BKK Freudenberg

Die Krankenkasse "BKK Freudenberg" über sich

Als mittelständische Krankenkasse ist die BKK Freudenberg in der Metropolregion verankert und kennt die Bedürfnisse ihrer Versicherten. Durch Netzwerke mit Partnern schließt sie qualitativ hochwertige Verträge mit Institutionen im Gesundheitswesen vor Ort ab.
Geringe Verwaltungskosten und die Nähe zum Kunden durch kurze Entscheidungswege prägen seit Jahren das Bild. SERVICE schreibt sie groß. Man erreicht den Ansprechpartner direkt und ohne Umwege über ein Callcenter. Wer auf gute Beratung angewiesen ist und zuweilen Fragen hat, braucht eine Kasse, die kurzfristig direkt erreichbar ist.


Die hohe Qualifikation der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gewährleistet, dass man in allen Fragen der Sozialversicherung schnell und unbürokratisch beraten wird, und dies garantiert direkt, nicht über ein Callcenter.
Die BKK Freudenberg bietet herausragende Leistungen vom ersten Tag der Versicherung an. Vorsorge, Prävention und die Erhaltung der Fitness unterstützt sie mit Zuschüssen und attraktiven Boni.
Sie bietet überdurchschnittliche Leistungen zu einem unterdurchschnittlichen Beitragssatz.
Bei aller Verbundenheit mit der Region Rhein-Neckar, Bergstraße, Odenwald und Ried – als geöffnete Betriebskrankenkasse ist sie weit darüber hinaus mit ihren umfangreichen Gesundheitsleistungen für Sie da.

Informationen
Hauptverwaltung
Höhnerweg 2 - 4
69469 Weinheim
Geöffnet in:
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Sachsen

Mitglieder:
22640 (01.06.2017)
Versicherte:
29654 (01.06.2017)
Geschäftsstellen:
2
Vorstand:
Helmut Heller
Betriebsnummer:
OST 63922962
WEST 63922962
Kassentyp:
BKK
Geschäftsbericht:

Highlights

Aktivwochen für die ganze Familie

Die BKK Freudenberg zahlt je Erwachsenem 160 Euro, je Kind 110 Euro

Alle Impfungen zu 100%

Impfungen

Impfungen sind wichtig, um einen ganzheitlichen Schutz sicherzustellen. Generell zahlen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für Schutzimpfungen, die in den Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) auf der Grundlage der Impfempfehlungen der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut in Berlin vorgesehen sind. Diese werden direkt über die Gesundheitskarte abgerechnet.

Sollten Impfungen aus beruflichen Gründen notwendig sein, fallen sie unter den Arbeitsschutz und sind von Ihrem Arbeitgeber zu zahlen. Als exklusive Leistung erstattet Ihnen die BKK Freudenberg alle ärztlich empfohlenen Schutzimpfungen, auch Reiseimpfungen und Malariaprophylaxe. Die Erstattung beinhaltet den Impfstoff und die ärztliche Impfleistung.

Zur Erstattung reichen Sie einfach die Quittung der Apotheke mit dem Rezept jeweils im Original ein.

Sie haben allgemeine Fragen zu Impfungen oder möchten eine Impfempfehlung für Ihr Urlaubsland, dann können Sie sich gerne an die Experten des Gesundheitstelefones der BKK Freudenberg unter 06201 80-4040 wenden

BKK Kinderbonus

Nach der Geburt Ihres Kindes haben Sie im Krankenhaus oder beim Kinderarzt ein Untersuchungsheft für Ihr Kind erhalten, in dem genau aufgelistet ist, wann welche Untersuchung ansteht: von der U1 (Neugeborenen-Untersuchung) bis zur Jugendgesundheitsuntersuchung J1.

Damit Sie keinen Termin beim Kinderarzt verpassen, erinnern wir Sie rechtzeitig per Brief an die bevorstehende Untersuchung ab der U4 bis zur J1. Mit der Erinnerung an die jeweilige Untersuchung erhalten Sie zudem praktische Gesundheitstipps für den aktuellen Lebensabschnitt Ihres Kindes.

