Hauptregion der Seite anspringen

Bonusprogramme der KKH Kaufmännische Krankenkasse

KKH Kaufmännische Krankenkasse

Bonusmodelle für Erwachsene

KKH Bonus

Zu den vielen Vorteilen der KKH gehört auch das Bonusprogramm, welches ab 01.01.2020 noch attraktiver wird.

Seien Sie aktiv und wählen Ihren persönlichen Bonus aus unserer großen Prämienvielfalt aus. Denn bereits ab drei Gesundheitsaktivitäten belohnen wir jede bestätigte Maßnahme mit 10 Euro Geldprämie oder 20 Euro Gesundheitsbudget. Für maximal fünf Aktivitäten im Kalenderjahr erhalten Sie je nach Wahl 50 Euro Geldprämie oder ein doppelt so hohes Gesundheitsbudget von 100 Euro. Mit dem Budget unterstützen wir Ihre durchgeführten Gesundheitsleistungen, für die Sie selbst die Kosten tragen. Dazu zählen zum Beispiel neue Brillengläser, Professionelle Zahnreinigung, Osteopathie oder ein Fitness-Tracker.
 

Ihre neuen Vorteile:
  • Nur 3-5 Maßnahmen: Durch den Wegfall der Stufen wird jede Gesundheitsaktivität zwischen drei und fünf Maßnahmen belohnt. 
  • Keine Pflichtmaßnahmen: Es sind keine Pflichtmaßnahmen erforderlich, um eine höhere Prämie zu erhalten, wie z. B. bisher die Teilnahme an einem Präventionskurs. 
  • Bonus-Ziele schnell erreichen: Den Bonus erreichen Sie schnell, wenn Sie regelmäßig zur Vorsorge gehen oder sportlich aktiv sind. 
  • Geldprämie oder Gesundheitsbudget: Anstelle der Geldprämie können Sie sich neue Zuschussleistungen wie die Glaukomvorsorge, die Auflichtmikroskopie beim Hautkrebsscreening oder den Ultraschall der Eierstöcke bezahlen lassen.
     
Diese Maßnahmen zahlen sich aus: 
  • Gesetzliche Früherkennungsuntersuchungen
  • Schutzimpfung oder vollständiger Impfstatus
  • Zahnvorsorge (einmal pro Kalenderjahr)
  • Regelmäßige sportliche Aktivität (im Sportverein/qualitätsgesicherten Fitness-Studio, Betriebssport oder vom Arzt bestätigt)
  • Gesundheitswerte im Normbereich (bestätigt z. B. durch Arzt oder Apotheker), nur in Verbindung mit einer regelmäßigen sportlichen Aktivität: Blutdruck, Body-Mass-Index, Nichtraucherstatus (länger als 6 Monate)
  • Sportveranstaltung (z. B. KKH-Lauf)
  • Sportabzeichen/Schwimmabzeichen
  • Präventionskurs mit Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“
  • KKH Online-Coach
  • Vorlage des vollständigen Mutterpasses, Rückbildungsgymnastik
     
Zu den Gesundheitsleistungen zählen:
  • Auslandsreiseschutzimpfung
  • Sportmedizinische Untersuchung/Beratung
  • Stoßwellentherapie (Schulter/Knöchel)
  • Vorsorge und Früherkennung (z. B. Darmkrebsfrüherkennung, Großes Blutbild, Knochendichtemessung, Meningokokken B-Impfung, Optische Kohärenztomografie (OCT), Sehtest, Ultraschall zur Krebsfrüherkennung (Brust, Eierstöcke), Amblyopiescreening, Glaukomvorsorge, Auflichtmikroskopie beim Hautarzt)
  • Erweiterte zahnmedizinische Leistungen wie Professionelle Zahnreinigung, Zahnfüllung (z. B. Kunststoff, Keramik), Fissurenversiegelung, Funktionsanalyse
  • Erweiterte Hebammenleistungen
  • Zusatzdiagnostik zur Vorsorge in der Schwangerschaft
  • Rooming-In (bei Geburt oder bei Begleitung von Kindern ins Krankenhaus)
  • Baby-Schwimmkurs, Eltern-Kind-Kurs (z. B. PEKiP®, DELFI®, ElBa®)
  • Osteopathie, Homöopathie, Akupunktur
  • Heilpraktikerleistungen
  • Grünes Rezept, Naturarzneimittel
  • Naturheilverfahren nach dem Hufelandverzeichnis (z. B. Kinesiologie, Traditionelle Chinesische Medizin, Anthroposophische Medizin)
  • Brillengläser und Kontaktlinsen zur Verbesserung der Sehstärke
  • Finanzierung des Test-Kits bei der Deutschen Knochenmarkspende (DKMS)
  • Gesundheitskurse ohne Zertifikat der Zentralen Prüfstelle Prävention
  • Fitness-Tracker
  • Kranken- und Pflegezusatzversicherung nach § 194 Absatz 1a SGB V
  • Unfallversicherung, Absicherung der Arbeitskraft (Berufsunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit, Grundfähigkeit), Absicherung schwerer Krankheiten

