Hauptregion der Seite anspringen
zurück zur Testübersicht

BIG direkt gesund im Test

BIG direkt gesund

Rheinische Straße 1
44137 Dortmund
  • Großer Krankenkassentest

    Unser großer Test enthält über 80 Checkpunkte in den Bereichen Service, Beitrag, Leistungen, Bonus und Wahltarife. Die Testnote ermöglicht Ihnen eine Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnisses einer Krankenkasse. Berücksichtigt werden vergleichbare Unterschiede bei den freiwilligen Leistungen, der Kundenbetreuung, den besonderen Versorgungsformen sowie den finanziellen Vorteilen und Einsparmöglichkeiten für die Versicherten.

  • Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern
    Wer Nachwuchs plant oder bereits erwartet, wünscht sich vor allem starke Leistungen rund um die Geburt. Unser Test für Schwangere und junge Eltern zeigt an, welche Krankenkasse hier die besten Standards und die meisten Extras bietet - zum Wohle Ihrer Familie.
  • Krankenkassentest für Auszubildende
    Auszubildende benötigen eine eigene Krankenversicherung und haben die Wahl. Unser Test für Azubis vergleicht den Beitragssatz und ausgesuchte Leistungen der Krankenkassen, die für junge Menschen beim Start in ein eigenes Leben wichtig sein können.
  • Krankenkassentest für Studierende
    Wer studiert und älter als 24 Jahre ist, muss sich selbst in einer Krankenkasse versichern. Unser Test für Studis bietet hier wertvolle Orientierungshilfe bei der Suche nach der richtigen Krankenkasse im Studium.
  • Krankenkassentest für Selbstständige
    Selbstständige zahlen den vollen Beitragssatz für die Krankenkasse. Neben einem günstigen Beitragssatz bei gleichen oder besseren Leistungen schätzen sie passgenaue Wahltarife - zum Beispiel für Krankengeld oder Beitragsrückerstattung. Unser Spezialtest legt genau dort die Messlatte an.
  • Leistungentest
  • Familientest
  • Alle Checkpunkte anzeigen

Alle Ergebnisse im Krankenkassentest

Ergebnisse im großen Krankenkassentest

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Auszubildende

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Selbstständige

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Schwangere und Junge Familien

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Studierende

Ergebnisse im großen Leistungen-Krankenkassentest

Ergebnisse im großen Familien-Krankenkassentest

Zusatzbeitrag

2 Sterne
Der Beitragssatz der BIG direkt gesund beträgt 15,9% (14,6%+1,3%).
2 Sterne
Der Beitrag für Studenten (KV + PV) beträgt ab 01.10.2022 118,32€ (unter 23 jährige) bzw. 121,16€ (über 23 jährige kinderlose Studenten).
2 Sterne
Der Beitragssatz der BIG direkt gesund für Azubis beträgt 15,9% (14,6%+1,3%).
2 Sterne
Der Beitragssatz der BIG direkt gesund beträgt 15,9% (14,6%+1,3%).
2 Sterne
Der Beitragssatz der BIG direkt gesund beträgt mit Krankengeld 15,9%(14,6% + 1,3%) und ohne Krankengeld 15,3%(14,0% + 1,3%).