Die BKK Freudenberg belohnt die vollständige Teilnahme an den Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U7 aller versicherten und ab 13. Juni 2012 geborenen Kinder mit einem Bonus in Höhe von 180 Euro. 

„BKK Starke Kids“

Die gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U9 sowie J1 sind zwar umfangreich, weisen jedoch sie an einigen Stellen zeitliche Lücken auf. Mit dem Vorsorgeprogramm „BKK Starke Kids“ erhält Ihr bei der BKK Freudenberg versichertes Kind in Bayern, Baden-Württemberg und Hessen kostenfrei eine lückenlose Vorsorge für alle Entwicklungsphasen bis zum Teenager.

Als exklusive Leistung erstatten wir Ihnen in den übrigen Bundesländern die Kosten der erweiterten Kindervorsorgeuntersuchungen U10 und U11 mit maximal 62,50 Euro je Untersuchung. Dies gilt generell auch für den Fall, dass Ihr Kinderarzt nicht direkt mit uns abrechnen kann und für die Teenageruntersuchung J2.

Senden Sie uns einfach die Originalrechnung mit Zahlungsbeleg zu.

BKK Starke Kids

Erweiterte Vorsorgeuntersuchungen für alle Entwicklungsphasen Ihres Kindes

Bonusprogramm - Fitness-Studios

Ab 18 Jahren erhalten Sie von der BKK Freudenberg 200 Euro pro Bonusjahr für Gesundheit, Vorsorge und Mitgliedsbeiträge im Fitnessstudio. Der Bonus erhöht sich auf 250 Euro, wenn mehrere Personen (Mitglied/Familienversicherter, Familienversicherter/Familienversicherter) teilnehmen.

Hallo Baby und BabyCare

BabyCare

Das Ziel von BabyCare ist es, Ihnen durch Aufklärung und Information sowie durch eine fundierte Analyse Ihrer Lebensgewohnheiten mögliche Risiken während der Schwangerschaft aufzuzeigen. So können Sie diese selbst verringern und bestenfalls ganz vermeiden.

Das Programm können Sie ganz einfach hier bestellen. Die Kosten in Höhe von 34,90 Euro werden Ihnen nach Einreichen der Rechnung erstattet.

Das bietet Ihnen BabyCare
  • 1 x Handbuch BabyCare mit integriertem Tagebuch und Rezeptbeihefter?
  • 1 x Fragebogen mit persönlicher Analyse auf dessen Basis ein 7-Tage-Ernährungsprotokoll von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung erstellt wird

 

Hallo Baby

Das Programm „Hallo Baby“ wurde zur Senkung der Frühgeburtenrate entwickelt. Ihr Frauenarzt wird sich mit Ihnen in einem ausführlichen Gespräch über Risikofaktoren einer Frühgeburt unterhalten. Es werden individuell spezifische Risikofaktoren ermittelt und Empfehlungen zur Vermeidung einer Frühgeburt gegeben.

Dort können Sie auch weiteres Informationsmaterial sowie Testhandschuhe zur frühzeitigen Erkennung von Scheideninfektionen während der Schwangerschaft bekommen. Die Anwendung der Handschuhe erklärt Ihnen Ihr Frauenarzt. 

Sollte Ihr Baby dennoch vor der 37. Schwangerschaftswoche zur Welt kommen, wird Ihr Frauenarzt Sie in ein Krankenhaus, dass sich auf die Betreuung von Frühgeburten spezialisiert hat, einweisen. Dort erhalten Sie eine qualifizierte und hochwertige medizinische Versorgung. ?

Die einzelnen Leistungen:

  • Ausführliches Beratungsgespräch mit dem behandelnden Frauenarzt
  • Ermittlung individueller Risikofaktoren
  • Informationsmaterial zu Schwangerschaft und Geburt
  • Testhandschuhe zur pH-Wertmessung
  • Nikotin-Entwöhnung: Wenn Sie in der Schwangerschaft aufhören möchten zu rauchen, ermöglichen wir Ihnen gegen eine geringe finanzielle Eigenbeteiligung die Teilnahme an einem speziellen Nichtraucher-Programm.
  • Weitere Qualitätssicherung im ambulanten und stationären Bereich
  • Aufklärung über die optimale Schlafumgebung des Babys?

