Hauptregion der Seite anspringen
Werbung

Pressemitteilungen der Krankenkassen

IKK classic senkt Zusatzbeitrag - ab Mai 0,2 Prozentpunkte weniger

Die IKK classic senkt ihren Zusatzbeitragssatz ab 1. Mai 2019 um 0,2 Prozentpunkte auf dann 1,0 Prozent. Das beschloss der Verwaltungsrat heute in Dresden. Damit reduziert die IKK classic zum zweiten Mal in kurzer Frist ihren Zusatzbeitrag: Schon zum 1. Mai 2018 hatte sie diesen in gleichem Umfang gesenkt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 13.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Neue Leistungen bei der Heimat Krankenkasse

Verwaltungsrat beschließt Haushaltsplanung 2019 Versicherte der Heimat Krankenkasse erhalten im kommenden Jahr weitere und verbesserte  Zusatzleistungen. Dies hat der Verwaltungsrat der gesetzlichen Krankenkasse in seiner aktuellen Sitzung beschlossen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 13.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Beitragssatz 2019: R+V BKK stabil bei 15,5 %

11.12.2018. Für Mitglieder der R+V BKK wird der Beitragssatz ab dem 1. Januar 2019 unverändert bei 15,5 % liegen. Das hat der Verwaltungsrat in seiner Sitzung am 11. Dezember 2018 beschlossen. Der Beitragssatz setzt sich aus dem allgemeinen Beitragssatz von 14,6 % und dem kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz von 0,9 % zusammen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 12.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Health Insurance Hack. Die R+V BKK ist dabei.

Erster Krankenkassen-Hackathon Deutschlands vom 24. bis 26. Januar 2019 in Leipzig 27.11.2018. Krankenkassen suchen nach innovativen Lösungen, mit denen die Versorgung und Zufriedenheit ihrer 5 Millionen Versicherten weiter verbessert werden kann. weiterlesen...


veröffentlicht am: 12.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

BARMER-Verwaltungsrat erweitert Bonusprogramm - Kostenübernahme bei Reiseschutzimpfungen

Wuppertal/Berlin, 12. Dezember 2018 – Die BARMER übernimmt im kommenden Jahr die kompletten Kosten für Reiseschutzimpfungen bei Privatreisen. Dazu reicht bereits eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission des Robert Koch-Instituts aus. weiterlesen...


veröffentlicht am: 12.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Continentale BKK senkt Zusatzbeitrag

Hamburg 12.12.2018 Die Continentale Betriebskrankenkasse (BKK) senkt zum 1. Januar 2019 den Zusatzbeitrag um 0,2 Prozent auf 1,1 Prozent ab. Diese gute Nachricht für alle Mitglieder hat der Verwaltungsrat der BKK in seiner Sitzung am 11. Dezember 2018 beschlossen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 12.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Bosch BKK hält Beitragssatz stabil

Stuttgart, 12. Dezember 2018. Der Beitragssatz der Bosch BKK bleibt zum Jahreswechsel stabil. Das hat der Verwaltungsrat der Krankenkasse beschlossen. Damit liegt der Beitragssatz bereits das vierte Jahr in Folge bei 15,5 Prozent. Aufgrund einer gesetzlichen Änderung werden die Mitglieder der gesetzlichen Krankenkasse ab 1. weiterlesen...


veröffentlicht am: 12.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Verwaltungsrat der AOK Baden-Württemberg bestätigt Wachstumskurs:

Beitragssatz sinkt ab 2019 um 0,1 Prozentpunkte – Neue Satzungsleistungen verbessern Versorgung weiter Stuttgart, den 11.12.2018. weiterlesen...


veröffentlicht am: 10.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Salus BKK senkt Zusatzbeitrag

Gute Nachrichten für alle Mitglieder der Salus BKK. Der Verwaltungsrat der Salus BKK hat in seiner Sitzung am 11. Dezember in Erfurt einstimmig beschlossen den Beitragssatz zu senken. Mit einem Zusatzbeitrag von 0,79% wird die Salus BKK ins Jahr 2019 starten. weiterlesen...


veröffentlicht am: 10.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Securvita Krankenkasse senkt Zusatzbeitrag um 0,6 Prozentpunkte

Die Securvita Krankenkasse wird ihren Zusatzbeitrag zum 01.01.2019 um 0,6 Prozentpunkte auf 1,1 Prozent senken. Das hat der Verwaltungsrat der Krankenkasse auf seiner letzten Sitzung beschlossen. "Mit unserer verantwortungsvollen Haushaltsführung haben wir für die Securvita Krankenkasse eine starke Finanzbasis geschaffen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 09.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Verwaltungsrat beschließt nachhaltige Beitragssatzsenkung um 0,5 Prozent. VIACTIV Versicherte profitieren im kommenden Jahr gleich dreifach.

