Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2019-07-22T01:38:01+00:00 zurück zur Testübersicht

IKK Brandenburg und Berlin im Krankenkassentest für Selbstständige

IKK Brandenburg und Berlin

Postfach 90 02 51
14438 Potsdam
Krankenkassentest für Selbstständige Kassensiegel IKK Brandenburg und Berlin

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild leeres Kreuz Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild leeres Kreuz Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

0 Sterne
Der Beitragssatz der IKK Brandenburg und Berlin beträgt mit Krankengeld (14,6% + 1,30 Zusatzbeitrag)
Mindestbeitrag: 165,09 €
Höchstbeitrag: 721,46 €

und ohne Krankengeld (14,0% + 1.30 Zusatzbeitrag)
Mindestbeitrag: 158,86 €
Höchstbeitrag: 694,24 €

Service

3 Sterne
Online-Geschäftsstelle wird angeboten.
3 Sterne
IKK BB-Versicherte können Arzttermine online buchen und Haus- und Facharzttermine direkt im Online-Praxiskalender reservieren. Terminvermittlung beim Augenarzt: Versicherte der IKK BB bekommen zeitnahe Augenarzttermine über die Ärztegenossenschaft.
3 Sterne
Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert. Upload von mit dem Handy fotografierten Dokumenten über ikkbb.de sowie über die Internetgeschäftsstelle.

Zahnvorsorge

2 Sterne
Eine kostenlose Zahnreinigung erhalten IKK-Versicherte einmal jährlich bei teilnehmenden Zahnärzten (Kooperationsvertrag). Wird die professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt gewünscht, bezuschusst die IKK BB dies mit 40 EUR jährlich.

Sehhilfen

Vorsorge

3 Sterne
Hautscreening gibt es ab der Geburt auch mit Auflichtmikroskopie.

Impfungen

2 Sterne
Die Kosten für Schutzimpfungen bei privaten Auslandsreisen erstattet die IKK BB ihren Versicherten in voller Höhe. Das gilt sowohl für den Impfstoff als auch für die ärztliche Impfleistung. Folgende Impfungen werden bezahlt: Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Meningokokken-Infektionen, Poliomyelitis, Tollwut und Typhus. Malariaprophylaxe und Japanische Enzephalitis werden nicht erstattet.
3 Sterne
Die Kosten für die Grippeschutzimpfung übernimmt die IKK Brandenburg und Berlin auch vor dem 65. Lebensjahr per Krankenversicherungskarte (unabhängig vom Alter).

Prävention

Die IKK BB erstattet IKK-Versicherten 80 % des Rechnungsbetrages, maximal 150 Euro pro Jahr, bei Mitgliedern mit mitversicherten Familienangehörigen bis max. 300 Euro pro Jahr, für alle Naturheilverfahren nach dem Hufelandverzeichnis.

Bonusmodelle

3 Sterne
Erwachsene ab 18 Jahren können einen Bonus für gesundheitsbewusstes Verhalten von max. 325 EUR pro Jahr erhalten.

Wahltarife

3 Sterne
Selbstbehalt-Wahltarif wird angeboten. Jahreseinkommen bis 12.000 EUR: Prämie 100 EUR, Selbstbehalt 150 EUR, max. Risiko 50 EUR, Jahreseinkommen bis 20.000 EUR: Prämie 200 EUR, Selbstbehalt 300 EUR, max. Risiko 100 EUR, Jahreseinkommen bis 30.000 EUR: Prämie 300 EUR, Selbstbehalt 450 EUR, max. Risiko 150 EUR, Jahreseinkommen bis 40.000 EUR : Prämie 500 EUR, Selbstbehalt 800 EUR, max. Risiko 300 EUR, Jahreseinkommen über 50.000 EUR: Prämie 600 EUR, Selbstbehalt 1000 EUR, max. Risiko 400 EUR