BKK Faber-Castell & Partner im großen Krankenkassentest

BKK Faber-Castell & Partner

geöffnet in:

Bild leeres Kreuz Baden-Württemberg
Bild geöffnet Bayern
Bild leeres Kreuz Berlin
Bild leeres Kreuz Brandenburg
Bild leeres Kreuz Bremen
Bild leeres Kreuz Hamburg
Bild leeres Kreuz Hessen
Bild leeres Kreuz Mecklenburg-Vorpommern
Bild leeres Kreuz Niedersachsen
Bild leeres Kreuz Nordrhein-Westfalen
Bild leeres Kreuz Rheinland-Pfalz
Bild leeres Kreuz Saarland
Bild leeres Kreuz Sachsen
Bild leeres Kreuz Sachsen-Anhalt
Bild leeres Kreuz Schleswig-Holstein
Bild leeres Kreuz Thüringen

Zusatzbeitrag

3 Sterne

Der Beitragssatz der BKK Faber-Castell & Partner beträgt 15,25% (14,6%+0,65%).

Service

2 Sterne

7 Geschäftsstellen in Bayern (nur in Bayern geöffnet)
3 Sterne

Über das Onlinecenter ist die BKK Faber-Castell & Partner 24 Stunden erreichbar.
2 Sterne

Die Hotline der BKK Faber 09921/9602-0 ist Mo-Fr. 06:45 Uhr bis 20:00 Uhr und Sa. 09:00 Uhr - 13:00 Uhr erreichbar.
3 Sterne

Eine Ärztehotline wird angeboten. Unterstützungen bei der Vereinbarung von Arztterminen wird ebenfalls gewährt.
1 Sterne

Die BKK Faber-Castell & Partner bietet Unterstützung bei med. Behandlungsfehler.
3 Sterne

Die BKK Faber-Castell & Partner nimmt Anregungen und Beschwerden sehr ernst und hat deshalb eine spezielle Tel.Nr. dafür eingerichtet.
2 Sterne

Dokumentenübermittlung in elektronischer Form ist grundsätzlich möglich. Zur KG-Zahlung benötigt die BKK Faber aber immer die Original-AU.
3 Sterne

Impfberatung, Gesundheitslotsen, Krankenhausberatung, Pflege-Beratung, Auslands-Servicetelefon

Schwangerschaft

1 Sterne

Im Rahmen des IGV Repromed erfogt eine Kostenübernahme bis zu max. 70 %.
3 Sterne

Wenn ein Vertrag mit dem BKK Faber-Castell & Partner-Kooperationspartner Vita 34 bezüglich Nabelschnurbluteinlagerung von Versicherten der BKK Faber-Castell & Partner eingegangen wurde, wird durch die Firma Vita 34 ein Bonus in Höhe von 200 EUR gewährt!
2 Sterne

Die BKK Faber-Castell & Partner erstattet als zusätzliche Satzungsleistung die Kosten, die für die Rufbereitschaft einer freiberuflich tätigen Hebamme entstehen bis zu max. 250 EUR je Schwangerschaft.

Kinder

1 Sterne

Alle bei der BKK Faber-Castell & Partner versicherten „frischgebackenen” Mütter erhalten eine Babytasche bzw. einen Babyrucksack mit Pflegeprodukten fürs Baby.
3 Sterne

Das Gesundheitsprogramms BKK Starke Kids wird angeboten. Darüber gibt es erweiterte Vorsorgeuntersuchungen U7a, U10, U11, J2. Die BKK Faber-Castell & Partner bietet einen Kindervorsorgeerinnerungsservice an.
1 Sterne

Erinnerungsservice an Vorsorgeuntersuchungen

Krankenpflege / Haushaltshilfe

3 Sterne

Bei schweren Erkrankungen erweitert die BKK Faber-Castell & Partner den gesetzlichen Rahmen auf insgesamt bis zu 6 Wochen. Diese Leistung ist auch möglich, wenn kein Kind unter 12 Jahren im Haushalt lebt, z. B. wenn bei Alleinstehenden.

Naturheilverfahren

3 Sterne

Die BKK Faber-Castell & Partner erstattet bis zu 360 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Die Leistung ist auf max. 6 Sitzungen begrenzt. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 60 EUR pro Sitzung.
2 Sterne

Die Kosten bei klassischer Homöopathie für Erst- und Folgeanamnesen bei teilnehmenden Ärzten mit der Zusatzbezeichnung „Homöopathie“ werden übernommen. Dazu muss man die Teilnahme an der Integrierten Versorgung beim jeweiligen Arzt bestätigen.
1 Sterne

Mit der TCM-Klinik Bad Kötzting bietet die BKK Faber-Castell & Partner, bei medizinischer Notwendigkeit, eine weitere Alternative zur stationären Behandlung in der Schulmedizin. Die TCM-Klinik Bad Kötzting ist die erste deutsche Spezialklinik für Traditionelle Chinesische Medizin und bietet eine besondere Form der ganzheitlichen Behandlung.