Bonusmodelle für Kinder

KKH Bonus für Kinder

Unser Bonusprogramm für Kleinkinder von 0-5 Jahren

Mehr für Sie & Ihr Kind – Sie fördern die Entwicklung Ihres Kindes und wir belohnen Sie dafür. Einfach am KKH Bonus teilnehmen und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen bescheinigen lassen oder das Seepferdchen machen – schon bei drei gesunden Maßnahmen winkt eine tolle Prämie.
Sie möchten noch mehr für Ihr Kind tun? Dann steigt auch die Prämie! Bis zu 50 Euro Geldprämie im Jahr gibt es direkt aufs Konto. Oder Sie nutzen das jeweils doppelt so hohe Gesundheitsbudget (bis zu 100 Euro) bei Ihrer KKH, das Sie für ausgewählte Zuschussleistungen wie das Babyschwimmen, die Osteopathie oder das Amblyopiescreening einsetzen können.

Diese Maßnahmen zahlen sich aus: 
  • Vorsorgeuntersuchungen U1-U9
  • Schutzimpfung oder vollständiger Impfstatus
  • Regelmäßige sportliche Aktivität wie Eltern-Kind-Turnen
  • Zahnärztliche Früherkennungsuntersuchung (FU)
  • Aktive Teilnahme an einer Sportveranstaltung unter qualifizierter Leitung (z. B. KKH-Lauf)
  • Frühschwimmerabzeichen „Seepferdchen“, Vielseitigkeitsschwimmer Seehund (TRIXI), Schwimmpass (Bronze, Silber)
  • Teilnahme an Programmen der Setting-Prävention (Präventionsprogramme in Kindergärten und Schulen – kassenübergreifend)
     
Zu den Gesundheitsleistungen zählen:
  • Auslandsreiseschutzimpfung
  • Vorsorge und Früherkennung (z. B. Großes Blutbild, Meningokokken B-Impfung, Sehtest, Amblyopiescreening, Optische Kohärenztomographie (OCT))
  • Babyschwimmen
  • Eltern-Kind-Kurs, z. B. PEKiP®, DELFI®, ElBa®
  • Erweiterte Hebammenleistungen
  • Rooming-In (bei Geburt oder Begleitung von Kindern ins Krankenhaus)
  • Osteopathie, Homöopathie, Akupunktur
  • Heilpraktikerleistungen
  • Grünes Rezept, Naturarzneimittel
  • Naturheilverfahren nach dem Hufelandverzeichnis (z. B. Kinesiologie, Traditionelle Chinesische Medizin, Anthroposophische Medizin
  • Brillengläser zur Verbesserung der Sehstärke
  • Gesundheitskurse (ohne Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“)
  • Private Kranken- und Pflegezusatzversicherung
  • Versicherung zur Absicherung schwerer Krankheiten (Dread Disease)

 

Unser Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche von 6-17 Jahren

Schule, Ausbildung, Freizeit – du bist immer in Action? Dann ist der KKH Bonus genau das Richtige für dich! Denn schon drei gesunde Maßnahmen (z. B. Mitgliedschaft im Sportverein, Schwimmabzeichen und der Besuch beim Zahnarzt) reichen aus für eine tolle Prämie!
Schaffst du mehr? Prima, dann steigt auch dein Bonus! Bis zu 50 Euro Geldprämie im Jahr gibt es direkt aufs Konto. Oder du nutzt dein jeweils doppelt so hohes Gesundheitsbudget (bis zu 100 Euro) z. B. für Osteopathie oder einen Fitness-Tracker.
Du entscheidest!
 

