Hauptregion der Seite anspringen
zurück zur Testübersicht

HEK-Hanseatische Krankenkasse im Krankenkassentest

HEK-Hanseatische Krankenkasse

Wandsbeker Zollstraße 86-90
22041 Hamburg
HEK-Hanseatische Krankenkasse
  • Großer Krankenkassentest

    Unser großer Test enthält über 80 Checkpunkte in den Bereichen Service, Beitrag, Leistungen, Bonus und Wahltarife. Die Testnote ermöglicht Ihnen eine Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnisses einer Krankenkasse. Berücksichtigt werden vergleichbare Unterschiede bei den freiwilligen Leistungen, der Kundenbetreuung, den besonderen Versorgungsformen sowie den finanziellen Vorteilen und Einsparmöglichkeiten für die Versicherten.

  • Krankenkassentest für Schwangere und junge Eltern
    Wer Nachwuchs plant oder bereits erwartet, wünscht sich vor allem starke Leistungen rund um die Geburt. Unser Test für Schwangere und junge Eltern zeigt an, welche Krankenkasse hier die besten Standards und die meisten Extras bietet - zum Wohle Ihrer Familie.
  • Krankenkassentest für Auszubildende
    Auszubildende benötigen eine eigene Krankenversicherung und haben die Wahl. Unser Test für Azubis vergleicht den Beitragssatz und ausgesuchte Leistungen der Krankenkassen, die für junge Menschen beim Start in ein eigenes Leben wichtig sein können.
  • Krankenkassentest für Studierende
    Wer studiert und älter als 24 Jahre ist, muss sich selbst in einer Krankenkasse versichern. Unser Test für Studis bietet hier wertvolle Orientierungshilfe bei der Suche nach der richtigen Krankenkasse im Studium.
  • Krankenkassentest für Selbstständige
    Selbstständige zahlen den vollen Beitragssatz für die Krankenkasse. Neben einem günstigen Beitragssatz bei gleichen oder besseren Leistungen schätzen sie passgenaue Wahltarife - zum Beispiel für Krankengeld oder Beitragsrückerstattung. Unser Spezialtest legt genau dort die Messlatte an.
  • Alle Checkpunkte anzeigen

Alle Ergebnisse im Krankenkassentest

Ergebnisse im großen Krankenkassentest

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Auszubildende

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Selbstständige

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Schwangere und Junge Familien

Ergebnisse im großen Krankenkassentest für Studierende

Zusatzbeitrag

2 Sterne
Der Beitragssatz der HEK beträgt 15,6% (14,6%+1,0%).
2 Sterne
Der Beitrag für Studenten (KV + PV) beträgt 107,31€ (unter 23 jährige) bzw. 107,31€ (über 23 jährige kinderlose Studenten).
2 Sterne
Der Beitragssatz der HEK für Azubis beträgt 15,6% (14,6%+1,0%).
2 Sterne
Der Beitragssatz der HEK beträgt 15,6% (14,6%+1,0%).
2 Sterne
Der Beitragssatz der HEK-Hanseatische Krankenkasse beträgt mit Krankengeld 15,6%(14,6% + 1,0%) und ohne Krankengeld 15,6%(14,0% + 1,0%).

Service

0 Sterne
Die HEK verfügt über 4 Kundenzentren im Bundesgebiet.
3 Sterne
Die HEK Service-App bietet den umfassenden Service einer Online-Geschäftsstelle in Form einer App für Ihr Smartphone oder Tablet.
3 Sterne
Das HEK-Team Direkt ist 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche unter der Servicenummer 0800 0213213 kostenfrei erreichbar.
3 Sterne
Die HEK bietet eine kostenfreie Gesundheits-Hotline an 7 Tagen in der Woche rund um die Uhr an.
2 Sterne
Die persönliche Beratung erfolgt in den Kundenzentren der HEK und nach Terminvereinbarung auch zu Hause.
3 Sterne
Die HEK unterstützt bei der Vereinbarung von Arztterminen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Team Direkt kümmern sich um Ihren Terminwunsch und melden sich spätestens am nächsten Arbeitstag bei Ihnen.
3 Sterne
Die HEK hilft weiter, wenn es zu einem Behandlungsfehler gekommen sein sollte.
3 Sterne
Über die HEK-Service App können die abgerechneten Arztleistungen und verordneten Arzneimittel eingesehen werden.
3 Sterne
Kunden der HEK steht über die HEK Service-App eine detaillierte elektronische Gesundheitsakte ("smarthealth") zur Verfügung.
3 Sterne
Die Kunden-Hotline der HEK für Anregungen und Kritik ist 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche unter der Servicenummer 0800 5891040 kostenfrei erreichbar. Schriftlich ist die HEK-Kundenbeauftrage, Frau Claudia Siem unter Wandsbeker Zollstraße 86-90, 22041 Hamburg, Fax: 040 65696-1381, E-Mail: claudia.siem@hek.de zu erreichen.
3 Sterne
Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert. Hierzu kann einfach und sicher die kostenfreie HEK Service-App (iOS / Android) genutzt werden.
3 Sterne
1. Das HEK-Infomagazin „Job Start“ bietet Nützliches und Wissenswertes rund um das Thema Berufswahl (Auswahl, Bewerbung, Berufsstart). 2. Die HEK-Azubi-Börse bietet jährlich eine bundesweite Übersicht freier Ausbildungs- und Praktikumsplätze der HEK-Firmenkunden. 3. Berufsinformation durch die HEK über Teilnahme an Jobmessen
Alle Anfragen beantwortet die HEK noch am selben Tag (Sofortservice).
0 Sterne
Die Erweiterung von smarthealth um die elektronische Patientenakte ePA soll zum 01.01.2021 erfolgen.
3 Sterne
1. Informationsbroschüre zur Krankenversicherung der Studenten mit zusätzlichen Informationen zu Beschäftigungen / Praktika im Rahmen des Studiums. 2. Beglaubigungen von Zeugnissen und Dokumenten werden kostenfrei erstellt. 3. Kostenfreie HEK Service-App zur Anforderung von z.B. Mitgliedsbescheinigungen zur Vorlage bei Hochschulen / Fachhochschulen 4. Landingpage auf der Homepage der HEK, speziell für Studierende „https://www.hek.de/business-klasse/vorteile-fuer/studierende/“
3 Sterne
1. Kostenfreie Beglaubigungen für Urkunden und Zeugnisse 2. Angebot von online-Gesundheitskursen 3. Kostenfreie HEK Service-App 4. Die HEK-Azubi-Börse bietet jährlich eine bundesweite Übersicht freier Ausbildungs- und Praktikumsplätze der HEK-Firmenkunden.
3 Sterne
1. Die HEK hilft unter der Servicehotline 0800 0213213 bei der Vermittlung freier Hebammenplätze im Bundesgebiet. 2. Die Experten der HEK-Gesundheits-Hotline beraten Schwangere sowie Mütter und Väter bei medizinischen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. 3. Mit der HEK Service-App können Versicherte schnell und sicher Dokumente übermitteln - einfach die Geburtsurkunde zum Erhalt des Mutterschaftsgeldes oder den Antrag auf Familienversicherung des Kindes fotografieren und senden. 4. HEK-Babypaket mit Präsent und wichtigen Informationen zur Antragstellung auf Mutterschaftsgeld sowie Versicherung des Neugeborenen. 5.Die HEK bietet mit Kinderheldin eine Beratung von Schwangeren und Eltern mit einem Baby bis zu einem Jahr an. Erfahrene Hebammen/Entbindungshelfer beantworten individuelle Fragen rund um die Schwangerschaft und die Versorgung des Babys. Die Beratung kann entweder per Live-Chat oder Telefonie stattfinden. 6. Zusätzlich bieten wir über Kinderheldin einen digitalen Stillkurs für unsere Versicherten an. 7. Digitale Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse bieten wir über Kinderheldin an.

