Hauptregion der Seite anspringen
Logo BKK PFAFF
Ergebnis der BKK PFAFF im aktuellen Krankenkassentest

BKK PFAFF im großen Krankenkassentest

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild leeres Kreuz Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild leeres Kreuz Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild geöffnet Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne

Die BKK PFAFF erhebt einen Beitragssatz von 15,0% (14,6%+0,4%).

Service

1 Sterne

eine Geschäftsstelle (nur in Rheinland-Pfalz geöffnet)
1 Sterne

Montag und Mittwoch bis Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr und Dienstag von 8:00 - 18:00 Uhr ist die BKK PFAFF unter 0631 31876-0 zu erreichen.
3 Sterne

Rund-um-die-Uhr und weltweit steht BKK PFAFF- Versicherten med. Fachpersonal, bestehend aus Ärzten und Krankenschwestern telefonisch zur Verfügung. BKK PFAFF Gesundheits-Hotline 0800 60 80 400
2 Sterne

Montag und Mittwoch bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr und Dienstag von 8:00 bis 18:00 Uhr.
3 Sterne

Die BKK PFAFF bietet Ihren Versicherten Unterstützung in Fällen vermuteter fehlerhafter Behandlung an.

Kinder

3 Sterne

Alle U und J-Untersuchen werden übernommen.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Neben der Behandlungspflege zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung wird für die im Einzelfall erforderliche Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung ein Pflegeeinsatz pro Kalendertag erbracht, wenn Pflegebedürftigkeit im Sinne des SGB XI nicht vorliegt und eine andere im Haushalt lebende Person den Kranken nicht in dem erforderlichen Umfang pflegen und versorgen kann. Die Dauer ist auf 4 Wochen je Krankheitsfall begrenzt.
3 Sterne

Im Einzelfall wird Haushaltshilfe geleistet, wenn die haushaltsführende Person wegen stationärer Behandlung oder einer von uns bezahlten Kurmaßnahme oder darüber hinaus auch in Absprache mit dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) beim Vorliegen einer akuten Erkrankung den Haushalt nicht weiterführen kann und wenn im Haushalt mindestens ein Kind unter 14 Jahren lebt oder ein Kind behindert und auf fremde Hilfe angewiesen ist und eine andere im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht weiterführen kann. Anspruch besteht für bis zu drei Monate je Krankheitsfall.

Naturheilverfahren

3 Sterne

Die BKK PFAFF erstattet für bis zu 6 Behandlungen bis zu 390 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Erstattet werden 90% des Rechnungsbetrags, bis zu 65 EUR pro Sitzung.
2 Sterne

Im Rahmen des Homöopathievertrags werden die Arztkosten direkt über die Versichertenkarte abgerechnet.
3 Sterne

Verschreibungsfreie, aber apothekenpflichtige alternative Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie oder Anthroposophie werden bezuschusst (bis zu 120 EUR pro Kalenderjahr).

Zahnvorsorge

3 Sterne

Allen Versicherten ab 18 Jahre erstattet die BKK PFAFF einmal im Kalenderjahr gegen Vorlage der Rechnung die Kosten einer professionellen Zahnreinigung bis zu 50 EUR.

Sehhilfen

Vorsorge

3 Sterne

Versicherte der BKK PFAFF von 14 bis 34 Jahren haben in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, einmal im Kalenderjahr ihre Haut beim speziell qualifizierten Hausarzt oder fachärztlich beim Hautarzt untersuchen zu lassen. Versicherten, die außerhalb des Bereichs der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz eine Hautvorsorge durchführen lassen, erhalten eine Pauschale von bis zu 25 EUR.
2 Sterne

Auch für junge Frauen und Männer, die älter als 17 Jahre sind, erstattet die BKK PFAFF die Kosten der Impfungen, sofern eine ärztlich begründete Empfehlung ausgesprochen wird.
2 Sterne

Ambulante Vorsorgemaßnahme (§ 23 Abs. 2 SGB V i.V.m. der Satzung der BKK PFAFF): Höchstzuschuss von 13 EUR täglich zu den sonstigen Kosten; bei chronisch kranken Kleinkindern 21 EUR. Stationäre Vorsorgemaßnahme (§ 23 Abs. 4 SGB V): volle Kostenübernahme mit Zuzahlung von 10 EUR täglich (nicht bei Versicherten, die die Belastungsgrenze bereits erreicht haben).

Impfungen

3 Sterne

Bei privaten Auslandsaufenthalten bezuschusst die BKK Pfaff alle Impfungen, für die eine individuelle medizinische Empfehlung ausgesprochen wurde.
1 Sterne

Die Erstattung des Impfstoffes und der ärztlichen Leistungen erfolgt bis zu 32 EUR.

Prävention

3 Sterne

Der kalenderjährliche Zuschuss beträgt 150 EUR für ein 4-Tage-Programm und 160 EUR für ein Wochen-Programm.
3 Sterne

Pro Kalenderjahr stehen für bis zu zwei Kurse bis zu 150 Euro je Kurs zur Verfügung.

Bonusmodelle

3 Sterne

Die Versicherten der BKK PFAFF können mit einem kalenderjährlichen Geldbonus von 120 EUR belohnt werden, wenn sie sich gesundheitsbewusst verhalten. Sie können sich den Bonus auch mit Gesundheitsleistungen bis 150 EUR verrechnen lassen. Vier Grundvoraussetzungen und drei Zusatzvoraussetzungen aus fünf möglichen Kriterien sind zu erfüllen, um die Beitragserstattung bzw. die Bonusgutschrift zu erhalten. Die Grundvoraussetzungen sind allerdings nur zu erfüllen, wenn das entsprechende Alter, ab dem die Untersuchungen vorgesehen sind bereits erreicht ist.
0 Sterne

Familienangehörige können keine direkte Erstattung beantragen. Vielmehr unterstützen sie durch die Wahrnehmung aller altersentsprechenden Vorsorgeuntersuchungen das Mitglied, bei dem sie familienversichert sind, bei der Erfüllung der Voraussetzungen.
3 Sterne

Die Rentner der BKK PFAFF können mit einem kalenderjährlichen Geldbonus von 120 EUR belohnt werden, wenn sie sich gesundheitsbewusst verhalten. Sie können sich den Bonus auch mit Gesundheitsleistungen bis 150 EUR verrechnen lassen. Vier Grundvoraussetzungen und drei Zusatzvoraussetzungen aus fünf möglichen Kriterien sind zu erfüllen, um die Beitragserstattung bzw. die Bonusgutschrift zu erhalten. Die Grundvoraussetzungen sind allerdings nur zu erfüllen, wenn das entsprechende Alter, ab dem die Untersuchungen vorgesehen sind bereits erreicht ist.

Wahltarife

DMP, Hausarztmodell

3 Sterne

Hausarztzentrierte Versorgung wird angeboten. Es gibt unterschiedliche Verträge in den einzelnen Bundesländern.
0 Sterne

Die BKK PFAFF bietet unter dem Namen BKK MedPlus Behandlungsprogramme zur besseren Versorgung chronisch Kranker an.