Derzeit bieten wir Ihnen das Programm in den Bundeländern Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen an. Sprechen Sie einfach Ihren Frauenarzt an!

Hautkrebs Screening

Als BKK Freudenberg Versicherter können Sie ab dem Alter von 15 Jahren jährlich das Hautkrebsscreening durchführen lassen, wenn bestimmte Risikofaktoren vorliegen. ?

Dies sind z.B. positive Familienanamnese, erhöhte Hautpigmentierung, Hauttyp 1 oder 2, Muttermal größer 5mm oder Sommersprossen.?

Das Besondere dabei ist, dass die BKK auch die sog. Auflichtmikroskopie bezuschusst. Durch bildgebende Verfahren, sind die Untersuchungsergebnisse wesentlich genauer als bei der normalen Sichtkontrolle. 

Das Hautkrebsscreening führen Hautärzte und besonders geschulte Hausärzte durch. Bei Versicherten ab 35 Jahren, kann der Arzt die Leistung alle 2 Jahre über die Krankenversichertenkarte abrechnen. Für die Auflichtmikroskopie stellt er dann eine Privatrechnung aus. Versicherte unter 35 Jahren erhalten generell eine Privatrechnung.

Erstattet werden Ihnen 1 x im Kalenderjahr bis zu 35 Euro. Rechnet Ihr Arzt nur die Auflichtmikroskopie privat ab und die Untersuchung über die Krankenversicherungskarte erhalten Sie Zuschuss 17,50 Euro.

Sie begleichen zunächst die Rechnung und reichen diese im Original zusammen mit einer ärztlichen Bestätigung der Risikofaktoren und dem Zahlungsnachweis zur Erstattung bei der BKK Freudenberg ein.?

Homoeopathie / natürlich Gesund

Die BKK Freudenberg erstattet Ihnen die Kosten für nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie, pro Arzneimittel in voller Höhe bis zu einem Betrag von 80 Euro pro Kalenderjahr.

Folgende Vorraussetzungen müssen für die Übernahme erfüllt sein:

  • Die Einnahme ist medizinisch notwendig, um eine Krankheit zu erkennen, zu heilen, ihre Verschlimmerung zu verhüten oder Krankheitsbeschwerden zu lindern.
  • Die Verordnung des Arzneimittels ist durch einen Arzt auf Privatrezept erfolgt.
  • Sie haben das Arzneimittel in einer Apotheke oder im Rahmen des nach deutschem Recht zulässigen Versandhandels bezogen. 

Zur Erstattung reichen Sie einfach die Quittung der Apotheke mit dem Rezept jeweils im Original ein.

individuelle Beratung - erstk(l)assigen Service

Kundenorientierung, direkt erreichbar, nicht über ein Callcenter

Service ist kein Schlagwort, sondern gelebte Praxis!

kostenlose professionelle Zahnreinigung

Als BKK Freudenberg Versicherter erhalten Sie ab 18 Jahren einmal im Kalenderhalbjahr die professionelle Zahnreinigung in Partnerpraxen kostenlos.

Möchten Sie die Zahnreinigung bei Ihrem derzeitigen Zahnarzt durchführen lassen, wird diese mit jährlich 40,- Euro bezuschusst. Sie zahlen zunächst selbst die Rechnung und reichen diese im Original mit Zahlungsnachweis (Quittung, Überweisungsbeleg) ein.

Osteopathie

Osteopathie

Die Osteopathie bietet gegenüber der Schulmedizin eine ganze Reihe von zusätzlichen Möglichkeiten So betrachtet die Osteopathie den Patienten immer in seiner Gesamtheit. Auch beschäftigt sich die Osteopathie nicht mit der Behandlung einzelner Symptome, sondern will immer die Ursachen von Beschwerden aufspüren und behandeln.

Osteopathie auch bei Babys und Kleinkindern

Vielleicht fühlen Sie sich oft hilflos wenn ihr Baby aus unerfindlichen Gründen immer wieder weint und unruhig ist. Die BKK Freudenberg möchte Sie dabei unterstützen, dass es Ihrem Baby gut geht. Ein Besuch beim Osteopathen dient der Erkennung von Funktionsstörungen, die durch die Schwangerschaft, die Geburt und anderen Einflüssen hervorgerufen werden können und unspezifischen Symptome hervorbringen.

Die Lehre der Osteopathie geht davon aus, dass gestörte Bewegungsabläufe für das Auftreten von Krankheiten verantwortlich sind. Verspannungen, Fehlhaltungen sowie Dysfunktionen in Blut- oder Lymphfluss können damit bei Babys und Kleinkindern Verdauungsprobleme, anhaltendes Schreien, Fieberkrämpfe und Atemwegserkrankungen, Hautprobleme, Hüftdysplasie oder Schlafstörungen verursachen.

Erstattung der BKK Freudenberg

Lassen Sie sich vor Beginn Ihrer Behandlung, der Ihres Babys oder Kindes von Ihrem Arzt ein formloses Attest/Rezept über die Osteopathie ausstellen. Die BKK Freudenberg erstattet Ihnen 80% der Kosten bis 40,- Euro pro Sitzung für maximal 6 Behandlungen jährlich. Die Abrechnung erfolgt wie bei einem Privatpatienten. Sie zahlen zunächst die Rechnung und reichen danach einfach die Originalrechnung mit Zahlungsnachweis, sowie die ärztliche Bescheinigung zur Erstattung ein.

Wie lange ist die Verordnung gültig?

Wie bei allen anderen Rezepten, ist die Verordnung für Osteopathie nicht unbefristete gültig. Die erste Behandlung sollten Sie innerhalb von 14 Tagen nach Ausstellung in Anspruch nehmen, es sei denn, Sie erhalten innerhalb dieser Zeit keinen Termin. Sind mehrere Behandlungen notwendig bleibt das Rezept gültig, sofern der Abstand zwischen den einzelnen Terminen nicht mehr als 10 Wochen beträgt. Anderenfalls muss der Arzt die weitere Notwendigkeit und die Anzahl der Behandlungen auf einem neuen Attest bestätigen.

Hinweis für die Wahl des Osteopathen

Um eine möglichst hohe Qualität der Behandlung sicherzustellen, müssen behandelnde Osteopathen Mitglied eines Berufsverbandes der Osteopathen sein oder eine osteopathische Ausbildung absolviert haben, die sie zum Beitritt in einen Verband der Osteopathen berechtigt.

Einen qualifizierten Osteopathen finden Sie zum Beispiel auf den Internetseiten der nachstehenden Verbände.
  • Ärztevereinigung für Manuelle Medizin Ärzteseminar Berlin (ÄMM) e.V: www.dgmm-aemm.de
  • Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie (BAO): www.bao-osteopathie.de 
  • Berufsverband für Funktionelle Osteopathie e.V.: www.bvfo-verband.de 
  • Bundesverband Osteopathie e.V. (BVO): www.bv-osteopathie.de 
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Osteopathie e.V.: www.daego.de 
  • Deutsche Akademie für Osteopathische Medizin e.V. (DAOM): www.daom.de 
  • Deutsch-Amerikanische Akademie für Osteopathie DAAO e.V.: www.daao.info 
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderostheopathie (DGKO): www.kinderosteopathen.de 
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM): www.dgmm-aemm.de 
  • Deutscher Verband für Osteopathische Medizin e.V. (DVOM): www.avt-osteopathie.de 
  • Deutsche Gesellschaft für Osteopathische Medizin (DGOM) e.V.: www.dgom.info 
  • Osteopathen in Hamburg e.V.: www.osteopathen-in-hamburg.de 
  • Osteopathie Forum Hannover e.V.: www.osteopathie-forum.net 
  • Register der traditionellen Osteopathen in Deutschland GmbH (ROD): www.r-o-d.info 
  • Verband der Osteopathen Deutschland e.V.: www.osteopathie.de 
  • Verband der Osteopathie Schule Deutschland (VOSD): www.osteopathie-schule.de 
  • Vereinigung Deutsch–Niederländischer Osteopathen e.V. (VDNO): www.vdno.de 
  • Verband wissenschaftlicher Osteopathen Deutschlands e.V. (VWOD): http://www.vwod.de/
  • Arbeitsgemeinschaft für Chiropraktik/Osteopathie und Neuraltherapie Deutscher Heilpraktiker e.V http://acon-ev.de/

Test auf Schwangerschaftsdiabetes

Die Kosten werden über die Gesundheitskarte direkt mit der BKK abgerechnet.