Schwangerschaft

1 Sterne
Die HEK bezuschusst maximal 3 Versuche IVF oder ICSI in Höhe von 200 EUR je Versuch.
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kosten für diese zusätzlichen Ultraschalluntersuchungen (Kostenübernahme 70 %, max. 50 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Leistungen in der Schwangerschaft).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kosten für den Streptokokken-Test (Kostenübernahme 70 %, max. 50 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kosten für den Toxoplasmose-Test (Kostenübernahme 70 %, max. 50 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an einer Antikörperbestimmung auf Ringelröteln und Windpocken (Kostenübernahme 70 %, max. 50 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).
1 Sterne
Die HEK beteiligt sich an den Kurskosten auch für den Ehemann/Partner (Kostenübernahme 70 %, max. 100 EUR im Jahr).
1 Sterne
Die HEK übernimmt die Kosten für die Hebammenrufbereitschaft in Höhe von bis zu 100 EUR. Zudem bietet die HEK Schwangeren und Eltern von Babys bis zu einem Jahr telefonische Beratungen zu den Themen Stillen, Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Schlafrhythmus, Beikost, Abstillen, Allergien, Zahnen, Babypflege, Familie & Partnerschaft, natürliche Geburt an. Die Beratung wird von ausgebildeten Hebammen durchgeführt.
1 Sterne
Die HEK erstattet nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel mit den Wirkstoffen Jod und Folsäure. Voraussetzung ist, dass das Arzneimittel auf Privatrezept verordnet wurde und die Einnahme aufgrund der Schwangerschaft medizinisch notwendig ist (Kostenübernahme 70 %, max. 50 EUR im Jahr für alle zusätzlichen Schwangerschaftsuntersuchungen).

Kinder

1 Sterne
Die HEK bietet einen Baby-Bonus "Kids plus" in Höhe von 30 Euro.
3 Sterne
Die HEK übernimmt bis zum neunten Lebensjahr des Kindes die Kosten für die Unterbringung eines Elternteils in der Klinik.
1 Sterne
Die HEK erstattet bis zu 90 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 3 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 30 EUR pro Sitzung.
3 Sterne
Die Kosten für einen Neurodermitis -Overall werden 2 mal jährlich für Kinder bis zum 10. Lebensjahr übernommen.
Die Kostenübernahme für Versiegelung der bleibenden kleinen Backenzähne für Versicherte im Alter von 6 bis 17 Jahren. Der HEK-Bonus "Junior plus" in Höhe von bis zu 100 Euro. Die Übernahme der Kosten für die neolexon-App bei Kindern mit Artikulationsstörungen. Für Kinder mit der Sehstörung Amblyopie bieten wir die Online-Sehschulung "Spielend besser sehen".
1. Die HEK leistet einen Zuschuss zu Kursen der Babygymnastik/-schwimmen über das Bonusprogramm. 2. Naturarznei für Babys und Kindern im Rahmen des Bonusprogramms 3. Zuschuss zu PEKIP im Rahmen des Bonusprogrammes

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne
Versicherte erhalten neben der Behandlungspflege auch Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung, soweit und solange diese zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung notwendig sind und eine im Haushalt lebende Person den Kranken in dem erforderlichen Umfang nicht pflegen und/oder versorgen kann. Der Anspruch entfällt ab dem Zeitpunkt, ab dem Pflegebedürftigkeit mit mindestens Pflegegrad 2 im Sinne des Elften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XI) eintritt.
3 Sterne
Haushaltshilfe wird auch geleistet, wenn ein Kind im Haushalt lebt, das bei Beginn der Haushaltshilfe das vierzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder das behindert und auf Hilfe angewiesen ist. Haushaltshilfe wird über den gesetzlichen Anspruch hinaus für maximal 2 weitere Wochen je Kalenderjahr geleistet. Der Anspruch auf Haushaltshilfe verlängert sich bei Vorliegen einer schweren Krankheit im Anschluss an einen stationären Krankenhausaufenthalt um maximal 2 Wochen je Kalenderjahr, wenn ein Kind im Haushalt lebt, das bei Beginn der Haushaltshilfe das vierzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder das behindert und auf Hilfe angewiesen ist.

Naturheilverfahren

1 Sterne
Die HEK erstattet bis zu 90 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 3 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 30 EUR pro Sitzung.
2 Sterne
Bei allen am Selektivvertrag teilnehmenden Leistungserbringern werden die Kosten für homöopathische Erst- und Folgeanamnese, Repertorisation und homöopathische Kurzbehandlung und Analyse über die HEK-Gesundheitskarte abgerechnet.
2 Sterne
Kostenerstattung für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel erfolgt in Höhe von 70 %, maximal 100 EUR jährlich für jedes dieser Arzneimittel, das bedeutet die HEK erstattet für Homöopathie, für Phytotherapie und für Anthroposophie jeweils diesen Betrag. Voraussetzungen dafür ist, dass die Arzneimittel apothekenpflichtig sind und vom Arzt auf Privatrezept oder grünem Rezept verordnet wurden und dass die Arzneimittel zu den besonderen Therapierichtungen der Homöopathie, der Phytotherapie oder Anthroposophie gehört.

Zahnvorsorge

0 Sterne
Alle 2 Jahre Zuschuss zur PZR im Rahmen des Bonusprogrammes und Kostenübernahme einer PZR bei Schwangerschaft als Satzungsleistung.
0 Sterne
Ab 16 Jahren gibt es alle 2 Jahre Zuschuss für PZR im Rahmen des Bonusprogramms.
2 Sterne
Über den Kooperationspartner dent-net kann bei teilnehmenden Leistungserbringern hochwertiger Zahnersatz gefertigt werden (Zahnersatz zum „Nulltarif“ und Festpreis für Implantate).

Sehhilfen

Vorsorge

3 Sterne
Für Versicherte von 18 bis 34 Jahren kann bundesweit alle 2 Jahre eine Hautkrebsvorsorgeuntersuchung teilweise mit Aufklichtmikroskopie über die Gesundheitskarte in Anspruch genommen werden.
1 Sterne
In Hessen gibt es das Hautscreening für unter 18 Jährige.
2 Sterne
Kostenerstattung gibt es für eine sportmedizinische Untersuchung bei einem zugelassen Haus-/Facharzt mit der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“. Erstattung: 70% des Rechnungsbetrages, max. 120 EUR - alle 2 Jahre (ohne Altersbegrenzung).
2 Sterne
Eine Kostenerstattung in Höhe von 70 % des Rechnungsbetrages, max. 120 EUR alle 2 Jahre erfolgt für eine sportmedizinische Untersuchung bei einem zugelassen Haus-/Facharzt mit der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“.
2 Sterne
Mammographie, Ultraschalluntersuchung. Erstattung: 70 %, max. 100 EUR jährlich (ohne Altersbegrenzung).
2 Sterne
Darmkrebsfrüherkennung gibt es für alle Altersklassen. Erstattung: 70 %, max. 100 EUR (ohne Altersbegrenzung).
HPV-Impfung gibt es für Frauen und Männer (ohne Altersbegrenzung).
1 Sterne
Zusätzlich zu den Therapien zahlt die HEK nach Rückkehr aus der ambulanten Kur einen pauschalen Zuschuss in Höhe von 100 Euro zum Beispiel für Fahrkosten, Kosten für Unterkunft und Verpflegung oder Kurtaxe. Die Dauer der ambulanten Kur beträgt mindestens 14 und höchstens 21 Tage.
Gesundheitsuntersuchungen –Check up - (ohne Altersbegrenzung): Erstattung i. H. v. 70 %, max. 100 EUR jährlich. Früherkennung von chronischen Erkrankungen (zum Beispiel: Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und COPD) im Rahmen besonderer Versorgungsverträge (§§ 73c und 140a SGB V).

Impfungen

3 Sterne
Kostenübernahme aller Reiseimpfungen bei einer Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO): z.B. Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A und B, Meningokokken-Meningitis, Tollwut, Typhus, Poliomyelitis sowie Japanische Enzephalitis und Malariaprophylaxe.
3 Sterne
Kostenübernahme aller Reiseimpfungen bei einer Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO): z.B. Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A und B, Meningokokken-Meningitis, Tollwut, Typhus, Poliomyelitis sowie Japanische Enzephalitis und Malariaprophylaxe.
3 Sterne
Kostenübernahme der Grippeschutzimpfung für alle Altersklassen bei medizinischer Indikation.
3 Sterne
Kostenübernahme der Grippeschutzimpfung für alle Altersklassen bei medizinischer Indikation.

Spezielle Leistungen

Prävention

3 Sterne
Nach vorheriger Beantragung bezuschusst die HEK Gesundheitsreisen mit auswärtiger Unterbringung bis zu 500 EUR im Jahr. Zusätzlich wird ein Zuschuss für z.B. Reisekosten und Verpflegung gezahlt.
1 Sterne
100% Kostenübernahme bei HEK-eigenen Online-Kursen
2 Sterne
Die Zuschüsse werden für höchstens zwei Maßnahmen innerhalb eines Kalenderjahres gewährt. Diese betragen bei einer Kursgebühr bis 150 Euro, höchstens 75 Euro, bei einer Kursgebühr über 150 Euro, höchstens 100 Euro und bei einer Kursgebühr ab 300 Euro, pauschal 250 Euro.

Bonusmodelle

3 Sterne
Versicherte werden mit einem Bonusprogramm in Höhe von bis zu 100 EUR in bar für ihr gesundheitsbewusstes Verhalten belohnt. Alternativ können sie Zuschüsse für ausgewählte Gesundheitsleistungen in Höhe von bis zu 250 Euro erhalten.
Familienversicherte werden mit einem Bonusprogramm in Höhe von bis zu 100 EUR in bar für ihr gesundheitsbewusstes Verhalten belohnt. Alternativ können sie Zuschüsse für ausgewählte Gesundheitsleistungen in Höhe von bis zu 250 Euro erhalten.
3 Sterne
Kindern bietet die HEK Bonusprogramme mit bis zu 100 Euro Bonus pro Jahr.
3 Sterne
Rentner werden mit einem Bonusprogramm in Höhe von bis zu 100 EUR in bar für ihr gesundheitsbewusstes Verhalten belohnt. Alternativ können sie Zuschüsse für ausgewählte Gesundheitsleistungen in Höhe von bis zu 250 Euro erhalten.
3 Sterne
Azubis werden mit dem Gesund-Leben-Bonus von bis zu 100 EUR in bar für ihr gesundheitsbewusstes Verhalten belohnt.
3 Sterne
Studenten werden mit dem Gesund-Leben-Bonus von bis zu 100 EUR in bar für ihr gesundheitsbewusstes Verhalten belohnt.

Wahltarife

3 Sterne
Selbstbehalttarif wird angeboten: Jahreseinkommen bis 10.000 EUR: Prämie 75 EUR, Selbstbehalt 125 EUR, max. Risiko 50 EUR, Jahreseinkommen bis 21.500 EUR: Prämie 125 EUR, Selbstbehalt 200 EUR, max. Risiko 75 EUR, Jahreseinkommen bis 42.500 EUR: Prämie 250 EUR, Selbstbehalt 400 EUR, max. Risiko 150 EUR, Jahreseinkommen über JAEG : Prämie 600 EUR, Selbstbehalt 950 EUR, max. Risiko 350 EUR.
2 Sterne
Der Tarif "HEKprämie" funktioniert ganz einfach: Sie und Ihre gegebenenfalls mitversicherten volljährigen Familienangehörigen bleiben ein Kalenderjahr lang völlig leistungsfrei und erhalten dafür im nächsten Jahr, gemäß Ihres Einkommens, eine Prämie erstattet. Die Höhe der Prämie beträgt im 1. Jahr: bei einem Jahreseinkommen bis 10.000 Euro 60 Euro bei einem Jahreseinkommen bis 21.500 Euro 90 Euro bei einem Jahreseinkommen bis 42.500 Euro 120 Euro bei einem Jahreseinkommen über 42.500 Euro 150 Euro.
3 Sterne
Die Kombination von Selbstbehalt und Rückerstattung ist möglich.
3 Sterne
Wahltarif Beitragsrückerstattung:. Die maximale Prämienhöhe pro Jahr beträgt 150 EUR. Wahltarif Selbstbehalt: Jahreseinkommen bis 10.000 EUR: Prämie 75 EUR
3 Sterne
Wahltarif Beitragsrückerstattung: Jahreseinkommen bis 10.000 EUR: Prämie 60 EUR, Jahreseinkommen bis 21.500 EUR: Prämie 90 EUR. Wahltarif Selbstbehalt: Jahreseinkommen bis 10.000 EUR: Prämie 75 EUR, Selbstbehalt 125 EUR, max. Risiko 50 EUR, Jahreseinkommen bis 21.500 EUR: Prämie 125 EUR, Selbstbehalt 200 EUR, max. Risiko 75 EUR.

DMP, Hausarztmodell

3 Sterne
Die HEK bietet ihren Versicherten (ohne Alterseinschränkung) die Möglichkeit, die am Hausarztprogramm teilnehmenden Hausärzte als ersten Ansprechpartner auf hohem Niveau zu nutzen. Im Hausarztmodell übernimmt der Hausarzt eine Lotsenfunktion. Er koordiniert die Behandlung und bindet bei Bedarf Fachärzte mit ein. Belastende Doppeluntersuchungen werden hierdurch vermieden.
0 Sterne
Mit Hilfe der Besser leben-Programme Brustkrebs, Diabetes 1 und 2, KHK, Asthma und COPD wird die Versorgung chronisch erkrankter Menschen deutlich verbessert. Alle Programme stehen bundesweit zur Verfügung.

Nachhaltigkeit

0 Sterne
Als gesetzliche Krankenversicherung spielen wir eine zentrale Rolle bei der Erhaltung sowie Wiederherstellung der Gesundheit und Lebensqualität. Daher richten wir uns nach dem Beschluss der Nachhaltigkeitsstrategie der Vereinten Nationen „Agenda 2030" und ermöglichen, dass Menschen unabhängig von ihrer finanziellen Situation an der medizinischen Versorgung teilhaben können. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen unterstützen wir Unternehmen beim Auf- und Ausbau ihres eigenen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Dadurch minimieren wir betriebliche Belastungen und schaffen eine gesunde Basis für motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter_innen. Die soziale Sicherheit wird auch in Zukunft immer wichtiger. Qualifizierte Kaufleute im Gesundheitswesen und Sozialversicherungsfachangestellte haben daher für ein modernes und serviceorientiertes Dienstleistungsunternehmen wie die HEK eine besondere Bedeutung. Durch regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen erhalten unsere Mitarbeiter_innen die Möglichkeit, sich persönlich stetig weiterzuentwickeln und ihre berufliche Zukunft zu gestalten Auf ein diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld legen wir ebenso viel Wert wie auf Diversität und Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern. Um dies auch in der Entlohnung widerzuspiegeln, erhalten unsere Mitarbeiter_innen eine faire Vergütung nach dem HEK-vdek-Tarifvertrag. Des Weiteren unterstützen wir den öffentlichen Nahverkehr und leisten unseren Angestellten einen Zuschuss zum eigenen Job-Ticket. Viele Kollegen lassen bereits ihren privaten PKW Zuhause und nutzen die Vorzüge des klimafreundlichen Pendelns zur Arbeit. Mit der Einführung unserer Service-App haben wir einen digitalen Sprung gewagt und den Weg für künftige Kommunikationskanäle geebnet. Somit erreichen wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern, dass weniger Papier verbraucht wird und die Transportlogistik ebenfalls gesenkt wird. Um unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten, setzen wir auf erneuerbare Energien und digitale Lösungen. Mit der Installation einer betriebseigenen Solarthermie auf dem Dach ist es uns möglich, Sonnenenergie in nutzbare thermische Energie umzuwandeln und somit zur klimafreundlichen Energieversorgung beizutragen. Digitale Lösungen in Form von Telefon- und Videokonferenzen bilden für uns den perfekten Kompromiss zu klimaschädlichen Dienstreisen. Last but noch least haben wir die HEK nicht nur in ein Zuhause und attraktives Arbeitsumfeld für Mitarbeiter_innen ausgebaut, sondern auch für unser Bienenvolk. Sie tragen zum Bestäuben der Pflanzen bei und halten somit das Ökosystem im Gleichgewicht. Weltweit gehört die Biene zu den wichtigsten Nutztieren. Durch die Errichtung unseres HEK-Bienenstocks fördern wir den Erhalt der Bienenvölker.