Bochum, 6.12.18 – In seiner heutigen Sitzung hat der Verwaltungsrat der VIACTIV Krankenkasse eine nachhaltige Senkung des Zusatzbeitragssatzes um 0,5 Prozent beschlossen. Der neue Beitragssatz von 15,8 Prozent soll ab April 2019 gelten und wird bis einschließlich 2021 kalkuliert. weiterlesen...


veröffentlicht am: 06.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

BKK Freudenberg: Senkung des Beitragssatzes und erweiterte Satzungsleistungen!

Weinheim. Die BKK Freudenberg senkt ab Januar 2019 ihren bereits attraktiven Zusatzbeitrag, um 0,2 Beitragssatzpunkte auf ein sehr niedriges Niveau von 0,7 Prozent des persönlichen Bruttoeinkommens. Dem hat der Verwaltungsrat der BKK in seiner Sitzung am 07. Dezember für die inzwischen über 33.000 Versicherten zugestimmt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 06.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

VIACTIV Versicherte profitieren von deutlicher Beitragssatzsenkung und Ausbau der Leistungen

Verwaltungsrat beschließt nachhaltige Beitragssatzsenkung um 0,5 Prozent. VIACTIV Versicherte profitieren im kommenden Jahr gleich dreifach. Bochum, 6.12.18 – In seiner heutigen Sitzung hat der Verwaltungsrat der VIACTIV Krankenkasse eine nachhaltige Senkung des Zusatzbeitragssatzes um 0,5 Prozent beschlossen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 06.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Krankenkasse „BKK firmus“ senkt Zusatzbeitrag im neuen Jahr auf 0,44%

Bremen/Osnabrück. Die Krankenkasse „BKK firmus“ senkt im neuen Jahr den Zusatzbeitrag für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf 0,44%. Dies hat der Verwaltungsrat in seiner gestrigen Sitzung einstimmig beschlossen. Auch Rentner werden 2019 entlastet. weiterlesen...


veröffentlicht am: 28.11.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

KNAPPSCHAFT senkt Beitragssatz

Aufgrund einer soliden Haushaltsführung hat die KNAPPSCHAFT, eine der großen gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland, bereits zum 1. Oktober 2018 den Zusatzbeitrag um 0,2 Prozent gesenkt. Durch diesen Schritt werden die Versicherten pro Jahr insgesamt um 66 Millionen Euro entlastet. weiterlesen...


veröffentlicht am: 25.11.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

KNAPPSCHAFT begrüßt Entlastung ihrer Versicherten

Alle Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen werden Anfang 2019 beim Beitragssatz entlastet. Ab dem 1. Januar zahlen Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei den Krankenversicherungsbeiträgen jeweils die Hälfte der regulären Beiträge und der sogenannten Zusatzbeiträge. weiterlesen...


veröffentlicht am: 25.11.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen
AOK Hessen

Zum sechsten Mal in Folge beliebteste Krankenkasse

Bad Homburg. Seit 2013 küren junge Erwachsene die AOK regelmäßig zur besten Krankenkasse. So geschah es auch beim aktuellen Voting. Im Rahmen der Young Brand Awards wählen sie jährlich online ihre beliebtesten Marken in insgesamt 24 Kategorien. weiterlesen...


veröffentlicht am: 08.11.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Leicht mit einer Erkältung zu verwechseln - AOK Hessen zum effektiven Grippeschutz

Bad Homburg. Wie Erkältungsviren übertragen sich die Influenzaviren über Tröpfchen-Infektion, also zum Beispiel durch Husten und Niesen. Dabei ist die echte Grippe (Influenza) nicht immer leicht von einem harmlosen grippalen Infekt zu unterscheiden. weiterlesen...


veröffentlicht am: 08.11.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Mehr Leistungen und geringere Beiträge für Versicherte

