Hauptregion der Seite anspringen

Leistungen der BIG direkt gesund

Vorsorge

Vorsorge

Brustkrebsvorsorge

Gendiagnostik zur Risikofeststellung bei familiärer Belastung mit Brustkrebs

Hautscreening über den gesetzlichen Rahmen hinaus

Hautscreening gibt es je nach Region schon unter 35 Jahren (ab 0 Jahre)

HPV-Impfung mit erweiterten Altersgrenzen

Impfung Gebärmutterhalskrebs wird für weibliche Versicherte im Alter von 9 bis 25 Jahren bezahlt.

Für Jungen von 9 bis 17 Jahren wird die Impfung ebenfalls übernommen.

Mädchen (über 18 Jahre): wird übernommen
Jungen: wird übernommen

weitere Leistungen im Bereich Vorsorge / Früherkennung

Gendiagnostik zur Risikofeststellung bei familiärer Belastung mit Eierstockkrebs

sportmedizinische Untersuchungen

Die BIG zahlt alle zwei Jahre einen Zuschuss in Höhe von 60 EUR für die sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung.

Zuschuss zu Vorsorgekuren

Zu den übrigen Kosten einer ambulanten Vorsorgeleistung in anerkannten Kurorten (§ 23 Abs. 2 SGB V) wird ein Zuschuss von 13,- EUR kalendertäglich gezahlt. Der Zuschuss für versicherte chronisch kranke Kleinkinder im Alter von einem bis fünf Jahren beträgt 21,- EUR kalendertäglich.

Prävention

Prävention

Gesundheitsreisen

Kompaktkurse, die man auf Gesundheitsreisen machen kann werden mit bis zu 120 Euro pro Kurs bezuschusst. Wichtig ist hier, dass auch diese Kurse in der Präventionskurs-Datenbank gelistet sind.

Zuschuss: 120€

eigene Präventionskurse

BIG Live Coaching: Die BIG bietet Online-Seminare zu den Präventionsthemen Stress, Bewegung und Ernährung an. Diese Kurse sind für die Versicherten kostenfrei.

Präventionskurse von Fremdanbietern

Für Leistungen von Fremdanbietern wird, sofern sie den Qualitätskriterien genügen, ein Zuschuss von maximal 120 Euro je Maßnahme gezahlt. Die Leistung ist auf maximal zwei Kurse pro Versichertem und Kalenderjahr begrenzt.

Naturheilverfahren

Naturheilverfahren

Osteopathie

Die BIG bezuschusst 4 Behandlungen jährlich mit jeweils maximal 40 EUR – insgesamt bis zu 160 EUR pro Kalenderjahr.

max Sitzungen: 4
max Betrag: 160€
max Satz je Sitzung: 40€

Behandlungen mit Homöopathie

Im Rahmen eines integrierten Versorgungsvertrages können die Versicherten der BIG homöopathische Behandlung in Anspruch nehmen. Die Behandlung wird durch teilnehmende Ärzte durchgeführt und über die Krankenversichertenkarte abgerechnet.

Zahnvorsorge

Zahnvorsorge

professionelle Zahnreinigung

Kostenlose Zahnreinigung gibt es einmal jährlich, wenn der Zahnarzt am Kooperationsvertrag teilnimmt. Wird die Zahnreinigung bei einem anderen Zahnarzt durchgeführt, erstattet die BIG bis zu 50 EUR einmal jährlich.

Anzahl: 1
max Prozentsatz: 100%
Vertragszahnarzt: wird übernommen
weitere Info: Wird die Zahnreinigung bei einem anderen Zahnarzt durchgeführt, erstattet die BIG bis zu 50 EUR einmal jährlich.

weitere Zusatzleistungen für Zahngesundheit

Parodontitis-Therapie in Westfalen-Lippe; Wahltarif BIGselect Dental versorgt mit kostengünstigen Implantaten und Zahnersatz

Impfungen

Impfungen

Reiseimpfungen (Privatreisen)

Impfungen gegen folgende Krankheiten übernimmt die BIG: Gelbfieber, Hepatitis A und B, Meningokokken-Meningitis, Tollwut, Japanische Enzephalitis, Cholera, FSME (Zeckenschutzimpfung), Malaria, Tollwut und Typhus

Cholera: wird übernommen
FSME: wird übernommen
Gelbfieber: wird übernommen
Hepatitis A: wird übernommen
Hepatitis B: wird übernommen
Japanische Enzephalitis: wird übernommen
Meningokokken C: wird übernommen
Meningokokken ACWY: wird übernommen
Meningokokken B: wird übernommen
Typhus: wird übernommen
Tollwut: wird übernommen
Malaria-prophylaxe: wird übernommen

Grippeschutzimpfung für alle Versicherten

Die BIG übernimmt die Grippeschutzimpfung für alle Versicherten.
Auch der Vierfachimpfstoff wird bezahlt.

Schwangerschaft

Schwangerschaft

erweiterter Anspruch bei künstlicher Befruchtung

Zusätzlich zum gesetzlichen Zuschuss zahlt die BIG jeweils bis zu weitere 200 EUR für die ersten 3 Versuche (sofern beide Partner bei der BIG versichert sind). Nach Vorlage der Rechnung werden die Kosten erstattet.

Hebammen-Rufbereitschaft

Hebammen-Rufbereitschaft wird bis zu 250 EUR bezuschusst.

Geburtsvorbereitungskurse für den Partner

Geburtsvorbereitungskurse (bis 14 Stunden) werden auch für Männer bezuschusst (80 EUR), sofern beide Partner bei der BIG versichert sind.

zusätzliche Leistungen in der Schwangerschaft

Frühgeburtenprävention: zusätzliche kostenlose Vorsorgeuntersuchung zwischen der 16. und 20. Schwangerschaftswoche

Kinder

Kinder

Baby-Bonus

Es gibt einen Babybonus in Höhe von 200 EUR, wenn folgende Bedingungen erfüllt werden: (U1-U6, Schwangerenvorsorge gem. § 24d SGB V durch die Kindsmutter, Schutzimpfungen im ersten Lebensjahr des Kindes gem. Schutzimpfungsrichtlinie), BIGversichert ab Geburt.

max Bonus: 200€

zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen für Kinder

U10, U11, J2

U10: wird übernommen
U11: wird übernommen
J2: wird übernommen

Neurodermitis-Overalls

Für Neurodermitis-Overalls übernimmt die BIG bis zu 50 Euro.

Osteopathie für Babys

Die BIG bezuschusst 4 Behandlungen jährlich mit jeweils maximal 40 EUR – insgesamt bis zu 160 EUR pro Kalenderjahr.

Krankenpflege / Haushaltshilfe

Krankenpflege / Haushaltshilfe

zusätzliche häusliche Krankenpflege

Zusätzlich zur Behandlungspflege erhalten Versicherte auch Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung, wenn diese zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung notwendig sind. Der Anspruch besteht bis zu vier Wochen je Krankheitsfall.

erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfe im Krankheitsfall

Erweiterte Haushaltshilfe wird für bis zu 26 Wochen gewährt, wenn keiner der im Haushalt lebenden Personen den Haushalt während der Krankheit übernehmen kann und im Haushalt ein Kind lebt, das bei Beginn der Haushaltshilfetätigkeit noch keine 16 Jahre alt ist oder das behindert und auf Hilfe angewiesen ist.

Spezielle Leistungen

Spezielle Leistungen

Vergünstigungen oder Zuschüsse fürs Fitness-Studio

Beim Online-Fitnessprogramm Gymondo trainieren BIGtionäre ein Jahr kostenlos. Wer nicht BIGtionär ist, kann zu vergünstigten Konditionen an dem Programm teilnehmen (49,99 Euro statt 83,99 Euro). Für die Teilnahme an Kursen des BIG LiveCoach gibt es einen Bonus in Höhe von 10 Euro für Teilnehmer am Bonusprogramm BIGtionär.

DMP, Hausarztmodell

DMP, Hausarztmodell

Wahltarif

Hausarztzentrierte Versorgung wird angeboten.

DMP Programme

Für chronisch Kranke bietet die BIG ein Modell, das alle behandelnden Ärzte und Krankenhäuser miteinander vernetzt. Teilnehmer erhalten 10 EUR Prämie pro vollständig teilgenommenes Quartal.

Service

Service

Ärztehotline

Beim BIG Gesundheitstelefon erhalten die Versicherten zu ihren individuellen gesundheitlichen Fragen qualitätsgesicherte Informationen durch medizinisch und pharmazeutisch qualifizierte Experten - 24 Stunden an 7 Tagen die Woche - rund um die Uhr und kostenfrei.

Nummer: 0800/140554130290

Betriebliche Gesundheitsförderung

Die BIG unterstützt Unternehmen beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement von der strategischen Planung über die Maßnahmen bis hin zur Evaluation. Einsteigen können Unternehmen zu jedem Zeitpunkt des BGM-Prozesses – angepasst an den Stand des jeweiligen Gesundheitsmanagements. Das BIG-Angebot ist modular aufgebaut.

Zusatzversicherungen

Zusatzversicherungen

Zusatzversicherungen

In Zusammenarbeit mit der DKV bietet die BIG Zusatzversicherungen an. Mitglieder der BIG und familienversicherten Angehörigen profitieren dabei von zahlreichen Vorteilen:
- Attraktive Beiträge
- Annahmegarantie für Ihren Versicherungsantrag
- Sofortiger Versicherungsschutz ohne Wartezeiten bei Tarifen mit Gesundheitsprüfung.

Folgende Zusatzversicherungen bietet wir über die DKV an:

- Zahnzusatzversicherung
- Ambulante Zusatzversicherung
- Krankenhauszusatzversicherung
- Rundum-Zusatzversicherung
- Pflegezusatzversicherung
- Kurversicherung
- Auslandskrankenversicherung -
- Krankentagegeldversicherung