zurück zu den Kriterien | zurück zum Krankenkassentest

weitere Leistungen für Kinder und Babys

Krankenkassentest: weitere Leistungen für Kinder und Babys
Leistungen für Kinder und Babys
Im Bereich weiterer zusätzlicher Leistungen für Kinder und Babys gibt es eine große Vielfalt bei den Krankenkassen. Kostenlose Sportbrillen, PEKiP, Babyschwimmen und Baby-Yoga, Gesundheits- und Entspannungsprogramme bis hin zur Kostenübernahme alternativer Arzneimittel sind hier möglich.



Für den Test wurde wie folgt bewertet:

3 Sterne - ab 100 EUR Geldleistung für weitere Leistungen für Kinder und Babys
2 Sterne - bis 99 EUR Geldleistungen oder drei allg. Leistungen
1 Stern - ein bis zwei allg. Leistungen oder Geldleistungen im Rahmen eines Gesundheitskontos



Testergebnisse sortieren nach:

  • actimonda krankenkasse Bewertung von actimonda krankenkasse mit Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre erstattet die actimonda alle 2 Jahre bis zu 150 EUR für eine Sportbrille, zusätzlich zur Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre erstattet die actimonda alle 2 Jahre bis zu 150 EUR für eine Sportbrille, zusätzlich zur "normalen" Brille; Versicherte Kinder und Jugendliche haben ab Geburt einen Anspruch auf Übernahme der Kosten nicht verschreibungspflichtiger, apothekenpflichtiger Medikamente von bis zu 100 EUR pro Kalenderjahr. Zuschuss zu Gesundheitskursen für Kinder (bis zu 600 EUR); Osteopathiebehandlungen bei Neugeborenen, Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen; Zuschuss für ambulante Vorsorgemaßnahmen für chronisch kranke Kleinkinder von 21 EUR je Tag; BKK Starke Kids,
  • AOK Baden-Württemberg Bewertung von AOK Baden-Württemberg mit Für Kinder und Jugendliche gibt es eine kostenlose Versiegelung bestimmter bleibender Backenzähne. Amblyopie-Screening (Sehtest) für Kinder im 2. bis 3. Lebensjahr, Tympanometrie (Hörtest), Osteopathie für Kinder mit KISS-Syndrom oder Schrei- und Unruheattacken (Kostenübernahme bis 100 EUR für in HZV eingeschriebene Kinder im 1. Lebensjahr). Im Rahmen des HausarztProgramms für Kinder und Jugendliche werden von der AOK auch apothekenpflichtige Medikamente für Kinder und Jugendliche von 12 bis einschließlich 17 Jahren übernommen, auch wenn sie nicht rezeptpflichtig sind. Sternen Für Kinder und Jugendliche gibt es eine kostenlose Versiegelung bestimmter bleibender Backenzähne. Amblyopie-Screening (Sehtest) für Kinder im 2. bis 3. Lebensjahr, Tympanometrie (Hörtest), Osteopathie für Kinder mit KISS-Syndrom oder Schrei- und Unruheattacken (Kostenübernahme bis 100 EUR für in HZV eingeschriebene Kinder im 1. Lebensjahr). Im Rahmen des HausarztProgramms für Kinder und Jugendliche werden von der AOK auch apothekenpflichtige Medikamente für Kinder und Jugendliche von 12 bis einschließlich 17 Jahren übernommen, auch wenn sie nicht rezeptpflichtig sind.
  • AOK PLUS Bewertung von AOK PLUS mit Die AOK PLUS bietet Kostenübernahme (100%, unbegrenzt) für apothekenpflichtige nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel (neben schulmedizinischen auch homöopathische und anthroposophische AM sowie Phytotherapie) für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Kostenfreie Kurse für junge Familien (z.B Bewegungsförderung im Wasser, Stillen, Übergang zur Breikost, Die AOK PLUS bietet Kostenübernahme (100%, unbegrenzt) für apothekenpflichtige nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel (neben schulmedizinischen auch homöopathische und anthroposophische AM sowie Phytotherapie) für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Kostenfreie Kurse für junge Familien (z.B Bewegungsförderung im Wasser, Stillen, Übergang zur Breikost, "Gesunder Familientisch", "Familiäre Stress- und Konfliktsituation bewältigen", "Gemeinsame Zeit erleben", "Sicherheit und Geborgenheit durch familiäre Routinen und Rituale"), Babymanager, Newsletter (App), kostenfreies AOK Babytelefon
  • AOK Sachsen-Anhalt Bewertung von AOK Sachsen-Anhalt mit Für medizinisch notwendige apothekenpflichtige Arzneimittel, die nicht durch Gesetz oder Richtlinie ausgeschlossen sind, gibt es nach ärztlicher Verordnung für Versicherte vom 12. bis zum 17. Lebensjahr bis maximal 20 Euro jährlich. weitere Leistungen der AOK für Kinder und Babys sind: Hörscreening, Kinderrückenschule, Kostenübernahme für Eltern-Kind-Programme wie PEKiP oder Babyschwimmen, Delfi und Babymassage. Sternen Für medizinisch notwendige apothekenpflichtige Arzneimittel, die nicht durch Gesetz oder Richtlinie ausgeschlossen sind, gibt es nach ärztlicher Verordnung für Versicherte vom 12. bis zum 17. Lebensjahr bis maximal 20 Euro jährlich. weitere Leistungen der AOK für Kinder und Babys sind: Hörscreening, Kinderrückenschule, Kostenübernahme für Eltern-Kind-Programme wie PEKiP oder Babyschwimmen, Delfi und Babymassage.
  • BAHN-BKK Bewertung von BAHN-BKK mit Elterntelefon, Online-Impfpass, Gesundheitsurlaub mit Kinderbetreuung, Tonsillotomie bei Vertragsärzten der BAHN-BKK , bis zu 200 EUR für Neurodermitis-Schutzkleidung pro Jahr für Kinder unter sechs Jahren, Ernährungsportal „Junges Gemüse“ Sternen Elterntelefon, Online-Impfpass, Gesundheitsurlaub mit Kinderbetreuung, Tonsillotomie bei Vertragsärzten der BAHN-BKK , bis zu 200 EUR für Neurodermitis-Schutzkleidung pro Jahr für Kinder unter sechs Jahren, Ernährungsportal „Junges Gemüse“
  • BKK EUREGIO Bewertung von BKK EUREGIO mit Kinder bis zum 3. Lebensjahr haben Anspruch auf kalenderjährlich max. 2 Kurse aus dem Bereich Babyschwimmen, Kleinkinderschwimmen,Babymassage, Baby-Yoga, Baby-Shiatsu oder Pekip. Erstattet werden max. 150,00 EUR je Kalenderjahr.
Die BKK bezuschusst die Kosten für einen Neurodermitis-Overall mit bis zu 100 Euro jährlich für Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres. Sternen Kinder bis zum 3. Lebensjahr haben Anspruch auf kalenderjährlich max. 2 Kurse aus dem Bereich Babyschwimmen, Kleinkinderschwimmen,Babymassage, Baby-Yoga, Baby-Shiatsu oder Pekip. Erstattet werden max. 150,00 EUR je Kalenderjahr. Die BKK bezuschusst die Kosten für einen Neurodermitis-Overall mit bis zu 100 Euro jährlich für Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres.
  • BKK exklusiv Bewertung von BKK exklusiv mit Versicherte der BKK exklusiv erhalten bis zum vollendeten 18. Lebensjahr bei der Versiegelung von Glattflächen bei kieferorthopädischer Behandlung mit Multiband einen Zuschuss von bis zu 100 EUR. Sternen Versicherte der BKK exklusiv erhalten bis zum vollendeten 18. Lebensjahr bei der Versiegelung von Glattflächen bei kieferorthopädischer Behandlung mit Multiband einen Zuschuss von bis zu 100 EUR.
