Hauptregion der Seite anspringen
Zusatzbeitrag 2018

IKK gesund plus 2018 mit stabilem Beitragssatz

veröffentlicht am 12.12.2017 von Redaktion krankenkasseninfo.de

Die IKK gesund plus wird 2018 ihren Beitragssatz von 15,2 Prozent beibehalten. Das hat der  Verwaltungsrat der bundesweit geöffneten Krankenkasse am 6. Dezember beschlossen.

2017-12-12T12:51:00+00:00
Werbung


Der Zusatzbeitrag von 0,6 Prozent gehört bundesweit zu den niedrigsten und sorgte in den vergangenen Monaten und Jahren für einen starken Mitgliederzuwachs. Allein 2017 kamen 25.000 neue Versicherte hinzu. Denn auch beim Leistungsspektrum und der Servicequalität liegt die IKK gesund plus laut Testrankings weit vorn.

Auch das Angebot an Geschäftsstellen wurde weiter ausgebaut. Inzwischen sind es 39 an der Zahl, die meisten davon in Sachsen-Anhalt.   

Der Verwaltungsratsvorsitzende Hans-Jürgen Müller betonte die wirtschaftliche Stabilität der IKK gesund plus. Für die Zukunft will sich die Krankenkasse weiterhin stark auf die Sicherung und Verbesserung der medizinischen Versorgungsqualität einsetzen.

 

Ergebnis der IKK gesund plus im aktuellen Krankenkassentest

IKK gesund plus

- Kassenprofil, Testergebnisse und Informationen
  

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

12930 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien