Hauptregion der Seite anspringen
zurück zu den Kriterien | zurück zum Krankenkassentest

höherwertiger Zahnersatz (über Regelversorgung)

Krankenkassentest: Mehrleistungen Zahnersatz oder Zahnersatz zum Nulltarif
höherwertiger Zahnersatz
Zahnersatz wird in der gesetzlichen Krankenkasse im Rahmen der so genannten Regelversorgung mit genau nach Befund festgelegten Beträgen (Festzuschüsse) abgerechnet. Diese Festbeträge der Regelversorgung orientieren sich immer an den kostengünstigsten Behandlungen und Materialien im Zahnersatzbereich. Die Mehrkosten für höherwertigen Zahnersatz aus Materialien wie High-Tech-Keramik, Kunststoff oder Gold sowie die Behandlungskosten tragen dagegen die Versicherten.

Die gesetzlichen Krankenkassen bieten in diesem Bereich Mehrleistungen an, entweder im Rahmen besonderer Verträge mit Zahnärzten und Laboren ("Zahnersatz zum Nulltarif") oder im Rahmen von Bonus- , iV- und Präventionsprogrammen.

Für den Test wurde wie folgt bewertet:

3 Sterne - Mehrleistungen für höherwertiger Zahnersatz oder verbesserter Zuschuss wird angeboten
2 Sterne - Ersparnisse bei Zahnärzten, die an ein Netzwerk angeschlossen sind oder Geldleistung über gesetzlichen Rahmen hinaus im Rahmen eines Gesundheitskontos
1 Stern - Kostenersparnis nur für spez. Leistungen (z.B. Anti-Schnarch-Schiene), nur für einzelne Gruppen (z.B. Schwangere) oder nur im Ausland

Testergebnisse sortieren nach:
  • Bewertung von BKK Herkules mit 3 Sternen
    20 Euro je Zahn gibt es für höherwertige Kunststofffüllungen bis maximal 200 Euro je Versicherten im Kalenderjahr. Zuzahlungsfreien Zahnersatz gibt es bei Vertragszahnärzten (Kooperation Indento).
  • Bewertung von BKK Linde mit 3 Sternen
    Im Rahmen eines besonderen Versorgungsvertrages haben alle Versicherten der BKK Linde ab 18 Jahre neben der kostenfreien PZR (1x jährlich) auch die Möglichkeit folgende Leistungen in Anspruch zu nehmen: 1. Zahnersatz zum Nulltarif: Eigenanteil bei Regelversorgungen entfällt, wenn alle Vorsorgeuntersuchungen in den letzten 10 Jahren durchgeführt und nachgewiesen wurden. 2. Implantatgestützter Zahnersatz: geringerer Eigenanteil 3. Zahnersatz aus Vollzirkon (metallfreier Zahnersatz): 5% Vergünstigung für diesen höherwertigen Zahnersatz
  • Bewertung von bkk melitta hmr mit 3 Sternen
    Inlays, zwei, drei- oder mehrflächig, BKK-Zuschuss: 180 Euro je Zahn, maximal 540 Euro pro Jahr, bei 5-jähriger Garantie
  • Bewertung von BKK Scheufelen mit 3 Sternen
    Mehrkosten für hochwertige Zahnfüllungen aus Kunststoff, Keramik oder Gold werden mit maximal 80%, höchstens jedoch mit 25 Euro je Zahn bezuschusst.
  • Bewertung von DAK-Gesundheit mit 3 Sternen
    Die DAK-Gesundheit übernimmt im Rahmen vom DAK DentNet 100% der Regelversorgung, wenn 10 Jahre Zahnvorsorge nachgewiesen wird. Implantate gibt es im Rahmen des DAK DentNet zum Festbetrag von 1.250 Euro. Weitere Mehrleistung über DAK DentNet sind: - iKrone® und iBrücke®: Hochwertige, vollkeramische Werkstoffe machen die speziellen Kronen und Brücken besonders stabil. Die iKrone® gibt es zu einem festen Laborpreis. - Längere Garantie bzw. Gewährleistungsansprüche: Gegenüber der gesetzlichen Gewährleistung beträgt die Gewährleistung bei Zahnersatz hier 5 Jahre.