  • BKK Melitta Plus Bewertung von BKK Melitta Plus mit Fissuren-Versiegelung der kariesfreien Prämolaren im bleibenden Gebiss wird für Kinder und Jugendliche vom 6. bis 18. Lebensjahr bezahlt (in Höhe der BEMA-Ziffer(n),max. 100 EUR/Jahr). Augenärztliche Vorsorgeuntersuchung bei Kleinkindern (Amblyopievertrag) erfolgt bei teilnehmenden Augenärzten der KV Westfalen-Lippe und Niedersachsen. Sternen Fissuren-Versiegelung der kariesfreien Prämolaren im bleibenden Gebiss wird für Kinder und Jugendliche vom 6. bis 18. Lebensjahr bezahlt (in Höhe der BEMA-Ziffer(n),max. 100 EUR/Jahr). Augenärztliche Vorsorgeuntersuchung bei Kleinkindern (Amblyopievertrag) erfolgt bei teilnehmenden Augenärzten der KV Westfalen-Lippe und Niedersachsen.
  • BKK VerbundPlus Bewertung von BKK VerbundPlus mit Die BKK VerbundPlus bezuschusst die Versiegelung der Glattflächen bei kiefernorthopädischen Behandlungen bis max.100 EUR, die Kosten für die Anästhesie bei Weisheitszahn-Operationen bis maximal 100 EUR und die die Fissurenversiegelung der vorderen Backenzähne der Kinder mit zusätzlich 20 EUR je Zahn. Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen Sternen Die BKK VerbundPlus bezuschusst die Versiegelung der Glattflächen bei kiefernorthopädischen Behandlungen bis max.100 EUR, die Kosten für die Anästhesie bei Weisheitszahn-Operationen bis maximal 100 EUR und die die Fissurenversiegelung der vorderen Backenzähne der Kinder mit zusätzlich 20 EUR je Zahn. Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen
  • BKK24 Bewertung von BKK24 mit Für Versicherte bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres erstattet die BKK24 die Kosten für eine Sportbrille in Höhe bis max. 150 EUR innerhalb von 2 Kalenderjahren Sternen Für Versicherte bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres erstattet die BKK24 die Kosten für eine Sportbrille in Höhe bis max. 150 EUR innerhalb von 2 Kalenderjahren
  • Die Schwenninger Krankenkasse Bewertung von Die Schwenninger Krankenkasse mit Die Schwenninger Krankenkasse erstattet bis zu 200 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen bei Kindern bis 14 Jahre. Versiegelung von kariesfreien Zahnfissuren der bleibenden Prämolaren (Zähne 4 + 5) mit aushärtenden Kunststoffen in Höhe von max. 15 EUR je Zahn wird zwischen 6 und 17 Jahren (über das Gesundheitskonto) bezahlt. Sternen Die Schwenninger Krankenkasse erstattet bis zu 200 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen bei Kindern bis 14 Jahre. Versiegelung von kariesfreien Zahnfissuren der bleibenden Prämolaren (Zähne 4 + 5) mit aushärtenden Kunststoffen in Höhe von max. 15 EUR je Zahn wird zwischen 6 und 17 Jahren (über das Gesundheitskonto) bezahlt.
  • energie-BKK Bewertung von energie-BKK mit Übernahme der Kosten für die Versiegelung der Prämolaren (vorderen Backenzähne) bei Kindern vom 6. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr bis zu 100 EUR je Kalenderjahr, Unterstützungsprogramm für Eltern, deren Kinder an Krankheiten leiden wie z. B. ADHS, emotionale Störungen oder Störungen des Sozialverhaltens (ProPerspektive FAMILY), Zuschuss zu zwei Vorsorgekursen für Kids ab 6 Jahren (je 80 %, max. 160 EUR), Zuschuss für amb. Vorsorgemaßnahme für chronisch kranke Kleinkinder täglich 25 EUR, Patientenschulungen für Kinder mit Adipositas, Neurodermitis, Ernährungsberatung, Tonsillomtomie bei Kindern. Kostenerstattung für Kinder und Jugendliche für nicht verschreibungspflichtige und apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie in voller Höhe. Pro Kalenderjahr und Versicherten max. bis zu einem Betrag von insgesamt 120 EUR. Sternen Übernahme der Kosten für die Versiegelung der Prämolaren (vorderen Backenzähne) bei Kindern vom 6. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr bis zu 100 EUR je Kalenderjahr, Unterstützungsprogramm für Eltern, deren Kinder an Krankheiten leiden wie z. B. ADHS, emotionale Störungen oder Störungen des Sozialverhaltens (ProPerspektive FAMILY), Zuschuss zu zwei Vorsorgekursen für Kids ab 6 Jahren (je 80 %, max. 160 EUR), Zuschuss für amb. Vorsorgemaßnahme für chronisch kranke Kleinkinder täglich 25 EUR, Patientenschulungen für Kinder mit Adipositas, Neurodermitis, Ernährungsberatung, Tonsillomtomie bei Kindern. Kostenerstattung für Kinder und Jugendliche für nicht verschreibungspflichtige und apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie in voller Höhe. Pro Kalenderjahr und Versicherten max. bis zu einem Betrag von insgesamt 120 EUR.
  • Heimat Krankenkasse Bewertung von Heimat Krankenkasse mit Kosten für apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie, die nicht verschreibungspflichtig sind, können sich Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren bis zu einem Betrag von 80 EUR pro Jahr bei der Heimat Krankenkasse erstatten lassen. Kindervorsorgeprogramm Junior (Eltern mit Kindern im Alter von 3 Monaten bis 14 Jahren werden regelmäßig per Post über bevorstehende Vorsorgeuntersuchungen des Kindes informiert). Zusätzlich erhalten Sie fundierte Tipps und Infos( plus kleine Überraschung für das Kind). Die Heimat Krankenkasse erinnert zudem auch an die zahnärztlichen Früherkennungsuntersuchungen FU1, FU2 und FU3. Sternen Kosten für apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie, die nicht verschreibungspflichtig sind, können sich Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren bis zu einem Betrag von 80 EUR pro Jahr bei der Heimat Krankenkasse erstatten lassen. Kindervorsorgeprogramm Junior (Eltern mit Kindern im Alter von 3 Monaten bis 14 Jahren werden regelmäßig per Post über bevorstehende Vorsorgeuntersuchungen des Kindes informiert). Zusätzlich erhalten Sie fundierte Tipps und Infos( plus kleine Überraschung für das Kind). Die Heimat Krankenkasse erinnert zudem auch an die zahnärztlichen Früherkennungsuntersuchungen FU1, FU2 und FU3.
