Bonusprogramme der SBK

Bonusprogramm für Erwachsene (ab 15 Jahren)

Wer regelmäßig Vorsorgeuntersuchungen wahrnimmt und sich gesund und fit hält, wird von der SBK mit einem Bonus in Höhe von bis zu 100 Euro pro Kalenderjahr belohnt. Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der Kasse, die das 15. Lebensjahr vollendet haben.

Folgende Maßnahmen sind im Bonusprogramm anrechenbar und werden mit jeweils 10 Euro belohnt:
    • Zahnvorsorge oder prof. Zahnreinigung
    • Vollständiger Impfschutz
    • Auslands-Schutzimpfung
    • Check-up 35 (ab 35 Jahren)
    • Gesetzliche Krebsvorsorgeuntersuchung
    • Schwangerschaftsvorsorge oder J2-Vorsorgeuntersuchung
    • SBK-Gesundheitsaktion im Unternehmen
    • Erwerb eines Sportabzeichens
    • Mitgliedschaft im Sportverein oder Fitnessstudio
    • Teilnahme an Wanderung/Mountainbike-Kurs des DAV oder Deutschen Wanderverbands oder an Radtour des ADFC


Erwachsene, die zum ersten Mal am Bonusprogramm teilnehmen, erhalten zusätzlich einen einmaligen Aktivbonus in Höhe von 25 Euro.

Die durchgeführten Maßnahmen werden im Gesundheitsheft des Teilnehmers vom Arzt oder Trainer bestätigt. Zur Beantragung des Bonus wird das ausgefüllte Gesundheitsheft bis spätestens 31.03. des Folgejahres bei der Kasse eingereicht.


Bonusprogramm für Kinder (unter 15 Jahren)

Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren können am Bonusprogramm für Kinder teilnehmen und so einen Bonus in Höhe von bis zu 60 Euro pro Kalenderjahr erhalten. Die Rahmenbedingungen des Bonusmodells entsprechen denen des Erwachsenenbonus.

Folgende Leistungen werden berücksichtigt:
    • Teilnahme an Kinder- und Jugenduntersuchungen (U1 bis J1)
    • Regelmäßige Zahnvorsorge
    • Vollständiger Impfschutz
    • Erlangung eines Sportabzeichens
    • Erlangung eines Schwimmabzeichens
    • Mitgliedschaft im Sportverein/Teilnahme an Sportkursen