  • Bewertung von IKK classic mit 3 Sternen
    Im Rahmen eines besonderen Versorgungsvertrages haben alle Versicherten der IKK classic ab 18 Jahre neben der kostenfreien PZR (1x jährlich) auch die Möglichkeit folgende Leistungen in Anspruch zu nehmen: 1. Zahnersatz zum Nulltarif: Eigenanteil bei Regelversorgungen entfällt, wenn alle Vorsorgeuntersuchungen in den letzten 10 Jahren durchgeführt und nachgewiesen wurden. 2. Implantatgestützter Zahnersatz: geringerer Eigenanteil 3. Zahnersatz aus Vollzirkon (metallfreier Zahnersatz): 5% Vergünstigung für diesen höherwertigen Zahnersatz
  • Bewertung von IKK gesund plus mit 3 Sternen
    Im Rahmen eines besonderen Versorgungsvertrages haben alle Versicherten der IKK gesund plus ab 18 Jahren neben einer kostenfreien PZR pro Jahr auch die Möglichkeit folgende Leistungen in Anspruch zu nehmen: 1. Zahnersatz zum Nulltarif: Der Eigenanteil bei der Regelversorgung entfällt, wenn alle Vorsorgeuntersuchungen in den letzten 10 Jahren durchgeführt und im Zahnarzt-Bonusheft nachgewiesen wurden. 2. Implantate zum niedrigen Festpreis 3. Zahnersatz aus Vollzirkon: 5% Vergünstigung für diesen höherwertigen Zahnersatz 4. Angebotsvergleich für Ihren Zahnersatz mit dem Online-Vergleichsrechner
  • Bewertung von KKH Kaufmännische Krankenkasse mit 3 Sternen
    Die KKH bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit der biodentis GmbH hochwertigen Zahnersatz zu Sonderkonditionen. Ihre Vorteile: - Sie erhalten hochwertigen, in Deutschland gefertigten Zahnersatz zu Sonderkonditionen. - Sie reduzieren spürbar Ihren Eigenanteil. - Der Hersteller biodentis gewährt Ihnen eine erweiterte Garantie von sechs Jahren auf die zahntechnischen Leistungen (Kronen, Teilkronen, Brücken und Inlays). - Sie erhalten 25 € als Dankeschön-Prämie, die mit jedem Auftrag direkt von der Laborrechnung abgezogen wird.
  • Bewertung von AOK Baden-Württemberg mit 2 Sternen
    Dank ZahnGebot und Ihrer AOK BW können Sie kinderleicht bei Ihrer anstehenden Zahnbehandlung sparen - auch ohne Zahnzusatzversicherung. Durchschnittlich spart jeder Kunde 40% der Kosten für Zahnersatz.
  • Bewertung von AOK Bayern mit 2 Sternen
    Dank ZahnGebot.de und Ihrer AOK Bayern können Kunden bei Ihrer anstehenden Zahnbehandlung sparen - auch ohne Zahnzusatzversicherung. Durchschnittlich spart jeder Kunde 40% der Kosten für Zahnersatz.
  • Bewertung von BAHN-BKK mit 2 Sternen
    Die Versicherten können im Rahmen einer "besonderen ärztlichen Versorgung" ein bundesweites Netzwerk von Zahnärzten nutzen, die zahnärztliche Leistungen und Zahnersatz zu festen Preisen anbieten. Bei Zahnärzten des DENT-NET-Netzwerkes können BAHN-BKK-Kunden mit IMEX®-Zahnersatz bis zu 80 Prozent beim Eigenanteil sparen.