  • HEK-Hanseatische Krankenkasse Bewertung von HEK-Hanseatische Krankenkasse mit Kostenübernahme für Versiegelung der bleibenden kleinen Backenzähne für Versicherte im Alter von 6 bis 17 Jahren (Erstattung von 70 % der Kosten, max. 100 EUR jährlich). Für Kinder unter 10 Jahre besteht zweimal jährlich Anspruch auf Versorgung mit einem Neurodermitis-Overall. Baby-/Kleinkindschwimmen, PEKIP über Bonusprogramm Sternen Kostenübernahme für Versiegelung der bleibenden kleinen Backenzähne für Versicherte im Alter von 6 bis 17 Jahren (Erstattung von 70 % der Kosten, max. 100 EUR jährlich). Für Kinder unter 10 Jahre besteht zweimal jährlich Anspruch auf Versorgung mit einem Neurodermitis-Overall. Baby-/Kleinkindschwimmen, PEKIP über Bonusprogramm
  • IKK Brandenburg und Berlin Bewertung von IKK Brandenburg und Berlin mit Als Zusatzleistung übernimmt IKKids die Kosten für verordnete, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel (OTC) für Kinder vom 12. und 18. Lebensjahr, kostenlose augenärztliche Untersuchung im Vorschulalter, zusätzliche Vorsorgeuntersuchung der Milchzähne (Milchzahnkaries) für Kleinkinder und Hautkrebsvorsorge ab der Geburt auch mit Auflichtmikroskopie. Für die Bracketumfeldversiegelung bzw. Glattflächenversiegelung wird ein Zuschuss von 200 EUR gewährt. Augenuntersuchung (Amblyopie-Screening) Das Amblyopie-Screening wird zur Aufdeckung von Sehstörungen, Brechwertfehlern, Schielen oder Risikofaktoren in der Entwicklung des kindlichen Sehens durchgeführt. Die IKK BB bietet diese Untersuchung ihren versicherten Kindern zwischen dem 5. und 13. Lebensmonat sowie zwischen dem 20. und 27. Lebensmonat exklusiv an. Sternen Als Zusatzleistung übernimmt IKKids die Kosten für verordnete, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel (OTC) für Kinder vom 12. und 18. Lebensjahr, kostenlose augenärztliche Untersuchung im Vorschulalter, zusätzliche Vorsorgeuntersuchung der Milchzähne (Milchzahnkaries) für Kleinkinder und Hautkrebsvorsorge ab der Geburt auch mit Auflichtmikroskopie. Für die Bracketumfeldversiegelung bzw. Glattflächenversiegelung wird ein Zuschuss von 200 EUR gewährt. Augenuntersuchung (Amblyopie-Screening) Das Amblyopie-Screening wird zur Aufdeckung von Sehstörungen, Brechwertfehlern, Schielen oder Risikofaktoren in der Entwicklung des kindlichen Sehens durchgeführt. Die IKK BB bietet diese Untersuchung ihren versicherten Kindern zwischen dem 5. und 13. Lebensmonat sowie zwischen dem 20. und 27. Lebensmonat exklusiv an.
  • IKK classic Bewertung von IKK classic mit Die IKK classic übernimmt die Kosten in Höhe von 50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr für eine Fissurenversiegelung der kariesfreien vorderen Mahlzähne (Prämolaren 4 und 5 nach dem Zahnschema Zsigmondy) im bleibenden Gebiss für Versicherte von 6 bis 13 Jahren.
50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr für eine Glattflächenversiegelung für Versicherte von 9 bis 17 Jahren werden erstattet. Für Versicherte ab 12 Jahre werden ärztlich verordnete nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie bis zu max. 50 Euro pro Versicherten je Kalenderjahr erstattet. Die IKK classic übernimmt die Kosten für Neugeborenen-Hörscreening zu 100%. Sternen Die IKK classic übernimmt die Kosten in Höhe von 50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr für eine Fissurenversiegelung der kariesfreien vorderen Mahlzähne (Prämolaren 4 und 5 nach dem Zahnschema Zsigmondy) im bleibenden Gebiss für Versicherte von 6 bis 13 Jahren. 50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr für eine Glattflächenversiegelung für Versicherte von 9 bis 17 Jahren werden erstattet. Für Versicherte ab 12 Jahre werden ärztlich verordnete nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie bis zu max. 50 Euro pro Versicherten je Kalenderjahr erstattet. Die IKK classic übernimmt die Kosten für Neugeborenen-Hörscreening zu 100%.
  • IKK gesund plus Bewertung von IKK gesund plus mit Die IKK gewährt Versicherten bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 100,- Euro zur Versiegelung der Glattflächen im Rahmen der von ihr zu tragenden kieferorthopädischen Behandlung mit Multiband.
Weiterhin wird ein Zuschuss zu den Kosten für den Einsatz einer festsitzenden Retentionsspange (sog. „festsitzender Retainer“) zu Beginn der Retentionsbehandlung gezahlt. Die Kosten werden je Kiefer in Höhe von 50,- EUR übernommen.
Für Versicherte bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres werden die Kosten für die Fissuren-Versiegelung der kariesfreien Prämolaren im bleibenden Gebiss getragen. (70 %, max. 80 Euro pro Jahr).
Vom 6. vollendeten 18. Lebensjahr werden Kosten für Versiegelung der Molaren (große Backenzähne) sowie Kosten für vorsorgliche Zahnfurchen-Versiegelung der acht besonders Karies gefährdeten Prämolaren (Vormahlzähne) im bleibenden Gebiss getragen. (70 %, max. 80 Euro pro Jahr). Kinder bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres erhalten als zusätzliche Hilfsmittel den Neurodermitis-Overall, -Body, -Armschützer etc. bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung. Hierbei werden die Kosten zu 100 % erstattet. Es sind bis zu 2 Versorgungen jährlich möglich. Sternen Die IKK gewährt Versicherten bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 100,- Euro zur Versiegelung der Glattflächen im Rahmen der von ihr zu tragenden kieferorthopädischen Behandlung mit Multiband. Weiterhin wird ein Zuschuss zu den Kosten für den Einsatz einer festsitzenden Retentionsspange (sog. „festsitzender Retainer“) zu Beginn der Retentionsbehandlung gezahlt. Die Kosten werden je Kiefer in Höhe von 50,- EUR übernommen. Für Versicherte bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres werden die Kosten für die Fissuren-Versiegelung der kariesfreien Prämolaren im bleibenden Gebiss getragen. (70 %, max. 80 Euro pro Jahr). Vom 6. vollendeten 18. Lebensjahr werden Kosten für Versiegelung der Molaren (große Backenzähne) sowie Kosten für vorsorgliche Zahnfurchen-Versiegelung der acht besonders Karies gefährdeten Prämolaren (Vormahlzähne) im bleibenden Gebiss getragen. (70 %, max. 80 Euro pro Jahr). Kinder bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres erhalten als zusätzliche Hilfsmittel den Neurodermitis-Overall, -Body, -Armschützer etc. bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung. Hierbei werden die Kosten zu 100 % erstattet. Es sind bis zu 2 Versorgungen jährlich möglich.
  • KKH Kaufmännische Krankenkasse Bewertung von KKH Kaufmännische Krankenkasse mit 150 Euro Zuschuss gibt es zum Retainer bei kieferorthopädischer Behandlung und 50 Euro für Reparaturleistungen. Dentale Frühprävention: Volle Kostenübernahme von zahnärztlichen Früherkennungsuntersuchungen für Kleinkinder bereits ab dem 6. Lebensmonat (gesetzlich ab dem 36. LM). Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen, Zuschuss für ambulante Vorsorgemaßnahmen für chronisch kranke Kleinkinder von 21 Euro je Tag Sternen 150 Euro Zuschuss gibt es zum Retainer bei kieferorthopädischer Behandlung und 50 Euro für Reparaturleistungen. Dentale Frühprävention: Volle Kostenübernahme von zahnärztlichen Früherkennungsuntersuchungen für Kleinkinder bereits ab dem 6. Lebensmonat (gesetzlich ab dem 36. LM). Erinnerungsservice für Vorsorgeuntersuchungen, Zuschuss für ambulante Vorsorgemaßnahmen für chronisch kranke Kleinkinder von 21 Euro je Tag
  • Novitas BKK Bewertung von Novitas BKK mit Die Novitas BKK übernimmt für ihre Versicherten bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres die Kosten für nicht verschreibungs- aber apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Anthroposophie und Phytotherapie bis zu 100 EUR pro Kalenderjahr und Versicherten. Außerdem gibt es für Zahnversiegelung bei einer festsitzenden Zahnspange erfolgt bis zum 18. Lebensjahr einen einmaliger Zuschuss in Höhe von bis zu 100 EUR. Gesundheitskurse für Kinder werden mit bis zu 300 Euro gefördert. Die Novitas BKK übernimmt über das FLEXCHECK-Zusatzguthaben für die Teilnahme
an bestimmten Eltern-Kind-Kursen wie PEKIP oder Baby-Schwimmen 50 Euro pro Jahr. Sternen Die Novitas BKK übernimmt für ihre Versicherten bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres die Kosten für nicht verschreibungs- aber apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Anthroposophie und Phytotherapie bis zu 100 EUR pro Kalenderjahr und Versicherten. Außerdem gibt es für Zahnversiegelung bei einer festsitzenden Zahnspange erfolgt bis zum 18. Lebensjahr einen einmaliger Zuschuss in Höhe von bis zu 100 EUR. Gesundheitskurse für Kinder werden mit bis zu 300 Euro gefördert. Die Novitas BKK übernimmt über das FLEXCHECK-Zusatzguthaben für die Teilnahme an bestimmten Eltern-Kind-Kursen wie PEKIP oder Baby-Schwimmen 50 Euro pro Jahr.
