Hauptregion der Seite anspringen
zurück zur Testübersicht

BKK ZF & Partner im Krankenkassentest

BKK ZF & Partner

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen
  • Großer Krankenkassentest

    Unser großer Test enthält über 80 Checkpunkte in den Bereichen Service, Beitrag, Leistungen, Bonus und Wahltarife. Die Testnote ermöglicht Ihnen eine Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnisses einer Krankenkasse. Berücksichtigt werden vergleichbare Unterschiede bei den freiwilligen Leistungen, der Kundenbetreuung, den besonderen Versorgungsformen sowie den finanziellen Vorteilen und Einsparmöglichkeiten für die Versicherten.

  • Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern
    Wer Nachwuchs plant oder bereits erwartet, wünscht sich vor allem starke Leistungen rund um die Geburt. Unser Test für Schwangere und junge Eltern zeigt an, welche Krankenkasse hier die besten Standards und die meisten Extras bietet - zum Wohle Ihrer Familie.
  • Krankenkassentest für Auszubildende
    Auszubildende benötigen eine eigene Krankenversicherung und haben die Wahl. Unser Test für Azubis vergleicht den Beitragssatz und ausgesuchte Leistungen der Krankenkassen, die für junge Menschen beim Start in ein eigenes Leben wichtig sein können.
  • Krankenkassentest für Studierende
    Wer studiert und älter als 24 Jahre ist, muss sich selbst in einer Krankenkasse versichern. Unser Test für Studis bietet hier wertvolle Orientierungshilfe bei der Suche nach der richtigen Krankenkasse im Studium.
  • Krankenkassentest für Selbstständige
    Selbstständige zahlen den vollen Beitragssatz für die Krankenkasse. Neben einem günstigen Beitragssatz bei gleichen oder besseren Leistungen schätzen sie passgenaue Wahltarife - zum Beispiel für Krankengeld oder Beitragsrückerstattung. Unser Spezialtest legt genau dort die Messlatte an.
  • Alle Checkpunkte anzeigen

Alle Ergebnisse im Krankenkassentest

Ergebnisse im großen Krankenkassentest

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Auszubildende

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Selbstständige

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Schwangere und Junge Familien

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Studierende

Zusatzbeitrag

1 Sterne
Der Beitragssatz der BKK ZF & Partner 2019 beträgt 15,7 % (14,6 % + 1,1 %).
1 Sterne
Ab 01.10.19 beträgt der Beitrag für Studenten (KV + PV) 106,91 € (unter 23 jährige) bzw. 108,77 € (über 23 jährige kinderlose Studenten). Studenten, die das 30. Lebensjahr vollendet haben oder schon länger als 14 Semester studieren, bezahlen in der BKK ZF & Partner 149,21 € (mit Kinder) bzw. 151,80 € (ohne Kinder).
1 Sterne
Der Beitragssatz der BKK ZF & Partner für Azubis beträgt 15,7% (14,6% + 1,1%).
1 Sterne
Der Beitragssatz der BKK ZF & Partner beträgt mit Krankengeld (14,6% + 1,10 Zusatzbeitrag)
Mindestbeitrag: 163,02 €
Höchstbeitrag: 712,39 €

und ohne Krankengeld (14,0% + 1.10 Zusatzbeitrag)
Mindestbeitrag: 156,79 €
Höchstbeitrag: 685,16 €

Service

0 Sterne
bundesweit 12 Geschäfts- und Servicestellen
2 Sterne
Während der Geschäftszeiten erreicht man die BKK ZF & Partner unter 07541 3908-0.
2 Sterne
kein Callcenter - individuelle persönliche Beratung durch qualifizierte Mitarbeiter
3 Sterne
Bei ärztlichen Behandlungsfehlern unterstützt die BKK die Versicherten durch Beratung und Aufklärung von Sachverhalten sowie Vermittlung von Gutachtern und Schlichtungsstellen.
3 Sterne
Die elektronische Patientenquittung wird auf Anfrage zugestellt.
3 Sterne
In allen Fachbereichen gibt es eine Beschwerdestelle.
3 Sterne
Eine Übermittlung per E-Mail und Fax ist möglich.
3 Sterne
1. Wertvolle Tipps zur Bewerbung gibt es online oder als Broschüre 2. Bewerbungstipps bei kostenlosen Seminaren und Vorträgen. 3. Es werden Bewerberungstrainings an Schulen angeboten.
- Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen - kostenfreie Online-Tools: PflegeFinder, KursFinder, KlinikFinder, RehaFinder, Online-Lichtbildservice, Belastungsgrenzen-Rechner - Bildschirmschoner "Aktive Pause" - Online-Coaches: ErnährungsCoach, OnlineCoach Kindergesundheit - Rückrufservice - Mitgliederzeitschrift 4 x jährlich - Pflegeberatung - Bildschirmschoner "Aktive Pause"
3 Sterne
1. Zeugnisbeglaubigungen 2. Veranstaltungshinweise und Gesundheitstipps über soziale Medien, 3. persönliche Beratung auch auf Ausbildungs- und Karrieremessen
3 Sterne
1. Zeugnisbeglaubigungen 2. Vorsorge-Erinnerungsservice 3. persönliche Beratung auch auf Ausbildungsmessen
3 Sterne
1. kostenfreier Vorsorge-Erinnerungsservice 2. Krankenhaus- und Arzt-Suchportal 3. 4 x jährlich Mitgliederzeitschrift inklusive Informationen zu Familien-Themen

Schwangerschaft

2 Sterne
zusätzliche Ultraschalluntersuchungen bzw. 3-D Ultraschall wird im Rahmen des Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft bis 300 EUR bezahlt.
2 Sterne
Nackenfaltenmessung wird im Rahmen des Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft bis 300 EUR bezahlt.
2 Sterne
B-Streptokokken-Test wird im Rahmen des Mehrleistungspakte bei Schwangerschaft bis 300 EUR bezahlt.
2 Sterne
Tripletest wird im Rahmen des Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft bis 300 EUR bezahlt.
2 Sterne
Toxoplasmose-Test wird im Rahmen des Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft bis zu 300 EUR bezahlt.
2 Sterne
Im vertraglichen Rahmen bei zugelassenen Hebammen gibt es Geburtsvorbereitungskurse. Geburtsvorbereitungskurse für werdende Väter werden im Rahmen des Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft (wenn beide Elternteile bei der BKK ZF & Partner versichert sind) bis 300 EUR bezahlt.
2 Sterne
Hebammen-Rufbereitschaft wird im Rahmen des Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft bis 300 EUR bezahlt.
2 Sterne
Nicht verschreibungspflichtige, apothekenpflichtige Arzneimittel in der Schwangerschaft, deren Verordnung durch einen Arzt auf Privatrezept erfolgte werden im Rahmen des Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft bis zu 300 EUR bezahlt.

