Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2018-12-09T09:31:26+00:00 zurück zur Testübersicht

BKK Freudenberg im Azubi Krankenkassentest

BKK Freudenberg

Höhnerweg 2 - 4
69469 Weinheim
Azubi Krankenkassentest Kassensiegel BKK Freudenberg

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne
Der Beitragssatz der BKK Freudenberg für Azubis beträgt 15,5% (14,6% + 0,9%).

Service

1 Sterne
Praktischen Hilfen, kostenfreie umfangreiche Broschüre mit gängigen Einstellungstestfragen zum üben (auch online) sowie weitere Bewerbungstipps
3 Sterne
1. Mehr Power im Job und gesündere Arbeit gibt es mit dem kostenfreien Online Coach Fit@Job mit wertvollen Tipps zum Berufsstress, richtige Haltung am Arbeitsplatz und gesunde Ernährung. 12 Wochen – 12Themen.
2. Reise-Assistance 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr kostenfreie telefonische Beratung zur medizinischen Versorgung im Urlaubsland.
3. Kostenlose Beglaubigungen von Zeugnissen

Zahnvorsorge

Sehhilfen

Vorsorge

1 Sterne
Azubis können ab dem Alter von 15 Jahren jährlich das Hautkrebsscreening durchführen lassen, wenn bestimmte Risikofaktoren vorliegen. Erstattet werden 1 x im Kalenderjahr bis zu 35 EUR.
Rechnet der Arzt nur die Auflichtmikroskopie privat ab und die Untersuchung über die Krankenversicherungskarte beträgt die Erstattung 17,50 EUR.
In einigen Bundesländern kann das Hautscreening auf Grund eines Versorgungsvertrages ohne Altersuntergrenze, jährlich bzw. alle zwei Jahre direkt über die Gesundheitskarte abgerechnet werden.
3 Sterne
Alle 2 Jahre erhalten versicherte Azubis eine Erstattung der Basisuntersuchung in Höhe von bis zu 60 EUR und für die erweiterte Behandlung inklusive der Basisuntersuchung von bis zu 125 EUR.

Impfungen

3 Sterne
Alle ärztlich empfohlenen Schutzimpfungen im Zusammenhang mit einer privaten Auslandsreise werden zu 100% erstattet, bei Bedarf auch die Malariaprophylaxe.
3 Sterne
Die Grippeschutzimpfung wird zu 100% erstattet, auch wenn diese nicht über die Gesundheitskarte abgerechnet werden kann. Die Erstattung beinhaltet den Impfstoff und die ärztliche Impfleistung.

Spezielle Leistungen

3 Sterne
Vergünstigungen erhalten Studenten in Kooperationsfitnessstudios und Online-Fitnessstudio. Im Rahmen der Teilnahme am Bonusprogramm Fit4Health+ wird ein Zuschuss von 200 EUR gezahlt.

Bonusmodelle

3 Sterne
Mit dem Fit4Health Programm werden bei vier, maximal fünf zu erfüllenden Bonuskriterien bis zu 200 EUR/Bonusjahr gezahlt. Ein Kriterium ist, dass man mehr als 6 Monate
regelmäßig qualitätsgesichert Sport in einem Fitnessstudio betrieben hat.

Wahltarife

2 Sterne
Geld zurück mit dem Wahltarif Prämienzahlung. Wenn man keine Leistungen in Anspruch nimmt oder wenig zum Arzt geht, erhält man ohne finanzielles Risiko im 1. Jahr 60 EUR, im 2. Jahr 100 EUR und ab dem 3. Jahr 120 EUR gezahlt, während der Ausbildung also bis zu 280 EUR. Bei unter 18 Jährigen hat die Inanspruchnahme von Leistungen generell keine Auswirkungen auf die Höhe der Prämienzahlung.