  • Salus BKK Bewertung von Salus BKK mit Bis zu 100 EUR jährlich gibt es für Neurodermitis-Schutzkleidung bei Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr. Sternen Bis zu 100 EUR jährlich gibt es für Neurodermitis-Schutzkleidung bei Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr.
  • AOK Hessen Bewertung von AOK Hessen mit Kinder bis zur Vollendung des 18.Lebensjahres erhalten einen Kinder bis zur Vollendung des 18.Lebensjahres erhalten einen "Schwimmschutz". Pro Ohr beträgt der Zuschuss 33,50 EUR. Erste Hilfe Kurs für Kleinkinder und Vorsorgeerinnerungsservice bei Kinder- und Jugenduntersuchungen werden angeboten. Die AOK Hessen gewährt ihren Versicherten unter 18 Jahren einen einmaligen Zuschuss in Höhe von bis zu 100 EUR zur Zahnversiegelung im Rahmen der kieferorthopädischen Behandlung mit Multiband (“Brackets” beziehungsweise “feste Zahnspange”) im Rahmen des Gesundheitskontos.
  • AOK Niedersachsen Bewertung von AOK Niedersachsen mit Bis zum vollendeten 15. Lebensmonat werden die Kosten für eine Behandlung mittels Kopforthesen übernommen, sofern die Indikationsstellung und Verordnung durch eine spezialisierte orthopädische Einrichtung / Fachklinik oder einen Facharzt für Orthopädie erfolgte und von diesen bestätigt wird, dass eine konventionelle Therapie nicht möglich oder nicht erfolgversprechend ist oder ohne die Behandlung mittels Kopforthesen Folgebehandlungen zu erwarten sind. Die AOK Niedersachsen übernimmt die Kosten für die Versorgung mit propriozeptiven (sensomotorischen) Einlagen für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18 Lebensjahr, sofern sie von einem Vertragsarzt oder einem Krankenhaus verordnet wurden und bestimmte Indikationen vorliegen. AOK-Junior - Das Hausarztmodell für Kinder und Jugendliche. Die AOK Niedersachsen hat einen Vertrag zur Durchführung einer Operation zur Verkleinerung der Gaumenmandeln mittels Laser geschlossen. Sternen Bis zum vollendeten 15. Lebensmonat werden die Kosten für eine Behandlung mittels Kopforthesen übernommen, sofern die Indikationsstellung und Verordnung durch eine spezialisierte orthopädische Einrichtung / Fachklinik oder einen Facharzt für Orthopädie erfolgte und von diesen bestätigt wird, dass eine konventionelle Therapie nicht möglich oder nicht erfolgversprechend ist oder ohne die Behandlung mittels Kopforthesen Folgebehandlungen zu erwarten sind. Die AOK Niedersachsen übernimmt die Kosten für die Versorgung mit propriozeptiven (sensomotorischen) Einlagen für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18 Lebensjahr, sofern sie von einem Vertragsarzt oder einem Krankenhaus verordnet wurden und bestimmte Indikationen vorliegen. AOK-Junior - Das Hausarztmodell für Kinder und Jugendliche. Die AOK Niedersachsen hat einen Vertrag zur Durchführung einer Operation zur Verkleinerung der Gaumenmandeln mittels Laser geschlossen.
  • AOK Nordost Bewertung von AOK Nordost mit Bei Einschreibung in das Vorsorgeprogramm AOK-Junior und gleichzeitiger Kieferorthopädischer Behandlung erstattet die AOK die Kosten für professionelle Zahnreinigung in Höhe von bis zu 60 EUR. Ernährungskurse, Gesundheitskurse, Erste Hilfe Kurse für Eltern von Babys und Kleinkindern und das AOK Familienprogramm werden angeboten. AOK Junior (Fissurenversiegelung der kleinen Backenzähne);Zuschuss zu Sportvereinsgebühren im ersten Teilnahmejahr bis zu 50,- Euro, Lungencheck, Hautcheck, Augenärztliche Früh-/Vorsorgeuntersuchungen); AOK Junge Zähne (4 kostenfreie zusätzliche zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen), Homöopathiesprechstunde für AOK versicherte Kinder (Angebot ausschließlich im Centrum für Gesundheit der AOK Nordost), im Rahmen des Gesundheitskontos Erstattung von Babyschwimmkursen bis zu 85 Euro, Gesundheitskurse für Kinder ab 6 Jahren (Erstattung bis zu 170,- Euro für 2 Kurse im Jahr), Zuschuss zu den Sportvereinsgebühren bis zu 50 Euro pro Kalenderjahr aus dem Gesundheitskonto, Übernahme der Kosten einer Sportzahnschutzschiene pro Kalenderjahr 80% der Kosten, bis zu 80,- Euro aus dem AOK Gesundheitskonto Sternen Bei Einschreibung in das Vorsorgeprogramm AOK-Junior und gleichzeitiger Kieferorthopädischer Behandlung erstattet die AOK die Kosten für professionelle Zahnreinigung in Höhe von bis zu 60 EUR. Ernährungskurse, Gesundheitskurse, Erste Hilfe Kurse für Eltern von Babys und Kleinkindern und das AOK Familienprogramm werden angeboten. AOK Junior (Fissurenversiegelung der kleinen Backenzähne);Zuschuss zu Sportvereinsgebühren im ersten Teilnahmejahr bis zu 50,- Euro, Lungencheck, Hautcheck, Augenärztliche Früh-/Vorsorgeuntersuchungen); AOK Junge Zähne (4 kostenfreie zusätzliche zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen), Homöopathiesprechstunde für AOK versicherte Kinder (Angebot ausschließlich im Centrum für Gesundheit der AOK Nordost), im Rahmen des Gesundheitskontos Erstattung von Babyschwimmkursen bis zu 85 Euro, Gesundheitskurse für Kinder ab 6 Jahren (Erstattung bis zu 170,- Euro für 2 Kurse im Jahr), Zuschuss zu den Sportvereinsgebühren bis zu 50 Euro pro Kalenderjahr aus dem Gesundheitskonto, Übernahme der Kosten einer Sportzahnschutzschiene pro Kalenderjahr 80% der Kosten, bis zu 80,- Euro aus dem AOK Gesundheitskonto
  • AOK NORDWEST Bewertung von AOK NORDWEST mit AOK Babytelefon, Gesunde Zähne, AOK Kindertheater, Tigerkids/Jolinchen - wir bewegen Kinder, AOK in Kitas (fitte Kita), und Schulen (fit +stark Plus für Grundschulen), Eltern Kind Kuren, Sternen AOK Babytelefon, Gesunde Zähne, AOK Kindertheater, Tigerkids/Jolinchen - wir bewegen Kinder, AOK in Kitas (fitte Kita), und Schulen (fit +stark Plus für Grundschulen), Eltern Kind Kuren,
  • BARMER GEK Bewertung von BARMER GEK mit Dentale Frühprävention für Kleinkinder: Zahnvorsorge ab dem 6. bis 30. Lebensmonat, Eltern können zweimal mit Ihrem Kind die Zahnärztin oder den Zahnarzt besuchen, um sicher sein zu können, dass die ersten Zähne einen guten Start haben. Das Angebot besteht in fast allen Bundesländern (ausgenommen Mecklenburg-Vorpommern). „App auf Rezept“ ist das Besser Sehen Programm der BARMER GEK für Kinder, bei denen eine alleinige Okklusionsbehandlung nicht zum gewünschten Erfolg führt. Die Barmer GEK bezahlt für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren als Nasenspray verabreichte Grippe-Impfstoffe. Sternen Dentale Frühprävention für Kleinkinder: Zahnvorsorge ab dem 6. bis 30. Lebensmonat, Eltern können zweimal mit Ihrem Kind die Zahnärztin oder den Zahnarzt besuchen, um sicher sein zu können, dass die ersten Zähne einen guten Start haben. Das Angebot besteht in fast allen Bundesländern (ausgenommen Mecklenburg-Vorpommern). „App auf Rezept“ ist das Besser Sehen Programm der BARMER GEK für Kinder, bei denen eine alleinige Okklusionsbehandlung nicht zum gewünschten Erfolg führt. Die Barmer GEK bezahlt für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren als Nasenspray verabreichte Grippe-Impfstoffe.
  • BKK Akzo Nobel Bayern Bewertung von BKK Akzo Nobel Bayern mit Für die Teilnahme an einem qualifizierten Kurs Säuglingspflege, Kinderkrankenpflege oder Erste Hilfe am Kind gewährt die BKK Akzo Nobel nach Vorlage der Originalrechnung einen Zuschuss in Höhe der nachgewiesenen Kosten, maximal jedoch 50 EUR. Der Zuschuss wird einmalig je familienversicherten Kind bis zum 6. Lebensjahr gewährt. Sternen Für die Teilnahme an einem qualifizierten Kurs Säuglingspflege, Kinderkrankenpflege oder Erste Hilfe am Kind gewährt die BKK Akzo Nobel nach Vorlage der Originalrechnung einen Zuschuss in Höhe der nachgewiesenen Kosten, maximal jedoch 50 EUR. Der Zuschuss wird einmalig je familienversicherten Kind bis zum 6. Lebensjahr gewährt.
  • BKK Freudenberg Bewertung von BKK Freudenberg mit Osteopathie für Kinder und Babys, Kindermedizinische Hotline,
Die Zahnärztlichen Früherkennungsuntersuchungen: Kinder im Alter von 2,5 bis 6 Jahren haben Anspruch auf drei kostenlose zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen (FU 1 – FU 3), die zu verschiedenen Lebensaltersstufen stattfinden.
Die BKK Freudenberg bietet zusätzlich Kindern zwischen 6 und 18 Jahren die halbjährliche Individualprophylaxe (IP 1 – IP 5) an, dabei auch eine lokale Flouridierung der Zähne zur Härtung des Zahnschmelzes statt. Online-Portal Kindergesundheit. Vorbeugen & schützen. Alles zur Gesundheitsvorsorge, wie gesunde Ernährung & mehr Bewegung gelingt. Mit kostenfreien 12-wöchigen Online-Coach.
FamilyCare-Newsletter von der 20. Schwangerschaftswoche bis zum 10. Geburtstag und mit vielen praktischen Tipps. Sternen Osteopathie für Kinder und Babys, Kindermedizinische Hotline, Die Zahnärztlichen Früherkennungsuntersuchungen: Kinder im Alter von 2,5 bis 6 Jahren haben Anspruch auf drei kostenlose zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen (FU 1 – FU 3), die zu verschiedenen Lebensaltersstufen stattfinden. Die BKK Freudenberg bietet zusätzlich Kindern zwischen 6 und 18 Jahren die halbjährliche Individualprophylaxe (IP 1 – IP 5) an, dabei auch eine lokale Flouridierung der Zähne zur Härtung des Zahnschmelzes statt. Online-Portal Kindergesundheit. Vorbeugen & schützen. Alles zur Gesundheitsvorsorge, wie gesunde Ernährung & mehr Bewegung gelingt. Mit kostenfreien 12-wöchigen Online-Coach. FamilyCare-Newsletter von der 20. Schwangerschaftswoche bis zum 10. Geburtstag und mit vielen praktischen Tipps.
  • BKK Scheufelen Bewertung von BKK Scheufelen mit ADHS/ADS Behandlungsprogramm für Kinder, Tonsillotomie (schonende Teilentfernung der Mandeln). Professionelle Zahnreinigung gibt es bei kieferorthopädischer Behandlung bei Versicherten, die das sechste, aber noch nicht das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben und im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung über die BKK Scheufelen mit einer festsitzenden Zahnspange versorgt sind. Einmal jährlich gibt es einen Kostenzuschuss bis zu 75 EUR für eine professionelle Zahnreinigung bei einem kassenzugelassenen Kieferorthopäden. Sternen ADHS/ADS Behandlungsprogramm für Kinder, Tonsillotomie (schonende Teilentfernung der Mandeln). Professionelle Zahnreinigung gibt es bei kieferorthopädischer Behandlung bei Versicherten, die das sechste, aber noch nicht das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben und im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung über die BKK Scheufelen mit einer festsitzenden Zahnspange versorgt sind. Einmal jährlich gibt es einen Kostenzuschuss bis zu 75 EUR für eine professionelle Zahnreinigung bei einem kassenzugelassenen Kieferorthopäden.
  • BKK VDN Bewertung von BKK VDN mit Kinderschwimmkurse bis zum 6. Lebensjahr (2 Kurse im Jahr, max. 120 Euro insgesamt), Pekip, Rückenschule, Baby-Yoga, Baby-Shiatsu, Babymassagen Sternen Kinderschwimmkurse bis zum 6. Lebensjahr (2 Kurse im Jahr, max. 120 Euro insgesamt), Pekip, Rückenschule, Baby-Yoga, Baby-Shiatsu, Babymassagen
  • BKK WERRA-MEISSNER Bewertung von BKK WERRA-MEISSNER mit Die BKK Werra-Meissner beteiligt sich an den Kosten für Baby- und Kleinkinderschwimmen, Pekip und Babymassagen mit bis zu 100 EUR jährlich im Rahmen des Gesundheitskontos (Baby Plus). Sternen Die BKK Werra-Meissner beteiligt sich an den Kosten für Baby- und Kleinkinderschwimmen, Pekip und Babymassagen mit bis zu 100 EUR jährlich im Rahmen des Gesundheitskontos (Baby Plus).
  • DAK-Gesundheit Bewertung von DAK-Gesundheit mit Im Rahmen des Vertrages Kinderchirurgie gibt es ein Netzwerk von Kinderchirurgischen Praxen, die auf die besonderen Bedürfnisse der kleinen Patienten spezialisiert sind. Hier wird z.B. auf modernste Operationsmethoden gesetzt, die das Kind möglichst wenig belasten. Ziel ist es dem Kind und der Familie langwierige Krankenhausaufenthalte zu ersparen, es schonend zu behandeln und so schnell wie möglich wieder in die Obhut der Familie übergeben zu können. Die DAK-Gesundheit übernimmt für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, zu denen auch Arzneimittel der Homöopathie und Anthroposophie zählen, die Kosten für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres und versicherte Jugendliche mit Entwicklungsstörungen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Sternen Im Rahmen des Vertrages Kinderchirurgie gibt es ein Netzwerk von Kinderchirurgischen Praxen, die auf die besonderen Bedürfnisse der kleinen Patienten spezialisiert sind. Hier wird z.B. auf modernste Operationsmethoden gesetzt, die das Kind möglichst wenig belasten. Ziel ist es dem Kind und der Familie langwierige Krankenhausaufenthalte zu ersparen, es schonend zu behandeln und so schnell wie möglich wieder in die Obhut der Familie übergeben zu können. Die DAK-Gesundheit übernimmt für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, zu denen auch Arzneimittel der Homöopathie und Anthroposophie zählen, die Kosten für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres und versicherte Jugendliche mit Entwicklungsstörungen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.