Die AOK Rheinland/Hamburg senkt ihren Zusatzbeitrag zum 1. Januar 2019 um 0,3 Prozentpunkte auf 1,1 Prozent. Das hat der Verwaltungsrat der AOK Rheinland/Hamburg in seiner heutigen Sitzung beschlossen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 06.11.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Elterntraining „wir2“ hilft Alleinerziehenden - BARMER unterstützt Kommunen bei gezielten Trainings

Wuppertal/Gütersloh, 5. November 2018 – In Deutschland gibt es mehr als 2,6 Millionen alleinerziehende Eltern. Deren Alltag ist mitunter sehr belastend, wodurch auch ihr Krankheitsrisiko steigt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 05.11.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Betrug in der Pflege: IKK Südwest fordert klare Regeln zur Bekämpfung von Fehlverhalten

Abrechnungsfälschung, Strohmann-Verfahren und der Einsatz von unqualifiziertem Personal: Christian Fischer, Beauftragter der IKK Südwest zur Bekämpfung von Fehlverhalten kennt die Tricks von Betrügern im Gesundheitswesen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland weiterlesen...


veröffentlicht am: 01.11.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Vereinte Nationen in der Kita -

Bad Homburg. Das bewährte Präventionsprogramm Papilio-3bis6 will von klein auf dafür sorgen, dass der Nachwuchs vor allem in späteren Jahren Konflikte friedlich löst und zeigen, dass Drogen keine Lösung sind. weiterlesen...


veröffentlicht am: 29.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen
Arztbesuche

KKH-Studie: 89 Prozent der Deutschen gehen mindestens einmal jährlich zum Arzt

2017 bundesweit acht Mediziner-Kontakte pro Versichertem

Die große Mehrheit der Deutschen kontaktiert mindestens einmal im Jahr einen Arzt, egal ob Allgemein- oder Fachmediziner. Das hat jetzt eine Datenauswertung der KKH Kaufmännische Krankenkasse für 2017 ergeben. weiterlesen...


veröffentlicht am: 16.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen
Medikamente

Jeder vierte Patient mit Erkältung bekommt Antibiotika

Die Nase läuft, der Hals ist geschwollen, der Kopf ist schwer: Wer von einer Erkältung voll erwischt wird, liegt flach. Etwa jeder vierte Patient, der 2017 wegen einer Erkältung krankgeschrieben war, bekam vom Arzt ein Antibiotikum verschrieben (24,4 Prozent). Das zeigt der aktuelle Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK). weiterlesen...


veröffentlicht am: 15.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen
Hygiene

Händewaschen schützt vor Grippe und Erkältungen

KKH-Umfrage zum Welttag des Händewaschens am 15. Oktober

Die kälteren Monate belasten das Immunsystem stark, so dass Viren und Bakterien leichtes Spiel haben – besonders bei mangelnder Handhygiene. weiterlesen...


veröffentlicht am: 11.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Grippeschutzimpfung nicht vergessen

Nachdem die vergangene Grippewelle in Hamburg mit 16.578 Erkrankten so schwer wie seit Jahren nicht mehr ausgefallen ist, sollte dieses Jahr die Grippeschutzimpfung nicht vergessen werden. In den kommenden Wochen und Monaten steigt wieder das Risiko, an einer Virusgrippe zu erkranken. weiterlesen...


veröffentlicht am: 10.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

App „Kaia“: Digitales Trainingsprogramm gegen Rückenleiden

Berlin, 8. Oktober 2018 – In Deutschland leidet etwa jeder Dritte (35,7 Prozent) unter Rückenproblemen. Mehr als drei Millionen schmerzgeplagte BARMER-Versicherte können ab jetzt mit der App „Kaia“ kostenlos ein digitales Trainingsprogramm begleitend zur ärztlichen Therapie starten. weiterlesen...


veröffentlicht am: 08.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen
Impfen

Grippe: KKH rechnet mit deutlich mehr Impfwilligen

Extrem-Saison 2017/2018: Krankenkasse registriert rund 28.000 Influenza-Fälle

Die KKH Kaufmännische Krankenkasse rechnet damit, dass sich in der nächsten Zeit deutlich mehr Menschen gegen die Influenza impfen lassen als in den vergangenen Jahren. weiterlesen...


veröffentlicht am: 04.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen
Gesundheitsapp