Kinder

2 Sterne
- Bis 150 EUR: Babybonus von 100 EUR gibt es für die Inanspruchnahme aller Vorsorgeuntersuchungen während der Schwangerschaft und in den ersten Monaten des Kindes. Der Gesundheitsbonus kann im ersten Lebensjahr bis 50 EUR betragen. - Gesundheitsbonus: Geldprämie für Vorsorgeuntersuchungen und gesundheitsbewusstes Verhalten - ab der Geburt, plus Treuebonus ab dem 2. Jahr (bis max 110 EUR)
1 Sterne
Als Baby-Begrüßungsgeschenk gibt es bei der BKK ZF & Partner eine Wickeltasche mit wichtigen Utensilien für die ersten Lebenswochen des Babys.
3 Sterne
Rooming-in wird bis zum 9. Geburtstag gewährt. Weitere Ausnahmen gibt es für noch ältere Kinder.
3 Sterne
BKK Starke Kids: Premium-Vorsorge für eine gesunde Entwicklung und Telemedizin, Extra-Vorsorge für Kinder & Jugendliche: zusätzliche Untersuchungen U10, U11 und J2 (bei Kostenerstattung bis je 50 €)
3 Sterne
Die BKK ZF & Partner erstattet bis zu 360 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 6 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 60 EUR pro Sitzung.
3 Sterne
Die BKK ZF & Partner erstattet Kosten für auf Privatrezept verordnete nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie bis 100 EUR.
Die BKK ZF & Partner erstattet bis zu 360 € pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 6 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 60 € pro Sitzung. Bis 100 % Kostenübernahme für Beratung und Behandlung der klassischen Homöopathie durch qualifizierte Kassenärzte und Apotheken. Das Premium-Programm BKK „Starke Kids“ bietet erweiterte Leitungen bei den Vorsorge-Untersuchungen und Telemedizin für Kinder bis 17 Jahre. Extra-Vorsorge für Kinder & Jugendliche: zusätzliche Untersuchungen U10, U11 und J2 (bei Kostenerstattung bis je 50 EUR). Der OnlineCoach Kindergesundheit gibt wertvolle Tipps für die gesunde Entwicklung für Kinder. Schutzimpfungen: 100 % Kostenübernahme für empfohlene Urlaubsimpfungen. Programm für chronisch kranke Jugendliche: Optimierung des Übergangs von der kinder- und jugendmedzinischen Betreuung in die Erwachsenen-Medizin.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne
Neben der häuslichen Krankenpflege in Form der Behandlungspflege zu Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung wird die im Einzelfall erforderliche Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung bis zu einer Stunde je Pflegeeinsatz und bis zu 25 Pflegeeinsätzen je Kalendermonat max. 310 EUR erbracht.

Naturheilverfahren

3 Sterne
Die BKK ZF & Partner erstattet bis zu 360 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 6 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 60 EUR pro Sitzung.
3 Sterne
Klassische Homöopathie: bis 100 % Kostenübernahme für Beratung und Behandlung durch qualifizierte Kassenärzte und Apotheken. Die BKK ZF & Partner übernimmt im Rahmen von besonderen Versorgungsverträgen homöopathische ärztliche Leistungen für ihre Versicherten.
3 Sterne
Die BKK ZF & Partner erstattet Kosten für auf Privatrezept verordnete nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie bis 100 EUR im Kalenderjahr.

Zahnvorsorge

0 Sterne
Im Rahmen des Gesundheitsbonus wird die professionelle Zahnreinigung mit 10 EUR jährlich für Versicherte ab 16 Jahren berücksichtigt. Im Rahmen des Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft bis 300 EUR kann ein Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung in Höhe von 100 % bis maximal 50 € einmalig während einer Schwangerschaft (ab 01.01.2019) gewährt werden.
0 Sterne
Im Rahmen des Gesundheitsbonus wird die professionelle Zahnreinigung mit 10 EUR jährlich auch für Azubis ab 16 Jahren berücksichtigt.

Sehhilfen

Vorsorge

2 Sterne
Versicherte von 18 bis 34 Jahren haben Anspruch auf einen Zuschuss zur Hautkrebsvorsorge. Der Zuschuss wird alle 2 Jahre in Höhe von 100 v.H. bis maximal 25 EUR gewährt. Im Rahmen des Gesundheitsbonus wird das Hautscreening mit 10 EUR jährlich für Versicherte ab 16 Jahren berücksichtigt.
0 Sterne
Im Rahmen des Gesundheitsbonus wird die professionelle Zahnreinigung mit 10 EUR jährlich für Versicherte ab 16 Jahren berücksichtigt.
1 Sterne
Vorsorge bei familiär vorbelasteten Frauen
1 Sterne
Ein Vorsorgeprogramm zur Magen- und Darmkrebsvorsorge oder ein Stuhltest ab 50 Jahren zur Darmkrebsfrüherkennung wird angeboten.
2 Sterne
Für Mädchen und Jungen ist die Impfung gegen Humane Papillomaviren (HPV = Auslöser von Gebärmutterhalskrebs) ebenfalls eine unserer Leistungen. Die Impfserie soll vor dem ersten Geschlechtsverkehr abgeschlossen sein. Die Impfkosten werden von uns übernommen, wenn die Impfung von 9 bis 14 Jahren erfolgt. Nachholimpfungen müssen spätestens bis zum Tag vor dem 18. Geburtstag durchgeführt werden.
3 Sterne
Ambulante Vorsorge-Kuren (Badekuren) Für ambulante Vorsorgeleistungen in anerkannten Badeorten in Deutschland übernimmt die BKK die vertraglichen Kosten für den Badearzt und die Kosten für die verordneten Heilmittel-Anwendungen(beispielsweise für Bäder und Massagen). Diese Kosten werden direkt über die Versichertenkarte abgerechnet. Zudem überneimmt sie einen Zuschuss für sonstigen Kosten (beispielsweise für Unterkunft, Verpflegung, Kurtaxe, Fahrkosten) bis 16 EUR täglich, bei chronisch kranken Kleinkindern bis 25 EUR täglich. Stationäre Vorsorge-Kuren Für stationäre Vorsorgeleistungen übernimmt die BKK die kompletten Kosten (beispielsweise für Behandlung, Unterkunft, Verpflegung) in einer Vertrags-Vorsorgeeinrichtung.

