Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2018-12-14T05:37:56+00:00 zurück zur Testübersicht

HEK-Hanseatische Krankenkasse im Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern

HEK-Hanseatische Krankenkasse

Wandsbeker Zollstraße 86-90
22041 Hamburg
Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern Kassensiegel HEK-Hanseatische Krankenkasse

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

2 Sterne
Der Beitragssatz der HEK beträgt 15,6% (14,6%+1,0%).

Service

1 Sterne
Die HEK verfügt über 12 Kundenzentren im Bundesgebiet.
3 Sterne
Die HEK bietet ihren Kunden den Zugang zum HEK24 - Onlinekundenzentrum an.
3 Sterne
1. Die Experten der HEK-Gesundheits-Hotline beraten Schwangere sowie Mütter und Väter bei medizinischen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt.
2. Mit der HEK-Service-App können Versicherte schnell und sicher Dokumente übermitteln - einfach die Geburtsurkunde zum Erhalt des Mutterschaftsgeldes oder den Antrag auf Familienversicherung des Kindes fotografieren und senden.
3. HEK-Babypaket mit Präsent und wichtigen Informationen zur Antragstellung auf Mutterschaftsgeld sowie Versicherung des Neugeborenen.

Schwangerschaft

1 Sterne
Die HEK bezuschusst maximal 3 Versuche IVF oder ICSI in Höhe von 200 EUR je Versuch.
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kosten für diese zusätzlichen Ultraschalluntersuchungen (Kostenübernahme 70 %, max. 100 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Leistungen in der Schwangerschaft).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kosten für die Nackenfaltenmessung (Kostenübernahme 70 %, max. 100 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kosten für den Streptokokken-Test (Kostenübernahme 70 %, max. 100 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kosten für Triple-Test (Kostenübernahme 70 %, max. 100 Euro im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kosten für den Toxoplasmose-Test (Kostenübernahme 70 %, max. 100 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an einer Antikörperbestimmung auf Ringelröteln und Windpocken (Kostenübernahme 70 %, max. 100 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kurskosten auch für den Ehemann/Partner (Kostenübernahme 70 %, max. 100 EUR im Jahr).
2 Sterne
Die HEK übernimmt die Kosten für die Hebammenrufbereitschaft in Höhe von bis zu 250 EUR.
3 Sterne
Die HEK erstattet 70 % max. 100 Euro jährlich für nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel mit den Wirkstoffen Jod und Folsäure. Voraussetzung ist, dass das Arzneimittel auf Privatrezept verordnet wurde und die Einnahme aufgrund der Schwangerschaft medizinisch notwendig ist.

Die HEK erstattet auch die Kosten für Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie in Höhe von 70 %, maximal 100 Euro für jede dieser Arzneimittelgruppen jährlich. Voraussetzung dafür ist, dass das Arzneimittel apothekenpflichtig ist und vom Arzt auf Privatrezept oder grünem Rezept verordnet wurde. 

Kinder

2 Sterne
Für Neugeborene können Versicherte einen Willkommensbonus in Höhe von 100 EUR erhalten. Die gesetzlich vorgesehenen Untersuchungen
der Mutterschaftsvorsorge, die Teilnahme an einem Kurs für Schwangerschaftsgymnastik und die beim Neugeborenen und bei der HEK versicherten Kind durchgeführten Vorsorgeuntersuchungen U1, U2 und U3 müssen dazu nachgewiesen werden.
1 Sterne
Baby-Lätzchen
1 Sterne
Die HEK erstattet bis zu 120 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 3 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 40 EUR pro Sitzung.
2 Sterne
Für Kinder unter 10 Jahre besteht zweimal jährlich Anspruch auf Versorgung mit einem Neurodermitis-Overall.
1. Die HEK leistet einen Zuschuss zu Kursen der Babygymnastik/-schwimmen über das Bonusprogramm.
2. Naturarznei für Babys und Kindern im Rahmen des Bonusprogramms
3. Zuschuss zu PEKIP im Rahmen des Bonusprogrammes