Service

0 Sterne
Direktkrankenkasse mit 12 Filialen in NRW, 1 in Bayern, 1 in Niedersachsen und 1 in Hamburg.
3 Sterne
meineBIG ist der persönliche, passwortgeschützte Online-Service der BIG direkt gesund. Hier können Leistungen beantragt, Antragsformulare angefordert und ausgefüllt und Kontaktdaten geändert werden. Erwartet der Kunde eine Zahlung, erhält er in seinem persönlichen Postfach eine Zahlungsinformation sowie eine E-Mail über den Posteingang.
3 Sterne
Die Hotline der BIG ist an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden am Tag unter 0800 54565456 erreichbar.
3 Sterne
Beim BIG Gesundheitstelefon erhalten die Versicherten zu ihren individuellen gesundheitlichen Fragen qualitätsgesicherte Informationen durch medizinisch und pharmazeutisch qualifizierte Experten - 24 Stunden an 7 Tagen die Woche - rund um die Uhr und kostenfrei.
Die BIG bietet mit dem BIGmedcoach eine Arzneimittelberatung für chronisch erkrankte Versicherte an. Dieser kostenlose Service ist Montags bis Freitags von 9 -19 Uhr erreichbar. Die Kunden erhalten zuverlässige und schnelle Antworten zu ihren Fragen und qualifizierte Informationen zu ihren Medikamenten.
1 Sterne
In den Geschäftsstellen gibt es eine persönliche Beratung zu allen Leistungs- und Versicherungsfragen.
3 Sterne
Der BIG Terminservice zur Vermittlung von Facharztterminen wird angeboten. Termine können Online rund um die Uhr an 7 Tagen in der Woche angefragt werden; telefonisch ist der Service von montags bis freitags 8-18 Uhr erreichbar.
3 Sterne
Die BIG unterstützt mit kompetenter Beratung bei der Verfolgung von Schadensersatzansprüchen.
3 Sterne
BIG direkt gesund bietet verschiedene Kontaktmöglichkeiten an. Die Kunden erreichen die BIG per Brief, per Fax, per E-Mail, über das Kontaktformular unserer Website und im Chat. Beschwerdemanager der BIG ist: Lars Lechky, lars.lechky@big-direkt.de, Tel. 0231. 5557-1409
3 Sterne
Mit der meineBIG-App können die Kunden der BIG diverse Anträge stellen, Daten ändern oder Erstattungen anfordern.
3 Sterne
1. Eigener Azubi-Bereich auf der Homepage 2. Bewerbungstipps und Bewerbungshilfen für Azubis 3. Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch per Video 4. Beratung zu sozialversicherungsrechtlichen Themen 5. Beratung zu Beiträgen für Azubis
Facharzt- und Kliniksuche und Rückrufservice; Impfcheck (auch für Reiseimpfungen); Vorsorgecheck
Die BIG unterstützt Unternehmen beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement von der strategischen Planung über die Maßnahmen bis hin zur Evaluation. Einsteigen können Unternehmen zu jedem Zeitpunkt des BGM-Prozesses – angepasst an den Stand des jeweiligen Gesundheitsmanagements. Das BIG-Angebot ist modular aufgebaut.
3 Sterne
1. Zeugniskopien werden kostenfrei im Kundencenter beglaubigt. 2. Ein Mitarbeiterteam kümmert sich speziell um die Angelegenheiten von Studenten: 0231.5557-3345 3. Eigene Website für Studenten: www.big-direkt.de/de/gesund-leben/studium-ausbildung 4. spezielle (Online-)Broschüren für Studenten 5. In der meineBIG-App kann eine Mitgliedsbescheinigung für Studenten zur Vorlage an der Universität oder Hochschule sowie das BAfÖG-Amt bestellt werden. 6. Mitgliederzeitschrift "BIGmag" mit regelmäßigen Studententhemen. 7. Fremdsprachiger Kundenservice (Englisch)
3 Sterne
1. Zeugniskopien werden kostenfrei im Kundencenter beglaubigt. 2. AZUBI-Checkliste online 3. Eigene AZUBI-Website 4. Regelmäßige Informationen in unserem Kundenmagazin BIGmag 5. Regelmäßiger Content über social media, wie z.B. Facebook 6. Beantragung SV-Ausweis (auch online und über die App) und Unterstützung im Meldewesen 7. Arbeitgeberbescheinigung über Web und die meineBIG-App herunterladbar 8. Onlineangebote bei psychischen Belastungen 9. Azubi-Mailing als Erinnerungsservice
3 Sterne
1. Es gibt eine eigene Website zum Thema Schwangerschaft und Geburt, u.a. auch zu Ernährung- und Gesundheitstipps für Schwangere. 2. Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen 3. Ratgeber Familie & Kinder online

Schwangerschaft

1 Sterne
Zusätzlich zum gesetzlichen Zuschuss zahlt die BIG jeweils bis zu 200 EUR je Versuch für die ersten 3 Versuche (sofern beide Partner bei der BIG versichert sind). Nach Vorlage der Rechnung werden die Kosten erstattet.
1 Sterne
Geburtsvorbereitungskurse (bis 14 Stunden) werden auch für Männer bezuschusst (80 EUR), sofern beide Partner bei der BIG versichert sind.
2 Sterne
Hebammen-Rufbereitschaft wird bis zu 250 EUR bezuschusst.
Die BIG bietet 2 zusätzliche Angebote in der Schwangerschaft: Frühgeburtenprävention: zusätzliche kostenlose Vorsorgeuntersuchung zwischen der 16. und 20. Schwangerschaftswoche. Keleya: Digitales Geburtsvorbereitungsangebot für schwangere Versicherte per App, bestehend aus einem Geburtsvorbereitungskurs und individueller Unterstützung in der Schwangerschaft

