Hauptregion der Seite anspringen

BKK exklusiv im großen Krankenkassentest

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild leeres Kreuz Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

2 Sterne

Der Beitragssatz der BKK exklusiv beträgt 15,59% (14,6%+0,99%).

Service

1 Sterne

2 Geschäftsstellen
1 Sterne

Mo- Do. 08.00 – 17.00 Uhr; freitags 08.00 – 15.00 Uhr erreicht man ausgebildete Fachkräfte der BKK exklusiv unter 05132 50010.
3 Sterne

Bei der BKK exklusiv haben Sie nicht irgendein Call-Center am Telefon oder irgendwelche Unterschiede zwischen Front- und Backoffice, wie es heute gebräuchlich ist, zu verspüren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind persönlich für Sie da. Sowohl auf der Internetseite als auch im Kundenmagazin stellt die BKK alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner persönlich vor. Sie haben also feste Ansprechpartner, die Ihre Anliegen bearbeiten und die Sie persönlich erreichen. Des Weiteren sichert die BKK exklusiv eine kurze Bearbeitungszeit ihrer Anliege zu. Innerhalb von wenigen Werktagen nach Posteingang ist Ihr Antrag bearbeitet. Sollten sich auf Grund nachzufordernder Unterlagen oder Nachfragen an anderen Stellen eine längere Bearbeitungszeit ergeben, erhalten Sie eine telefonische oder schriftliche Zwischennachricht. So sind Sie immer auf dem Laufenden, wie es um den Stand der Bearbeitung steht.
3 Sterne

Vermittlung von Arztterminen wird angeboten.
3 Sterne

Die BKK exklusiv unterstützt ihre Versicherten bei Behandlungsfehlern. Liegt die Vermutung für einen Behandlungsfehler vor, wird die BKK exklusiv zusammen mit dem medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) den Fall überprüfen und bei Bedarf ein für die Versicherten kostenloses Gutachten erstellen lassen. Tel. 05132 50010 oder info@bkkexklusiv.de
3 Sterne

Auf Wunsch wird eine elektronische Patientenquittung ausgestellt.
3 Sterne

Eine Beschwerdestelle ist eingerichtet (05132 500178).
3 Sterne

Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert.
0 Sterne

Detaillierte Arzneimittelberatung, Reha-Beratung, Hilfsmittelberatung, Krankenhaussuchportal, Suchportal homöopathischer Ärzte, ärztliche Zweitmeinung, Ernährungsberatung, individuelle Beratungstermine, Hausbesuch (wenn örtlich möglich), Im Online-Expertenchat erhält man Information und Aufklärung zu gesundheitsrelevanter Themen.

Kinder

3 Sterne

Rooming-in wird ohne Altersbegrenzung gewährt.
3 Sterne

Bei medizinischer Notwendigkeit werden Neurodermitis-Overalls bezahlt.
0 Sterne

Die BKK exklusiv erstattet für Kinder von der Geburt bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres die Kosten für bis zu zwei von einem Facharzt für Kinderheilkunde oder durch einen Facharzt für Augenheilkunde durchgeführte (früh-) kindliche Augenuntersuchungen (Amblyopie-Untersuchung) in Höhe von jeweils bis zu 25,00 Euro.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Neben der häuslichen Krankenpflege in Form der Behandlungspflege zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung wird die im Einzelfall erforderliche Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung erbracht, wenn Pflegebedürftigkeit im Sinne des SGB XI nicht vorliegt und eine andere im Haushalt lebende Person die erkrankte Person nicht in dem erforderlichen Umfang pflegen und versorgen kann. Bei der die Leistung auslösenden Erkrankung muss es sich um eine akute, nicht chronische, Erkrankung handeln.
3 Sterne

Die BKK exklusiv gewährt über die gesetzlichen Ansprüche nach § 38 Absatz 1 SGB V hinaus auch dann Haushaltshilfe, wenn ein Kind im Haushalt lebt, welches bei Beginn der Haushaltshilfe das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Sofern im Haushalt ein Kind lebt, das bei Beginn der Haushaltshilfe das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder das behindert und auf ilfe angewiesen ist, wird die Dauer der Haushaltshilfe nach § 38 Absatz 1 Satz 3 SGB V zeitlich nicht begrenzt.

Naturheilverfahren

2 Sterne

Die BKK exklusiv übernimmt die Kosten für maximal fünf Sitzungen je Kalenderjahr und Versicherten. Erstattet wird der Rechnungsbetrag, bis zu maximal 50,00 Euro pro Sitzung (insgesamt max. 250 EUR). Zur Erstattung sind Originalrechnungen sowie die ärztliche Bescheinigung vorzulegen.
2 Sterne

Versicherte der BKK exklusiv erhalten bei den teilnehmenden Kassenärzten, die über die Zusatzbezeichnung Homöopathie verfügen oder Inhaber des Homöopathie Diploms des Deutschen Zentralvereins Homöopathischer Ärzte sind, folgende ärztliche Leistung als Kassenleistung: • die Erstanamnese • die Folgeanamnese • Arzneiauswahl • homöopathische Analyse und Beratung.
3 Sterne

Auf Privatrezept ärztlich verordnete homöopathische Arzneimittel werden je Versicherten bis zu 100 EUR je Kalenderjahr übernommen.

Zahnvorsorge

3 Sterne

Für alle Versicherten ab dem 18. Lebensjahr zahlt die BKK exklusiv einen Zuschuss in Höhe von 50 Euro je Kalenderjahr, wenn sie entweder eine professionelle Zahnpflege oder eine Individualprophylaxe durchführen lassen.
1 Sterne

Die BKK exklusiv erstattet für die entstandenen Kosten einer medizinisch notwendigen Unterkieferprotrusionsschiene (Anti-Schnarch-Schiene) nach Abzug des gesetzlich vorgeschrieben Eigenanteils für Hilfsmittel, bis zu 800,00 EUR alle drei Jahre.

Sehhilfen

Vorsorge

2 Sterne

Für Versicherte unter 35 Jahren kann in vielen Bundesländern (u.a. Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein) bei teilnehmenden Hautärzten ein Hautscreening BKK exklusiv-Gesundheitskarte abgerechnet werden. Besteht kein entsprechender Vertrag oder nimmt der Hausarzt nicht an den gesonderten Verträgen teil, übernimmt die BKK exklusiv bis zu 100,00 EUR je Kalenderjahr für das Hautkrebsscreening, einschließlich der Auflichtmikroskopie.
3 Sterne

Die BKK exklusiv erstattet je nach Untersuchung bis zu 60 oder 120 EUR bei niedergelassenen Vertragsärzten.
1 Sterne

Zusätzlich erstattet die BKK exklusiv für Leistungen von Ärzten oder veranlasste Vorsorge bis zu 100 EUR je Kalenderjahr für Brustkrebsvorsorgeuntersuchung (Mammografie, Ultraschalluntersuchung – „Sono-Check“) bei vorliegenden Risikofaktoren (z.B. positive Familienanamnese).
3 Sterne

Die BKK exklusiv übernimmt die Kosten der Gebärmutterhalskrebsimpfung über das 18. Lebensjahr hinaus bis zum 26. Lebensjahr in begründeten Ausnahmefällen. Für Jungen im Alter von 9 - 14 Jahren (Nachimpfung bis 17 Jahren) erfolgt ebenfalls die Kostenübernahme.
3 Sterne

Bei Gewährung von ambulanten Vorsorgeleistungen nach § 23 Absatz 2 SGB V übernimmt die BKK exklusiv als Zuschuss zu den Kosten für Unterbringung, Verpflegung, Fahrkosten und Kurtaxe kalendertäglich 16,00 EUR. Bei ambulanten Vorsorgeleistungen für chronisch kranke Kleinkinder beträgt der Zuschuss 25,00 EUR.

Impfungen

3 Sterne

Die BKK exklusiv erstattet die Kosten für Reiseimpfungen gegen Cholera, FSME Zecken-Hirnhautentzündung, Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Japanische Enzephalitis, Malaria, Meningokokken-Meningitis, Tollwut und Typhus.
3 Sterne

Die BKK exklusiv erstattet die Kosten für ärztlich empfohlene Schutzimpfungen im Zusammenhang mit einer privaten Auslandsreise ebenso wie die Malariaprophylaxe mittels Tabletten.

Prävention

3 Sterne

Bei der BKK exklusiv Aktivwoche übernehmen die Versicherten lediglich die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung. Die BKK exklusiv übernimmt sämtliche Kosten für alle während der Aktivwoche angebotenen Gesundheitsaktivitäten.
3 Sterne

Präventionsmaßnahmen werden zu 100% bezuschusst bis zu 200 EUR je Kurs für max. 2 Kurse (400 EUR) je Kalenderjahr.
0 Sterne

Schwangerschaftsextras werden bis zu max. 100 EUR jährlich erstattet, wenn die Leistungen mit dem Ziel erbracht werden, einer Gefährdung der gesundheitlichen Entwicklung des Kindes entgegen zu wirken und ein konkreter individueller Untersuchungsanlass besteht.

Bonusmodelle

2 Sterne

Das Bonusheft der BKK exklusiv besteht aus 10 Punkten (5 Vorsorgemaßnahmen und 5 Maßnahmen gesundheitsbewussten Verhaltens). Es müssen jeweils mds. zwei Maßnahmen innerhalb einer Rubrik und fünf Maßnahmen insgesamt erfüllt sein. Für jeden erfüllten Nachweis erhält man eine Prämie von 10,00 EUR (max. 100,00 EUR).
2 Sterne

Für jeden Versicherten einer Familie (auch Kinder ab Vollendung des 7. Lebensjahres), der die Voraussetzungen für eine Bonuszahlung erfüllt, wird ein eigener Nachweis ausgefüllt. Der Bonus kann auch nur für familienversicherte Angehörige erreicht werden.
3 Sterne

Kinder und Jugendliche von 7 - 17 Jahren haben die Möglichkeit im Bonus jährlich bis zu 80 EUR erstattet zu bekommen.

Wahltarife

3 Sterne

Die BKK bietet einen Selbstbehalttarif (exklusiv select+) an. Jahreseinkommen bis 20.000 EUR: Prämie 100 EUR, Selbstbehalt 120 EUR, max. Risiko 20 EUR, Jahreseinkommen 20.000,01 bis 30.000 EUR: Prämie 200 EUR, Selbstbehalt 240 EUR, max. Risiko 40 EUR, Jahreseinkommen 30.000,01 bis 45.000 EUR : Prämie 300 EUR, Selbstbehalt 360 EUR, max. Risiko 60 EUR, Jahreseinkommen über 45.000,01 EUR : Prämie 400 EUR, Selbstbehalt 500 EUR, max. Risiko 100 EUR.

DMP, Hausarztmodell

3 Sterne

Die BKK exklusiv bietet ihren Versicherten zur Förderung der Qualität und Wirtschaftlichkeit der medizinischen Versorgung eine hausarztzentrierte Versorgung nach § 73b SGB V auf der Grundlage von Verträgen mit Hausärzten, Gemeinschaften von Hausärzten, Trägern von Einrichtungen, die eine hausarztzentrierte Versorgung durch vertragsärztliche Leistungserbringer, die an der hausärztlichen Versorgung teilnehmen, anbieten, oder Kassenärztlichen Vereinigungen an, soweit diese von Gemeinschaften von Hausärzten dazu ermächtigt wurden. Die Teilnahme an der hausarztzentrierten Versorgung ist für die Versicherten freiwillig.
0 Sterne

Die BKK exklusiv hat für alle chronisch Kranken bei bestimmten Erkrankungen oder Leiden Chronikerprogramme, die so genannten Disease-Management-Programme (DMP). Diese Programme gibt es bisher für die Erkrankungen Diabetes Mellitus Typ 1, Diabetes Mellitus Typ 2, Brustkrebs, koronare Herzkrankheiten, Asthma und chronisch obstruktive Lungenerkrankungen.