Hauptregion der Seite anspringen

Continentale Betriebskrankenkasse

Continentale Betriebskrankenkasse

Die Krankenkasse "Continentale Betriebskrankenkasse" über sich

Die Continentale BKK ist ein Leben lang Ihr zuverlässiger Partner rund um Ihre Gesundheit. Sie ist bundesweit geöffnet und bietet in allen Lebenslagen, für Familien, Berufsstarter, Berufstätige, Selbstständige, Singles und Senioren ein starkes Leistungspaket. Besondere Highlights der Continentale BKK sind 120 Euro Bonus, 360 Euro für Osteopathie, 250 Euro für Gesundheitsreisen oder Gesundheitskurse, jährlich zwei zusätzliche Impfungen, (Reiseprophylaxe), erweiterte Vorsorgeuntersuchungen, das Naturheilverfahren Homöopathie sowie bis 600 Euro im Wahltarif Prämienzahlung.

Informationen
Adresse
(Zentrale)
Continentale Betriebskrankenkasse
Sengelmannstraße 120
22335 Hamburg
Geöffnet in:
bundesweit geöffnet
Mitglieder:
53.834 (01.11.2018)
Versicherte:
70013 (01.11.2018)
Geschäftsstellen:
3
Vorstand:
Stefan Lorenz
Betriebsnummer:
OST 338 653 67
WEST 33865367
Kassentyp:
BKK
Geschäftsbericht:

Highlights

  • 120 Euro Bonus

    Im Bonusprogramm der Continentale BKK gibt es für gesundheitsbewusste Lebensweise max. 120 Euro im Jahr.

    Für den Nachweis von vier Gesundheitsmaßnahmen erhalten Teilnehmer einen Bonus in Höhe von 40 Euro. Jede weitere Maßnahme erhöht den Betrag um 10 Euro auf max. 100 Euro. Wer zusätzlich eine private Versicherung nachweisen kann, erhält einen Gesamtbonus von bis zu 120 Euro.

  • 250 Euro Präventionszuschuss

    Für Präventionskurse zur gesundheitlichen Vorbeugung (Bewegung, Stressbewältigung, Entspannung, gesunde Ernährung, Suchtvermeidung) erstattet die Continentale Betriebskrankenkasse 100 Prozent der Kosten, bis zu 250 EUR pro Kalenderjahr. Pro Jahr können zwei Kurse bezuschusst werden.

    Wenn Sie Ihre gesundheitlichen Aktivitäten lieber mit einem Kurzurlaub verbinden möchten, dann sind die Gesundheitsreisen genau das Richtige für Sie. Der Zuschuss für diese Präventionsmaßnahmen beträgt 160 EUR.

  • Osteopathie - 360 Euro Zuschuss

    Osteopathie ist ein Naturheilverfahren. Mit sanften Methoden wird die Ursache für gesundheitliche Beeinträchtigungen gesucht und die Selbstheilungskräfte des Köpers unterstützt. Die Behandlung wird von Ärzten mit Zusatzausbildung oder Osteopathen durchgeführt. Sie benötigen hierfür eine Bescheinigung von Ihrem Arzt. Die Continentale BKK erstattet jährlich bis 360 Euro.

  • Homöopathie - Zeit für Beratung

    Bei der Klassischen Homöopathie werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Der Arzt nimmt sich viel Zeit für die ausführliche Beratung und Untersuchung. Die Continentale BKK übernimmt die Kosten für die Behandlung bei bundesweit über 1.400 zugelassenen Ärzten mit Zusatzausbildung. Lediglich die homöopathischen Arzneimittel dürfen sie nicht erstatten.

  • Erweiterter Impfschutz

    Die Continentale BKK übernimmt die Kosten für die von der Impfkommission empfohlenen Impfungen und zusätzlich jedes Jahr zwei weitere Impfungen, darin eingeschlossen sind die HPV-Schutzimpfung sowie die Prophylaxe für Auslandsreisen. .

    Gemeinsam mit dem Centrum für Reisemedizin bietet sie den Versicherten eine kostenlose Auslands-Impfschutzberatung.

  • Erweiterte Hautkrebsvorsorge

    Das Angebot geht über den gesetzlichen Schutz hinaus. Ab dem 1. bis zum 34. Lebensjahr bezuschusst die Continentale BKK die Hautkrebsfrüherkennung alle zwei Jahre mit 25 Euro. In vielen Regionen bietet sie außerdem unter 35-Jährigen auch die jährlich Hautkrebsvorsorge.

  • Erweiterte Kindervorsorge

    Mit dem Gesundheitsprogramm Starke Kids übernimmt die Continentale BKK exklusiv sieben zusätzliche Checks:

    Baby-Check – bis 5 Monate

    Augenscreening I – 5 bis 13 Monate

    Augenscreening II – 20 bis 25 Monate

    Sprach-Check - im Rahmen der U7a

    Die U10 - der sogenannte Grundschulcheck.

    Die U11 - für Kinder zwischen 9 und 10 Jahren.

    Die J2 - für Jugendliche zwischen 16 und 17 Jahren.

  • Gesund durch die Schwangerschaft - BabyCare

    Vor und während der Schwangerschaft machen sich viele Frauen Gedanken über die Gesundheit ihres Babys. Antworten auf zahlreiche Fragen bietet Baby Care. Das Programm enthält u.a. ein umfangreiches Handbuch mit Hinweisen zu Vorsorge, Schwangerschaft und Geburt, ein Tagebuch, ein Risikoprofil sowie Ernährungstipps. Die Continentale BKK erstattet die Kosten.

  • Telemedizin

    Patienten mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) werden telemedizinisch unterstützt.

  • Medizinische Innovationen

    Oft werden medizinische Modellprojekte und neue Behandlungsmethoden zunächst in ausgewählten Regionen angeboten. Wir beteiligen uns an vielen sinnvollen Gesundheitsprojekten, die Sie kostenlos nutzen können. Wir beraten Sie gerne.

  • Integrierte Versorgung - beste Behandlung

    Integrierte Versorgung bedeutet eine sinnvolle Vernetzung von ambulanter Behandlung und Betreuung im Krankenhaus. Ziel ist, die Qualität medizinischer Versorgung ständig zu verbessern. Dazu hat die Continentale Betriebskrankenkasse bundessweit innovative Verträge geschlossen, zum Beispiel bei Knie- und Hüftchirurgie, Herzinsuffizienz, in der Augenheilkunde und der Kinderchirurgie.

  • Hebammenrufbereitschaft

    Damit man bei der vertrauten Hebamme entbinden kann, beteiligt sich die Continentale BKK mit bis 250 Euro an den Kosten.

  • Geburtsvorbereitungskurse für Partner

    Die Continentale BKK erstattet werdenden Vätern bis 80 Euro der Kosten, wenn diese an einem gesetzlich vorschriftsgemäßen Partner-Geburtsvorbereitungskurs teilgenommen haben.

  • Gesundheitstelefon

    Rund um die Uhr an 365 Tagen steht Ihnen medizinisches Fachpersonal für Ihre Fragen zur Verfügung.

  • Vergünstigte Ergänzungsversicherungen

    Der Kooperationspartner Continentale Krankenversicherung a.G. bietet viele attraktive Ergänzungsversicherungen zu exklusiven Preisen.

    Zusätzlich profitieren Sie vom Continentale Partnerservice, dem exklusiven Service für Versicherte mit Ergänzungsversicherungen des Kooperationspartners Continentale Krankenversicherung a.G.