Kinder

3 Sterne
Es gibt einen Babybonus in Höhe von 200 EUR, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Vorsorgeuntersuchungen U1-U6, Schwangerenvorsorge gem. § 24d SGB V durch die Kindsmutter, Schutzimpfungen im ersten Lebensjahr des Kindes gem. Schutzimpfungsrichtlinie, BIGversichert ab Geburt.
1 Sterne
Die BIG bezuschusst 4 Behandlungen jährlich mit jeweils maximal 40 EUR – insgesamt bis zu 160 EUR pro Kalenderjahr.
3 Sterne
Die BIG übernimmt die Kosten für die zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen U10, U11 und J2.
3 Sterne
Für Neurodermitis-Overalls übernimmt die BIG bis zu 50 Euro.
3 Sterne
Die BIG übernimmt die Kosten für allergendichte Bettzwischenbezüge (Encasings). Die Versicherten erhalten die Bezüge ganz unkompliziert direkt von einem Vertragspartner der BIG. Die BIG übernimmt auch die Kosten für eventuelle Partnerversorgung im Ehebett und Doppelversorgung für Kinder im selben Kinderzimmer.
1. "Spielend besser sehen": Die BIG bietet für Kinder von 4-12 Jahren mit Amblyopie ein besonderes Angebot, eine spielerisch angelegte Stimulationstherapie am PC, um das Sehvermögen zu verbessern und die Behandlungsdauer zu verkürzen. 2. neolexon-App: App bei Artikulationsstörungen als ergänzendes Eigentraining für Kinder mit Sprachstörungen 3. Die BIG übernimmt die Kosten für die Impfung gegen Meningokokken B für Kinder ab 2. Lebensmonat bis 17 Jahre.
Die BIG übernimmt die Kosten für die Impfung gegen Meningokokken B für Kinder ab 2. Lebensmonat bis 17 Jahre.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne
Die BIG erbringt Leistungen der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung zusätzlich zur Behandlungspflege auch dann, wenn die Häusliche Krankenpflege zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung notwendig ist. Diese Mehrleistung wird für maximal 4 Wochen je Krankheitsfall erbracht.
1 Sterne
Erweiterte Haushaltshilfe wird für bis zu 26 Wochen gewährt, wenn keiner der im Haushalt lebenden Personen den Haushalt während der Krankheit übernehmen kann und im Haushalt ein Kind lebt, das bei Beginn der Haushaltshilfetätigkeit noch keine 16 Jahre alt ist oder das behindert und auf Hilfe angewiesen ist.
1 Sterne
Die BIG zahlt in Ausnahmefällen auch Haushaltshilfe, wenn kein Kind im Haushalt lebt.

Naturheilverfahren

1 Sterne
Die BIG bezuschusst 4 Behandlungen jährlich mit jeweils maximal 40 EUR – insgesamt bis zu 160 EUR pro Kalenderjahr.
2 Sterne
Im Rahmen eines integrierten Versorgungsvertrages können die Versicherten der BIG homöopathische Behandlung in Anspruch nehmen. Die Behandlung wird durch teilnehmende Ärzte durchgeführt und über die Krankenversichertenkarte abgerechnet.

Zahnvorsorge

3 Sterne
Kostenlose Zahnreinigung für BIG-Versicherte gibt es einmal jährlich, wenn der Zahnarzt am Kooperationsvertrag teilnimmt. Wird die Zahnreinigung bei einem anderen Zahnarzt durchgeführt, erstattet die BIG bis zu 50 EUR einmal jährlich.
3 Sterne
Kostenlose Zahnreinigung gibt es für Auszubildende einmal jährlich, wenn der Zahnarzt am Kooperationsvertrag „BIGselect dental“ teilnimmt. Alternativ dazu gibt es eine Kostenerstattung von 50 EUR für die professionelle Zahnreinigung bei anderen Zahnärzten.
2 Sterne
Im Rahmen einer Kooperation mit der Indento Managementgesellschaft erhalten Versicherte durch Teilnahme am kostenlosen Wahltarif BIGselect dental Implantate zu günstigeren Konditionen und Zahnersatz sogar ganz ohne Zuzahlung. Die Zahnersatzleistungen werden in einer zertifizierten Qualität mit einer Gewährleistungsfrist von 5 Jahren (statt der üblichen 2 Jahre) angeboten.
Wahltarif BIGselect Dental versorgt mit kostengünstigen Implantaten und Zahnersatz

