Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2018-12-14T05:07:20+00:00 zurück zur Testübersicht

AOK Bayern im Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern

AOK Bayern

Carl-Wery-Str. 28
81739 München
Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern Kassensiegel AOK Bayern

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild leeres Kreuz Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

1 Sterne
Der Beitragssatz der AOK Bayern beträgt 15,7% (14,6%+1,1%).

Service

3 Sterne
Persönlich und nah mit 250 Geschäftsstellen in Bayern und vor Ort
3 Sterne
Das Onlineportal „Meine AOK“ . https://bayern.meine.aok.de/
3 Sterne
1. AOK Schwangerschafts-App („AOK Schwanger“, Baby App („AOK Baby“)
2. AOK-Baby-Telefon 0800 1 265265
3. Hebammensuche in Zusammenarbeit mit GelbeSeiten
4. telefonische Arzneimittelberatung für Schwangere und Stillende in Zusammenarbeit mit Beratungszentrum Embryotox 0800 1 265265
5. ASB-Kurs „Baby- und Kleinkindernotfälle“

AOK-APPs: Schwanger und Vorsorgen, Babytelefon 0800 1 26265, Arzneimittelberatung für Schwangere, Partnerbegleitung bei der Geburtsvorbereitung, Mehr Vorsorgeleistungen, ,AOK-Expertenforum Eltern & Kind
, AOK-Expertenforum Ernährung

Schwangerschaft

3 Sterne
Die AOK Bayern zahlt einen Zuschuss zu einer zusätzlichen Maßnahme der künstlichen Befruchtung in Höhe von 50 Prozent, wenn beide Ehepartner bei der AOK Bayern versichert sind (bei jeder gesetzlich möglichen Versuchsreihe ein zusätzlicher Versuch).
1 Sterne
Die AOK Bayern übernimmt die Kosten bis zu 15 EUR für einen Toxoplasmose-Test je Schwangerschaft (Erstattung im Rahmen des 250 EUR-Budgets des Gesundheitskontos).
1 Sterne
Zusätzlich übernimmt die AOK Bayern die Kosten eines Partner-Geburtsvorbereitungskurses für den Ehemann bzw. Lebenspartner der werdenden Mutter, sofern beide bei der AOK versichert sind (Erstattung 80% der Kosten, max. 75 EUR im Rahmen des 250 EUR-Budgets des Gesundheitskontos)
2 Sterne
Die AOK Bayern übernimmt die Kosten bis zu 250 EUR für die Rufbereitschaft einer zugelassenen, freiberuflichen Hebamme in den letzten Wochen der Schwangerschaft. Die Rufbereitschaft muss eine 24-stündige Erreichbarkeit und die sofortige Bereitschaft zur mehrstündigen Geburtshilfe umfassen.
1 Sterne
Die AOK Bayern erstattet die Kosten für apothekenpflichtige Folsäure, Magnesium- und Eisenpräparate, wenn diese von einem zugelassenen Vertragsarzt während der Schwangerschaft über ein Privatrezept verordnet wurden. Erstattet werden Präparate, die nur aus einem der drei Wirkstoffe oder aus einer Kombination der drei Wirkstoffe untereinander bestehen (keine Kombinationen mit anderen Wirkstoffen, keine Nahrungsergänzungsmittel) (Erstattung von max. 100 EUR pro Kalenderjahr im Rahmen des 250 EUR-Budgets des Gesundheitskontos). Die AOK Bayern erstattet 80% der Kosten für homöopathische Arzneimittel - bis zu einem Beitrag von 30 EUR pro Kalenderjahr (Erstattung im Rahmen des 250 EUR-Budgets des Gesundheitskontos), wenn sie von einem Vertragsarzt mit homöopathischer Zusatzqualifikation verordnet wurden.

Kinder

1 Sterne
Der AOK-Babykoffer wird als hochwertiges Präsent nach der Geburt eines Kindes an AOK-versicherte Mitglieder kostenfrei ausgegeben.
Der Koffer beinhaltet insbesondere auf Mutter und Kind abgestimmte Beilagen und Proben (z.B. Stilleinlagen, Kindercreme etc.) und enthält Informationen zu Leistungen.
2 Sterne
Die AOK beteiligt sich an den Kosten für einen Neurodermitis Overall für Kinder, wenn dieser vertragsärztlich verordnet wurde.
Die AOK Bayern erstattet 80% der Kosten für homöopathische Arzneimittel - bis zu einem Beitrag von 30 EUR pro Kalenderjahr (Erstattung im Rahmen des 250 EUR-Budgets des Gesundheitskontos), wenn Sie von einem Vertragsarzt mit homöopathischer Zusatzqualifikation verordnet wurden. Kinder- und Jugendarztvertrag zur
erweiterten Vorsorge von der Geburt bis zum Erwachsenwerden. Die AOK Bayern bietet mit dem Qualitätsvertrag zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen und Tests an, z. B. 1-2-3-Brei, Hörtests, Sehtests und Tests zur Sprachentwicklung.