Mit Apps Schwerhörigkeit vorbeugen

Berlin, 2. Oktober 2018 – Viele Menschen in Deutschland hören schlecht. Nach einer Auswertung der BARMER diagnostizierten Ärztinnen und Ärzte im Jahr 2016 bundesweit sechs Millionen Mal eine Schwerhörigkeit. weiterlesen...


veröffentlicht am: 02.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Manipulation verhindern - Diagnosequalität in der ambulanten Praxis wirksam erhöhen

Die RSA-Allianz begrüßt die geplante Einrichtung ambulanter Kodierrichtlinien. So können Manipulationen verhindert und die Diagnosequalität erhöht werden – zugunsten der Patienten und einer besseren Versorgung. weiterlesen...


veröffentlicht am: 02.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

"Mit dem Rad zur Arbeit" So viele Teams wie nie zuvor am Start

12.920 Sachsen und Thüringer beteiligten sich an der diesjährigen Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Sie legten dabei 3,9 Mio. Kilometer zurück. Die gleiche Distanz mit dem Auto hätte einen Kohlendioxidausstoß von 770.000 Kilogramm verursacht. weiterlesen...


veröffentlicht am: 01.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Wandern wirkt Wunder

KKH: Jetzt ist die ideale Zeit, Körper und Geist etwas Gutes zu tun Das Wandern ist nicht mehr nur des Müllers Lust: Über 39 Millionen Deutsche machen sich laut Allensbacher Institut häufig oder gelegentlich auf den Weg, um sich draußen für eine längere Zeit zu bewegen und die Natur zu genießen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 01.10.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Arbeitgeber in Sachsen-Anhalt bescheinigen der AOK höchste Kompetenz

Die Unternehmen in Sachsen-Anhalt bescheinigen der AOK Sachsen-Anhalt die höchste Beratungs- und Betreuungskompetenz unter allen Krankenkassen im Land. weiterlesen...


veröffentlicht am: 28.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Ein Familiencoach für antriebslose Zeiten

Bad Homburg. Um Angehörige im Umgang mit depressiv erkrankten Familienmitgliedern oder Freunden zu unterstützen, startet die AOK Hessen jetzt ein neues Online-Programm: Der "Familiencoach Depression" hilft den Angehörigen der Betroffenen, mit häufigen Symptomen wie Freudlosigkeit oder Antriebslosigkeit gut umzugehen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 27.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

IKK gesund plus bestens gerüstet

Magdeburg. Für das Jahr 2018 zeichnet sich nach den vorliegenden Zwischenergebnissen weiterhin eine positive finanzielle Entwicklung ab. Dies nahm der Verwaltungsrat der IKK gesund plus auf seiner gestrigen Sitzung in Magdeburg zustimmend zur Kenntnis. weiterlesen...


veröffentlicht am: 27.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

BKK Achenbach Buschhütten und BKK Linde schließen sich zusammen

BKK Achenbach Buschhütten und BKK Linde schließen sich zusammen Der Verwaltungsrat beider Kassen hat die Zusammenlegung der gesetzlichen Krankenversicherungen zum 01. Januar 2019 beschlossen. Geführt unter dem Namen  BKK Linde betreut die Kasse dann bundesweit knapp 150.000 Versicherte. weiterlesen...


veröffentlicht am: 25.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Regelmäßige Zahnvorsorge erhöht Festzuschuss

Anlässlich des morgen stattfindenden Tags der Zahngesundheit weist die IKK classic auf die Wichtigkeit einer regelmäßigen Zahnvorsorge hin. weiterlesen...


veröffentlicht am: 24.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Bessere Zahnvorsorge für werdende Eltern

Verwaltungsrat der DAK-Gesundheit beschließt Extras Die DAK-Gesundheit plant eine spezielle Zahnvorsorge für werdende Eltern. Der Verwaltungsrat der Krankenkasse hat das neue Vorsorge-Angebot als Satzungsleistung beschlossen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 20.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Kinderkrankengeldantrag jetzt auch online stellen

weiterlesen...


veröffentlicht am: 20.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Drei Siegel für starke Leistungen - IKK classic von Krankenkassenportal ausgezeichnet

Die IKK classic wurde im Rahmen des großen Krankenkassenvergleichs durch das Portal krankenkasseninfo.de in drei Bereichen mit der Bewertung „sehr gut“ ausgezeichnet und hat sich gegenüber den vorherigen Tests weiterhin verbessert. weiterlesen...


veröffentlicht am: 20.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Digitalisierung: DAK-Gesundheit startet elektronische Gesundheitsakte „Vivy“

Studie: Mehrheit sieht Nutzen in App für persönliche Daten Die DAK-Gesundheit stellt ihren 5,8 Millionen Versicherten ab heute „Vivy“ zur Verfügung: die erste elektronische Gesundheitsakte, die gesetzliche und private Krankenversicherungen gemeinsam auf den Weg bringen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 17.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Durch Mitdenken und Fragen Fehler vermeiden

Bad Homburg. Die moderne Medizin wird immer komplexer und hochtechnisierter. Wenn etwas schief läuft, kann es sich um eine Verkettung kritischer Faktoren handeln. Zwar sind Fehler menschlich, sollten aber im medizinischen Bereich nicht vorkommen. Viele Fehler wären auch vermeidbar, wenn auf bestimmte Dinge im Vorfeld geachtet würde. weiterlesen...


veröffentlicht am: 13.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Wegen Info-Veranstaltung: AOK nicht erreichbar

Bad Homburg. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AOK Hessen bilden sich weiter. Wegen einer unternehmensweiten Informationsveranstaltung ist die AOK Hessen am Mittwoch, den 19. September, ganztägig nicht erreichbar - weder persönlich in den 53 Beratungscentern noch telefonisch. Ab Donnerstag, den 20. weiterlesen...


veröffentlicht am: 11.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Größtes IT-Projekt im europäischen Gesundheitswesen

Digitalisierung: DAK-Gesundheit setzt auf neues Software-System BITMARCK_21c|ng zur Betreuung ihrer Versicherten Die DAK-Gesundheit hat die Umstellung auf ein neues Software-System für ihre rund 5,8 Millionen Versicherten erfolgreich abgeschlossen. Der Wechsel war das bislang größte IT-Projekt im europäischen Gesundheitswesen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 04.09.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

DAK-Studie: Wenn das Elternhaus krank macht

Neuer Kinder- und Jugendreport der DAK-Gesundheit untersucht Familiengesundheit mit Daten von fast 600.000 Jungen und Mädchen Karies, Übergewicht, Sprachstörungen – bei diesen Diagnosen gibt es enge Zusammenhänge zwischen Elternhaus und Kindergesundheit. weiterlesen...


veröffentlicht am: 28.08.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Minister Spahn neuer Schirmherr für „fit4future“

Das Präventionsprogramm von Cleven-Stiftung und DAK-Gesundheit erreicht 600.000 Kinder an 2.000 Schulen Jens Spahn ist neuer Schirmherr von „fit4future“: Der Gesundheitsminister unterstützt so das bundesweite Präventionsprogramm von Cleven-Stiftung und DAK-Gesundheit. Die Initiative erreicht bis Ende 2018 erstmals 600.000 Kinder an 2. weiterlesen...


veröffentlicht am: 24.08.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Computerspielsucht wird zum Problem in Betrieben

Studie der TU München: 60 Prozent der Firmen sehen Auffälligkeiten bei Mitarbeitern – DAK-Gesundheit bietet neue App für Azubis Hamburg, 22. August 2018. Der Reiz von Computerspielen beschäftigt zunehmend Arbeitgeber. weiterlesen...


veröffentlicht am: 22.08.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Erfolgreiche Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten bei der BKK HMR

Nachdem sie drei Jahre lang alle Bereiche der BKK HMR durchlief, hat Sarah Örmann jetzt die Prüfung zur Sozialversicherungsfachangestellten vor dem Bundesversicherungsamt mit der Note „gut“ abgelegt. Der neue Vorstand Thomas Sielemann gratulierte der 21-Jährigen aus Bad Oeynhausen und überreichte nun das Abschlusszeugnis. weiterlesen...


veröffentlicht am: 21.08.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen

Empathie-Award honoriert Einsatz von Pflegeprofis

Bad Homburg. Wer sind Hessens empathischste Pflegefachkräfte? Die AOK Hessen sucht Menschen in der ambulanten und stationären Pflege, die tagtäglich mit Verlässlichkeit und Mitgefühl ihren Beruf ausüben. Die Wahl wird auf Basis von eingereichten Geschichten getroffen, die das individuelle Engagement dieser Menschen bezeugen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 20.08.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen
Bewerten Sie uns 4,8 / 5

2830 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.