  • hkk Bewertung von hkk mit hkk-Versicherte bis zum 18. Lebensjahr erhalten für ihre Erstbrille in allen Fielmann-Filialen Kunststoff-Gläser mit Hartschichtversiegelung, Super-Entspiegelung und Clean-Coating sowie eine erweitere Auswahl an Brillenfassungen ohne Aufpreis. Es gibt freie Krankenhauswahl, Eltern-Telefon, „hakki aktiv“, Kurse wie zum Beispiel Kinderturnen, Spaß an Bewegung und gesundem Essen. Sternen hkk-Versicherte bis zum 18. Lebensjahr erhalten für ihre Erstbrille in allen Fielmann-Filialen Kunststoff-Gläser mit Hartschichtversiegelung, Super-Entspiegelung und Clean-Coating sowie eine erweitere Auswahl an Brillenfassungen ohne Aufpreis. Es gibt freie Krankenhauswahl, Eltern-Telefon, „hakki aktiv“, Kurse wie zum Beispiel Kinderturnen, Spaß an Bewegung und gesundem Essen.
  • IKK Südwest Bewertung von IKK Südwest mit Die IKK Südwest erinnert an die im jeweiligen Monat anstehenden Kinder- und Jugendgesundheitsuntersuchungen. Kostenerstattung von speziellen Kursangeboten für Kinder, wie beispielsweise Kinderrückenschule, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen für Kinder ab 6 Jahren, Autogenes Training für Kinder, Stressprävention für Grundschulkinder oder Wirbelsäulen-Gymnastik für Kinder. (Erstattung 100 % der Kosten, max. 75 EUR je Kurs und bis zu 150 EUR pro Jahr). Bis zu 360 EUR gibt es im Rahmen des IKK Gesundheitsbonus für Eigenleistungen bzw. Mehrkosten für kieferorthopädische Behandlungen.
Kostenerstattung für PEKIP und Babyschwimmen im Rahmen des IKK Gesundheitsbonus. Pneumokokken bzw. Stroptokokken-Impfung für Kleinkinder. Neugeborenen-Hörscreening. Sternen Die IKK Südwest erinnert an die im jeweiligen Monat anstehenden Kinder- und Jugendgesundheitsuntersuchungen. Kostenerstattung von speziellen Kursangeboten für Kinder, wie beispielsweise Kinderrückenschule, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen für Kinder ab 6 Jahren, Autogenes Training für Kinder, Stressprävention für Grundschulkinder oder Wirbelsäulen-Gymnastik für Kinder. (Erstattung 100 % der Kosten, max. 75 EUR je Kurs und bis zu 150 EUR pro Jahr). Bis zu 360 EUR gibt es im Rahmen des IKK Gesundheitsbonus für Eigenleistungen bzw. Mehrkosten für kieferorthopädische Behandlungen. Kostenerstattung für PEKIP und Babyschwimmen im Rahmen des IKK Gesundheitsbonus. Pneumokokken bzw. Stroptokokken-Impfung für Kleinkinder. Neugeborenen-Hörscreening.
  • Knappschaft Bewertung von Knappschaft mit Sehtest wird bei Kindern vom 31. bis zum 42. Lebensmonat durchgeführt, Lasertonsillotomie für Kindern vom 2. bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres, erweitertes Neugeborenen-Screening Sternen Sehtest wird bei Kindern vom 31. bis zum 42. Lebensmonat durchgeführt, Lasertonsillotomie für Kindern vom 2. bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres, erweitertes Neugeborenen-Screening
  • Metzinger BKK Bewertung von Metzinger BKK mit Ein Zuschuss in Höhe von max. 45 EUR für einen Neurodermitis-Overall mit integrierten Handschuhen wird gewährt. Sternen Ein Zuschuss in Höhe von max. 45 EUR für einen Neurodermitis-Overall mit integrierten Handschuhen wird gewährt.
  • mhplus BKK Bewertung von mhplus BKK mit Die mhplus übernimmt die Fissurenversiegelung der vorderen Backenzähne für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren oder die Glattflächenversiegelung beim Einsatz einer festen Zahnspange für Jugendliche von 10 bis 17 Jahren – mit insgesamt bis zu 60 Euro im Kalenderjahr (aus dem Paket „Erweiterte zahnärztliche Behandlung). Spezielle IGV-Verträge gibt es z. B. für Lasertonsillotomie und ADHS, sowie Amblyopiescreening. Zusätzlich Gesundheitscoaching für Kinder mit Sprach- und Entwicklungsstörungen bei teilnehmenden Kinder- und Jugendärzten. Ein Zuschuss in Höhe von max. 45,00 EUR wird für einen Neurodermitis-Overall mit integrierten Handschuhen gewährt. Sternen Die mhplus übernimmt die Fissurenversiegelung der vorderen Backenzähne für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren oder die Glattflächenversiegelung beim Einsatz einer festen Zahnspange für Jugendliche von 10 bis 17 Jahren – mit insgesamt bis zu 60 Euro im Kalenderjahr (aus dem Paket „Erweiterte zahnärztliche Behandlung). Spezielle IGV-Verträge gibt es z. B. für Lasertonsillotomie und ADHS, sowie Amblyopiescreening. Zusätzlich Gesundheitscoaching für Kinder mit Sprach- und Entwicklungsstörungen bei teilnehmenden Kinder- und Jugendärzten. Ein Zuschuss in Höhe von max. 45,00 EUR wird für einen Neurodermitis-Overall mit integrierten Handschuhen gewährt.
  • AOK Bayern Bewertung von AOK Bayern mit Die AOK Bayern hat zahlreiche Angebote rund um Ernährung, Bewegung und Entspannung, z.B. Yoga für Kinder, autogenes Training für Kinder. Außerdem bezahlt die Gesundheitskasse die Versiegelung der Prämolaren bei Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren (einmalige Kostenübernahme für Prämolaren bis zu 50 EUR im Rahmen des 250 EUR-Budgets des Gesundheitskontos). Stern Die AOK Bayern hat zahlreiche Angebote rund um Ernährung, Bewegung und Entspannung, z.B. Yoga für Kinder, autogenes Training für Kinder. Außerdem bezahlt die Gesundheitskasse die Versiegelung der Prämolaren bei Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren (einmalige Kostenübernahme für Prämolaren bis zu 50 EUR im Rahmen des 250 EUR-Budgets des Gesundheitskontos).
  • AOK Bremen/Bremerhaven Bewertung von AOK Bremen/Bremerhaven mit Kostenerstattung von Eltern-Kind-Programmen zur frühkindlichen Entwicklungsförderung (PEKiP, DELFI, Babyschwimmen, Babymassage), Schwimmschutz bei vorhandener Paukendrainage (Erstattung 80% der Kosten, max. 80 EUR je Kurs, im Rahmen der 300 EUR PLUS für zusätzliche Leistungen pro Jahr). Stern Kostenerstattung von Eltern-Kind-Programmen zur frühkindlichen Entwicklungsförderung (PEKiP, DELFI, Babyschwimmen, Babymassage), Schwimmschutz bei vorhandener Paukendrainage (Erstattung 80% der Kosten, max. 80 EUR je Kurs, im Rahmen der 300 EUR PLUS für zusätzliche Leistungen pro Jahr).
  • AOK Rheinland-Pfalz/Saarland Bewertung von AOK Rheinland-Pfalz/Saarland mit Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bezahlt die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland Brillengläser in voller Höhe des Vertragspreises, auch bei unveränderter Sehstärke. Stern Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bezahlt die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland Brillengläser in voller Höhe des Vertragspreises, auch bei unveränderter Sehstärke.
