Hauptregion der Seite anspringen

AOK Rheinland/Hamburg

Die Krankenkasse "AOK Rheinland/Hamburg" über sich

Mit über 3,0 Millionen Versicherten ist die AOK Rheinland/Hamburg die größte Krankenkasse in Nordrhein-Westfalen und Hamburg und ein starker Partner in Sachen Gesundheit. Mit innovativen Produkten gestaltet sie seit Jahrzehnten das Gesundheitswesen entscheidend mit: strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch kranke Menschen, Arztterminservice, Hilfe bei Behandlungsfehlern, individuelle Verträge mit Krankenhäusern im Ausland, Zweitmeinungsservice, individuelle Pflege in der Häuslichkeit, kostenlose medizinische Informationen durch Ärzte und Gesundheitspersonal im ServiceCenter 24 Stunden an 7 Tagen! – dies sind nur einige Beispiele für die Leistungsfähigkeit der AOK Rheinland/Hamburg. Das dichte Geschäftsstellennetz garantiert zudem Kundennähe mit persönlicher Beratung.

Zur AOK Rheinland/Hamburg wechseln
Ohne Kündigung bequem und sicher die Krankenkasse wechseln. Ihr Antrag genügt: als PDF zum Download oder Sie benutzen unser Onlineformular
Informationen
Adresse
(Zentrale)
AOK Rheinland/Hamburg
Kassernenstr. 61
40213 Düsseldorf
Geöffnet in:
Hamburg
Nordrhein-Westfalen

Mitglieder:
2.240.580 (01.07.2022)
Versicherte:
3012172 (01.07.2022)
Geschäftsstellen:
71
Vorstand:
Günter Wältermann, (Stellv. Rolf Buchwitz)
Betriebsnummer:
OST 15039702
WEST 34364249
Kassentyp:
AOK
Geschäftsbericht:

Highlights

  • AOK-Vital+

    Regelmäßige Vorsorge oder z. B. die Mitgliedschaft in einem Sportverein sind nicht nur gut für Ihre Gesundheit, sondern auch für Ihren Geldbeutel.

    Bei AOK-Vital+ wird Ihr gesundheitsbewusstes Verhalten mit Bonuspunkten belohnt, die Sie sammeln und jederzeit in Zuschüsse zu Gesundheitsleistungen umwandeln können. Jede nachgewiesene und anerkannte Gesundheitsmaßnahme wird mit 1.000 Bonuspunkten belohnt – das entspricht einem Zuschuss von bis zu 20 EUR.

  • AOK-Fit+

    Regelmäßige Vorsorge oder z. B. die Mitgliedschaft in einem Sportverein sind nicht nur gut für Ihre Gesundheit, sondern auch für Ihren Geldbeutel.

    AOK-Fit+ ist ein digitales Bonusprogramm, das Sie über die AOK-Bonus-App selbst verwalten können. In der App haben Sie die Möglichkeit, Ihren Punktestand einzusehen, Nachweise hochzuladen oder sich Geldprämien auszahlen zu lassen.

    Jede nachgewiesene und anerkannte Maßnahme wird mit 1.000 Bonuspunkten belohnt. Die Bonuspunkte können Sie jederzeit in eine Geldprämie umwandeln und sich auszahlen lassen. Jede Maßnahme ist uns 10 EUR wert.

  • AOK Baby-Bonus

    Seit dem 01.01.2019 gibt es bei der AOK Rheinland/Hamburg den Baby-Bonus.
    Der Baby-Bonus ist eine Satzungsleistung der AOK Rheinland/Hamburg. Je Schwangerschaft können bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres des Kindes zusätzliche ärztliche Leistungen zur Vorsorge, nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel, wenn sie von einem Vertragsarzt verordnet wurden, sowie Leistungen für Neugeborene in Höhe von 80 % bis zu einem Maximalbetrag von 250,00 EUR bezuschusst werden. Es erfolgt kein Zuschuss für Nahrungsergänzungsmittel.
     

  • Hebammen-Rufbereitschaft

    Aufgrund einer erweiterten Satzungsleistung, wird die Hebammenrufbereitschaftspauschale bis zu einem Maximalbetrag von 250 EUR übernommen.

  • Geburtsvorbereitungskurse

    Die Teilnahme an Geburtsvorbereitungskursen wird von der AOK Rheinland/Hamburg übernommen: Dies gilt ebenfalls für den werdenden Vater oder (ab 01.07.2021) eine Begleitperson der werdenden Mutter. Voraussetzung ist lediglich, dass zum Zeitpunkt der Inanspruchnahme eine Mitgliedschaft bei der AOK Rheinland/Hamburg der werdenden Mutter besteht. Eine Mitgliedschaft des werdenden Vater oder der Begleitperson ist nicht erforderlich.

  • Meine AOK - Die Online-Geschäftsstelle der AOK Rheinland/Hamburg

    Die Online-Geschäftsstelle dient als virtuelle Geschäftsstelle und steht allen Versicherten zur Verfügung. Sie können beispielsweise mühelos über Ihr Postfach mit der AOK Rheinland/Hamburg kommunizieren, Leistungen beantragen, Bescheinigungen anfordern und Ihre Versicherungszeiten einsehen.

    Über die App „Meine AOK“ können Sie schnell online die AOK kontaktieren: beispielsweise Krankmeldungen übermitteln und Bescheinigungen bestellen."

  • AOK-Pflegehotline & Pflegeberatung

    Fragen rund um das Thema Pflege werden in der Pflegehotline unter 0800 329 0 329 beantwortet.

     

  • Online-Rückrufservice & Terminvereinbarung

    Wenn Sie Versicherter der AOK Rheinland/Hamburg sind, eine Frage haben und zu einer bestimmten Uhrzeit zurückgerufen werden möchten, dann können Sie diesen Wunsch auch übers Internet kundtun. Sie geben einfach im Online-Formular das Themengebiet an und schildern kurz, um was es sich handelt. Die Kundenberater der AOK Rheinland/Hamburg melden sich innerhalb von 2 Stunden.

    Für ein Beratungsgespräch in einer der AOK-Geschäftsstellen oder auch bei Ihnen zu Hause können Sie als Versicherter der AOK Rheinland/Hamburg jetzt online einen Termin vereinbaren. Sie geben dazu einfach das gewünschte Datum und die Uhrzeit ein und der Termin wird Ihnen per E-Mail bestätigt.

  • Ärztehotline & Videosprechstunden bei Clarimedis

    Der medizinische Informationsservice AOK-Clarimedis beantwortet allen Versicherten Fragen zum Thema Gesundheit – rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Fachärzte und medizinische Experten stehen für Fragen rund um Diagnosen, Therapien und Erkrankungen kostenfrei für AOK-Kunden zur Verfügung. Mit klaren Worten werden komplexe Zusammenhänge der Medizin verständlich erläutert.

    Darüber hinaus bietet die AOK Rheinland/Hamburg Videosprechstunden zu den Themen Orthopädie, Onkologie und Schwangerschaft & Geburt an. Fachärztinnen, Fachärzte und Hebammen beraten die Versicherten bequem von zuhause.

     

  • CCBot