Diese Maßnahmen zahlen sich aus: 
  • Vorsorgeuntersuchungen U10-U11
  • Jugenduntersuchungen J1-J2
  • Schutzimpfung gemäß der Schutzimpfungs-Richtlinie (SI-RL) oder vollständiger Impfstatus
  • Zahnärztliche Untersuchung (einmal pro Jahr)
  • Regelmäßige sportliche Aktivität (Sportverein, qualitätsgesichertes Fitness-Studio oder andere Institutionen mit qualitätsgesicherten Leistungen, Betriebssport (bei Azubis))
  • Sportveranstaltung (aktive Teilnahme an einer Sportveranstaltung unter qualifizierter Leitung, bei der eine körperliche Ausdauerleistung im Mittelpunkt steht, z. B. KKH-Lauf)
  • Schwimmabzeichen
  • Sportabzeichen
  • Teilnahme an Programmen der Setting-Prävention (Präventionsprogramme in Kindergärten und Schulen – kassenübergreifend)
  • Präventionskurs mit Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“
     
Zu den Gesundheitsleistungen zählen:
  • Auslandsreiseschutzimpfung
  • Sportmedizinische Untersuchung/Beratung
  • Vorsorge und Früherkennung (z. B. Großes Blutbild, Meningokokken B-Impfung, Optische Kohärenztomografie (OCT), Sehtest, Amblyopiescreening, Auflichtmikroskopie beim Hautarzt)
  • Rooming-In (bei Geburt oder Begleitung von Kindern ins Krankenhaus)
  • Erweiterte zahnmedizinische Leistungen wie professionelle Zahnreinigung, Zahnfüllung (z. B. Kunststoff, Keramik), Fissurenversiegelung, Funktionsanalyse
  • Osteopathie, Homöopathie, Akupunktur
  • Heilpraktikerleistungen
  • Grünes Rezept, Naturarzneimittel
  • Naturheilverfahren nach dem Hufelandverzeichnis (z. B. Kinesiologie, Traditionelle Chinesische Medizin, Anthroposophische Medizin)
  • Brillengläser und Kontaktlinsen zur Verbesserung der Sehstärke
  • Fitness-Tracker
  • Gesundheitskurse (ohne Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“)
  • Private Kranken- und Pflegezusatzversicherung
  • Versicherung zur Absicherung schwerer Krankheiten (Dread Disease)
  • Unfallversicherung
Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren können KKH Bonus für Kleinkinder teilnehmen. Wie bei den Erwachsenen wird die Durchführung von Gesundheitsmaßnahmen im Bonusheft vermerkt und mit einer Barprämie in Höhe von bis zu 90 Euro oder einem Zuschuss zu einer selbstgezahlten Gesundheitsleistung (Gesundheitsbudget) in Höhe von bis zu 180 Euro belohnt.Folgende Maßnahmen sind im Bonusprogramm anrechenbar:
    • Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U9
    • Schutzimpfungen gemäß der Schutzimpfungs-Richtlinie
    • Zahnärztliche Früherkennungsuntersuchung (maximal 2x pro Jahr)
    • Regelmäßiger Sport (z.B. Eltern-Kind-Turnen)
    • Schwimmabzeichen "Seepferdchen", "TRIXI" oder Deutscher Jugendschwimmpass
    • Teilnahme an Programmen der Setting-Prävention
Die Bonushöhe ist in drei Stufen unterteilt:Stufe 1:
    • 30 Euro bar oder 60 Euro Gesundheitsbudget
    • 3 Maßnahmen nachgewiesen
Stufe 2:
    • 60 Euro bar oder 120 Euro Gesundheitsbudget
    • 6 Maßnahmen nachgewiesen
Stufe 3:
    • 90 Euro bar oder 180 Euro Gesundheitsbudget
    • 9 Maßnahmen nachgewiesen
Das Gesundheitsbudget kann u.a. für folgende Leistungen eingesetzt werden:
      -Kind-Kurs
    • Baby-Schwimmen
    • Augenärztliche Untersuchung für Kleinkinder
    • Naturheilverfahren
    • Homöopathische Arzneimittel
    • Brillengläser und Kontaktlinsen