  • AOK Rheinland/Hamburg Bewertung von AOK Rheinland/Hamburg mit Im Rahmen eines Gesundheitsbudgets können bis zu 125 EUR pro Jahr für einen Babyschlafsack oder für ein Sehscreening ausgegeben werden (Teilnahme am Gesundheitsbudget ist erforderlich) sowie für die Versorgung mit OTC-Produkten für Kinder. Über Kinderzahngesundheit gibt es kostenlose Zahnreinigung bei teilnehmenden Eltern (Hamburg). Baby-Erste-Hilfe Kurse für die AOK Rheinland/Hamburg versicherten frischen Mütter. Stern Im Rahmen eines Gesundheitsbudgets können bis zu 125 EUR pro Jahr für einen Babyschlafsack oder für ein Sehscreening ausgegeben werden (Teilnahme am Gesundheitsbudget ist erforderlich) sowie für die Versorgung mit OTC-Produkten für Kinder. Über Kinderzahngesundheit gibt es kostenlose Zahnreinigung bei teilnehmenden Eltern (Hamburg). Baby-Erste-Hilfe Kurse für die AOK Rheinland/Hamburg versicherten frischen Mütter.
  • BERGISCHE Krankenkasse Bewertung von BERGISCHE Krankenkasse mit Partnerangebot zu Baby-Schwimmkursen werden angeboten. Das Team „Junge Familie“ steht für alle Fragen rund um Schwangerschaft und Familie zur Verfügung. Stern Partnerangebot zu Baby-Schwimmkursen werden angeboten. Das Team „Junge Familie“ steht für alle Fragen rund um Schwangerschaft und Familie zur Verfügung.
  • Bertelsmann BKK Bewertung von Bertelsmann BKK mit Für chronisch kranke Kleinkinder wurde der Zuschuss für ambulante Vorsorgemaßnahmen familienfreundlich auf 21 EUR je Tag erhöht. Für Arzneimittel besonderer Therapierichtungen (Anthroposophie, Homöopathie, Phytotherapie), für Kinder/Jugendliche kann das Gesundheitsbudget in Höhe von insgesamt 100 EUR genutzt werden. Stern Für chronisch kranke Kleinkinder wurde der Zuschuss für ambulante Vorsorgemaßnahmen familienfreundlich auf 21 EUR je Tag erhöht. Für Arzneimittel besonderer Therapierichtungen (Anthroposophie, Homöopathie, Phytotherapie), für Kinder/Jugendliche kann das Gesundheitsbudget in Höhe von insgesamt 100 EUR genutzt werden.
  • BKK advita Bewertung von BKK advita mit Erinnerungsservice für Kindervorsorgeuntersuchungen Stern Erinnerungsservice für Kindervorsorgeuntersuchungen
  • BKK Diakonie Bewertung von BKK Diakonie mit Rotaviren-Schutzimpfung, Baby Check I, Baby Check II, Sprach-Check (Im Rahmen des Kinder- und Jugendarztvertrages “Clever für Kids”) Stern Rotaviren-Schutzimpfung, Baby Check I, Baby Check II, Sprach-Check (Im Rahmen des Kinder- und Jugendarztvertrages “Clever für Kids”)
  • BKK DürkoppAdler Bewertung von BKK DürkoppAdler mit Im Rahmen des MaxiPlus Gesundheitkontos steht jedem Versicherten ein Budget in Höhe von insgesamt 50 Euro für den Bereich Schwangerschaft und Familie zur Verfügung, das unter anderem für Kurse zur Verbesserung des Gesundheitszustandes und zur Förderung der körperlichen und geistigen Entwicklung von Babys und Kleinkindern (bei 80 % Teilnahme und Durchführung durch qualifizierte Anbieter) genutzt werden kann. Stern Im Rahmen des MaxiPlus Gesundheitkontos steht jedem Versicherten ein Budget in Höhe von insgesamt 50 Euro für den Bereich Schwangerschaft und Familie zur Verfügung, das unter anderem für Kurse zur Verbesserung des Gesundheitszustandes und zur Förderung der körperlichen und geistigen Entwicklung von Babys und Kleinkindern (bei 80 % Teilnahme und Durchführung durch qualifizierte Anbieter) genutzt werden kann.
  • BKK Faber-Castell & Partner Bewertung von BKK Faber-Castell & Partner mit Erinnerungsservice an Vorsorgeuntersuchungen Stern Erinnerungsservice an Vorsorgeuntersuchungen
  • BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER Bewertung von BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER mit Guthaben aus dem Gesundheitskonto kann beispielsweise für PEKIP Kurse oder Babyschwimmen genutzt werden. Stern Guthaben aus dem Gesundheitskonto kann beispielsweise für PEKIP Kurse oder Babyschwimmen genutzt werden.
  • BKK HENSCHEL Plus Bewertung von BKK HENSCHEL Plus mit Erinnerungsservice mit Geschenk an Kinder für Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen Stern Erinnerungsservice mit Geschenk an Kinder für Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen
  • BKK Herkules Bewertung von BKK Herkules mit Kinder bis zum 6. Lebensjahr haben Anspruch auf kalenderjährlich einen Kurs aus dem Bereich Babyschwimmen, Kleinkinderschwimmen, Babymassage oder Pekip (Zuschuss 70 % des Rechnungsbetrages, max. 100 EUR je Kalenderjahr). Stern Kinder bis zum 6. Lebensjahr haben Anspruch auf kalenderjährlich einen Kurs aus dem Bereich Babyschwimmen, Kleinkinderschwimmen, Babymassage oder Pekip (Zuschuss 70 % des Rechnungsbetrages, max. 100 EUR je Kalenderjahr).
  • BKK HMR Bewertung von BKK HMR mit BKK Babycheck, Erinnerungsmailings für Kinder Stern BKK Babycheck, Erinnerungsmailings für Kinder
  • BKK MEM Bewertung von BKK MEM mit Die BKK bezahlt nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel für Kinder und Jugendlich vom vollendeten 12. Lebensjahr bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Stern Die BKK bezahlt nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel für Kinder und Jugendlich vom vollendeten 12. Lebensjahr bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.
  • BKK Mobil Oil Bewertung von BKK Mobil Oil mit Die BKK Mobil Oil hat einen Facharztvertrag zur Amblyopievorsorge für Kinder entwickelt und bietet bundesweit augenärztliche Untersuchungen an, die eine Fehlsichtigkeit rechtzeitig diagnostizieren können. Ambulante Kinderchirurgie. Stern Die BKK Mobil Oil hat einen Facharztvertrag zur Amblyopievorsorge für Kinder entwickelt und bietet bundesweit augenärztliche Untersuchungen an, die eine Fehlsichtigkeit rechtzeitig diagnostizieren können. Ambulante Kinderchirurgie.
  • BKK ProVita Bewertung von BKK ProVita mit Osteopathie und Homöopathie, homöopatische Arzneimittel Stern Osteopathie und Homöopathie, homöopatische Arzneimittel
  • BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg Bewertung von BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg mit ADHS-Programm, Tonsillotomie (Verkleinerung der Gaumenmandeln) für Kinder von 2 bis 6 Jahren durch ein schonende, moderne ambulante Behandlung. Die BKK beteiligt sich an den Kosten der Fissurenversiegelung (Versiegelung der Zahn-Kauflächen) bei Kindern unter 18 Jahren für zusätzliche Zahngruppen außerhalb der gesetzlichen Regelung. Diese sieht vor, dass bei Kindern zwischen dem 6. und 17. Lebensjahr die bleibenden 6er- und 7er- Zähne (jeweils letzter und vorletzter Backenzahn vor dem Weisheitszahn) versiegelt werden können und deren Kosten über die Gesundheitskarte abgerechnet werden. Die BKK SBH bezuschusst darüber hinaus die Versiegelung der Prämolaren (Zahn 4 und 5) bei Kindern zwischen dem 6. und 17. Lebensjahr. Stern ADHS-Programm, Tonsillotomie (Verkleinerung der Gaumenmandeln) für Kinder von 2 bis 6 Jahren durch ein schonende, moderne ambulante Behandlung. Die BKK beteiligt sich an den Kosten der Fissurenversiegelung (Versiegelung der Zahn-Kauflächen) bei Kindern unter 18 Jahren für zusätzliche Zahngruppen außerhalb der gesetzlichen Regelung. Diese sieht vor, dass bei Kindern zwischen dem 6. und 17. Lebensjahr die bleibenden 6er- und 7er- Zähne (jeweils letzter und vorletzter Backenzahn vor dem Weisheitszahn) versiegelt werden können und deren Kosten über die Gesundheitskarte abgerechnet werden. Die BKK SBH bezuschusst darüber hinaus die Versiegelung der Prämolaren (Zahn 4 und 5) bei Kindern zwischen dem 6. und 17. Lebensjahr.