Impfungen

3 Sterne
Die BKK ZF & Partner übernimmt die Kosten für alle unverzichtbaren Schutzimpfungen, die vom Centrum für Reisemedizin für das jeweilige Reiseland empfohlen werden zu 100 %. Die Malaria-Prophylaxe wird mit 50 % (max. 25 EUR) bezuschusst.
3 Sterne
Für alle von der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut (STIKO) empfohlenen Schutzimpfungen im Inland und von der Centrum für Reisemedizin empfohlenen Schutzimpfungen für nicht beruflich bedingte Auslandsreisen übernimmt die BKK ZF & Partner 100 % der Impfkosten. Die Malarie-Prophylaxe wird mit 50 % (max. 25 EUR) bezuschusst.
3 Sterne
Die BKK ZF & Partner übernimmt die Kosten für die Grippeschutzimpfung unabhängig vom Alter.
3 Sterne
Die BKK ZF & Partner übernimmt die Kosten für die Grippeschutzimpfung, unabhängig vom Alter.

Spezielle Leistungen

0 Sterne
Im Rahmen des Gesundheitsbonus wird regelmäßiger Ausdauersport (auch Mitgliedschaft im Sportverein / Fitnessstudio) mit 10 EUR jährlich für Versicherte ab 16 Jahren berücksichtigt.

Prävention

3 Sterne
Gesundheitsreisen: bis 160 € für eine zertifizierte Gesundheitsreise im Kalenderjahr.
3 Sterne
Eigene Präventionskurse (für Kinder und Erwachsene) und zertifizierte Kurse von Fremdanbietern werden zu 100 % erstattet. Die Förderung durch die BKK ZF & Partnerist auf maximal zwei Kurse pro Versicherten und Kalenderjahr begrenzt.
2 Sterne
Die Förderung durch die BKK ZF & Partnerist auf maximal zwei Kurse pro Versicherten und Kalenderjahr begrenzt. Pro Kalenderjahr können 2 Kurse bis insgesamt 160 EUR erstattet werden.
Es gibt ein Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft bis 300 EUR.

Bonusmodelle

2 Sterne
Im Gesundheitsbonus gibt es eine mögliche Geldprämie von bis zu 90 EUR im Kalenderjahr. Am Bonusprogramm der BKK ZF & Partner können alle Versicherten teilnehmen. Im Gesundheitsbonus gibt es eine mögliche Geldprämie bis zu 90 EUR im Kalenderjahr. Bei ununterbrochener Teilnahme erhöht sich der Bonus im 2. Jahr um 25 EUR und ab dem 3. Jahr jährlich um 50 EUR.
Am Bonusprogramm der BKK ZF & Partner können alle Versicherten teilnehmen. Im Gesundheitsbonus gibt es eine mögliche Geldprämie bis zu 90 EUR im Kalenderjahr. Bei ununterbrochener Teilnahme erhöht sich der Bonus im 2. Jahr um 25 EUR und ab dem 3. Jahr jährlich um 50 EUR.
3 Sterne
Versicherte, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, erhalten einen Bonus, wenn sie mindestens drei aus neun Kriterien innerhalb eines Kalenderjahres in der "Bonuskarte Kinder & Jugendliche“ der BKK ZF & Partner nachweisen (je Bonuskriterium 10 EUR). Bei Erfüllung weiterer Kriterien erhöht sich die Bonusprämie entsprechend. Bei ununterbrochener Teilnahme erhöht sich der Gesamtbonus im 2. Jahr um 25 EUR und ab dem 3. Jahr um 50 EUR.
2 Sterne
Im Gesundheitsbonus für Rentner gibt es eine mögliche Geldprämie von bis zu 90 EUR im Kalenderjahr. Am Bonusprogramm der BKK ZF & Partner können alle Versicherten teilnehmen. Im Gesundheitsbonus gibt es eine mögliche Geldprämie bis zu 90 EUR im Kalenderjahr. Bei ununterbrochener Teilnahme erhöht sich der Bonus im 2. Jahr um 25 EUR und ab dem 3. Jahr jährlich um 50 EUR.
1 Sterne
Der GESUNDHEITSBONUS ab 16 Jahre beträgt zwischen 30 EUR und 90 EUR im Jahr, wenn der Azubi mindestens vier aus neun Kriterien innerhalb eines Kalenderjahres nachweist. Bei Erfüllung weiterer Kriterien erhöht sich die Bonusprämie entsprechend. Bei ununterbrochener Teilnahme erhöht sich der Bonus im 2. Jahr um 25 EUR und ab dem 3. Jahr jährlich um 50 EUR.
2 Sterne
Die BKK ZF & Partner belohnt Vorsorgeleistungen mit einer Bonusprämie zwischen 30 EUR und 90 EUR je Student, wenn sie mindestens vier aus neun Kriterien innerhalb eines Kalenderjahres nachweisen. Bei Erfüllung weiterer Kriterien erhöht sich die Bonusprämie entsprechend. Bei ununterbrochener Teilnahme gibt es einen Treuebonus ab dem 2. Jahr.

Wahltarife

3 Sterne
Alle Mitglieder und deren mitversicherte Familienangehörige über 18 Jahre, die selten oder nur zu Vorsorgeuntersuchungen einen Arzt aufsuchenn können beim Wahltarif Prämienzahlung der BKK ZF & Partner eine jährliche Prämie erhalten. monatliches beitragspflichtiges Bruttoeinkommen von 300,00 bis 500,00 EUR, jährliche Prämie bis 40 EUR monatliches beitragspflichtiges Bruttoeinkommen von 500,01 bis 1000,00 EUR, jährliche Prämie bis 75 EUR monatliches beitragspflichtiges Bruttoeinkommen von 1000,01 bis 2000,00 EUR, jährliche Prämie bis 150 EUR monatliches beitragspflichtiges Bruttoeinkommen von 2000,01 bis 3000,00 EUR, jährliche Prämie bis 250 EUR monatliches beitragspflichtiges Bruttoeinkommen ab 3000,01 EUR, jährliche Prämie bis 350 EUR
3 Sterne
Die BKK ZF & Partner bietet Studenten die Möglichkeit den Wahltarif Prämienzahlung (Tarifgruppe 2) zu wählen. Somit können Studenten 75 EUR Prämie erhalten.
3 Sterne
Die BKK ZF & Partner bietet Azubis die Möglichkeit den Wahltarif Prämienzahlung zu wählen. Somit können Azubis bis 75 € Prämie erhalten.

DMP, Hausarztmodell

3 Sterne
Ein Hausarztmodell wird angeboten. Das Programm eignet sich besonders für Versicherte, die häufig Kontakt zu ihrem niedergelassenen Hausarzt haben. Der betreuende Arzt übernimmt bei der Hausarztzentrierten Versorgung eine besondere Verantwortung.
1 Sterne
Die BKK ZF & Partner bietet für ihre Versicherten, die an Diabetes mellitus, koronarer Herzkrankheit, Brustkrebs, Asthma oder der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung COPD erkrankt sind, strukturierte Behandlungsprogramme, auch Disease Management Programme (DMP) genannt, unter dem Namen BKK MedPlus an.