Hauptregion der Seite anspringen

IKK gesund plus im großen Krankenkassentest

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne

Der Beitragssatz der IKK gesund plus beträgt 15,2% (14,6% + 0,6% proz. Zusatzbeitrag).

Service

2 Sterne

dichtes Geschäftsstellensystem (aber nur in Sachsen-Anhalt und Bremen/Bremerhaven)
3 Sterne

Nach der Anmeldung im Webcenter kann man täglich 24 h die Vorteile der Internetfiliale der IKK gesund plus nutzen.
3 Sterne

Rund um die Uhr ist die 0800 8579840 erreichbar.
3 Sterne

Infomedikk – die medizinische Beratungshotline ist rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0180 2 455726 (6 Cent pro Anruf, Mobilfunk max. 42 Cent pro Minute) erreichbar.
3 Sterne

In Sachsen-Anhalt, Bremen und Bremerhaven sowie Cuxhaven werden Hausbesuche angeboten
3 Sterne

Hilfe bei der Vermittlung von Arztterminen wird gewährt.
3 Sterne

Wer glaubt, Opfer einer falschen Diagnose oder Therapie geworden zu sein, kann sich an die IKK gesund plus wenden. Die IKK-Experten beraten und helfen die nötigen Unterlagen zu beschaffen und klären, ob die Beschwerde Aussicht auf Erfolg hat.
3 Sterne

Auf Anfrage wird eine Quittung erstellt.
3 Sterne

Zentrales Beschwerdemanagement, welches über die Beschwerdehotline, Homepage oder jede Geschäftsstelle kontaktiert werden kann.
3 Sterne

Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert. AU-Schein upload über die Onlinegeschäftsstelle
0 Sterne

Zweitmeinungsverfahren, Kontakt per Skype

Kinder

3 Sterne

U10, U11, J2, im Alter von 9 bis 12 Jahren zusätzlich eine Früherkennungsuntersuchung bei einem Facharzt für Orthopädie
2 Sterne

Kinder bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres erhalten Neurodermitis-Overall, -Body, -Armschützer etc. bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung. (100 % Erstattung für max. 2 Versorgungen jährlich).
0 Sterne

IKK-Kinderlotse - hausarztzentrierte Versorgung für Kinder und Jugendliche bis Vollendung des 18. Lebensjahres. CRP-Schnelltest zur rationalen Antibiotikatherapie

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Haushaltshilfe wird auch geleistet, wenn Versicherten wegen Krankheit die Weiterführung des Haushalts nicht möglich ist, ohne dass die Voraussetzungen des § 38 Abs. 1 SGB V vorliegen und die IKK die Kosten der Behandlung trägt. Voraussetzung ist, dass ein Kind im Haushalt lebt, das das bei Beginn der Haushaltshilfe das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder das behindert und auf Hilfe angewiesen ist und eine andere im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht weiterführen kann. Der Anspruch besteht für längstens 6 Wochen je Kalenderjahr für maximal 4 Stunden pro Tag.
3 Sterne

Haushaltshilfe wird auch geleistet, wenn Versicherten wegen Krankheit die Weiterführung des Haushalts nicht möglich ist, ohne dass die Voraussetzungen des § 38 Abs. 1 SGB V vorliegen und die IKK die Kosten der Behandlung trägt. Voraussetzung ist, dass ein Kind im Haushalt lebt, das das bei Beginn der Haushaltshilfe das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder das behindert und auf Hilfe angewiesen ist und eine andere im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht weiterführen kann. Der Anspruch besteht für längstens 6 Wochen je Kalenderjahr für maximal 4 Stunden pro Tag.

Naturheilverfahren

3 Sterne

Die IKK gesund plus erstattet bis zu 360 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 6 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 60 EUR pro Sitzung.
3 Sterne

Über die vertragsärztliche Versorgung mit Homöopathie hat die IKK gesund plus mit den Kassenärztlichen Vereinigungen in Sachsen-Anhalt und Bremen Verträge geschlossen. Für Versicherte, die in anderen Bundesländern homöopathische Leistungen in Anspruch nehmen, kann eine Erstattung in Höhe der vertraglichen Vergütungssätze erfolgen.
3 Sterne

Die IKK gesund plus übernimmt nicht verschreibungspflichtige, apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie, wenn eine ärztliche Verordnung auf Privatrezept vorliegt (100 % bis 100 EUR).

Zahnvorsorge

0 Sterne

Versicherte können 30 EUR über das Bonusmodell erhalten.

Sehhilfen

Vorsorge

2 Sterne

Die IKK erstattet 80 Prozent des Rechnungsbetrages jedoch nicht mehr als 120 Euro pro Behandlungstag.
3 Sterne

Die IKK gesund plus zahlt einen Zuschuss von 16,- EUR kalendertäglich. Der Zuschuss für chronisch kranke Kleinkinder im Alter von 1 – 5 Jahren beträgt 25,- EUR kalendertäglich.

Impfungen

2 Sterne

Die IKK gesund plus übernimmt über die gesetzlich zu leistenden Schutzimpfungen hinaus auch die Kosten für Schutzimpfungen, die wegen eines nicht beruflich bedingten Auslandsaufenthaltes erforderlich werden (Auslandsreiseschutzimpfungen). Davon ausgenommen ist jedoch die Malariaprophylaxe. Die Kosten des Impfstoffes werden in voller Höhe übernommen. Für die ärztlichen Leistungen werden max. 7,32 EUR Zuschuss bezahlt.
3 Sterne

Grippeschutz wird bezahlt.

Prävention

2 Sterne

Zuschüsse zu Gesundheitsreisen bedürfen der vorherigen Genehmigung durch die IKK. Die Versicherte bezahlen zunächst den Gesamtbetrag und erhalten nach Kursende eine Teilnahmebescheinigung zur Abrechnung mit der IKK gesund plus.
2 Sterne

Die IKK ermöglicht jedem Versicherten pro Kalenderjahr grundsätzlich die Teilnahme an 2 Präventionsmaßnahmen aus verschiedenen Handlungsfeldern und unabhängig von den im Vorjahr genutzten Kursangeboten. Bei Teilnahme erfolgt die Auszahlung einer Prämie von 20 EUR über das Bonusprogramm.
0 Sterne

Für zusätzliche Vorsorgeleistungen für Schwangere werden 80% des Rechnungsbetrages, max. 100 EUR je Schwangerschaft bezahlt.

Bonusmodelle

2 Sterne

Im Bonusprogramm der IKK gesund plus für alle Erwachsenen ab 18 Jahren gibt bereits bei Erfüllung einer Aktivität Geld ausbezahlt. Max. 300 EUR Bonus kann man erhalten.
2 Sterne

Teilnahmeberechtigt am Bonusprogramm ikk aktiv plus sind alle Versicherten der IKK gesund plus.
3 Sterne

Kinder zwischen 2 und 12 Jahren können im eigenen Bonusprogramm bis 100 EUR erhalten und Jugendliche zwischen 13 bis 17 Jahren 200 EUR.

Wahltarife

3 Sterne

Für die Teilnahme am Selbstbehalttarif erhält man je Kalenderjahr eine Prämie, wenn man bereit ist, sich an den anfallenden Gesundheitskosten zu beteiligen. Jahreseinkommen 20.000 EUR: Prämie 150 EUR, Selbstbehalt 200 EUR, max. Risiko 50 EUR, Jahreseinkommen 30.000 EUR, Prämie 300 EUR, Selbstbehalt 400 EUR, max. Risiko 100 EUR.

DMP, Hausarztmodell

1 Sterne

Die IKK gesund plus bietet ihren Versicherten in Sachsen-Anhalt sowie Bremen und Bremerhaven ein Programm zur Hausarztzentrierten Versorgung an.
3 Sterne

Für die Teilnahme an einem DMP-Programm erhält man als Bonus 25 Prozent der geleisteten gesetzlichen Zuzahlungen erstattet.