  • BKK Technoform Bewertung von BKK Technoform mit Die BKK Technoform erinnert persönlich an die U-Untersuchungen und die J1-Untersuchung. Homöopathie gibt es kostenlos für Kinder ab 12 Jahren über die Gesundheitskarte bei Vertragsärzten. Die BKK Technoform übernimmt für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, zu denen auch Arzneimittel der Homöopathie und Anthroposophie zählen, die Kosten für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres und versicherte Jugendliche mit Entwicklungsstörungen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Stern Die BKK Technoform erinnert persönlich an die U-Untersuchungen und die J1-Untersuchung. Homöopathie gibt es kostenlos für Kinder ab 12 Jahren über die Gesundheitskarte bei Vertragsärzten. Die BKK Technoform übernimmt für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, zu denen auch Arzneimittel der Homöopathie und Anthroposophie zählen, die Kosten für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres und versicherte Jugendliche mit Entwicklungsstörungen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.
  • BKK VBU Bewertung von BKK VBU mit Kostenübernahme von Gesundheitskursen von 6-17 Jahren in Höhe von 100%. Laser-Tonsillotomie – schonende Teilentfernung krankhaft vergrößerter Mandeln mittels Laser (regional) „Cochlea-Implantat-Versorgung“ (bundesweit) bei hochgradig schwerhörigen oder gehörlosen Kleinkindern. Erinnerungsservice an die U-Untersuchungen (per Post) Stern Kostenübernahme von Gesundheitskursen von 6-17 Jahren in Höhe von 100%. Laser-Tonsillotomie – schonende Teilentfernung krankhaft vergrößerter Mandeln mittels Laser (regional) „Cochlea-Implantat-Versorgung“ (bundesweit) bei hochgradig schwerhörigen oder gehörlosen Kleinkindern. Erinnerungsservice an die U-Untersuchungen (per Post)
  • BKK Wirtschaft & Finanzen Bewertung von BKK Wirtschaft & Finanzen mit Über das Zahngesundheitprogramm „Ihren-Zähnen-zuliebe“ ist Fissurenversiegelung der vorderen Backenzähne für Kinder kostenfrei. Es gibt regelmäßig einen Vorsorgebrief inkl. eines kleinen Gewinnspiels. Stern Über das Zahngesundheitprogramm „Ihren-Zähnen-zuliebe“ ist Fissurenversiegelung der vorderen Backenzähne für Kinder kostenfrei. Es gibt regelmäßig einen Vorsorgebrief inkl. eines kleinen Gewinnspiels.
  • BOSCH BKK Bewertung von BOSCH BKK mit Automatische Erinnerung an die Vorsorgeuntersuchungen, verbunden mit einem kleinen Geschenk für die Kinder, Familientelefon, bei dem Eltern mit Fragen rund um die Uhr ein Expertenteam erreichen Stern Automatische Erinnerung an die Vorsorgeuntersuchungen, verbunden mit einem kleinen Geschenk für die Kinder, Familientelefon, bei dem Eltern mit Fragen rund um die Uhr ein Expertenteam erreichen
  • Debeka BKK Bewertung von Debeka BKK mit Die Debeka BKK bezahlt einen Zuschuss bei ambulanten Vorsorgekuren für chronisch kranke Kleinkinder in Höhe von 25 Euro täglich. Verträge zur Durchführung der Tonsillotomie. Stern Die Debeka BKK bezahlt einen Zuschuss bei ambulanten Vorsorgekuren für chronisch kranke Kleinkinder in Höhe von 25 Euro täglich. Verträge zur Durchführung der Tonsillotomie.
  • pronova BKK Bewertung von pronova BKK mit Zuschuss für ambulante Vorsorgemaßnahmen für chronisch kranke Kleinkinder von 21 EUR je Tag; Zuschuss zu Gesundheitskursen für Kinder, Osteopathiebehandlungen bei Kindern und Neugeborenen Stern Zuschuss für ambulante Vorsorgemaßnahmen für chronisch kranke Kleinkinder von 21 EUR je Tag; Zuschuss zu Gesundheitskursen für Kinder, Osteopathiebehandlungen bei Kindern und Neugeborenen
  • R u V Betriebskrankenkasse Bewertung von R u V Betriebskrankenkasse mit Über das Zahngesundheitprogramm „Ihren-Zähnen-zuliebe“ ist Fissurenversiegelung der vorderen Backenzähne für Kinder kostenfrei. Kostenerstattung von zertifizierten Präventionskursen erfolgt zweimal im Jahr zu 100% bis max. 80 EUR je Kurs. Stern Über das Zahngesundheitprogramm „Ihren-Zähnen-zuliebe“ ist Fissurenversiegelung der vorderen Backenzähne für Kinder kostenfrei. Kostenerstattung von zertifizierten Präventionskursen erfolgt zweimal im Jahr zu 100% bis max. 80 EUR je Kurs.
  • SBK Bewertung von SBK mit kostenlose Kinderphysiotherapeutische Beratung, SBK-Familienbegleiter (Newsletter und Vorsorgeerinnerungsservice mit vielen praktischen Tipps von der 6. SSW bis zum 16. Geburtstag) Stern kostenlose Kinderphysiotherapeutische Beratung, SBK-Familienbegleiter (Newsletter und Vorsorgeerinnerungsservice mit vielen praktischen Tipps von der 6. SSW bis zum 16. Geburtstag)
  • SECURVITA Krankenkasse Bewertung von SECURVITA Krankenkasse mit Osteopathie gibt es auch für Kinder und Babys. Für Kinder gibt es auch Mal- und Kunsttherapie als Satzungsleistung. Stern Osteopathie gibt es auch für Kinder und Babys. Für Kinder gibt es auch Mal- und Kunsttherapie als Satzungsleistung.
  • Techniker Krankenkasse Bewertung von Techniker Krankenkasse mit Neugeborenen-Hörscreening, Amblyopie-Screening, Baby-Massage, Baby-Yoga, Baby-Schwimmen, Erste-Hilfe für Babys u.a. im Rahmen der TK-Versorgungsverträge Schwangerschaft & Geburt. Angebot variiert in den Bundesländern/Kliniken. Erweiterte Hörhilfen für Kindern, Rotavirus-Impfung Stern Neugeborenen-Hörscreening, Amblyopie-Screening, Baby-Massage, Baby-Yoga, Baby-Schwimmen, Erste-Hilfe für Babys u.a. im Rahmen der TK-Versorgungsverträge Schwangerschaft & Geburt. Angebot variiert in den Bundesländern/Kliniken. Erweiterte Hörhilfen für Kindern, Rotavirus-Impfung
  • Vereinigte BKK Bewertung von Vereinigte BKK mit Automatisches Erinnerungssystem für U-Untersuchungen mit Belohnungsgeschenk Stern Automatisches Erinnerungssystem für U-Untersuchungen mit Belohnungsgeschenk
  • VIACTIV Krankenkasse Bewertung von VIACTIV Krankenkasse mit Osteopathiebehandlung bei Neugeborenen wird von der VIACTIV Krankenkasse übernommen. Weitere Leistungen sind Online Sehschule, Tonsillotomie (Mandeln) per Laser als besonders schmerzarme und risikolose Behandlungsmethode bei Kindern. Stern Osteopathiebehandlung bei Neugeborenen wird von der VIACTIV Krankenkasse übernommen. Weitere Leistungen sind Online Sehschule, Tonsillotomie (Mandeln) per Laser als besonders schmerzarme und risikolose Behandlungsmethode bei Kindern.