Hauptregion der Seite anspringen
Werbung

Krankenkassennachrichten

Steigende Kassenbeiträge durch Finanzreform - Zwei Drittel würden wechseln

Zwei von drei Deutschen würden bei einer Beitragserhöhung in Folge von Zusatzbeiträgen die Krankenkasse wechseln, wenn sie dadurch Geld sparen könnten. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Marktforschungsanalyse. weiterlesen...


veröffentlicht am: 16.06.2014 in Kategorie: Nachrichten

Krankenkassen zahlen Gutachten bei Problemen mit dem Zahnersatz

Wer nach dem Zahnarztbesuch mit neuem Zahnersatz im Mund Probleme beim Kauen oder sogar Schmerzen feststellt, sollte nicht zögern und beim Zahnarzt um Nachbesserung bitten. Darauf weist die Unabhängige Patientenberatung (UPD) hin. weiterlesen...


veröffentlicht am: 28.05.2014 in Kategorie: Nachrichten

Pro Stempel 20 Euro – das Bonusprogramm „AktivFit Bonus“ der Audi BKK

Das Bonusprogramm „AktivFit Bonus“ der Audi BKK nehmen mittlerweile 120.000 Versicherte wahr und nehmen daran teil. Damit stieg im Jahr 2013 die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bonusprogramm um 36.000 Kunden an. Das teilt die bundesweit geöffnete Betriebskrankenkasse in einer Pressenotiz mit. weiterlesen...


veröffentlicht am: 28.04.2014 in Kategorie: Nachrichten

TK - Innovationsreport 2014: 85 Prozent aller neuen Medikamente ohne Mehrwert

Von den vielen neuen Medikamenten, die Jahr für Jahr eine Marktzulassung erhalten, bringen nur die wenigsten einen nachweislichen therapeutischen Fortschritt. Viele Neuentwicklungen sind nicht einmal besonders innovativ. Das ist das Ergebnis des Innovationsreportes 2014 . weiterlesen...


veröffentlicht am: 09.04.2014 in Kategorie: Nachrichten

Im Jahresverlauf 2014 die Krankenkasse wechseln und Prämie bis zu 120 Euro erhalten

Zum Jahreswechsel 2015 soll das Finanzstrukturgesetz in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-FQWG) in Kraft treten. Mit dieser Reform werden die pauschal erhobene Zusatzbeiträge, der Sonderbeitrag von 0,9 Prozent und die Geldprämien ( Dividenden ) aus Beitragsüberschüssen abgeschafft. weiterlesen...


veröffentlicht am: 08.04.2014 in Kategorie: Nachrichten
Vorsorge

Darmkrebs-Vorsorge: Barmer GEK übernimmt Kosten für neuen Test

Darmkrebs-Vorsorge ist im Alter von besonderer Wichtigkeit,  (c) fotolia.de / DOC RABE Media
Die Barmer GEK übernimmt in Bayern ab sofort die Kosten für die Durchführung immunologischer Tests in der Darmkrebsvorsorge.Immunologische Stuhltests (i-FOBT) bieten eine doppelt hohe Erkenntnisrate für Vorstufen von Darmkrebs und kann die Anzahl herkömmlicher Darmspiegelungen ( Koloskopien ) senken. weiterlesen...


veröffentlicht am: 24.03.2014 in Kategorie: Nachrichten

BKK Essanelle: Neue Leistungen für Schwangere

Staatlicher Haftungsfonds für Hebammen gefordert     Die BKK Essanelle hat sich in den aktuellen Streit um den Erhalt des Berufsstandes der freien Hebammen eingeschaltet. weiterlesen...


veröffentlicht am: 24.03.2014 in Kategorie: Nachrichten

IKK gesund Plus: 600 Euro Bonus in 2014 für versicherte Familie möglich

Die IKK gesund plus hat die Bonusvorteile für Ihre Versicherten ausgebaut und seit Jahresbeginn die mögliche Höchstprämie für eine Familie von 300 Euro auf 600 Euro verdoppelt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 13.03.2014 in Kategorie: Nachrichten
Urteile

