SKD BKK im großen Krankenkassentest

geöffnet in:

Bild geöffnet Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild geöffnet Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild geöffnet Bremen
Bild geöffnet Hamburg
Bild geöffnet Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild geöffnet Niedersachsen
Bild geöffnet Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild geöffnet Saarland
Bild geöffnet Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild geöffnet Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne

Der Beitragssatz der SKD BKK beträgt 15,3% (14,6%+0,7%).

Service

1 Sterne

8 Geschäftsstellen
2 Sterne

Mo – Do 8.00 – 18.00 und Fr 8.00 – 16.00 Uhr ist die SKD BKK unter 09721 9449-0 zu erreichen.
1 Sterne

Unterstützung bei Behandlungsfehlern wird gewährt.
3 Sterne

Eine elektronische Patientenquittung wird auf Anfrage kostenlos erstellt.
3 Sterne

Beschwerdestelle für Kunden ist vorhanden. Zentraler Kontakt: Telefon 09721 9449-0 / E-Mail: service@skd-bkk.de

Schwangerschaft

1 Sterne

Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen bzw. 3-D- oder Farbdoppler-Ultraschall wird gewährt (Kostenübernahme in Höhe von 90 % / begrenzt auf maximal 200 Euro je Jahr).
1 Sterne

Triple-Test wird gewährt (Kostenübernahme in Höhe von 90 % / begrenzt auf maximal 200 Euro je Jahr).
1 Sterne

Die maximale Erstattung beträgt 200 Euro im Rahmen des Familienbudget (90 %).
1 Sterne

Toxoplasmose-Screening wird gewährt(Kostenübernahme in Höhe von 90 % / begrenzt auf maximal 200 Euro je Jahr).

Kinder

2 Sterne

Alle Neugeborenen erhalten einen einmaligen Babybonus in Höhe von 100 Euro.
3 Sterne

über STARKE Kids U7a, U10, U11, J2
1 Sterne

Kivi – KinderVital – Erinnerungsservice U-Untersuchungen

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Bei der SKD BKK gibt es auch dann Haushaltshilfe, wenn nach ärztlicher Bescheinigung die Weiterführung des Haushalts wegen akuter schwerer Krankheit oder wegen akuter Verschlimmerung einer Krankheit nicht möglich ist, längstens jedoch für die Dauer von vier Wochen, soweit eine andere im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht weiterführen kann, wenn nach ärztlicher Bescheinigung die Weiterführung des Haushalts wegen akuter schwerer Krankheit oder wegen Verschlimmerung einer Krankheit oder wegen einer aus med. Gründen erforderlichen Abwesenheit als Begleitperson eines versicherten Angehörigen nicht möglich ist und im Haushalt ein Kind lebt, das bei Beginn der Haushaltshilfe das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder das behindert und auf Hilfe angewiesen ist, längstens jedoch für die Dauer von vier Wochen, soweit eine andere im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht weiterführen kann.

Naturheilverfahren

2 Sterne

Die SKD BKK erstattet bis zu 210 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 6 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 90% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 35 EUR pro Sitzung.
3 Sterne

Die SKD BKK bietet die Möglichkeit, homöopathische Leistungen in Anspruch zu nehmen.
1 Sterne

Kostenübernahme für stationäre Aufenthalte erfolgt in zugelassenen TCM-Kliniken.

Zahnvorsorge und Sehhilfen

Vorsorge

3 Sterne

Kostenübernahme ohne Nachweis gibt es bis zum 25. Lebensjahr.
3 Sterne

Kostenübernahme erfolgt für alle von der STIKO für das jeweilige Land empfohlenen Reiseschutzimpfungen bei privaten Urlaubsreisen (100 % Kostenerstattung, Begrenzung je Urlaubsreise auf 220 EUR).
3 Sterne

Kostenübernahme für die Grippeschutzimpfung erfolgt für alle Kunden.
1 Sterne

Die SKD BKK hat in Bayern einen speziellen Versorgungsvertrag abgeschlossen.Der Vertrag umfasst eine jährliche prophylaktische Untersuchung durch einen für das Hautkrebs-Screening zugelassenen Vertragsarzt bis zum vollendeten 35. Lebensjahr.
1 Sterne

Spezielle kostenlose immonologische Stuhltest inkl. Auswertung und Beratung werden im Rahmen einer groß angelegten Präventionskampagne für alle Kunden in der Zielgruppe angeboten.
2 Sterne

Über die im SGB V geregelten Vorsorgeleistungen hinaus erstattet die BKK die Kosten für eine von zugelassenen Vertragsärzten ode r nach § 13 Abs. 4 SGB V berechtigten Leistungserbringern durchgeführte Glaukom-Früherkennungs-untersuchung zu 90 v. H., aber maximal in Höhe von 20,00 EUR pro Versicherten und Kalenderjahr. Die SKD BKK beteiligt sich an den Kosten der Versorgung mit Sensoren für ein Flash-Glukose-Mess-System mit einem Betrag von max. 100 EUR der tatsächlich entstandenen Kosten pro Kalendermonat, höchstens aber in Höhe der durchschnittlichen monatlichen Kosten der Blutzuckertest-streifen /-nadeln in den letzten 6 Monaten vor Antragstellung.

Prävention

3 Sterne

Aktivpakete im Wert von 160 Euro (Aktivwoche) bzw. 150 Euro (Well-Aktiv)
3 Sterne

Für die Teilnahme an Gesundheitskursen gibt es bis zu 250 EUR jährlich.
2 Sterne

Die SKD BKK leistet ein Familienbudget in Höhe von 200 Euro für Schwangerschaftsvorsorge und Hebammen-Rufbereitschaft.

Bonusmodelle

2 Sterne

Die SKD BKK belohnt das Gesundheitsengagement Ihrer Kunden mit einer FitPlus-Gesundheitsprämie in Höhe von 50 Euro für z. B. die Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen, Mitgliedschaften im Sportverein oder Fitness-Studio oder der professionellen Zahnreinigung.
2 Sterne

Beim Bonusmodell der SKD BKK gibt es Prämien für die ganze Familie.
2 Sterne

Die SKD BKK belohnt das Gesundheitsengagement Ihrer jungen Kunden mit einer FitPlus-Gesundheitsprämie in Höhe von 35 Euro für z. B. die Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen, Mitgliedschaften im Sportverein , dem Ablegen der Seepferdchen-Prüfung oder der professionellen Zahnreinigung.

Wahltarife

3 Sterne

Mit GesundPlus kann man sich ein individuelle Beitragsrückerstattung sichern. Jahreseinkommen 20.000 EUR: Prämie 100 EUR, Jahreseinkommen 30.000 EUR: Prämie 300 EUR, Jahreseinkommen über JAEG : Prämie 550 EUR.
3 Sterne

Versicherte können anstelle der Sach- oder Dienstleistungen Kostenerstattung wählen. Hierüber haben sie die BKK vor Inanspruchnahme in Kenntnis zu setzen.

DMP, Hausarztmodell

2 Sterne

Um die Vorteile des Hausarztmodells in Anspruch nehmen zu können, muss man die Teilnahme erklären. Hierfür liegen in den Arztpraxen entsprechende Beitrittserklärungen aus.
1 Sterne

Behandlungsprogramme für Chroniker, kurz DMP sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil des Leistungsangebotes geworden. Im Rahmen des besonderen Service BKK MedPlus stehen diese den SKD BKK-Versicherten zur Verfügung.