Hauptregion der Seite anspringen
Werbung

Krankenkassennachrichten

Krankenkasse: Barmer GEK schließt weitere Geschäftsstellen

Die gesetzliche Krankenkasse Barmer schließt im Rahmen ihrer bundesweiten Umstrukturierung in Thüringen bis Ende August weitere fünf der aktuell 28 Geschäftsstellen. weiterlesen...
veröffentlicht am: 17.08.2015 in Kategorie: Nachrichten
Übergewicht

Krankenkasse Barmer GEK: Fettleibigkeit wird unterschätzt

OPs und andere Maßnahmen kommen oft zu spät
Übergewicht ist abhängig von Region und Bundesland,  (c) Sassi / Pixelio.de
Die Hälfte aller Erwachsenen sind laut Statistik übergewichtig, wobei die Männer leicht in der Mehrzahl sind. Fettleibigkeit wird nach einem Zeitungsbericht des „Handelsblatts“ von deutschen Ärzten oft zu spät diagnostiziert - mit zum Teil drastischen Folgen für Krankenkassen und Patienten. weiterlesen...

veröffentlicht am: 11.08.2015 in Kategorie: Nachrichten

Viele Krankenkassen übernehmen Kosten für eine professionelle Zahnreinigung

Im April 2015 startete die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) eine Umfrage bei den im April gelisteten 124 gesetzlichen Krankenkassen. Nachdem die pronova BKK und die Vaillant BKK zum 01.07.2015 zur pronova BKK fusionierten, gibt es aktuell noch 123 gesetzliche Krankenkassen. weiterlesen...
veröffentlicht am: 10.08.2015 in Kategorie: Nachrichten

DAK rät zum Abschluss einer privaten Reisekrankenversicherung

Nachdem das Auswärtige Amt Reisenden nach Griechenland zur Mitnahme von Medikamenten geraten hatte, empfiehlt nun die DAK Gesundheit den Abschluss einer privaten Reisekrankenversicherung. weiterlesen...
veröffentlicht am: 05.08.2015 in Kategorie: Nachrichten
Marketing

Heavy-Metal-Festival featuring Barmer GEK

Weltweit erstes
Bild zum Beitrag Heavy-Metal-Festival featuring Barmer GEK
Das größte Metalfestival Europas steht auf dem ersten Blick nicht unbedingt in Verbindung mit Krankenkassen - auf dem zweiten dann aber schon eher. Die Krankenkasse Barmer GEK hat offensichtlich einen neuen Weg gefunden Kunden zu akquirieren und ein „Moshpital“ auf dem Wacken Open Air eingerichtet. weiterlesen...

veröffentlicht am: 03.08.2015 in Kategorie: Nachrichten
Gesundheit

Tabletten zur Raucherentwöhnung? Wofür die Krankenkassen zahlen und wofür nicht

Aktuelles Urteil beendet Streit über Kostenübernahme von Anti-Tabak-Präparaten.
Bild zum Beitrag Tabletten zur Raucherentwöhnung? Wofür die Krankenkassen zahlen und wofür nicht   (c) Barbara Eckholdt / pixelio.de
Wer ernsthaft mit dem Rauchen aufhören möchte, kann auf die finanzielle Unterstützung seiner Krankenkasse bauen. Denn ein nachhaltiger Rauch-Stopp gehört zu den wirksamsten Maßnahmen zur Verbesserung des eigenen Gesundheitszustandes. Nicht-mehr-Rauchen ist vor allem aber eines – Prävention. weiterlesen...

veröffentlicht am: 24.07.2015 in Kategorie: Nachrichten
Sport

Richtiges Schwimmen verhindert Rückenschmerzen

Bild zum Beitrag Richtiges Schwimmen verhindert Rückenschmerzen (c) Klaus Steves / pixelio.de
Es ist Sommer, es ist heiß. Die Motivation um sich körperlich zu betätigen tendiert gegen null. Viel weiter vorn steht die Erfrischung, in der Liste der zu erreichenden Tageszielen. Dennoch möchten viele nicht auf ihre wöchentliche Dosis Sport verzichten. weiterlesen...

veröffentlicht am: 23.07.2015 in Kategorie: Nachrichten
Urlaub

Krank im Urlaub ohne Chipkarte – Was Sie als Versicherte beachten sollten

Bei Notfällen im Urlaub ist eine Auslandskrankenversicherung essentiell,  (c) Fotolia.de / Rio Patuca Images
Eine Krankheit im Urlaub oder ein Unfall am Ferienort können dem Urlaubsgefühl einen empfindlichen Dämpfer verpassen. So wenig wünschenswert dieses Szenario auch ist – ganz auszuschließen sind gesundheitliche Komplikationen niemals. weiterlesen...

veröffentlicht am: 21.07.2015 in Kategorie: Nachrichten
E-Health

Datenschutz: Wie gefährlich sind die Apps der Krankenkassen für die Privatsphäre?