Top Kursangebote, Gesundheitstage/-wochen

Gefördert werden von Ihrer BKK Freudenberg Kursangebote aus den Handlungsfeldern Bewegung, Stressmanagement, Ernährung und Suchtmittelkonsum.

Ihr Budget beträgt bis zu 200,00 Euro für maximal zwei zertifizierte Kurse je Kalenderjahr. Auf diese Höchstgrenze werden auch Gesundheitstage/-wochen angerechnet. Diese enthalten in der Regel zwei Kursmaßnahmen.

Damit die Kursgebühren erstatten werden können, benötigen wir von Ihnen eine Quittung über die entrichtete Gebühr sowie eine Teilnahmebescheinigung, die belegt, dass Sie an mindestens 80 % der Kurstermine teilgenommen haben.

fitforwell - Das Aktiv-Programm für Ihre Gesundheit

Mit unseren beliebten Tagen, die wir für Sie in enger Zusammenarbeit mit AKON Aktivkonzept in ausgewählten, komfortablen Wohlfühlhotels in den schönsten Regionen Deutschlands anbieten, ermöglichen wir Ihnen qualifizierte Maßnahmen zur Förderung Ihres Wohlbefindens und Ihrer Gesundheit.

Dieses Programm wird von Ihrer BKK Freudenberg einmal jährlich als Leistung zur Gesundheitsförderung mit 160 Euro bezuschusst. Um auch Familien mit Kleinkindern die Teilnahme zu ermöglichen, wird in zahlreichen Hotels die Möglichkeit der Kinderbetreuung bereits ab dem ersten Lebensjahr ab Null Euro inkl. Verpflegung und Unterkunft angeboten.

Weitere Informationen, Häuser und Termine können Sie jederzeit hier abrufen Und dort auch Ihren Wunschtermin direkt buchen.

Wahltarif Prämienzahlung

Mit dem “Wahltarif Prämienzahlung“ erhaltenSie ohne finanzielles Risiko bis zu 120 Euro.

Zahnersatz zu Sonderkonditionen

Wenn für Sie Zahnersatz (Kronen, Brücken, Prothesen) notwendig wird, dann erhalten Sie von der BKK Freudenberg einen Zuschuss. Auch wenn die BKK Freudenberg einen Teil der Kosten übernimmt, können für Sie sehr hohe Kosten entstehen.

Die BKK Freudenberg bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern zwei Möglichkeiten, um Ihre finanzielle Belastung zu reduzieren.

DENT-NET®

In Partnerpraxen des Netzwerkes dent-net® sparen Sie an den Kosten, die für die Fertigung Ihres Zahnersatzes entstehen. Falls bei Ihnen die Regelversorgung (ohne Privatleistungen) durchgeführt wird und Sie den Bonus für die letzten zehn Kalenderjahre nachweisen, ist der Zahnersatz sogar kostenlos.

Die Fertigung des Zahnersatzes findet im Ausland statt. Die Sicherstellung des hohen Qualitätsanspruchs erfolgt durch das dent-net® Labor in Deutschland. Die verlängerte Garantiezeit von normalerweise zwei auf fünf Jahre beweist die Hochwertigkeit der Arbeiten.

Das dent-net® Labor bietet Ihnen auch eine günstige Vollzirkon-Krone (iKrone®) Made in Germany für 99 Euro an.

Rufen Sie beim kostenlosen Service-Telefon an:

0800 90 80 80 80
Montag bis Freitag 8:00 – 18:00 Uhr