Hauptregion der Seite anspringen

AOK Bremen/Bremerhaven

AOK Bremen/Bremerhaven

Die Krankenkasse "AOK Bremen/Bremerhaven" über sich

Umfassende Leistungen, ein TÜV-geprüfter Service und die besondere Nähe zu den Kunden sind herausragende Merkmale der AOK Bremen/Bremerhaven. Entscheidungen werden direkt vor Ort getroffen. Auf Wunsch besuchen Sie Ihre Kunden auch zu Hause. Die Zuverlässigkeit und Beratungsqualität, die damit garantiert wird, ist ein Grund für die Erfolge der AOK. Sie entwickelt im Sinne Ihrer Versicherten und Kunden neue Angebote: ambulante Vorsorge und der Zugang zu günstigen Arzneimitteln, Naturheilverfahren und Gesundheitssport, Bonusprogramme sowie Zusatzversicherungen. AOK-Versicherte können mit flexiblen Wahltarifen und Bonusprogrammen bares Geld sparen.

Außerdem informiert Sie umfassend in allen Gesundheitsfragen und bietet wirksame Gesundheitsprogramme und Präventionsangebote, von denen insbesondere Familien, Senioren, aber auch chronisch kranke Menschen profitieren. Die AOK Bremen / Bremerhaven ist der größte Krankenversicherer im Land Bremen. Rund 255.000 Versicherte, 13.000 Arbeitgeber und fast 4000 Vertragspartner im Gesundheitswesen schenken Ihr das Vertrauen.
Die AOK Bremen/Bremerhaven ist wochentags bis 20.00 Uhr, sonnabends von 10.00 bis 13.00 Uhr zu erreichen, per Internet und Email auch rund um die Uhr.

Informationen
Hauptverwaltung
Bürgermeister-Schmidt-Str. 95
28195 Bremen
Geöffnet in:
Bremen

Mitglieder:
193.015 (01.07.2018)
Versicherte:
256295 (01.07.2018)
Geschäftsstellen:
10
Vorstand:
Olaf Woggan
Betriebsnummer:
OST 20012084
WEST 20012084
Kassentyp:
AOK

Highlights

  • 500 EURO PLUS

    „500 Euro Plus“  ist ein Angebot der AOK Bremen/Bremerhaven zur jährlichen Übernahme der Kosten für besondere Leistungen, z. B. Osteopathie, Homöopathie, Impfungen, die professionelle Zahnreinigung (jährlich zweimal bis zu 40 Euro pro Person) oder besondere Leistungen für die junge Familie.

  • AOK Duo

    Bei schwerwiegenden Diagnosen bietet die AOK Bremen/Bremerhaven Ihnen an, eine zweite Meinung zur Diagnose und Behandlung bei einem ausgewiesenen Spezialisten einzuholen. Das Gespräch gibt Ihnen in der Frage der Therapiemöglichkeiten die Sicherheit, die Sie jetzt brauchen.

  • AOK-Bonus-Wahltarif

    Der AOK-Bunus Wahltarif belohnt gesundheitsbewusstes Verhalten. Wer sich fit hält und keine eigenbeteiligungsrelevanten Leistungen in Anspruch nimmt, bekommt bis zu 540 Euro ausgezahlt. Der Tarif ist eine Kombination aus Eigenbeteiligung und Gesundheitsbonus.

    Die Eigenbeteiligung wird nur fällig, wenn Sie Medikamente auf Rezept erhalten, Heilmittel auf einer Heilmittelverordnung verordnet bekommen oder wenn Sie ins Krankenhaus müssen.

     

  • #heldenbonus

    Der #heldenbonus richtet sich an 15- bis 30-Jährige. Belohnt werden Aktivitäten in den vier Kategorien Vorsorge, Gesundheit, Sport & Bewegung und Soziales Engagement. Jede Aktivität wird mit Beträgen zwischen 5 und 20 EUR bonifiziert – bis zu 130 Euro pro Jahr. Die Teilnahme am #heldenbonus erfolgt komplett online über die AOK-Bonus-App. Die Auszahlung kann der Kunde direkt per App auf das Konto vornehmen.