Hauptregion der Seite anspringen

Bertelsmann BKK im großen Krankenkassentest

Logo Bertelsmann BKK
Ergebnis der Bertelsmann BKK im aktuellen Krankenkassentest

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild geöffnet Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild geöffnet Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild geöffnet Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild geöffnet Thüringen

Zusatzbeitrag

0 Sterne

Der Beitragssatz der Bertelsmann BKK beträgt 15,8% (14,6%+1,2%).

Service

1 Sterne

3 Geschäftsstellen
1 Sterne

Zwischen 8 bis 17 Uhr erreicht man die Bertelsmann BKK unter 05241 80-74000 oder gebührenfrei unter 0800 8074000.
3 Sterne

Ärztehotline wird angeboten: 05241 80-74004
2 Sterne

Pflegehotline 05241 80-74051 Hilfsmittel-Hotline 05241 80-74053
3 Sterne

Bundesweite Vermittlung von Facharztterminen.
3 Sterne

Unterstützung bei Behandlungsfehlern wird gewährt.
3 Sterne

Elektronische Patientenquittung wird angeboten.
3 Sterne

Eigene Stelle für systematisches Qualitätsmanagement und Beschwerdebearbeitung feedback@bertelsmann-bkk.de, 0800 80-74000
3 Sterne

Dokumentenübermittlung in elektronischer Form wird akzeptiert.

Kinder

3 Sterne

Rooming-in wird gemäß Empfehlungen der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland gewährt. (Kinder bis zur Vollendung des 9. Lebensjahres ohne Nachweis der med. Notwendigkeit, bei älteren Kindern mit med. Notwendigkeit),
3 Sterne

zusätzliche Vorsorgeimpfungen (U10, U11, J2).
2 Sterne

Neurodermitis-Overalls werden zwei mal jährlich bezahlt.
0 Sterne

Clever für Kids, BKK-Gesundheitskoffer (Präventionsprogramm an KiTas)BKK Bauchgefühl – Programm zur Vermeidung von Essstörungen an weiterführenden Schulen, echt dabei – Programm an Schulen zur Vermeidung von Onlinesucht. Für chronisch kranke Kleinkinder wurde der Zuschuss für ambulante Vorsorgemaßnahmen familienfreundlich auf 21 EUR je Tag erhöht.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Dient die häusliche Krankenpflege der Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung, übernimmt die BKK, über die Behandlungspflege hinweg, auch die Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung. Voraussetzung ist, dass keine Leistung der Pflegeversicherung bezogen wird.
3 Sterne

Als Mehrleistung bietet die Bertelsmann BKK auch Haushaltshilfe, wenn durch eine ambulante Operation ein stationärer Krankenhausaufent halt vermieden wird oder keine stationäre Krankenhausbehandlung stattfindet, die Haushaltshilfe aber bei einer akuten Krankheit notwendig ist. In diesem Fall haben wir die Altersgrenze des Kindes auf 14 Jahre erhöht.

Naturheilverfahren

1 Sterne

Die Bertelsmann BKK erstattet für Osteopathie bis zu 120 EUR (3 x 40 EUR) im Jahr (im Rahmen des Gesundheitsbudget in Höhe von insgesamt 120 EUR)
2 Sterne

Kosten einer homöopathischen Erstanamnese, Analyse und Folgeanamnese werden bei Behandlung durch Ärzte übernommen, die dem IGV-Vertrag mit dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte e.V beigetreten sind.

Zahnvorsorge

1 Sterne

Für prof. Zahnreinigung kann das Gesundheitsbudget in Höhe von insgesamt 20 EUR genutzt werden.
0 Sterne

Zahnersatz ohne Eigenanteil gibt es über Kooperationspartner Dentaltrade GmbH.

Sehhilfen

Vorsorge

1 Sterne

Hautkrebsfrüherkennungsuntersuchung ab 19 gibt es in NRW, in Baden-Württemberg und Bayern ganz ohne Alterseinschränkung.
1 Sterne

Ist das Risiko, an Brustkrebs zu erkranken, durch eine erbliche Veranlagung erhöht, so bietet die Bertelsmann BKK als Mehrleistung das Angebot einer genetischen Beratung und Stammbaumanalyse.
1 Sterne

Versicherte der Bertelsmann BKK können ab 30 Jahren ein kostenloses immunologisches Testset zur Früherkennung von Darmkrebs bestellen.
3 Sterne

Kostenübernahme erfolgt bei der Bertelsmann BKK für weibliche Versicherte bis 26 Jahren.
0 Sterne

20 EUR gibt es über das Gesundheitsbudget für die Früherkennungsuntersuchung bzgl. Glaukom, Hautkrebs, Brustkrebs und Prostatakrebs.

Impfungen

1 Sterne

Max. 50 EUR jährlich können für Reiseimpfungen abgerechnet werden.
1 Sterne

Kostenübernahme für privat abgerechnete Impfungen in Höhe von insgesamt 50 EUR im Jahr.

Prävention

3 Sterne

Die Bertelsmann BKK beteiligt sich an der BKK-Aktivwoche oder dem verkürzten Programm Well-Aktiv (gleiches gilt für den Anbieter Akon) mit einem Zuschuss in Höhe von 160 EUR für Erwachsene bzw. 110 EUR für Kinder ab 6 Jahren im Familienprogramm, bzw. 150 EUR für Erwachsene im Programm Well-Aktiv.
2 Sterne

Die Bertelsmann BKK erstattet zweimal jährlich bis zu 80 EUR. Wird der Kurs von einer anderen Krankenkassen durchgeführt erhöht sich der Betrag auf 150 EUR.
0 Sterne

Über das Gesundheitsbudget gibt es einen Erstattungsanspruch in Höhe von insgesamt 120 EUR in den Bereichen Osteopathie (120 EUR), Schwangerschaftsvorsorge (100 EUR), Hebammenrufbereitschaft (100 EUR), professionelle Zahnreinigung (20 EUR) und Früherkennung (20 EUR für die Früherkennungsuntersuchung bzgl. Glaukom, Hautkrebs, Brustkrebs und Prostatakrebs.

Bonusmodelle

1 Sterne

Für Teilnahme per App erhalten die Mitglieder bis 40 EUR.
1 Sterne

Auch Familienangehörige können am Bonusprogramm teilnehmen und erhalten dafür bis zu 40 Euro, Zusammen mit dem Mitglied jedoch nicht mehr als insgesamt 50 EUR.

Wahltarife

DMP, Hausarztmodell

3 Sterne

Die Vorteile einer Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) bietet die Bertelsmann BKK allen Versicherten bundesweit an.
0 Sterne

Mit „BKK MedPlus“ bietet die Bertelsmann BKK Behandlungsprogramme für Menschen mit chronischen Krankheiten.