  • Bewertung von BERGISCHE Krankenkasse mit 2 Sternen
    Kunden der BERGISCHEN Krankenkasse erhalten über Indento – DentNet bei teilnehmenden Zahnärzten • Zahnersatz zum Nulltarif (ohne Zuzahlung) • Kostenfreie Professionelle Zahnreinigung (jährlich) • Implantat-gestützten Zahnersatz • iKrone und iBrücke (Zahnersatz Made in Germany) mit vergünstigten Konditionen • Kostenfreie Schwangeren-Prophylaxe
  • Bewertung von BKK Diakonie mit 2 Sternen
    Als Mitglied der BKK Diakonie erhält man für verschiedene Indikationen die Versorgung mit Implantaten bei den kooperierenden Ärzten zu besonderen Konditionen. Kooperation mit dem Zahnarztnetzwerk DentNet: Zahnersatz zum Nulltarif im Rahmen der Regelversorgung. iKrone: Vollzirkon-Krone mit mindestens 30% Ersparnis für zahntechnischen Leistungen.
  • Bewertung von BKK Faber-Castell & Partner mit 2 Sternen
    Ob Kronen, Brücken oder Implantate – durch die Kooperation mit Dentaltrade und MediKompass können Versicherte der BKK Faber-Castell & Partner beim Zahnersatz sparen und ihren Eigenanteil um bis zu 90 % reduzieren.
  • Bewertung von BKK firmus mit 2 Sternen
    Vergünstigter Zahnersatz (bis zum Nulltarif) gibt es über den Kooperationspartner Dentaltrade. Über den Kooperationspartner DENTNET gibt es Zahnersatz (z.B. Implantate) zum Festpreis.
  • Bewertung von BKK Freudenberg mit 2 Sternen
    Zahnersatz kostenfrei in Partnerpraxen des Netzwerkes dent-net®, wenn der Bonus für die letzten zehn Kalenderjahre nachgewiesen wird.
  • Bewertung von BKK Pfalz mit 2 Sternen
    Durch die Kooperation der BKK Pfalz mit ausgewählten Zahnarztpraxen und der IMEX Dental und Technik GmbH gibt es die Möglichkeit, dass der Eigenanteil für zahnärztliche Behandlungen komplett entfällt.
  • Bewertung von BKK Public mit 2 Sternen
    Kooperation mit dem Auktionsportal 2te-Zahnarztmeinung: Teilnehmer sparen durchschnittlich 56 % bei Zahnersatz.
  • Bewertung von BKK SBH mit 2 Sternen
    Kostengünstige Implantatversorgung bei bestimmten Zahnärzten (dent-net®), Online-Zahnarztsuche. Zahnersatz zum Nulltarif bei Wahl bestimmter Zahnärzte. Exklusive Konditionen bei implantatgestützten Leistungen sowie für die Versorgung mit Zirkonkronen.
  • Bewertung von BKK Technoform mit 2 Sternen
    Hochwertigen Zahnersatz gibt es günstiger durch Kooperationen mit Dent-Net®
  • Bewertung von BKK VDN mit 2 Sternen
    Kunden der BKK VDN erhalten über das Netzwerk dent-net bei teilnehmenden Zahnärzten Zahnersatz ohne Zuzahlung innerhalb der Regelversorgung. Zudem wird die Garantie auf 5 Jahre verlängert. Zusätzlich besteht ein Anspruch auf hochwertige Versorgungen wie die iKrone (Vollzirkonkrone) und weitere IMEX-Produkte. Hohe Qualität zu möglichst günstigen Konditionen. Vertragszahnärzte- und Chirurgen bieten zudem die Möglichkeit, den Eigenanteil an Implantaten zum Teil erheblich zu senken. Zudem profitieren Kunden durch die Kooperation mit der 2ten-Zahnarztmeinung. Durch eine kostenlose Online-Aktion sind im Schnitt Ersparnisse in Höhe von 56% möglich. Dabei erfolgt die Behandlung durch Zahnärzte in der Umgebung.
  • Bewertung von BKK VerbundPlus mit 2 Sternen
    Kostengünstige Implantatversorgung bei bestimmten Zahnärzten (IMEX-/Dent-net-Vertrag). Exklusive Konditionen bei implantatgestützten Leistungen sowie für die Versorgung mit Zirkonkronen. 50 Prozent günstiger als normaler Zahnersatz. iKrone und iBrücke zum Festpreis. iBrücken kosten in der Regel 30 Prozent weniger als herkömmliche Brücken. Der hochwertige und vollkeramische Werkstoff macht beides besonders stabil.
  • Bewertung von BKK Wirtschaft & Finanzen mit 2 Sternen
    Die BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN erstattet jährlich bis zu 60 Euro für selbst finanzierte höherwertige Zahnfüllungen (Mehrleistungsbudget Zähne).
  • Bewertung von BKK24 mit 2 Sternen
    Die BKK24 arbeitet mit ausgewählten Zahnärzten und der IMEX Dental + Technik GmbH zusammen. Hier entstehen keine zusätzlichen Kosten für Zahnersatz der Regelversorgung mit Festzuschuss in Höhe von 75 %.
  • Bewertung von BOSCH BKK mit 2 Sternen
    DerPartner 2te-ZahnarztMeinung hilft den Versicherten, ein günstiges Angebot für in Deutschland hergestellten Zahnersatz zu bekommen. Im Schnitt spart man mit 2te-ZahnarztMeinung 56% des Eigenanteils. Für Bosch BKK Versicherte ist der Service kostenlos.
  • Bewertung von energie-BKK mit 2 Sternen
    Versicherte können über das Versorgungsprogramm Zahnersatz beim teilnehmenden Vertragszahnarzt kostenlos oder kostengünstiger mit Zahnersatz wie Kronen, Brücken oder Prothesen versorgt werden, wenn sie die zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen der letzten 10 Jahre im Bonusheft nachweisen können. Ebenso verlängert sich die Garantie auf 5 Jahre. Implantate zu Pauschalpreisen und verlängerte Garantie (5 Jahre) bei am Programm teilnehmenden Zahnärzten. Kooperation mit dem Auktionsportal 2te-Zahnarztmeinung: Teilnehmer sparen durchschnittlich 56% bei Zahnarztbehandlungen.
  • Bewertung von Heimat Krankenkasse mit 2 Sternen
    Wurden in den letzten zehn Jahren vor der Zahnersatzversorgung die zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen wahrgenommen und im Bonusheft dokumentiert, erfolgt die komplette Kostenübernahme des Zahnersatzes aus der Regelversorgung (bei ausgewählten Kooperations-Vertragszahnärzten) im Rahmen des Zahnersatz zum Spartarif-Angebots.
  • Bewertung von HEK-Hanseatische Krankenkasse mit 2 Sternen
    Über den Kooperationspartner dentaltrade kann hochwertiger Zahnersatz gefertigt werden (Zahnersatz zum „Nulltarif“ und Festpreis für Implantate).
  • Bewertung von hkk mit 2 Sternen
    Durch eine hkk-Kooperation mit der Firma dentaltrade erhalten Versicherte Kronen, Brücken und Implantate bis zu 60 % günstiger; dazu kommen weitere 7 % Rabatt für hkk-Kunden, die eine Zahnersatz-BonusCard angefordert haben. Die Leistungen werden in zertifizierter Qualität und mit verlängerter Gewährleistungsfrist angeboten.
  • Bewertung von IKK Brandenburg und Berlin mit 2 Sternen
    Zahnersatz zum Nulltarif bei Wahl bestimmter Zahnärzte. Exklusive Konditionen bei implantatgestützten Leistungen sowie für die Versorgung mit Zirkonkronen (iKrone). Wurzelkanalbehandlung: Die Kosten einer Wurzelbehandlung mit erhöhtem Aufwand betragen teilweise bis zu 1.000 EUR.
  • Bewertung von IKK Südwest mit 2 Sternen
    Kostenfreier Zahnersatz gibt es bei allen Vertragszahnärzten des Kooperationspartners dent-net® im Bundesgebiet.
  • Bewertung von KNAPPSCHAFT mit 2 Sternen
    Günstigen und qualitativ hochwertigen Zahnersatz gibt es durch Kooperationen mit der „2te-Zahnarzt-Meinung“, der Firma "Biomedical Dental" und dentaltrade.
  • Bewertung von mhplus BKK mit 2 Sternen
    Die mhplus kooperiert mit 2te-Zahnarztmeinung, zahngebot.de und Medikompass. Dadurch können Versicherte ihren Eigenanteil bei zahnärztlichen Leistungen wie bspw. PZR und auch Zahnersatz erheblich reduzieren. Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Kunden ihren Zahnersatz sogar zum Nulltarif.
  • Bewertung von Mobil Krankenkasse mit 2 Sternen
    Vergünstigten Zahnersatz gibt es durch eine Kooperation mit der 2ten-Zahnarztmeinung
  • Bewertung von Novitas BKK mit 2 Sternen
    Kooperation mit dent-net: Vergünstigter Zahnersatz bis hin zum Zahnersatz zum Nulltarif im Rahmen der Regelversorgung möglich. Kooperation mit dem Auktionsportal „2te-Zahnarztmeinung.de“: Durch die kostenlose Nutzung des Auktionsportals können bei Zahnersatz durchschnittliche Einsparungen des Eigenanteils von 56 % erreicht werden.
  • Bewertung von Pronova BKK mit 2 Sternen
    Versicherte der Pronova BKK erhalten in allen DENT-NET® Praxen Zahnersatz der Marke IMEX® mit 5 Jahren Garantie zu Top-Konditionen. Vergünstigter Zahnersatz bis hin zum Zahnersatz zum Nulltarif bei bestimmten Konstellationen (Voller Bonus und Regelversorgung) möglich.
  • Bewertung von R+V Betriebskrankenkasse mit 2 Sternen
    Es gibt die Möglichkeit, Zahnersatz über das Online-Portal 2te-Zahnarztmeinung zu vergünstigten Konditionen zu erhalten.
  • Bewertung von Salus BKK mit 2 Sternen
    Zahnersatz zum Nulltarif gibt es im Rahmen von Versorgungsvertrag dent-net, sofern sich der Versicherte für die Regelversorgung entscheidet.
  • Bewertung von SBK mit 2 Sternen
    Kostengünstiger Zahnersatz gibt es bei Vertragszahnärzten des Partners dent-net. Außerdem können SBK-Versicherte einen kostenlose Zahnersatzberatung in Anspruch nehmen.
  • Bewertung von SECURVITA Krankenkasse mit 2 Sternen
    Das Dentallabor Dentaltrade bietet allen Versicherten der SECURVITA Zahnersatzleistungen zum Spartarif. Der hochwertige Zahnersatz bietet eine Kostenersparnis von bis zu 85 %. Mitglieder der SECURVITA profitieren von einem zusätzlichen Rabatt von 5 % auf Dentaltrade-Zahnersatz. Zahnersatz zum Festpreis
  • Bewertung von TUI BKK mit 2 Sternen
    Kooperation mit dem Auktionsportal 2te-Zahnarztmeinung: Teilnehmer sparen durchschnittlich 56 % bei Zahnersatz.
  • Bewertung von VIACTIV Krankenkasse mit 2 Sternen
    Die VIACTIV Krankenkasse arbeitet mit einem Netz von mehr als 1.000 Zahnärzten in Deutschland zusammen, bei denen die Versicherten unter bestimmten Voraussetzungen sogar zuzahlungsfreien Zahnersatz erhalten können.
  • Bewertung von vivida bkk mit 2 Sternen
    DENT-NET®: Zuzahlungsfreier Zahnersatz (bei über 10 Jahre hinweg lückenlos geführtem Bonusheft), Implantate zum Festpreis, iKrone® zu günstigen Konditionen, verlängerte Gewährleistungsfrist auf 5 Jahre (statt gesetzlich 2 Jahre). • biodentis GmbH: Für Versicherte der vivida bkk gibt es ästhetischen, biokompatiblen und hochwertigen vollkeramischen Zahnersatz Made in Germany (mit 6 Jahren Garantie) zu Vorzugspreisen. • 2te-ZahnarztMeinung: Preisvergleichsportal für geplanten Zahnersatz- und Implantat-Behandlungen, anonym und kostenlos für Kunden der vivida bkk.
  • Bewertung von WMF BKK mit 2 Sternen
    Durch die Kooperation mit dem bundesweiten Zahnarztnetzwerk indento gibt es bei speziellen Vertragspartnern: - Vergünstigungen bei der Erbringung von Zahnersatzleistungen - eine kostenfreie Regelversorgung (bei regelmäßiger Vorsorge bzw. Erfüllung des Vorsorgebonus) - 5 Jahre Garantie
  • Bewertung von AOK PLUS mit 1 Stern
    Erstattung von Zahnzusatzleistungen wie Zahnersatz und Zahnkronen (z.B. Brücke, Implantat) über das AOK PLUS Bonusprogramm (PLUS-Leistungen). Die AOK PLUS übernimmt als zusätzliche Leistung während der Schwangerschaft die Mehrkosten für alternative Zahnfüllungen (z.B. Keramik), im Rahmen des SchwangerschaftPLUS Paket.
  • Bewertung von BKK mkk mit 1 Stern
    Kundinnen und Kunden der mkk können über den Anbieter 2te ZahnarztMeinung kostenfrei Angebote zu preiswertem Zahnersatz abfragen und sich beraten lassen.
  • Bewertung von Techniker Krankenkasse mit 1 Stern
    Vergünstigten Zahnersatz erhalten TK-Versicherte im Rahmen von Versorgungsverträgen mit 5 Zahnkliniken in Polen und Ungarn.
  • Bewertung von AOK Bremen/Bremerhaven mit 0 Sternen
  • Bewertung von AOK Hessen mit 0 Sternen
  • Bewertung von AOK Niedersachsen mit 0 Sternen
  • Bewertung von AOK Nordost mit 0 Sternen
  • Bewertung von AOK NordWest mit 0 Sternen
    Ist im Rahmen der Kooperation mit der Union Krankenversicherung (UKV) möglich
  • Bewertung von AOK Rheinland-Pfalz/Saarland mit 0 Sternen
    Mit der Gothaer-Zahnzusatzversicherung speziell für Versicherte der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland reduziert sich der Eigenanteil für medizinisch notwendigen Zahnersatz. In den ersten drei Jahren ist der Zuschuss auf 250 €, 500 € bzw. 750 € begrenzt. Ab dem 4. Jahr wird der Festzuschuss verdoppelt.
  • Bewertung von AOK Rheinland/Hamburg mit 0 Sternen
    Über das Bonusprogramm AOK-Vital+ können Inlays, Onlays, Implantate und Kunststofffüllungen mit bis zu 80 % bezuschusst werden.
  • Bewertung von AOK Sachsen-Anhalt mit 0 Sternen
  • Bewertung von Audi BKK mit 0 Sternen
  • Bewertung von BARMER mit 0 Sternen
    Alle Versicherten, die erfolgreich am Bonusprogramm für gesundheitsbewusstes Verhalten teilgenommen haben, können die Zuschuss-Prämie im Wert von bis zu 150 EUR für erweiterte zahnmedizinische Leistungen, begrenzt auf die tatsächlich entstehenden Kosten, verwenden
  • Bewertung von Bertelsmann BKK mit 0 Sternen
  • Bewertung von BIG direkt gesund mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK Akzo Nobel Bayern mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK DürkoppAdler mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK EUREGIO mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK exklusiv mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER mit 0 Sternen
    Ein Zuschuss zu höherwertigem Zahnersatz ist über das Gesundheitskonto im Rahmen des Bonusprogramms möglich.
  • Bewertung von BKK PFAFF mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK ProVita mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK Textilgruppe Hof mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK WERRA-MEISSNER mit 0 Sternen
  • Bewertung von BKK ZF & Partner mit 0 Sternen
  • Bewertung von Continentale Betriebskrankenkasse mit 0 Sternen
  • Bewertung von Debeka BKK mit 0 Sternen
  • Bewertung von IKK - Die Innovationskasse mit 0 Sternen
  • Bewertung von SKD BKK mit 0 Sternen
  • Bewerten Sie uns 4,8 / 5
    https://www.krankenkasseninfo.de

    13374 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.