. kostenfreie telefonische Arzneimittelberatung für Schwangere und Stillende 2. FamiliePlus-Newsletter mit vielen wichtigen Tipps rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt, zusätzlich erinnert Sie der Newsletter an alle wichtigen Vorsorgeuntersuchungen 3. Broschüren speziell für Schwangere und Stillende
  • Bewertung von BKK Technoform mit 3 Sternen
    1. Die BKK Technoform hat zusätzlich ein eigenes Programm, in der sie Schwangere von Anfang an während der gesamten Schwangerschaft mit wertvollen Tipps begleitet. 2. Klinik- und Ärzte-Finder 3. Schwangerschaftskalender
  • Bewertung von BKK VBU mit 3 Sternen
    1. Family-Care-Newsletter von der 20. Schwangerschaftswoche über Baby- und Kleinkindalter bis zum 10. Lebensjahr 2. regionale Angebote wie Beratungsabende zum Thema Still-BH 3. Erinnerungsservice an U-Untersuchungen per Post 4. Erste-Hilfe-Kurse für Eltern 5. Zahnsprechstunde für Schwangere 6. Zusätzliche kostenfreie Professionelle Zahnreinigung (PZR) für Schwangere bei kooperierenden Zahnärzten 7. Familienmanagement „TeleClinic“
  • Bewertung von BKK VerbundPlus mit 3 Sternen
    1. Vorsorge-Erinnerungsservice 2. Krankenhaus- und Arzt-Suchportal 3. Ernährungsanalyse 4. Mitgliederzeitschrift mit regelmäßigen Familien-Themen 5. Hebammenberatung während der Schwangerschaft und im 1. Lebensjahr des Kindes 6. BKK-WebTV
  • Bewertung von BKK WERRA-MEISSNER mit 3 Sternen
    1. Familie Plus – Vorsorge- und Beratungsplattform für Familien, d.h. Beratung, Tipps und Infos immer zum richtigen Zeitpunkt, inklusive Newsletter 2. Erinnerungsservice an U-Untersuchungen per Post 3. Regionale Angebote, z.B. Trageberatung durch qualifizierte Trageberaterinnen, Progressive Muskelentspannung in der Salzgrotte für Schwangere 4. Krankenhaus- und Arztsuchportal 5. Kostenfreie Broschüren rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt und Baby 6. Ausführliche Beratung der werdenden Eltern durch die Mitarbeiter 7. Entspannungs-CD für Schwangere zum Entspannen 8. Kinderheldin - die digitale Hebammenberatung
  • Bewertung von BKK ZF & Partner mit 3 Sternen
    1. Erinnerung an Vorsorgeuntersuchungen 2. Hebammenberatung für alle Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Kind. Je nach Wahl per Telefon oder Video-Chat. 3. Die BabyCare-APP ist Ihr täglicher Schwangerschaftsbegleiter mit Tagebuchfunktion, Terminerinnerungsservice, Schwangerschaftsrezepten und der kostenlosen Erstellung eines persönlichen Gesundheits- und Schwangerschaftsprofils mit konkreten Empfehlungen (z. B. Versorgung mit Mikronährstoffen wie Jod, Eisen oder Folsäure). 4. Geburtsvorbereitung und Beratung, Rückbildungskurs und Stillkurs online von viMUM
  • Bewertung von Continentale Betriebskrankenkasse mit 3 Sternen
    1. Infobroschüren rund um die Schwangerschaft 2. Beratung durch ein spezielles Mitarbeiterteam 3. spezielle Infos für Schwangere z.B. unter https://www.continentale-bkk.de/leistungen/leistungen-a-z/zusaetzl-leistungen-bei-schwangerschaft/
  • Bewertung von DAK-Gesundheit mit 3 Sternen
    1. Geschulte Elternberater informieren von der Schwangerschaft bis zur Elternzeit 2. Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen 3. Kostenfreie Onlinecoachings zum besseren Umgang mit Stress, gesünderer Ernährung und mehr Bewegung auch während der Schwangerschaft 4. DAK Schwangerschaftscoaching - Unser kostenloser Begleiter durch 40 spannende Wochen. Woche für Woche informieren wir Sie über die Entwicklung Ihres kleinen Wunders und über das, was in Ihrem Körper vor sich geht. Zusätzlich beantwortet Hebamme Swantje die wichtigen Fragen zur aktuellen Schwangerschaftswoche – und das per Video. Außerdem erfahren Sie, was für Ihre Gesundheit gerade wichtig ist und welche Leistungen Ihnen jetzt zustehen.
  • Bewertung von energie-BKK mit 3 Sternen
    1. 24-Std.-Elterntelefon für alle Fragen zur Gesundheit, Erziehung, Ernährung, Stress, Sport u.v.m.; 2. FamilyCare-Newsletter (von der 20. Schwangerschaftswoche bis zum 10. Geburtstag). 3. Mitgliederzeitung "in Bestform" mit regelmäßigen Beiträgen zum Thema Schwangerschaft & Familie.
  • Bewertung von Heimat Krankenkasse mit 3 Sternen
    1. Der Online-Gesundheitsratgeber "FamiliePlus" begleitet werdende Eltern und Familien vom ersten Ultraschall in der Schwangerschaft bis zum 16. Lebensjahr des Kindes. Per E-Mail-Newsletter werden Versicherte der Heimat Krankenkasse an bevorstehende Vorsorgeuntersuchungen erinnert und über relevante Gesundheitsthemen immer zum richtigen Zeitpunkt informiert. 2. Über die digitale Hebammenberatung „Kinderheldin“ können sich werdende Mütter von erfahrenen Hebammen beraten lassen – ohne Terminabsprache und immer dann, wenn es gerade nötig ist. Für weibliche Versicherte der Heimat Krankenkasse ist die kompetente Beratung mit Verwendung des individuellen Zugangscodes kostenfrei. „Kinderheldin“ steht Ihnen ab dem Moment der ärztlich festgestellten Schwangerschaft bis zu einem Jahr nach der Geburt Ihres Kindes zur Verfügung. 3. Babyglück: individuelle Schwangerenberatung durch die Heimat Krankenkasse (Beratung rund um die Schwanger- und Mutterschaft, Zusatzleistungen, Unterstützung bei Behördengängen, Mutterschutz etc.)
  • Bewertung von HEK-Hanseatische Krankenkasse mit 3 Sternen
    1. Die HEK hilft unter der Servicehotline 0800 0213213 bei der Vermittlung freier Hebammenplätze im Bundesgebiet. 2. Die Experten der HEK-Gesundheits-Hotline beraten Schwangere sowie Mütter und Väter bei medizinischen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. 3. Mit der HEK Service-App können Versicherte schnell und sicher Dokumente übermitteln - einfach die Geburtsurkunde zum Erhalt des Mutterschaftsgeldes oder den Antrag auf Familienversicherung des Kindes fotografieren und senden. 4. HEK-Babypaket mit Präsent und wichtigen Informationen zur Antragstellung auf Mutterschaftsgeld sowie Versicherung des Neugeborenen. 5.Die HEK bietet mit Kinderheldin eine Beratung von Schwangeren und Eltern mit einem Baby bis zu einem Jahr an. Erfahrene Hebammen/Entbindungshelfer beantworten individuelle Fragen rund um die Schwangerschaft und die Versorgung des Babys. Die Beratung kann entweder per Live-Chat oder Telefonie stattfinden. 6. Zusätzlich bietet die HEK über Kinderheldin einen digitalen Stillkurs und Live-Kurse zur Geburtsvorbereitung oder Rückbildung an.
  • Bewertung von hkk mit 3 Sternen
    1. Hebammenvermittlungs-Service: Vermittlung von Hebammen mit freien Kapazitäten (telefonisch + online nutzbar) 2. Eltern-Telefon 3. Erinnerungsservice für alle fälligen Untersuchungen 4. BabyCare App: Vorsorgeprogramm zur Frühgeburtenprävention
  • Bewertung von IKK - Die Innovationskasse mit 3 Sternen
    1. Persönliche Beratung während der Schwangerschaft und Stillzeit durch kompetente Dipl. Oecotrophologen der IKK rund um das Thema gesunde Ernährung sowie Bewegung, Stress, Sucht in der Schwangerschaft. 2. PlanBaby Programm zur Unterstütung von Paaren, gesund schwanger zu werden. 3. BabyCare-App bzw. BabyCare: Tipps zur Geburtsvorbereitung und wertvolle Informationen über die Entwicklung des Kindes im jeweiligen Schwangerschaftsmonat. 4. Einladungsservice für U-Untersuchungen erinnert die Eltern über die bevorstehenden Untersuchungen mit weiterführenden Infos.
  • Bewertung von IKK Brandenburg und Berlin mit 3 Sternen
    1. Empfehlungen und Hilfestellung zur Ernährung während der Schwangerschaft mit der kostenlosen Ernährungsberatung der IKK BB 2. Präventionsberatung 3. Kostenloses Schwangerschaftstagebuch mit allen wichtigen Informationen zur Schwangerschaft und Entbindung mit Platz für eigene Eintragungen und Fotos 4. Eigene Webseite für Schwangere www.schwanger-sein.de
  • Bewertung von IKK classic mit 3 Sternen
    1. Spezielle Broschüren zum Thema Schwangerschaft und Geburt 2. BabyCare-App: kostenfreies Vorsorgeprogramm zur Vermeidung von Frühgeburten 3. persönlicher Erinnerungsservice an Vorsorgeuntersuchungen des Kindes 4. Checklisten für die Schwangerschaft (Klinikwahl, Klinikkoffer, Erstausstattung, Kindersicheres Zuhause). 5. Arzneimittelberatung für Schwangere bei IKK Med 6. medizinische Beratung bei IKK Med rund um Schwangerschaft und Geburt rund um die Uhr kostenfrei unter 0800 4551000 7. Keleya-App: Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung und Vermittlung von Hebammen mit freien Kapazitäten per App
  • Bewertung von IKK gesund plus mit 3 Sternen
    1. App BabyCare für iOS und Android mit vielen nützlichen Infos zur umfassenden Gesundheitsvorsorge in der Schwangerschaft und zur Geburt 2. Internetseite für (werdende) Familien unter www.ikk-muntermacher.de 3. Erinnerungsmailings für die U-Untersuchungen an die Eltern mit weiterführenden Infos.
  • Bewertung von IKK Südwest mit 3 Sternen
    1. kostenfreie telefonische Arzneimittelberatung für Schwangere und Stillende sowie kostenfreie Beratung für alle Fragen rund um die Schwangerschaft und Geburt über die IKK Medizin-Hotline 0800/0 133 000 2. kostenfreie Informationsbroschüren zum Thema „Schwangerschaft und Geburt“ 3. automatischer Erinnerungsservice an die im jeweiligen Monat anstehenden Mutterschaftsvorsoge und Kinder-Gesundheitsuntersuchungen, sowie anstehende Impfungen. 4. Hebammenvermittlung über Kostenfreie IKK Medizin-Hotline 0800/0 133 000
  • Bewertung von KKH Kaufmännische Krankenkasse mit 3 Sternen
    1. KKH Mutterpass-App 2. Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen 3. BabyCare auf Kosten der KKH 4. Telefonische und persönliche Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • Bewertung von KNAPPSCHAFT mit 3 Sternen
    1. Über den Online-Kundenbereich „Meine KNAPPSCHAFT“ können werdende Mütter den Antrag auf Mutterschaftsgeld direkt und unkompliziert ausfüllen, zusenden und die Leistung somit beantragen. 2. Mit dem Schwangerschaftskalender der KNAPPSCHAFT kann man den voraussichtlichen Geburtstermin des Kindes ermitteln, erhält Tipps zur Geburtsvorbereitung und wertvolle Informationen über die Entwicklung des Kindes im jeweiligen Schwangerschaftsmonat. 3. Mit der kostenlosen App „Lebensstark ernährt“ können sich Frauen innerhalb der Schwangerschaft aber auch darüber hinaus bezüglich einer optimalen Ernährung informieren. In der App geht es rund um die Ernährungsbedürfnisse von Schwangeren, Stillenden, Babys und Kleinkindern. 4. Die KNAPPSCHAFT bietet werdende Mütter zusätzlich die Möglichkeit an, individuelle Beratungsleistungen durch Hebammen via Live-Chat in Anspruch zu nehmen.
  • Bewertung von mhplus BKK mit 3 Sternen
    1. Spezielle Programme nach der Geburt im kostenlosen Online-Fitness-Training 2. Informationsportal für werdende Mütter und Väter auf www.mhplus.de 3. FamiliePlus Newsletter (inkl. Vorsorgeerinnerungsservice) 4. 24-Stunden-Elterntelefon 5. Online Coach Kindergesundheit 6. kostenfrei Programm BabyCare und planBaby
  • Bewertung von Mobil Krankenkasse mit 3 Sternen
    1. Schwangerenbetreuung Baby an Bord: Die Mobil Krankenkasse begleitet die Versicherten während der Schwangerschaft und steht aktiv mit Rat und Tat zur Seite. Sie unterstützt bei Behördengängen, stellt Informationsmaterial rund ums Thema Schwangerschaft, Geburt und Mutterschaft zur Verfügung und fragt auch einfach mal nach, was sie sonst noch tun kann. 2. Online-Sprechstunde rund um die Uhr in der Schwangerschaft und danach 3. kostenloser pH Selbsttest in der Schwangerschaft zur Vermeidung von Frühgeburten 4. Vorsorgeprogramm „Hallo Baby“: erweitertes Vorsorgeprogramm zur Vermeidung von Frühgeburten und zur Förderung einer gesunden Geburt (Toxoplasmosesuchtest inkl. Risikoaufklärung und ärztlichem Gespräch direkt bei Schwangerschaftsfeststellung, Infektionsscreening in der 13. bis 20. Schwangerschaftswoche, Risikoaufklärung und anogenitaler Abstrich zum Nachweis von Streptokokken B in der 35. bis 37. Schwangerschaftswoche) 5. Digitale Hebammenberatung "Kinderheldin": In der Schwangerschaft, im Wochenbett und im Alltag mit einem kleinen Kind ergeben sich viele Fragen und Unsicherheiten. Unser Kooperationspartner, die Kinderheldin GmbH, bietet Ihnen eine fundierte Beratung durch ein Team von erfahrenen Hebammen. Dieses telemedizinische Angebot steht täglich, auch am Wochenende oder an Feiertagen, von 07:00 – 22:00 Uhr per Chat oder Telefon zur Verfügung. Zusätzlich zur Hebammenberatung profitieren Sie auch von den neuen Video-Kursen zur Geburtsvorbereitung (deutsch/englisch), zum Stillen und zur Rückbildung.
  • Bewertung von Novitas BKK mit 3 Sternen
    1. Vorsorgeerinnerungsservice über den FamiliePlus Vorsorgemanager 2. Schwangerschaftskalender 3. Hilfe zur Wahl des Geburtsortes 4. kostenloser Rückrufservice mit Schwangerschaftsberatung 5. Portal zur Vermeidung von Frühgeburten 6. Informationen und Tipps rund um das Thema Schwangerschaft und Babys 7. Checkliste für Anträge vor und nach der Geburt 8. Online-12 Wochen- Kinder Coach mit wichtigen Tipps und Tricks 9. eigenes Portal für die Familie zur Entwicklung der Kinder 10. Kinderheldin- digitale Hebammenberatung 11. Live-Chat und Videoberatung 12. individuelle Hebammenberatung für unseren Kundinnen in der Region Nord persönlich und bundesweit telefonisch rund um das Thema "Geburt" während unserer Servicezeiten.
  • Bewertung von pronova BKK mit 3 Sternen
    1. vianna-Schwangerschaftsapp: Die App vianna unterstützt Kundinnen der pronova BKK während der Schwangerschaft und darüber hinaus. 2. Schwangerenanrufe: Schwangere werden zu einem frühen Zeitpunkt der Schwangerschaft auf Mehrleistungen hingewiesen und versorgt 3. Schwangerschaftskalender auf der Website 4. Erinnerungsservice U-Untersuchung ab Geburt (per Post und E-Mail)
  • Bewertung von SBK mit 3 Sternen
    Mit der Schwangeschafts-App Keleya können SBK-Versicherte einen digitalen Geburtsvorbereitungskurs durchführen. Auf Basis der persönlichen Angaben erhalten Schwangere zudem Informationen, Videos und Podcasts rund um die Schwangerschaft und finden freie Hebammen mit der Hebammen-Suche ammely.de in ihrer Nähe. NEU: Online-Rückbildungskurs über Keleya - individuelle Begleitung im Wochenbett und in der Zeit nach der Geburt. Effiziente Übungen, die jederzeit und überall verfügbar sind, helfen, nach der Geburt wieder fit zu werden und zukünftigen Beschwerden vorzubeugen. Mit unserem Gesundheitstelefon Schwangerschaft und Kind erhalten Schwangere und Eltern kostenlose medizinische Beratung durch Ärzte und medizinisches Personal rund um die Uhr. Außerdem: 1. Ernährungsberatung 2. Psychologische Beratung 3. Hebammensuche 4. Checkliste für Ämter 5. Beratung zu Elterngeld und -zeit 6. Hilfe bei der Suche nach einem Geburtshaus 7. Checkliste für Schwangerschaft und Geburt 8. Checkliste Kliniktasche für Geburt
  • Bewertung von SECURVITA Krankenkasse mit 3 Sternen
    1. Medizinische Experten-Hotline rund um die Uhr 2. Arzneimittelberatung 3. Vorsorge-Erinnerungsservice
  • Bewertung von Techniker Krankenkasse mit 3 Sternen
    1. Die App "TK-BabyZeit" bietet ein exklusives Informations- und Beratungsangebot für Schwangere an: - Informationen zur aktuellen Schwangerschaftswoche und Animationen zur jeweiligen Entwicklungsphase Ihres Babys - Ratgeber zu diversen Themengebieten wie Rezepte für Schwangere oder Organisation und Rechte - Planer mit aktuellen Terminen und To do´s, Hebammensuche - Übersicht der Hebammenleistungen - Leistungen und Services der TK in der Schwangerschaft, Onlinekurse z.B. über Kinderheldin. 2. Video- oder Text-Chats mit examinierten Hebammen sowie weitere Beratung durch das TK-Ärztezentrum über die App 3. TK-HebammenTelefon zur kompetenten Beratung durch examinierte Hebammen, täglich zwischen 7 und 21 Uhr unter 040 - 46 06 61 91 70. 4. TK-Familientelefon mit unabhängigen Kinderärzten und weiteren Fachärzten der unterschiedlichsten Fachrichtungen 24 Stunden täglich, 365 Tage im Jahr, unter 040 - 46 06 61 91 10
  • Bewertung von VIACTIV Krankenkasse mit 3 Sternen
    1. Online-Gesundheitsmanager myVIACTIV Family interaktiver Gesundheitscoach mit altersgerechten Vorsorgeinformationen und Gesundheitstipps für die jeweilige Lebensphase. 2. VIACTIV Bärenstark - die VIACTIV erinnert rechtzeitig an alle wichtigen Vorsorgetermine der Kinder, gespickt mit vielen nützlichen Infos und kleinen Geschenken. 3. Gesund Schwanger: Das Programm für eine gesunde Schwangerschaft.
  • Bewertung von vivida bkk mit 3 Sternen
    1. Angebot von verschiedene Apps zur Unterstützung in der Schwangerschaft und bei der Kindervorsorge 2. Persönliche Beratung durch qualifizierte Hebammen per Telefon oder Video-Chat ab Feststellung der Schwangerschaft bis zur Vollendung des 1. Lebensjahres des Kindes. 3. "Früh gewinnt" Erinnerungsservice: Die vivida bkk erinnert Eltern per Brief über bevorstehende Kinder- und Jugendvorsorgeuntersuchungen und motivieren Kinder mit altersspezifischen Geschenken. 4. Immer wiederkehrende Angebote für Familien zum Thema "Gesunde Zukunft", wie z. B. Erste Hilfe am Kind. 5. GesundeFamilie+: Online-Programm mit verschiedenen Kursen, Vorträgen und Workshops zur Stärkung von Eltern
  • Bewertung von WMF BKK mit 3 Sternen
    1. Online Coach Kindergesundheit 2. Einladungsservice für Vorsorgeuntersuchungen 3. Informationen zur Schwangerschaft, Geburt und Baby, Mutterschaftsgeld, Elterngeld und Kinderkrankengeld.
  • Bewertung von BAHN-BKK mit 2 Sternen
    1. Elterntelefon, 2. Abenteuer Baby – umfangreiches Online-Portal für Schwangere inklusive Broschüre, die Erinnerung an alle ges. Vorsorge- und Impftermine, ein Vorsorge-Newsletter mit wichtigen Informationen passend zum Alter der Kinder, Informationen zur kindlichen Entwicklung, Tipps zur Familiengesundheit
  • Bewertung von Bertelsmann BKK mit 2 Sternen
    1. Programm "Gesund schwanger" mit Risikoscreening, inklusive ausführlicher Beratung und Aufklärung sowie Infektionsscreening zur Früherkennung einer Scheideninfektion (zwischen der 16. und 24. Schwangerschaftswoche) 2. Hebammen Beratung von "Kinderheldin" per Chat oder Telefon
  • Bewertung von BKK EUREGIO mit 2 Sternen
    1. FamilyCare-Newsletter 2. digitale Hebammenberatung
  • Bewertung von BKK exklusiv mit 2 Sternen
    1. Experten der BKK Arzneimittelberatung beantworten Fragen zu Arzneimitteln während der Schwangerschaft und Stillzeit. 0800 25574276 (kostenfrei). 2. Online-Tipps bei Schwangerschaft und Entbindung.
  • Bewertung von BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER mit 2 Sternen
    1. Ein qualifiziertes Ärzteteam steht am Elterntelefon der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER zur Verfügung. 2. Mit "Kinderheldin" bietet die BKK eine digitale Hebammenberatung an. Erfahrene Hebammen geben Ihnen Antworten auf Ihre Fragen.
  • Bewertung von BKK HMR mit 2 Sternen
    1. BKK Babycheck 2. Hallo Baby
  • Bewertung von BKK SBH mit 2 Sternen
    1. Vorsorgeerinnerungsservice (U+J-Untersuchungen) 2. OnlineCoach BKK SBH KinderGesundheit mit umfassenden Tipps für Schwangere und Mütter
  • Bewertung von BKK Wirtschaft & Finanzen mit 2 Sternen
    1. Automatischer Versand umfangreicher Broschüren (z. B. BZgA-Broschüre „Das Baby“) ab Bekanntwerden der Schwangerschaft. 2. Mit Geburt: BKK-Broschüre „Die erste Zeit zu Dritt“ zu U-Untersuchungen mit Babylätzchen und Kindermesslatte.
  • Bewertung von R+V Betriebskrankenkasse mit 2 Sternen
    1. Kostenlose Hebammenberatung per Telefon, Video-Chat und Chat durch examinierte Hebammen an (Kinderheldin). 2. Umfassendes Vorsorgeprogramm für Schwangere. Auswertung von individuellen Fragebögen durch medizinische Experten. Arzneimitteldatenbank zur Prüfung von Wechselwirkungen und Empfehlungen. Diese Services können analog oder digital per App in Anspruch genommen werden. Die R+V BKK übernimmt die vollen Kosten für BabyCare.
  • Bewertung von Salus BKK mit 2 Sternen
    1. Schwangere erhalten eine Schwangerschaftsmappe mit Tipps und Hinweisen rund um die Schwangerschaft 2. Ernährungsberatung für Schwangere, für stillende Mütter und für Mütter (Kinderernährung und Familie).
  • Bewertung von SKD BKK mit 2 Sternen
    1. „Kinderheldin“: Kostenlose Hebammenberatung ab der ersten Schwangerschaftswoche bis zum Ende des ersten Lebensjahres – ganz einfach online, via Telefon oder Video-Call. 2. „BabyCare-App“: mit Wissenswertem rund um eine gesunde Schwangerschaft, persönlichem Schwangerschaftstagebuch und Tests zur Ernährung, Stressbelastung, etc.
  • Bewertung von BKK Freudenberg mit 1 Stern
    Die App "BabyCare" und das Onlineportale der BKK Freudenberg KinderGesundheit (mit Online-Coach) geben viele praktische Tipps von der Schwangerschaft bis zum Teenageralter.
  • Bewertung von BKK Linde mit 1 Stern
    Kinderheldin ist die digitale Hebammenberatung der BKK Linde und die perfekte Ergänzung zur persönlichen Hebammenberatung vor Ort. Ohne Terminabsprache können Schwangere und Mütter mit einer Hebamme chatten oder telefonieren. Täglich von 07:00 bis 22:00 Uhr.
  • Bewertung von BKK Textilgruppe Hof mit 1 Stern
    digitale Hebammenberatung rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und das 1. Lebensjahr: Schwangere und Mütter können mit einer Hebamme chatten oder telefonieren
  • Bewertung von BKK VDN mit 1 Stern
    FamiliePlus inkl. Vorsorge-Erinnerungsfunktion und vielem mehr.
  • Bewertung von BKK24 mit 1 Stern
    Hallo Baby und BayCare
  • Bewertung von BOSCH BKK mit 1 Stern
    1. Automatische Erinnerung an die Vorsorgeuntersuchungen, verbunden mit einem kleinen Geschenk für die Kinder
  • Bewertung von BKK Scheufelen mit 0 Sternen
    Akupunktur zur Geburtsvorbereitung sowie bei Schwangerschaftsbeschwerden, wenn diese durch zugelassene Frauenärzte oder Hebammen mit der entsprechenden Zusatzqualifikation erbracht werden, bis 100 EUR. Säuglingspflegekurse für werdende Eltern werden bezuschusst, sofern das jeweilige Elternteil bei der BKK Scheufelen versichert ist (30,- EUR je Elternteil, 85% des Rechnungsbetrags). BabyCare und Hallo Baby, Baby-Erste-Hilfe-Kurs für die Schwangere bzw. Mutter, sowie für den Ehemann bzw. Partner, sofern dieser und die Schwangere bzw. Mutter bei der BKK Scheufelen versichert sind (30,- EUR je Elternteil). Ersttrimesterscreening oder Harmonytest bis 150 EUR, Streptokokken-B-Test bis 25,- EUR und Toxoplasmose-Test bis 25,- EUR (85% des Rechnungsbetrages).
  • Bewertung von Debeka BKK mit 0 Sternen
    Programm "Hallo Baby" bietet von Beginn an mehr Sicherheit und wichtige zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen für die gesunde Entwicklung des Kindes. Kinderheldin - die digitale Hebammenberatung: Wir bieten unseren Versicherten mit Kinderheldin kostenlos eine digitale Hebammenberatung an. Ohne Terminabsprache können Schwangere und werdende Eltern mit einer Hebamme chatten oder telefonieren. Immer dann, wenn es gerade nötig ist. Die Ratsuchenden erhalten schnell eine medizinisch fundierte Expertenmeinung, beispielsweise rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt, Babykoliken oder Stillen. Zusätzlich können Sie neben der digitalen Hebammenberatung auch digitale Still- und/oder Geburtsvorbereitungskurse in Anspruch nehmen.
  • Bewerten Sie uns 4,8 / 5
    https://www.krankenkasseninfo.de

    7994 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

    <