Bundesregierung warnt vor Schattenseiten der Gesundheits-Apps
Mobile Friendly,
Die Bundesbeauftragte für Datenschutz, Andrea Voßhoff, hat in einer Erklärung vor den Gefahren durch die zunehmenden Gesundheits-Apps von Krankenkassen gewarnt. weiterlesen...

veröffentlicht am: 17.07.2015 in Kategorie: Nachrichten

Krankenversicherung im Urlaub - Wichtige Tipps vor der Abreise

Urlaubstage nachholen bei Krankheit,  (c) Dieter Schütz / pixelio.de
Hunderttausende Familien sitzen derzeit auf gepackten Koffern und erwarten die ersehnte Ferienzeit. Damit der Urlaub nicht zum Albtraum wird, sollten Reisende sich gründlich mit dem Thema Reisekrankenversicherung beschäftigen. Kurz vor Ferienbeginn hat die AOK in Niedersachsen Tipps rund um das wichtige Thema zum Thema Krankenve weiterlesen...

veröffentlicht am: 15.07.2015 in Kategorie: Nachrichten

Grünes Rezept mit neuem Hinweis

Auf dem Grünen Rezept steht ab sofort ein Hinweis, dass viele gesetzliche Krankenkassen ihren Versicherten die Kosten für bestimmte rezeptfreie Arzneimittel freiwillig zurückerstatten. So können Patienten, abhängig von ihrer Krankenkasse, bis zu 400 Euro im Jahr sparen. weiterlesen...
veröffentlicht am: 13.07.2015 in Kategorie: Nachrichten

SECURVITA kürzt bei Osteopathie, Heileurythmie und Kunsttherapie

Osteopathie wird nach wie vor von der Securvita übernommen ,  (c) Fotolia.de / JPC-PROD
Versicherte der SECURVITA BKK haben seit Juli 2015 weniger Anspruch auf Zusatzleistungen im Bereich Osteopathie und Anthroposophische weiterlesen...

veröffentlicht am: 29.06.2015 in Kategorie: Nachrichten
Kündigung

Eine rechtzeitige Kündigung trotz Poststreik – Rechte, Pflichten und Möglichkeiten

Monatsende heißt in der Regel auch Vertragsende - zumindest die absehbare Möglichkeit darauf. Wer zum 30. Juni 2015 plant seiner Krankenkasse zu kündigen, hat einiges zu beachten. weiterlesen...
veröffentlicht am: 24.06.2015 in Kategorie: Nachrichten
Gesundheitspolitik

Präventionsgesetz im Bundestag beschlossen

Bild zum Beitrag Präventionsgesetz im Bundestag beschlossen  (c) Fotolia.com / contrastwerkstatt
Der Deutsche Bundestages  hat am 18. Juni nach zehn Jahren politischer Debatte und mehreren Anläufen ein Präventionsgesetz beschlossen. weiterlesen...

veröffentlicht am: 22.06.2015 in Kategorie: Nachrichten

Krankenkassen-Fusion: Aus Vaillant BKK wird pronova BKK

Innerhalb knapp eines Jahrzehnts hat sich die Anzahl der Krankenkassen in Deutschland halbiert. Gab es 2007 noch 236 gesetzliche Kassen, sind es heute nur noch 124. Am ersten Juli 2015 könnte es aller Voraussicht nach nur noch 123 Krankenkassen geben, denn dann schließen sich die Vaillant BKK und die weiterlesen...
veröffentlicht am: 15.06.2015 in Kategorie: Nachrichten
OP

Penisverlängerung – Nutzen, Risiken und Kosten

Penisverlängerungen sind eine Möglichkeit für Betroffene, ihr Zentimeterproblem zu lösen. Zahlen die Krankenkassen?
Bild zum Beitrag Penisverlängerung –  Nutzen, Risiken und Kosten (c) www.Foto-fine-art.de / pixelio.de
Ein größerer Busen, aufgespritze Lippen, ein gestrafftes Gesicht – Schönheitschirurgie hat längst die Mitte der Gesellschaft erreicht. Chirurgische Penisverlängerung haben diesen Weg noch vor sich -  nicht zuletzt aufgrund vieler Risiken und den Warnungen von Experten. weiterlesen...