Sehhilfen

Vorsorge

1 Sterne
Die BIG bietet als Leistungsplus das Hautscreening in den meisten Bundesländern schon ab Geburt an.
1 Sterne
Die BIG bietet das Hautscreening in den meisten Bundesländern schon ab Geburt an (Bayern, Berlin, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Thüringen).
3 Sterne
Die BIG zahlt alle zwei Jahre einen Zuschuss in Höhe von 300 Euro für die sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung.
3 Sterne
Die BIG zahlt alle zwei Jahre an Azubis einen Zuschuss in Höhe von 300 Euro für die sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung.
2 Sterne
Die BIG bietet 2 Zusatzleistungen im Rahmen der Brustkrebsfrüherkennung an: 1.) Discovering hands - Tastuntersuchung als Brustkrebsfrüherkennung - die BIG übernimmt die Kosten bis zu 56 Euro. 2.) Gendiagnostik zur Risikofeststellung bei familiärer Belastung mit Brustkrebs (in dieser Leistung enthalten sind die Risikofeststellung und interdisziplinäre Beratung, eine intensivierte Früherkennungsmaßnahme und die Gendiagnostik.
1 Sterne
Gendiagnostik zur Risikofeststellung für Patientinnen bei familiärer Belastung mit Eierstockkrebs
2 Sterne
Zu den übrigen Kosten einer ambulanten Vorsorgeleistung in anerkannten Kurorten zahlt die BIG einen Zuschuss von 13 Euro kalendertäglich.
Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs wird in Nordrhein-Westfalen und Sachsen für weibliche und männliche Versicherte im Alter von 9 bis 26 Jahren bezahlt.
2 Sterne
Die BIG zahlt für chronisch kranke Kleinkinder im Alter von 1 - 5 Jahren einen Zuschuss in Höhe von 21 Euro kalendertäglich .

Impfungen

3 Sterne
Die BIG übernimmt die Kosten für alle empfohlenen Reiseimpfungen für Erwachsene und Kinder. Zu den Reiseimpfungen gehören zum Beispiel: Gelbfieber, Hepatitis A und B, Meningokokken-Meningitis, Tollwut, Japanische Enzephalitis, Cholera, FSME (Zeckenschutzimpfung), Malaria, Tollwut und Typhus.
3 Sterne
Die BIG übernimmt die Kosten für alle empfohlenen Reiseimpfungen für Studenten und Azubis. Zu den Reiseimpfungen gehören zum Beispiel: Gelbfieber, Hepatitis A und B, Meningokokken-Meningitis, Tollwut, Japanische Enzephalitis, Cholera, FSME (Zeckenschutzimpfung), Malaria, Tollwut und Typhus.
3 Sterne
Die BIG übernimmt die Grippeschutzimpfung für alle Versicherten. Auch der Vierfachimpfstoff wird bezahlt.
3 Sterne
Die BIG übernimmt die Grippeschutzimpfung für Versicherte unter 18 Jahren, auch die Vierfachimpfung.

Spezielle Leistungen

3 Sterne
Die BIG bietet mit dem Gesundheitsportal BIGbalance Life&Health eine kostenlose Plattform und unterstützt die Versicherten bei einem gesunden Lebensstil durch einen ausführlichen Online Check-up und verschiedenen qualitätsgesicherte Gesundheitskurse.

Prävention

2 Sterne
Kompaktkurse, die man auf Gesundheitsreisen machen kann werden mit bis zu 120 Euro pro Kurs bezuschusst. Wichtig ist hier, dass auch diese Kurse in der Präventionskurs-Datenbank gelistet sind.
3 Sterne
Für Leistungen von Fremdanbietern wird, sofern sie den Qualitätskriterien genügen, ein Zuschuss von maximal 120 Euro je Maßnahme gezahlt. Die Leistung ist auf maximal zwei Kurse pro Kalenderjahr begrenzt.