Brustvergrößerung als Kassenleistung auch bei Intersexuellen eingeschränkt

Geschlecht divers - Trans- und Intersexalität,  (c) Fotolia.de / fotohansel
Genau wie bei transsexuellen Menschen übernehmen die Krankenkassen auch bei Intersexuellen keine Behandlungskosten für eine Brustvergrößerung, wenn die vorhandene Brust der BH-Größe A entspricht. Das wurde am 4. März 2014 vom Bundessozialgericht in Kassel entschieden. weiterlesen...


veröffentlicht am: 06.03.2014 in Kategorie: Nachrichten

Audi BKK: Versicherte bekommen Facharzttermin innerhalb von vier Wochen

Die Wartezeiten auf Termine bei gefragten Spezialisten wie Augenärzten, Gynäkologen oder Hautärzten werden immer länger und betragen mancherorts bis zu mehreren Monaten. Das verärgert zu Recht die gesetzlich Versicherten. weiterlesen...


veröffentlicht am: 04.03.2014 in Kategorie: Nachrichten

Suchtmedizin: Krankenkassen übernehmen Selincro bei Abhängigen ohne Therapieplatz

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen vorübergehend die Kosten für die Verschreibung eines neuen Medikamentes gegen Alkoholmissbrauch. Das Präparat soll das Verlangen bei Abhängigen verringern und wurde vom G-BA im Rahmen einer Ausnahmeregelung zugelassen. Der Hintergrund: Über 74. weiterlesen...


veröffentlicht am: 28.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Berufsverbände warnen vor Ärztemangel in Deutschland

Durch den wachsenden Ärztemangel entstehen in Deutschland immer größere Lücken bei der medizinischen Versorgung. Darauf haben die Bundesärztekammer (BÄK) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) nach neuesten Erhebungen eindringlich hingewiesen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 27.02.2014 in Kategorie: Nachrichten
Urteile

Helmtherapie keine Pflichtleistung der Krankenkasse

Im Einzelfall Kostenübernahme möglich

Helmtherapie für Kinder,  (c) Netzwerk Helmtherapie
Eine Helmtherapie ( Kopforthese) , die bei Neugeborenen mit Asymmetrien am Kopf angewendet werden kann, wird nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Das hat das Sozialgericht in Dortmund in einem bislang noch nicht rechtskräftigen Urteil in einem aktuellen Fall festgestellt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 24.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Hausbesuche von der Krankenkasse: Barmer-GEK will Kundenservice revolutionieren

Die nackten Fakten klingen kritisch: Die Hälfte aller Geschäftsstellen der Barmer soll geschlossen und jeder fünfte Mitarbeiter eingespart werden. weiterlesen...


veröffentlicht am: 24.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Brustkrebs: Kassen übernehmen Knochendichtemessung bei Antihormontherapie

Frauen, die an Brustkrebs erkranken, werden durch eine Antihormontherapie in hohem Maße anfälliger für eine Osteoporose-Erkrankung als direkte Therapiefolgeerkrankung. Das Risiko wird durch Knochendichtemessungen ermittelt, die bislang keine gesetzliche Leistung war.    Seit 1. weiterlesen...


veröffentlicht am: 19.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Facharzttermin per Internet für hkk-Versicherte

Versicherte der hkk könne sich  ab sofort im Internet einen Termin beim Facharzt über ihre Krankenkasse vermitteln lassen und so unnötige Wartezeit vermeiden. Bereits seit vier Jahren gibt es den Vermittlungsservice per Telefon, der nun auf das Internet ausgeweitet wurde.  Das kommt besonders Menschen zugute, die im ländlichen Rau weiterlesen...


veröffentlicht am: 19.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Präventionskurse werden von zentraler Prüfstelle genehmigt

Knapp 50 Millionen Versicherte können bei der Auswahl von geeigneten Präventionskursen auf eine gemeinsame Datenbank mit zertifizierten Kursen zugreifen. Diese Datenbank enthält derzeit bereits über 350.000 Kurse von mehr als 100.000 Anbietern. weiterlesen...


veröffentlicht am: 18.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Verbraucherschützer: Schuldenerlass von Krankenkassen nur halbherzig umgesetzt

Die Verbraucherzentrale in  NRW hat die zögerliche Umsetzung des Schuldenerlasses für säumige GKV-Mitglieder und Nichtversicherte kritisiert. Die Anträge vieler Versicherter würden zu langsam bearbeitet, so die Verbraucherschützer. Dadurch gebe es bei den Betroffenen eine große Unsicherheit. weiterlesen...


veröffentlicht am: 11.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Gesundheitsminister Gröhe legt Versicherten Wechsel der Krankenkasse nahe

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die gesetzlich Versicherten dazu aufgefordert, bei zukünftig steigenden Beitragssätzen die Krankenkasse zu wechseln. Die Versicherten sollten ihr Recht nutzen, sich nach günstigen Angeboten umzuschauen, sagte der Minister gegenüber Journalisten. weiterlesen...


veröffentlicht am: 10.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

DAK-Gesundheit schüttet 15 Millionen Euro an Bonus- und Wahltarifprämien aus

Die DAK-Gesundheit gehört nicht zu den Krankenkassen, die eine Rückzahlungsprämie aus Überschüssen an die Versicherten ausschüttet. Trotzdem können die Versicherten finanzielle Vorteile in Form von Bonusprämien in Anspruch nehmen, mit denen gesun weiterlesen...


veröffentlicht am: 07.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

TK-Dividende 2013 + 2014: Auszahlung von bis zu 160 Euro per Scheck läuft

Mitglieder der Techniker Krankenkasse erhalten dieser Tage erfreuliche Post von ihrer Krankenkasse. Der größte öffentliche deutsche Krankenversicherer schüttet eine Prämie aus Beitragsüberschüssen, die so genannte TK-Dividende, aus. weiterlesen...


veröffentlicht am: 06.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Kampf den Krebsmythen - Welt-Krebstag am 4. Februar

Die Hälfte aller Männer und 40 Prozent aller Frauen erkranken hierzulande im Laufe ihres Lebens an Krebs. Allein im Jahr 2014 wird es in der Bundesrepublik 500.000 Neuerkrankungen geben. Die Tendenz ist laut WHO stark ansteigend – allein in den nächsten zehn Jahren wird die Zahl der Neuerkrankungen um ein Fünftel steigen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 04.02.2014 in Kategorie: Nachrichten

Gesundheitsreform konkret: Minister Gröhe plant Gesetz für Jahresmitte

Die Große Koalition wird bereits zur Jahresmitte ein Gesetz auf den Weg bringen, welches die Abschaffung der Zusatzbeiträge und  die Wiederherstellung der Beitragsautonomie der Krankenkassen beinhalten wird. Das geht aus einem Bericht der Rheinischen P weiterlesen...


veröffentlicht am: 30.01.2014 in Kategorie: Nachrichten
Hilfsmittel

Urteil: Blinde haben Anspruch auf Kostenübernahme für Blindenführerhund

Mann mit Blindenführerhund ,  (c) Antonio Cruz/Abr  - CC BY 3.0
Blinde Menschen haben einen gesetzlichen Anspruch auf die Kostenerstattung für einen Blindenhund von der Krankenkasse. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Landessozialgerichtes Rheinland-Pfalz in Mainz vom 17. Januar 2014 hervor. Der Anspruch gilt auch, wenn die betroffenen Versicherten bereits einen Blindenstock finanziert b weiterlesen...


veröffentlicht am: 20.01.2014 in Kategorie: Nachrichten

TK ist größte Krankenkasse in Deutschland

Die Techniker Krankenkasse (TK) ist seit Jahresbeginn mit einer Mitgliederzahl von 6,68 Millionen wieder Deutschlands größte Krankenkasse. Das hat der Informationsservice «Dienst für Gesellschaftspolitik» in seinem dritten Infobrief bekanntgegeben und gegenüber dpa bestätigt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 14.01.2014 in Kategorie: Nachrichten