veröffentlicht am: 10.06.2015 in Kategorie: Nachrichten

BAföG-Studenten erhalten Zuschuss für Krankenversicherung

Nach dem Start ins Sommersemester haben viele Studenten im Erstsemester gerade mit ihren BAföG-Anträgen zu tun. Während des Studiums soll das BAföG Studierenden helfen den Lebensunterhalt zu sichern. Hierzu zählen auch die Kosten für eine Krankenversicherung. weiterlesen...
veröffentlicht am: 11.05.2015 in Kategorie: Nachrichten
Naturheilverfahren

Von Akupunktur bis Reflextherapie: AOK Sachsen-Anhalt zahlt für Naturheilverfahren

Akupunktur und Krankenkasse,  (c) Sabine Weiße / pixelio.de
Versicherte der AOK in Sachsen-Anhalt können ab dem kommenden Quartal neue Zusatzleistungen im Bereich Naturheilverfahren in Anspruch nehmen. Das hat der Verwaltungsrat der AOK beschlossen und bekannt gegeben. weiterlesen...

veröffentlicht am: 19.03.2015 in Kategorie: Nachrichten

BKK vor Ort: Osteopathie beliebteste Zusatzleistung

Behandlungen bei Osteopathen gehören bei den Versicherten der BKK vor Ort zu den gefragtesten Zusatzleistungen. Allein 2014 machten 14.000 Versicherte der bundesweit geöffneten Krankenkasse von dem Angebot der Kostenübernahme Gebrauch, darunter auch 550 Kinder und Neugeborene. weiterlesen...
veröffentlicht am: 12.03.2015 in Kategorie: Nachrichten

Welche Vorsorgeuntersuchungen sind ein Muss ?

Die Siemens Betriebskrankenkasse SBK hat in einer Pressemitteilung auf die wichtigsten Vorsorgeuntersuchungen 2015 hingewiesen. Wer die kostenlosen Vorsorgeuntersuchungen wahrnimmt, kann gesundheitsliche Risiken minimieren und die Chance auf Früherkennung  und He weiterlesen...
veröffentlicht am: 06.02.2015 in Kategorie: Nachrichten

TK-Studie: Nordlichter und Berliner fehlen am häufigsten wegen Depression

Depressionen gehören laut einer Erhebung der Techniker Krankenkasse zu den häufigsten Ursachen von Krankheitsfehltagen in Deutschland – mit steigender Tendenz. Allein zwischen 2000 und 2013 erhöhte sich die Zahl der gemeldeten Fehltage auf Grund von Depression um nahezu 70 Prozent. weiterlesen...
veröffentlicht am: 30.01.2015 in Kategorie: Nachrichten

Neue Regelung beim Kinderkrankengeld seit 1. Januar

Zum Jahreswechsel 2014/2015 ist das Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf in Kraft getreten. Neben Regelungen zur familiären Pflege enthält das Gesetz auch einen Passus zur veränderten Berechnung des Kinderkrankengeldes. Das Kinderkrankengeld  wird seit dem 1. weiterlesen...
veröffentlicht am: 16.01.2015 in Kategorie: Nachrichten
Krankenkassen vergleichen

Finanztip kürte bestes Krankenkassen-Vergleichsportal im Netz

Bild zum Beitrag Finanztip kürte bestes Krankenkassen-Vergleichsportal im Netz (c) krankenkassennetz.de GmbH
Das Verbrauchermagazin Finanztip.de hat zu Jahresbeginn 20 Krankenkassen-Vergleichsportale getestet und bewertet. Dabei ging krankenkasseninfo.de als Sieger hervor. Ausschlaggebend für den Erfolg und die ausgesprochene Empfehlung durchFinanztip. weiterlesen...

veröffentlicht am: 15.01.2015 in Kategorie: Nachrichten

Zusatzbeitrag 2015: 24 Krankenkassen haben sich entschieden

Die Zahl der gesetzlichen Krankenkassen, die ihren Zusatzbeitrag bekannt gegeben haben, ist weiter gestiegen und liegt nun bei 24. Damit stehen die Beitragssätze im kommenden Jahr für ein Viertel aller geöffneten gesetzlichen Krankenkassen fest. weiterlesen...
veröffentlicht am: 11.12.2014 in Kategorie: Nachrichten
Betriebskrankenkassen

