Hauptregion der Seite anspringen

IKK Nord im großen Krankenkassentest

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild leeres Kreuz Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

0 Sterne

Der Beitragssatz der IKK Nord beträgt 15,9% (14,6% + 1,3% proz. Zusatzbeitrag).

Service

3 Sterne

27 ServiceCenter
3 Sterne

Die Hotline 0800 455 7378 ist 365 Tage rund um die Uhr erreichbar.
3 Sterne

Über ein Team von Spezialisten gibt es kompetente Beratung zu ausgewählten Gesundheitsthemen.
3 Sterne

Unterstützung bei Behandlungsfehlern wird gewährt.
3 Sterne

Eine Beschwerdestelle wird angeboten.

Kinder

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Haushaltshilfe wird auch bei ambulanter Behandlung übernommen, und das bei der IKK in begründeten Ausnahmefällen sogar bis zu 26 Wochen. Haushaltshilfe wird auch geleistet, wenn das Kind jünger als 14 Jahre ist.

Naturheilverfahren

Zahnvorsorge

0 Sterne

50 Euro gibt es i.R. des Bonusprogramms.
0 Sterne

Fissurenversiegelung für Kinder und Jugendliche und Glattflächenversiegelung für Kinder und Jugendliche bis zu 50 EUR werden im Rahmen des Gesundheitskontos bezahlt.

Sehhilfen

Vorsorge

1 Sterne

Hautscreening über den gesetzlichen Rahmen hinaus gibt es in MV und SH ab 16 Jahren alle 2 Jahre und in SH bereits ab 0 Jahre.
3 Sterne

Die IKK Nord bietet auch für junge Frauen bis zum 26. Lebensjahr eine Kostenübernahme für die Impfung an.

Impfungen

2 Sterne

Gemäß Empfehlung Stiko i.V. mit den Empfehlungen des Auswärtigen Amtes werden Reiseimpfungen bezahlt. Der Zuschuss der Impfkosten beträgt 90% bei Auslandsimpfungen.

Prävention

3 Sterne

Kurzkur: 300 EUR i.R. des IKK Nord-Guthabens werden übernommen. AKON-Reisen werden bis zu 180 EUR bezuschusst.
1 Sterne

An den Kosten für Präventionskurse beteiligt sich die IKK Nord für zwei Kurse mit je 90 EUR jährlich bis zu 180 EUR (im Rahmen des Gesundheitskontos)
0 Sterne

350 EUR im Jahr stehen für das Gesundheitskonto zur Verfügung.

Bonusmodelle

1 Sterne

Im IKK-Bonusprogramm gibt es eine Gesundheitsprämie von 40 EUR (max. 80 EUR). Alternativ kann man einen Zuschuss für eine professionelle Zahnreinigung bis 50,00 Euro oder einen Einkaufsgutschein im Wert von 50,00 Euro der Firmen PHILIPS und Media Markt erhalten. Alternativ kann der Bonus auch als Zuschuss für bestimmte selbstfinanzierte Gesundheitsleistungen in Höhe von bis zu 120 EUR ausgezahlt werden.
1 Sterne

Das Bonusmodell gilt auch für Familienangehörige.
2 Sterne

Im Kinderbonusmodell der IKK Nord kann man eine Barprämie oder eine Sachprämie (Gutschein)im Wert von 40 EUR oder einen Zuschuss zu einer ärztlichen oder zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchung, wie z.B. eine professionelle Zahnreinigung im Wert von 40 EUR erhalten.

Wahltarife

DMP, Hausarztmodell

0 Sterne

Um die Behandlung chronischer Erkrankungen zu verbessern, hat die IKK Nord für Ihre Versicherten spezielle Behandlungsprogramme, so genannte Disease Management Programme (kurz DMP) entwickelt.