Krankenkassentest: KKH und Barmer GEK bieten besten Service

Die großen Ersatzkassen und AOKn bieten im Vergleich einen besseren Service für die Versicherten als beispielsweise kleinere Betriebskrankenkassen, die eher bei den Leistungen und Geldvorteilen vorn liegen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 07.01.2014 in Kategorie: Nachrichten

Stichtag 1. Januar 2014 - 3,5 Millionen Versicherte noch ohne Elektronische Gesundheitskarte

Wenn am Neujahrstag 2014 die Elektronische Gesundheitskarte (eGK) zum einzigen gültigen Pflichtdokument für eine Abrechnung beim Arzt und im Krankenhaus wird, wird es Millionen Nachzügler ohne gültige Karte geben. Das geht aus Zahlenangaben hervor, die der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen herausgegeben hat. weiterlesen...


veröffentlicht am: 27.12.2013 in Kategorie: Nachrichten

KKH schließt dutzendweise Geschäftsstellen

Die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) schließt rund ein drittel ihrer bestehenden 110 Servicezentren und streicht hunderte von Arbeitsplätzen. Die Betroffenen können je nach Alter und Vertrag entweder in Altersteilzeit gehen oder in anderen betsehenden Service-Standorten weiterarbeiten. weiterlesen...


veröffentlicht am: 05.12.2013 in Kategorie: Nachrichten

KKH will Rauchstopp erzwingen - Kostenübernahme für Sauerstoff mit Hinweis auf Rauchen verweigert

Wer trotz ärztlicher Empfehlung und Ermahnung der Krankenkasse  bei ernster Erkrankung nicht mit dem Rauchen aufhört, muss höchstwahrscheinlich mit Konsequenzen bei der Therapie rechnen. Das zumindest möchte die Kaufmännische Krankenkasse ( KKH ) in einem aktuellen Pilotfall rechtlich durchsetzen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 02.12.2013 in Kategorie: Nachrichten

BARMER GEK - Versicherte können Arztrechungen online einsehen

Auch die BARMER GEK macht ihren Versicherten eine Einsicht in die Elektronische Patientenquittung im Internet möglich.Wer wissen und nachprüfen will, welche medizinischen Leistungen zu welchen Kosten vom Arzt bzw. weiterlesen...


veröffentlicht am: 29.11.2013 in Kategorie: Nachrichten

Stempel ins Bonusheft müssen kostenlos erfolgen

Bonushefte werden immer wichtiger – ob nun klassisch beim Zahnarzt  oder beim  Hausarzt,  Vorsorgeuntersuchungen oder Check-Up's einträgt. Mit den immer besseren Ausstattungen der Bonusprogramme zum Vorteil der Versicherten steigt auch die Zahl der Kassenmitglieder und Versicherten, die an den Programmen teilnehmen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 28.11.2013 in Kategorie: Nachrichten

USA führen weltweit bei den Pro-Kopf-Gesundheitsausgaben

Deutschland liegt bei den Gesundheitsausgaben im internationalen Vergleich der entwickelten Industrieländer  auf Platz neun und damit im oberen Mittelfeld. Pro Kopf der Bevölkerung werden in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr hochgerechnet knapp 4500 Dollar ausgegeben. Das entspricht 3329 Euro. weiterlesen...


veröffentlicht am: 19.11.2013 in Kategorie: Nachrichten

Wie aktiv und erfolgreich sind Krankenkassen im Internet ?

Für Zweit- und Drittklässler sind eigene Facebook-Seiten mittlerweile fast schon ein 'musthave', für gesetzliche Krankenkassen dagegen beileibe noch lange nicht. Diesen Schluss lässt eine Studie zu, die sich mit den Onlineaktivitäten von gesetzlichen Krankenkassen beschäftigt hat. weiterlesen...


veröffentlicht am: 21.10.2013 in Kategorie: Nachrichten

Fusion zum Jahreswechsel: actimonda Krankenkasse und BKK Heimbach gehen zusammen

Die actimonda Krankenkasse und die BKK Heimbach werden zum 1. Januar 2014 fusionieren.Die gemeinsame neue Krankenkasse wird dann unter dem Namen  actimonda Krankenkasse weiterarbeiten und für über 117.000 Versicherte da sein. weiterlesen...


veröffentlicht am: 16.10.2013 in Kategorie: Nachrichten

Schwenninger Krankenkasse: Kostenlose Service Hotline 24-Stunden erreichbar

Die Schwenninger Krankenkasse richtet ab dem 1. Oktober eine kostenlose Service-Hotline für die Versicherten ein, die rund um die Uhr erreichbar ist. Unter der Rufnummer 0800 37 55 37 555 sind Ansprechpartner der Schwenninger Krankenkasse 24 Stunden am Tag inklusive Sonn- und Feiertagen für die Fragen der ratsuchenden Versicherten da. weiterlesen...


veröffentlicht am: 30.09.2013 in Kategorie: Nachrichten

Handelskrankenkasse hkk: Dividende 2014 mindestens 100 Euro - Mehr Osteopathiebehandlungen möglich

Die Handelskrankenkasse (hkk) hat bekannt gegeben, auch im kommenden Jahr eine Dividendenprämie aus Überschüssen an ihre versicherten Mitglieder auszuschütten. Die Höhe wird erneut wenigstens 100 Euro betragen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 16.09.2013 in Kategorie: Nachrichten

TK schüttet über 500 Millionen Euro Dividende in 2014 aus

Die Techniker Krankenkasse (TK) zahlt auch im kommenden Jahr eine Dividendenprämie an über sechs Millionen beitragspflichtige Mitglieder aus. Das hat der Verwaltungsrat der TK beschlossen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 16.09.2013 in Kategorie: Nachrichten

Aktionswoche: Grippostad und ACC bei Tchibo mit über 50% Rabatt

Der Versandhändler und Einzelhändler Tchibo bietet Online-Kunden in dieser Woche Rabatte bei der Versandapotheke Besamex. Die Aktion ist auf eine Woche begrenzt. Insgesamt sind 200 Gesundheitsartikel rabattiert über die Tchibo-Website zu bestellen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 06.09.2013 in Kategorie: Nachrichten

Geld zurück von der Krankenkasse - Wer zahlt die höchsten Prämien ?

Mehrere Betriebskrankenkassen zahlen bundesweit die höchsten Prämien an ihre Mitglieder aus. Zur Spitzengruppe bei den Kassenprämien gehören die atlas BKK ahlmann, die  weiterlesen...


veröffentlicht am: 05.09.2013 in Kategorie: Nachrichten

Deutschland und Griechenland gleichauf bei der Effizienz im Gesundheitswesen

Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte sich im TV-Duell gegen Steinbrück „insgesamt stolz“ auf das deutsche Gesundheitswesen und möchte nicht viel verändern. Laut einem Effizienzranking der Nachrichtenagentur Bloomberg hätte Merkel allerdings keinen Grund zum Kanzlerinnenstolz. weiterlesen...


veröffentlicht am: 03.09.2013 in Kategorie: Nachrichten

Verdacht auf Manipulation von Krankenstatistiken durch die Kassen

Nicht nur einzelne Ärzte und Krankenhäuser praktizieren immer wieder Abrechnungsbetrug durch die Fälschung von Gesundheitsdaten, sondern offenbar auch die Krankenkassen selbst. Diesen unangenehmen Schluss lassen Angaben des Bundesversicherunsamtes ( BVA ) zu. weiterlesen...


veröffentlicht am: 03.09.2013 in Kategorie: Nachrichten

Gesundheitsfonds: Welche Kassen bekommen das meiste Geld ?