BKK der Thüringer Energieversorgung ändert Namen in TBK

Logo der ehemaligen Krankenkasse TBK,
Die Betriebskrankenkasse der Thüringer Energieversorgung (BKK ThEv) wird im kommenden Jahr unter neuem Namen firmieren. Die in Thüringen und Sachsen geöffnete BKK wird dann unter dem Kürzel TBK zu finden sein. weiterlesen...

veröffentlicht am: 08.12.2014 in Kategorie: Nachrichten

IKK Berlin und Brandenburg besonders stark bei Naturmedizin

Die IKK Berlin und Brandenburg ( IKK BB ) wurde von der Verbraucherzeitschrift „Euro“mit der Bestnote 1,0 als „exzellente“ Kasse bewertet. Besonders hoch gewichtet wurde dabei das besonders flexible IKK-Naturheilkonto. weiterlesen...
veröffentlicht am: 13.11.2014 in Kategorie: Nachrichten
Zusatzbeitrag

Techniker Krankenkasse (TK) wird 2015 günstiger

Kundenzentrum der Techniker Krankenkasse,  (c) getty Images / eis:RobsonPL
Die Techniker Krankenkasse wird im kommenden Jahr beim Beitragssatz günstiger liegen als heute. Laut einer Twitter-Nachricht der TK soll der prozentuale weiterlesen...

veröffentlicht am: 20.10.2014 in Kategorie: Nachrichten
Beiträge

Selbstständige & Krankenkasse: Was passiert bei Nichtzahlung von fälligen GKV-Beiträgen ?

Beitragsschulden bei 1,7 Milliarden Euro.
Selbstständige haben hohe Beitragslasten für die Krankenkasse zu tragen,  (c) Rudolf Ortner / pixelio.de
Freiwillig versicherte Selbstständige in der GKV sind häufig nicht in der Lage, ihre monatlichen Krankenkassenbeiträge zu bezahlen und häufen hohe Schuldenberge an. Im Juli diesen Jahres belief sich dieser auf fast 1,7 Milliarden Euro. weiterlesen...

veröffentlicht am: 09.09.2014 in Kategorie: Nachrichten

Stiftung Warentest: Qualität bei Zahnzusatzversicherungen gestiegen

Die Stiftung Warentest hat in der aktuellen Ausgabe des Verbrauchermagazins Finanztest (Nr. 8/2014) die Angebote an Zahnzusatzversicherungen verglichen und bewertet. Die Verbraucherexperten attestierten den Anbietern einen Qualitätsanstieg bei den Zahnzusatzversicherungen gegenüber dem vergangenen Testzeitraum. weiterlesen...
veröffentlicht am: 23.07.2014 in Kategorie: Nachrichten

Erweiterte Hautkrebs-Vorsorge als Zusatzleistung

Gesetzlich Versicherte ab 35 Jahre haben seit 2008 alle zwei Jahre ein Recht auf ein Hautkrebs-Screening. Beim einfachen Hautkrebs-Check untersucht der Facharzt mit dem bloßen Auge die Hautoberfläche, um verdächtige Melanome aufzuspüren, die sich zu einem Krebsherd entwickeln könnten. weiterlesen...
veröffentlicht am: 23.07.2014 in Kategorie: Nachrichten

AOK Hessen übernimmt Vorsorgeuntersuchungen U10, U11 und J2

Ab dem 1. Juli 2014 übernimmt die AOK in Hessen die zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen U10, U11 und J2 für Kinder und Jugendliche. Das wurde zwischen der AOK Hessen und der Kassenärztlichen Vereinigung vertraglich vereinbart. Kinder- und Jugendärzte können diese Untersuchungen nun bei der AOK Hessen abrechnen. weiterlesen...
veröffentlicht am: 08.07.2014 in Kategorie: Nachrichten
Burnout

AOK Niedersachsen weitet Behandlungsprogramm „Depression und Burn-out“ aus

Volkskrankheit Burnout ?,  (c) Dieter Schütz / pixelio.de
Gesetzlich versicherte Patienten mit psychischen Erkrankungen müssen nicht selten wochen- oder monatelang auf einen freien Therapieplatz warten. Das trifft besonders auf strukturschwache ländliche Regionen zu, wo die Arzt- und Therapeutendichte am geringsten ist. weiterlesen...

veröffentlicht am: 07.07.2014 in Kategorie: Nachrichten
Arzt & Patient

BARMER GEK: Arztsuche jetzt als mobile App

mobile Arztsuche mit der Barmer - App ,
Die BARMER GEK hat pünktlich zur Fußball-WM in Brasilien eine mobile Version der bewährten Internet-Arztsuche „BARMER GEK Arztnavi" frei gegeben. Die Arztnavi-App ist komplett werbefrei und kostenlos verfügbar. weiterlesen...

veröffentlicht am: 27.06.2014 in Kategorie: Nachrichten

Tripper, Syphillis, Chlamydien & Co. - Deutsche wissen wenig über sexuell übertragbare Krankheiten

Die Deutschen haben zu wenig Kenntnisse über sexuelle übertragbare Krankheiten. Das hat eine Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) herausgefunden. weiterlesen...
veröffentlicht am: 19.06.2014 in Kategorie: Nachrichten

Neues DAK – Bonusprogramm: „Vorkasse“ für jedes Familienmitglied

Das seit Januar 2014 existierende Bonusprogramm  "DAK aktivLebenBonus" gehört offenbar zu den für die Versicherten attraktivsten Programmen unter allen gesetzlichen Krankenkassen. Denn anders als bei anderen Bonusprogrammen erhalten die Teilnehmer den Bonus praktisch in „Vorkasse“. weiterlesen...
veröffentlicht am: 18.06.2014 in Kategorie: Nachrichten

Krankenkassen zahlen Gutachten bei Problemen mit dem Zahnersatz

Wer nach dem Zahnarztbesuch mit neuem Zahnersatz im Mund Probleme beim Kauen oder sogar Schmerzen feststellt, sollte nicht zögern und beim Zahnarzt um Nachbesserung bitten. Darauf weist die Unabhängige Patientenberatung (UPD) hin. weiterlesen...
veröffentlicht am: 28.05.2014 in Kategorie: Nachrichten

Pro Stempel 20 Euro – das Bonusprogramm „AktivFit Bonus“ der Audi BKK

Das Bonusprogramm „AktivFit Bonus“ der Audi BKK nehmen mittlerweile 120.000 Versicherte wahr und nehmen daran teil. Damit stieg im Jahr 2013 die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bonusprogramm um 36.000 Kunden an. Das teilt die bundesweit geöffnete Betriebskrankenkasse in einer Pressenotiz mit. weiterlesen...
veröffentlicht am: 28.04.2014 in Kategorie: Nachrichten
Vorsorge

Darmkrebs-Vorsorge: Barmer GEK übernimmt Kosten für neuen Test

Darmkrebs-Vorsorge ist im Alter von besonderer Wichtigkeit,  (c) fotolia.de / DOC RABE Media
Die Barmer GEK übernimmt in Bayern ab sofort die Kosten für die Durchführung immunologischer Tests in der Darmkrebsvorsorge.Immunologische Stuhltests (i-FOBT) bieten eine doppelt hohe Erkenntnisrate für Vorstufen von Darmkrebs und kann die Anzahl herkömmlicher Darmspiegelungen ( Koloskopien ) senken. weiterlesen...

veröffentlicht am: 24.03.2014 in Kategorie: Nachrichten

BKK Essanelle: Neue Leistungen für Schwangere

Staatlicher Haftungsfonds für Hebammen gefordert     Die BKK Essanelle hat sich in den aktuellen Streit um den Erhalt des Berufsstandes der freien Hebammen eingeschaltet. weiterlesen...
veröffentlicht am: 24.03.2014 in Kategorie: Nachrichten
Urteile

Brustvergrößerung als Kassenleistung auch bei Intersexuellen eingeschränkt

Geschlecht divers - Trans- und Intersexalität,  (c) Fotolia.de / fotohansel
Genau wie bei transsexuellen Menschen übernehmen die Krankenkassen auch bei Intersexuellen keine Behandlungskosten für eine Brustvergrößerung, wenn die vorhandene Brust der BH-Größe A entspricht. Das wurde am 4. März 2014 vom Bundessozialgericht in Kassel entschieden. weiterlesen...

veröffentlicht am: 06.03.2014 in Kategorie: Nachrichten

Audi BKK: Versicherte bekommen Facharzttermin innerhalb von vier Wochen

Die Wartezeiten auf Termine bei gefragten Spezialisten wie Augenärzten, Gynäkologen oder Hautärzten werden immer länger und betragen mancherorts bis zu mehreren Monaten. Das verärgert zu Recht die gesetzlich Versicherten. weiterlesen...
veröffentlicht am: 04.03.2014 in Kategorie: Nachrichten

Suchtmedizin: Krankenkassen übernehmen Selincro bei Abhängigen ohne Therapieplatz

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen vorübergehend die Kosten für die Verschreibung eines neuen Medikamentes gegen Alkoholmissbrauch. Das Präparat soll das Verlangen bei Abhängigen verringern und wurde vom G-BA im Rahmen einer Ausnahmeregelung zugelassen. Der Hintergrund: Über 74. weiterlesen...
veröffentlicht am: 28.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Berufsverbände warnen vor Ärztemangel in Deutschland

Durch den wachsenden Ärztemangel entstehen in Deutschland immer größere Lücken bei der medizinischen Versorgung. Darauf haben die Bundesärztekammer (BÄK) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) nach neuesten Erhebungen eindringlich hingewiesen. weiterlesen...
veröffentlicht am: 27.02.2014 in Kategorie: Nachrichten
Urteile

Helmtherapie keine Pflichtleistung der Krankenkasse

Im Einzelfall Kostenübernahme möglich
Helmtherapie für Kinder,  (c) Netzwerk Helmtherapie
Eine Helmtherapie ( Kopforthese) , die bei Neugeborenen mit Asymmetrien am Kopf angewendet werden kann, wird nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Das hat das Sozialgericht in Dortmund in einem bislang noch nicht rechtskräftigen Urteil in einem aktuellen Fall festgestellt. weiterlesen...

veröffentlicht am: 24.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Hausbesuche von der Krankenkasse: Barmer-GEK will Kundenservice revolutionieren

Die nackten Fakten klingen kritisch: Die Hälfte aller Geschäftsstellen der Barmer soll geschlossen und jeder fünfte Mitarbeiter eingespart werden. weiterlesen...
veröffentlicht am: 24.02.2014 in Kategorie: Nachrichten
Krebs

Brustkrebs: Kassen übernehmen Knochendichtemessung bei Antihormontherapie

Knochendichtemessung bei Krebsdiagnose,  (c) getty Images / Tonpor Kasa
Frauen, die an Brustkrebs erkranken, werden durch eine Antihormontherapie in hohem Maße anfälliger für eine Osteoporose-Erkrankung als direkte Therapiefolgeerkrankung. Das Risiko wird durch Knochendichtemessungen ermittelt, die bislang keine gesetzliche Leistung war.    weiterlesen...

veröffentlicht am: 19.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Facharzttermin per Internet für hkk-Versicherte

Versicherte der hkk könne sich  ab sofort im Internet einen Termin beim Facharzt über ihre Krankenkasse vermitteln lassen und so unnötige Wartezeit vermeiden. Bereits seit vier Jahren gibt es den Vermittlungsservice per Telefon, der nun auf das Internet ausgeweitet wurde.  Das kommt besonders Menschen zugute, die im ländlichen Rau weiterlesen...
veröffentlicht am: 19.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

DAK-Gesundheit schüttet 15 Millionen Euro an Bonus- und Wahltarifprämien aus

Die DAK-Gesundheit gehört nicht zu den Krankenkassen, die eine Rückzahlungsprämie aus Überschüssen an die Versicherten ausschüttet. Trotzdem können die Versicherten finanzielle Vorteile in Form von Bonusprämien in Anspruch nehmen, mit denen gesun weiterlesen...
veröffentlicht am: 07.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

TK-Dividende 2013 + 2014: Auszahlung von bis zu 160 Euro per Scheck läuft

Mitglieder der Techniker Krankenkasse erhalten dieser Tage erfreuliche Post von ihrer Krankenkasse. Der größte öffentliche deutsche Krankenversicherer schüttet eine Prämie aus Beitragsüberschüssen, die so genannte TK-Dividende, aus. weiterlesen...
veröffentlicht am: 06.02.2014 in Kategorie: Nachrichten
Hilfsmittel

Urteil: Blinde haben Anspruch auf Kostenübernahme für Blindenführerhund

Mann mit Blindenführerhund ,  (c) Antonio Cruz/Abr  - CC BY 3.0
Blinde Menschen haben einen gesetzlichen Anspruch auf die Kostenerstattung für einen Blindenhund von der Krankenkasse. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Landessozialgerichtes Rheinland-Pfalz in Mainz vom 17. Januar 2014 hervor. Der Anspruch gilt auch, wenn die betroffenen Versicherten bereits einen Blindenstock finanziert b weiterlesen...

veröffentlicht am: 20.01.2014 in Kategorie: Nachrichten
Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

13225 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien