Hauptregion der Seite anspringen
Werbung
2019-01-22T15:37:06+00:00

Kassen

Geburtsmedizin

Jens Spahn für neue Kassenleistung Präimplantationsdiagnostik

Umstrittene Methode soll für Risiko-Paare bezahlt werden

Bild
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich dafür eingesetzt, dass die Krankenkassen in Zukunft für bestimmte Paare die Präimplantationsdiagnostik (PID) übernehmen sollen. Konkret soll für diejenigen Paare ein Anspruch geschaffen werden, die sich trotz nachgewiesener schwerer erblicher Vorbelastung für ein Kind entscheiden. weiterlesen...


veröffentlicht am: 18.01.2019 in Kategorie: Nachrichten
Finanzen

Arme und reiche Krankenkassen - große Unterschiede bei finanziellen Rücklagen

Neues Bilanzranking mit überraschenden Zahlen

Bild
Das Versichertenentlastungsgesetz der GroKo beinhaltet Vorgaben für die Krankenkassen, ihre Finanzpolster in den kommenden Jahren abzubauen. Insgesamt liegen diese derzeit bei mehr als 20 Milliarden Euro. Im Detail aber sind die höchst unterschiedlich verteilt.    weiterlesen...


veröffentlicht am: 19.12.2018 in Kategorie: Nachrichten
Pressemitteilung R+V BKK

Health Insurance Hack. Die R+V BKK ist dabei.

Erster Krankenkassen-Hackathon Deutschlands vom 24. bis 26. Januar 2019 in Leipzig

Erster Krankenkassen-Hackathon Deutschlands vom 24. bis 26. Januar 2019 in Leipzig 27.11.2018. Krankenkassen suchen nach innovativen Lösungen, mit denen die Versorgung und Zufriedenheit ihrer 5 Millionen Versicherten weiter verbessert werden kann. weiterlesen...


veröffentlicht am: 12.12.2018 in Kategorie: Pressemitteilungen
Fusionen

Fusion zwischen BKK Linde und BKK Achenbach Buschhütten geplatzt

Beide Betriebskrankenkassen bleiben eigenständig

Bild
Die geplante Vereinigung der beiden Betriebskrankenkassen BKK Linde und BKK Achenbach Buschhütten ist vom Tisch. Das geht aus einer Pressemeldung der südwestfälischen Regionalkasse  BKK  Achenbach Buschhütten hervor. weiterlesen...


veröffentlicht am: 28.11.2018 in Kategorie: Nachrichten
Job & Krankenkasse

Was tun, wenn der Chef über die Krankenkasse bestimmen will?

Interview mit Rechtsanwältin Christiane Köber von der Wettbewerbszentrale

Bild
Versicherte werden beim Zusatzbeitrag ab 2019 entlastet, denn die Arbeitgeber müssen nun die Hälfte davon übernehmen. Die Unternehmen können viel Geld einsparen, wenn sie die Beschäftigten in günstigere Krankenkassen drängen. Erste Fälle sind bereits bekannt geworden. Wie Arbeitnehmer Ihr Recht auf freie Krankenkassenwahl behaupten könen, erklärt Christiane Köber von der Wettbewerbszentrale. weiterlesen...


veröffentlicht am: 20.11.2018 in Kategorie: Interviews
Ausbildung

Deutlich mehr neue Azubis bei den Betriebskrankenkassen

Ausbildungsstart im August und September

Bild
Das Ausbildungsjahr bei den Betriebskrankenkassen beginnt mit einem satten Plus. Die Zahl der neuen Azubis, die ihre Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten bei einer Betriebskrankenkasse beginnen, ist mit 326 in diesem Jahr um 7,6 Prozent höher als 2017. weiterlesen...


veröffentlicht am: 07.08.2018 in Kategorie: Nachrichten
Krankenkassen

Wechsel an der Spitze der BKK HMR

Bild
Nach mehr als 35 Jahren Vorstandstätigkeit für die BKK HMR wechselt Joachim Schwarzer in den Ruhestand. Nachfolger wird sein bisheriger Stellvertreter Thomas Sielemann. weiterlesen...


veröffentlicht am: 07.08.2018 in Kategorie: Nachrichten
Gesundheit

Behandlung von Sprachstörungen mit Logopädie

Was Logopäden behandeln und wer die Kosten trägt

Bild
Phonetische Sprachstörungen oder auch Schluckbeschwerden treten bei vielen Kindern in bestimmten Lebensabschnitten auf. Dauern sie an, sollte eine Logopädie-Praxis aufgesucht werden. Hierbei gilt: je eher mit einer Therapie begonnen wird, um so besser. Doch wer trägt die Kosten für die Behandlung? weiterlesen...


veröffentlicht am: 05.07.2018 in Kategorie: Ratgeber
Gesundheit

Lasertherapie: schonende Alternative zu bestimmten Operationen

Funktionsweise und Einsatzgebiete der Lasertherapie

Bild
Behandlungen mit Laserstrahlen bilden die schonende Alternative zu bestimmten operativen Eingriffen. Ein passendes Beispiel ist die Entfernung von Krampfadern mittels Lasertherapie. Allerdings übernehmen nur einige der gesetzlichen Krankenkassen die dabei anfallenden Kosten. weiterlesen...


veröffentlicht am: 03.05.2018 in Kategorie: Magazin
Pressemitteilung vom 09. März 2017

Service, Leistungen oder Bonusprämien: Preiswerte Krankenkassen bieten oftmals mehr

85 gesetzliche Kassen im aktuellen Test

Das unabhängige Branchenportal krankenkasseninfo.de hat im Februar 2017 insgesamt 85 gesetzliche Krankenkassen aus der Perspektive der Versicherten getestet. Das Vergleichsranking beinhaltet mehr als 60 Einzel-Kriterien aus den Bereichen Service, Leistungen und Finanzvorteilen. Neben dem Beitragssatz, der Kundenorientierung und dem Angebot an Zusatzleistungen und Extras flossen auch die jeweiligen Konditionen der Bonusprogramme und Wahltarife in die Wertung ein. Der deutschlandweit umfangreichste Test für gesetzliche Krankenkassen wurde zum fünften Mal in Folge durchgeführt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 31.03.2017 in Kategorie: Pressemitteilungen
Familien

Krankenkasse, Pflege oder Rente - Eltern zahlen drauf!

Ein Sozialverband fordert Eltern dazu auf, für mehr Beitragsgerechtigkeit zu kämpfen

Bild
Erwerbestätige Eltern tragen in unserem Sozialsystem die Hauptlasten. Denn neben den Kosten für Kindererziehung und -versorgung müssen sie mehr als ein Drittel ihres Einkommens für Krankenkasse, Pflege- und Rentenversicherung aufbringen. Die bestehenden Steuerfreibeträge oder auch die Familienversicherung in der GKV berücksichtigen das in keinem Verhältnis zu den tatsächlich geleisteten Beiträgen. Der Deutsche Familienverband ruft Eltern mit einer Kampagne dazu auf, auf juristischem Wege für mehr Beitragsgerechtigkeit zu kämpfen. Bundesgeschäftsführer Sebastian Heimann über die nötige Korrektur eines millionenfach hingenommenen sozialpolitischen Missstandes.  weiterlesen...


veröffentlicht am: 12.12.2016 in Kategorie: Interviews
Computerspiele

Krankenkassen uneins über "Pokemon Go"

Bild
Seitdem das neue "Pokemon"- Spiel "Pokemon Go" auf dem Markt ist, geben sich Spieleexperten, Technikenthusiasten und auch mahnende Stimmen in den Medien die Klinke in die Hand. Aber auch die gesetzlichen Krankenkassen haben sich in die Diskussion um die digitale Monsterjagd in der äußeren Realität eingemischt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 02.08.2016 in Kategorie: Nachrichten
Bewerten Sie uns 4,7 / 5

3133 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.