Das Bundesverwaltungsamt (BVA) hat als oberste Aufsichtsbehörde der Krankenkassen unter anderem auch die Aufgabe, den Gesundheitsfonds zu verwalten und die Finanzmittel entsprechend zu verteilen.Im jüngst veröffentlichten Tätigkeitsbericht für das Jahr 2012 sind die Zahlen genau nach Kassenarten aufgeschlüsselt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 29.08.2013 in Kategorie: Nachrichten

PKV für alle? Bahr befürwortet freie Wahl und Aufhebung der Bemessungsgrenze

Der amtierende Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat gegenüber Journalisten geäußert, eine generelle Wahlfreiheit zwischen den beiden Systemen in der Krankenversicherung einführen zu wollen. weiterlesen...


veröffentlicht am: 27.08.2013 in Kategorie: Nachrichten

BIG verbessert Konditionen für kostenlose Haushalthilfe bei Krankheit oder Kur

Wer für einige Zeit in eine Klinik oder Reha-Einrichtung bzw. Kurklinik fährt, benötigt unter Umständen eine Person, die den Haushalt zu Hause weiterführt und die Kinder betreut. In diesem Falle sieht der Leistungskatalog der GKV Zuschüsse für eine Haushalthilfe vor, die für die Zeit einspringt. weiterlesen...


veröffentlicht am: 26.08.2013 in Kategorie: Nachrichten

Frühaufsteher öfter krank: Sachsen-Anhalt führt Krankenstandstatistik der KKH an

Die Menschen in Sachsen-Anhalt stehen nicht nur früher auf, sondern bleiben auch öfter mal krank im Bett liegen. Das zumindest ergab eine Auswertung der Krankenstanddaten der 100.000 Versicherten der KKH in Sachsen-Anhalt für das erste Halbjahr 2013. weiterlesen...


veröffentlicht am: 26.08.2013 in Kategorie: Nachrichten

DAK Gesundheit mit bestem Finanzergebnis 2013 unter den Ersatzkassen

Die DAK-Gesundheit hat in den beiden ersten Quartalen 2013 einen Überschuss von circa 52 Millionen Euro erwirtschaftet. weiterlesen...


veröffentlicht am: 24.08.2013 in Kategorie: Nachrichten

TK-Studie: Deutsche sind Bewegungsmuffel

Das Meinungsforschungsinstitut forsa hat im Auftrag der Techniker Krankenkasse das Bewegungsverhalten bei einer repräsentativen Auswahl von ca. 1000 Erwachsenen erfragt. Das Fahrrad ist demnach das beliebteste Sportgerät und führt die Liste der beliebtesten Sportarten an. weiterlesen...


veröffentlicht am: 24.08.2013 in Kategorie: Nachrichten

Wahlumfrage Gesundheitspolitik: SPD liegt vorn

Wenn es ausschließlich um die Gesundheitspolitik geht, bekommen die Sozialdemokraten mit ihrem Konzept der Bürgerversicherung deutlich mehr Zuspruch als alle anderen Parteien. Das geht aus einer aktuellen Wahlumfrage von krankenkassenRATGEBER.de hervor. weiterlesen...


veröffentlicht am: 18.08.2013 in Kategorie: Nachrichten

Ärzte-Honorare deutlich gestiegen: Bis zu 35 Prozent mehr Einkommen für niedergelassene Mediziner

Die niedergelassenen Ärzte in Deutschland konnten ihr Einkommen in den vergangenen Jahren deutlich steigern.  In den Jahren zwischen 2007 und 2011 stiegen die durchschnittlichen monatlichen Reinerträge selbstständiger Praxen um 2000 Euro auf knapp 14.000 Euro an. weiterlesen...


veröffentlicht am: 18.08.2013 in Kategorie: Nachrichten

Bei Anruf Arzt: Heimat Krankenkasse bietet Zweitmeinung und Beratung kostenlos per Telefon

Die Heimat Krankenkasse bietet allen Versicherten eine exklusive neue Zusatzleistung an. Ab sofort können sich die Versicherten mit sämtlichen Gesundheitsfragen direkt per Telefon an einen Facharzt wenden. Der neue Service ist rund um die Uhr das ganze Jahr inklusive an Sonn- und Feiertagen kostenlos verfügbar. weiterlesen...


veröffentlicht am: 17.08.2013 in Kategorie: Nachrichten
Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

10581 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien