Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2018-12-09T14:13:10+00:00 zurück zur Testübersicht

BKK PFAFF im Azubi Krankenkassentest

BKK PFAFF

Pirmasenser Str. 132
67655 Kaiserslautern
Azubi Krankenkassentest Kassensiegel BKK PFAFF

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild leeres Kreuz Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild leeres Kreuz Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne
Die BKK PFAFF erhebt für Azubis einen Beitragssatz von 15,0% (14,6%+0,4%).

Service

Zahnvorsorge

Sehhilfen

Vorsorge

3 Sterne
Azubis der BKK PFAFF von 14 bis 34 Jahren haben in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, einmal im Kalenderjahr inklusive Auflichtmikroskopie ihre Haut beim speziell qualifizierten Hausarzt oder fachärztlich beim Hautarzt untersuchen zu lassen. Versicherten, die außerhalb des Bereichs der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz eine Hautvorsorge durchführen lassen, erhalten eine Pauschale von bis zu 25 EUR.

Impfungen

3 Sterne
Bei privaten Auslandsaufenthalten bezuschusst die BKK Pfaff alle Impfungen, für die eine individuelle medizinische Empfehlung ausgesprochen wurde.
1 Sterne
Die Erstattung des Impfstoffes und der ärztlichen Leistungen erfolgt bis zu 27 EUR.

Spezielle Leistungen

Bonusmodelle

3 Sterne
Die Azubis der BKK PFAFF erhalten beim Bonusmodell 120 EUR Geldbonus oder 150 EUR mit entsprechenden Quittungen und Rechnungen pro Kalenderjahr. Für den Erhalt des Bonus in Höhe von 120 EUR sind vier Grundvoraussetzungen und drei Zusatzvoraussetzungen zu erfüllen. Wer darüber hinaus nachweist, dass er mindestens eine eigenfinanzierte Zusatzleistung in Anspruch genommen hat (z.B. Beiträge für Fitness-Studios und Sportvereine), erhöht seinen Bonus auf 150 EUR.

Wahltarife