Bonusmodelle

3 Sterne
Beim Bonusprogramm BIGtionär erhält man einen Geldbonus für die Teilnahme an Präventionskursen und Vorsorgeuntersuchungen (über 100 Euro Geldprämie sind möglich).
Jeder Versicherte, auch Familienversicherte, kann sich über seinen eigenen meineBIG-Zugang selbst anmelden und am Bonusprogramm teilnehmen. Mitglieder unter 15 Jahren können mit Einwilligung des gesetzlichen Vertreters am Bonusprogramm BIGtionär teilnehmen, solange dieser Mitglied der BIG ist.
2 Sterne
Beim Bonusprogramm BIGtionär erhalten Studenten einen Geldbonus für die Teilnahme an Präventionskursen und Vorsorgeuntersuchungen (über 100 Euro Geldprämie sind möglich).
2 Sterne
Beim Bonusprogramm BIGtionär erhalten Azubis einen Geldbonus für die Teilnahme an Präventionskursen und Vorsorgeuntersuchungen (über 100 Euro Geldprämie sind möglich).
3 Sterne
Kinter unter 15 Jahren können mit Einwilligung des gesetzlichen Vertreters am Bonusprogramm BIGtionär teilnehmen, solange dieser Mitglied der BIG ist.

Wahltarife

3 Sterne
Mit dem Selbstbehalt - Tarif der BIG "cash.basic" erhalten die Versicherten eine Prämie von bis zu 300 Euro im Jahr bei einem maximalen finanziellen Risiko von 150 EUR.
3 Sterne
cash.smart: bei Leistungsfreiheit Rückerstattung bis zu 1/12 des Jahresbeitrages inkl. Arbeitgeberanteil (max. 20% des Jahresbeitrages des Arbeitnehmers, max. 600 EUR).
3 Sterne
cash.young (Selbstbehalt-Tarif für Azubis und Studierende unter 30 Jahren): 120 EUR Selbstbehalt, bis zu 100 Euro jährliche Prämie, maximales finanzielles Risiko 20 EUR cash.smart (Prämie bei Leistungsfreiheit): bei Leistungsfreiheit Rückerstattung bis zu 1/12 des Jahresbeitrages inkl. Arbeitgeberanteil (max. 20% des Jahresbeitrages des Arbeitnehmers, max. 600 EUR).
3 Sterne
cash.young (Selbstbehalt-Tarif für Azubis und Studierende unter 30 Jahren): 120 EUR Selbstbehalt, bis zu 100 Euro jährliche Prämie, maximales finanzielles Risiko 20 EUR cash.smart (Prämie bei Leistungsfreiheit): bei Leistungsfreiheit Rückerstattung bis zu 1/12 des Jahresbeitrages inkl. Arbeitgeberanteil (max. 20% des Jahresbeitrages des Arbeitnehmers, max. 600 EUR).
Freiwillige Mitglieder, die selbständig sind, und Versicherte, die bei Arbeitsunfähigkeit nicht mindestens sechs Wochen Anspruch auf Fortzahlung des Arbeitsentgeltes haben, können mit Anspruch auf Krankengeld vom 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit an versichert werden, wenn sie einen entsprechenden Wahltarif nach § 34 dieser Satzung gewählt haben oder wenn Sie gegenüber der BIG direkt gesund erklärt haben, dass die Mitgliedschaft den Anspruch auf Krankengeld umfassen soll. Künstler nach dem KSVG können mit Anspruch auf Krankengeld für den 15. bis 42. Tag der Arbeitsunfähigkeit an versichert werden, wenn sie einen entsprechenden Wahltarif nach § 35 dieser Satzung gewählt haben.

DMP, Hausarztmodell

3 Sterne
Die BIG bietet den Versicherten die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Hausarztprogramm. Die Versicherten haben dann einige Vorteile, z.B. : spezielle Sprechstunden für Berufstätige; Vereinbarung von Facharztterminen, Verkürzung der Wartezeiten.
2 Sterne
Für chronisch Kranke bietet die BIG ein Modell, das alle behandelnden Ärzte und Krankenhäuser miteinander vernetzt. Teilnehmer erhalten 10 EUR Prämie pro vollständig teilgenommenes Quartal, also bis zu 40 Euro im Jahr.

Nachhaltigkeit

Die BIG hat auf ihrer Homepage einen eigenen Bereich "Unsere Verantwortung" angelegt. Dort ist zusammengefasst, was die BIG im Bereich Nachhaltigkeit und CSR bisher erreicht hat.
<