Zahnvorsorge und Sehhilfen

3 Sterne

„Kfo-Qualitätsvertrag“ ist ein Sondervertrag zur Verbesserung der Versorgung bei kieferorthopädischer Behandlung. Versicherter der BKK Faber-Castell & Partner erhalten nach Bewilligung und erfolgreichem Abschluss der medizinischen Behandlung als Belohnung fürs Durchhalten den zunächst gezahlten Eigenanteil in Höhe von 20 %* (bzw. 10 % bei einer zeitgleichen Behandlung für das zweite Kind) zurück. Exklusiv erhalten die Versicherten als zusätzliche Leistung bei Abschluss der Behandlung Kosten bis max. 250,- EUR* für während der Behandlung privat gezahlte Mehrkosten für Spezialbrackets, Spezialbögen und Retainer. *Diese Kosten müssen während der Versicherung bei uns entstanden sein. Kosten für reine kosmetische Leistungen (z. B. farbige Brackets) können wir nicht übernehmen. Bei Teilnahme am kieferorthopädischen Qualitätsvertrag (Altvertrag für Bewilligungen bis 31.12.2016) ist diese zusätzliche Leistung leider ausgeschlossen.

Vorsorge

3 Sterne

Kostenübernahme erfolgt, wenn die Impfung für das Urlaubsland offiziell empfohlen ist.
3 Sterne

Die BKK Faber-Castell & Partner übernimmt die Kosten für die Grippeschutzimpfung.
3 Sterne

Hautscreening wird bezahlt einmal jährlich ohne Altersbegrenzung zum Vertragssatz.

Prävention

2 Sterne

Ein Präventionskostenzuschuss in Höhe von 150 EUR pro Jahr wird gewährt. Die Teilnahme ist einmal pro Kalenderjahr möglich. Die Versicherten bezahlen zunächst den Gesamtbetrag und erhalten nach Kursende eine Teilnahmebescheinigung zur Abrechnung des Zuschusses mit der BKK Faber-Castell & Partner.
2 Sterne

Es erfolgt eine 100%ige Kostenerstattung bis zu 150 EUR im Kalenderjahr ohne Eigenanteil für zertifizierte Gesundheitskurse (max. 2 Kurse pro Jahr).

Bonusmodelle

2 Sterne

In der Variante 1 des GesundheitPlus der BKK Faber-Castell & Partner kann man sich durch aktive Gesundheitsvorsorge einen Geldbonus von 50 - 100 Euro sichern.
1 Sterne

Jedes Mitglied und seine volljährigen Familienversicherten können sich ihren Gesundheitsbonus sichern. Mitversicherte minderjährige Kinder sammeln im Bonusheft des Mitglieds.
2 Sterne

In der Variante 2 des GesundheitPlus der BKK Faber-Castell & Partner kann man sich durch aktive Gesundheitsvorsorge Kosten für die selbst gezahlten Gesundheitsleistungen im Wert von 100 - 150 EUR erstatten lassen.

Wahltarife

2 Sterne

Mitglieder, die im abgelaufenen Kalenderjahr länger als 3 Monate bei der BKK Faber-Castell & Partner versichert waren, erhalten eine Prämienzahlung, wenn sie und ihre familienversicherten Angehörigen in diesem Kalenderjahr keine Leistungen (ausgenommen Präventionsleistungen) zu Lasten der BKK Faber-Castell & Partner in Anspruch genommen haben. Die jährliche Prämienzahlung beträgt 150,- EUR, jedoch nicht mehr als 1/12 des an die BKK Faber-Castell & Partner gezahlten Jahresbeitrages und umfasst auch die nicht vom Mitglied getragenen Beitragsanteile (z.B. Anteil des Arbeitgebers bzw. Rentenversicherungsträgers). Bei Versicherten mit einem Jahresarbeitseinkommen über der Beitragsbemessungsgrenze der Renten- und Arbeitslosenversicherung beträgt die Erstattung 600,- EUR pro Kalenderjahr, jedoch nicht mehr als 1/12 des im Kalenderjahr an die BKK gezahlten Jahresbeitrages.
3 Sterne

Versicherte der BKK Faber-Castell & Partner haben die Möglichkeit, anstelle der Behandlung über die Krankenversichertenkarte das Kostenerstattungsverfahren zu wählen. Dann wird man vom Arzt als Privatpatient behandelt und erhält von diesem eine Privatrechnung.

DMP, Hausarztmodell

2 Sterne

Es besteht ein Vertrag mit dem Bayer. Hausärzteverbandes (BHÄV). Die Einschreibung ist für alle Versicherten in Bayern möglich.
1 Sterne

BKK MedPlus ist ein Angebot für Versicherte mit chronischen Erkrankungen. Die BKK Faber-Castell & Partner bietet folgende Behandlungsprogramme an: Diabetes Mellitus Typ I., Diabetes Mellitus Typ II., Koronare Herzkrankheit, Brustkrebs, Asthma bronchiale (auch für Kinder ab 5 Jahren) und Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (chron. Bronchitis) - COPD.