Hauptregion der Seite anspringen

Audi BKK

Die Krankenkasse "Audi BKK" über sich

Von einer starken Krankenkasse darf man mehr erwarten als den gesetzlich festgeschriebenen Leistungskatalog. Bei der Audi BKK gehören: Gesundheits-, Vorsorge- und Betreuungsangebote, spezielle Programme für Mutter und Kind sowie ein individueller,persönlicher Service selbstverständlich dazu. Und das Ganze bei einem attraktiven, unterdurchschnittlichen Beitragssatz! Schließlich geht es um Ihre Gesundheit. Ihre Audi BKK

Informationen
Adresse
(Zentrale)
Audi BKK
Postfach 100160
85001 Ingolstadt
Geöffnet in:
bundesweit geöffnet
Mitglieder:
522428 (01.06.2019)
Versicherte:
710571 (01.06.2019)
Geschäftsstellen:
28
Vorstand:
Gerhard Fuchs, (Stellv. Dirk Lauenstein)
Betriebsnummer:
OST 01083422
WEST 82889062
Kassentyp:
BKK
Geschäftsbericht:

Highlights

  • Audi BKK mit stabilem Beitragssatz 2019

    Der Beitragssatz der Audi BKK bleibt auch im Jahr 2019 stabil bei 15,3 %. Mit diesem Beitragssatz gehört die drittgrößte Betriebskrankenkasse zu den zehn günstigsten Kassen bundesweit.

  • Reiseschutzimpfungen: Zuschuss von bis zu 200 Euro

    Über den gesetzlichen Rahmen hinaus bezuschussen wir mit bis zu 200 Euro pro Jahr folgende Schutzimpfungen: Cholera-, FSME Zecken-Hirnhautentzündung-, Gelbfieber-, Hepatitis- A und -B, Japanische- Enzephalitis-, Meningokokken-C-Meningitis- (Hiernhautentzündung-), Tollwut-, Typhus- und Malariaprophylaxe.

    Abhängig vom Reiseziel können unterschiedliche Impfungen erforderlich sein. Versicherte der Audi BKK können daher die kostenlose reisemedizinische Beratung über das Gesundheitstelefon in Anspruch nehmen.

  • Bonusprogramm mit bis zu 60 Euro Vorteil

    Mit dem Bonusprogramm AktivFit können sich die Versicherten der Audi BKK Vorsorgeaktivitäten bestätigen und mit bis zu 60 Euro pro Kalenderjahr belohnen lassen.

  • Online-Center der Audi BKK

    Erledigen Sie Ihre To-dos wann immer und wo immer Sie möchten. Ob Sie eine Krankmeldung einreichen, einen Auslandskrankenschein beantragen, Ihre persönlichen Daten ändern oder schnell ein paar Dokumente downloaden wollen: Unser Online-Center bietet Ihnen schnelle Services und Informationen - und das rund um die Uhr.

    • Mitgliedsbescheinigungen anfordern
    • Immatrikulationsbescheinigung online einreichen
    • Sozialversicherungsausweis anfordern
    • Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats
    • Bestellung einer neuen elektronischen Gesundheitskarte
    • Ausstellen von Auslandskrankenscheinen
    • Gesundheitstests
    • Patientenquittung
  • Vorsorgepakete für Mütter und Kinder

    Arzneimittel

    Manchmal ist es unumgänglich, dass Sie während der Schwangerschaft Medikamente einnehmen müssen. Sorgen Sie sich nicht, Ihr Arzt wird Sie in dieser Situation ausführlich beraten. In allen anderen Fällen sollten Sie auf die Einnahme auch rezeptfreier Arzneimittel jedoch nach Möglichkeit verzichten. Lesen Sie in jedem Falle gründlich den Beipackzettel. Übrigens: Wegen Schwangerschaftsbeschwerden vom Arzt verordnete verschreibungspflichtige Arznei-, Verband- und Heilmittel übernehmen wir zuzahlungsfrei.

    BabyCare

    Mit dem Programm „BabyCare“ begleitet die Audi BKK Sie durch Ihre Schwangerschaft. Durch Aufklärung, Informationen und eine fundierte Analyse der persönlichen Lebensgewohnheiten, z. B. Ernährungsanalyse, zeigen wir mögliche Schwangerschaftsrisiken auf. Schwangere können diese so selbst verringern und bestenfalls ganz vermeiden. Fordern Sie Ihr „BabyCare“-Paket bei einem Service-Center in Ihrer Nähe an oder bestellen Sie es per E-Mail: info@audibkk.de. Mitglieder erhalten ein ausführliches Handbuch mit integriertem Tagebuch „myBabyCare“ und Rezeptbeihefter.

    FamiliePlus

    Gehört mit zur Familie: Mit dem Vorsorgemanager FamiliePlus erhalten Familien alle gesundheitsrelevanten Informationen aus einer Hand: Vorsorge, Beratung, Tipps und Infos – immer zum richtigen Zeitpunkt.

    Folsäurepaket kostenlos

    Verschiedene medizinische Studien weisen auf die Wichtigkeit von Folsäure in der Schwangerschaft hin. Fehlbildungen stehen oft in einem direkten Zusammenhang mit der Folsäureversorgung der Frau. Weil die benötigte Menge an Folsäure während der Schwangerschaft durch die Ernährung allein nicht sichergestellt werden kann, wird eine zusätzliche Einnahme entsprechender Präparate empfohlen.

    Geburtsvorbereitung

    Gerade wer zum ersten Mal schwanger ist, steht vor vielen Fragen. Damit Sie Ihr Baby möglichst entspannt zur Welt bringen und den neuen Herausforderungen gelassen entgegensehen können, übernimmt die Audi BKK für Sie die Kosten des durchgeführten Geburtsvorbereitungskurses. Einzige Voraussetzung ist, dass diese Leistungen von Hebammen erbracht werden. Übrigens: Im Rahmen von GesundheitExtra übernehmen wir auch die Kosten des Geburtsvorbereitungskurses Ihres Partners, sofern Sie beide bei der Audi BKK versichert sind.

    Zur Geburtsvorbereitung gehören:

    • Unterrichtung über den Schwangerschaftsverlauf
    • die physische und psychische Vorbereitung auf Geburt und Wochenbett
    • gymnastische Übungen
    • Entspannungsübungen und Übungen der Atemtechnik
    GesundheitExtra

    Ihr Engagement in Sachen Gesundheit und Vorsorge unterstützen wir und zahlen Ihnen für ausgewählte Leistungen sogar Geld zurück. Im Bereich Schwangerschaft übernehmen wir für folgende Mehrleistungen insgesamt bis zu 200 Euro pro Kalenderjahr:

    • Geburtsvorbereitungskurs bei Hebamme für den Lebenspartner, wenn beide Elternteile bei der Audi BKK versichert sind
    • ärztliche Leistungen, die mit dem Ziel erbracht werden, einer Gefährdung der gesundheitlichen Entwicklung des Kindes entgegenzuwirken:
      - Nackenfaltenmessung
      - Toxoplasmosetest, sofern keine Leistung nach den Mutterschaftsrichtlinien
      - Triple-Test
      - Ultraschalluntersuchungen, sofern keine Leistung nach den Mutterschaftsrichtlinien
    • Hebammenrufbereitschaft durch freiberuflich tätige zugelassene bzw. berechtigte Hebamme zwischen der 37. und 42. Schwangerschaftswoche bei
      - Hausgeburt
      -  stationärer Geburt im Krankenhaus durch Beleghebamme
      - Geburtshaus
    Häusliche Pflege

    Sollte aufgrund von Schwangerschaft oder Entbindung häusliche Pflege durch eine Sozialstation oder einen Pflegedienst erforderlich werden, so übernimmt die Audi BKK auf ärztliche Verordnung selbstverständlich auch die Kosten für diese speziellen Leistungen. Eine Zuzahlung ist nicht zu leisten.

    Haushaltshilfe

    Falls es Ihnen aufgrund erheblicher Schwangerschaftsbeschwerden oder nach der Entbindung nicht möglich ist, den Haushalt zu führen, sind Sie auf Hilfe angewiesen. Wir unterstützen Sie mit einer Haushaltshilfe, wenn keine Person in Ihrem Haushalt lebt, die diese Aufgabe übernehmen kann. Die Kosten für diese Fachkraft werden direkt mit der Audi BKK abgerechnet. Falls Sie sich selbst eine Haushaltshilfe beschaffen möchten, erstatten wir Ihnen die Kosten in angemessenem Umfang. Übernehmen Verwandte oder der Ehepartner die Haushaltsführung, können deren Fahrkosten sowie der Verdienstausfall erstattet werden. Ein Eigenanteil fällt für Versicherte der Audi BKK nicht an.

    Vorsorgeuntersuchungen

    Damit es Ihnen die ganze Schwangerschaft über gut geht, empfehlen wir Vorsorgeuntersuchungen bei Ihrem Gynäkologen oder Ihrer Hebamme. Nur so können Gefahren und Risiken frühzeitig erkannt und eventuell aus der Welt geschafft werden. Der ersten Untersuchung bald nach Beginn der Schwangerschaft sollten weitere regelmäßige Untersuchungen im Abstand von vier Wochen, in den letzten zwei Schwangerschaftsmonaten im Abstand von zwei Wochen folgen. Ergebnisse und Befunde werden im Mutterpass eingetragen, der vom Arzt zu Beginn der Schwangerschaft ausgestellt wird.

  • Medizinisches Gesundheitstelefon mit Facharztvermittlung und Videoberatung

    Mit dem medizinischen Gesundheitstelefon der Audi BKK stehen den Versicherten rund um die Uhr Ärzte und medizinisches Fachpersonal zur Verfügung. Diese bieten den Kunden eine individuelle und ausführliche Beratung zu allen Gesundheitsthemen an. Ebenso vermitteln Ihnen unsere Berater von montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr einen Facharzttermin. Geben Sie einfach Ihre Daten an und bei welchem Facharzt Sie einen Termin benötigen. Den gewünschten Termin erhalten Sie so schnell wie möglich, gern auch per SMS oder E-Mail.

    Die Mitarbeiter vom Gesundheitstelefon der Audi BKK helfen Ihnen auch per Videoberatung weiter. So wird es noch perönlicher.

  • GesundheitExtra mit bis zu 200 Euro Vorteil

    Die Audi BKK unterstützt das Engagement in Sachen Gesundheit und Vorsorge und zahlt für ausgewählte Leistungen pro Kalenderjahr bis zu 200 EUR an ihre Versicherten zurück.
    Dazu zählen u.a. nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie,  die durch einen Arzt verordnet wurden, professionelle Zahnreinigung, Osteopathie und Leistungen bei Schwangerschaft/Mutterschaft.

  • Homöopathische Behandlung

    Versicherte der Audi BKK können sich bei niedergelassenen homöopathisch tätigen Ärzten behandeln lassen. Zur homöopathischen Versorgung zählen: Erst-/Folgeanamnese und Analyse sowie die Auswahl von homöopathischen Mitteln.

  • Stammzelleneinlagerung

    Die Audi BKK unterstützt die Einlagerung von Stammzellen mit einem Preisvorteil von 200 Euro.

  • Gesundheitskurse: Zuschuss von bis zu 180 Euro

    95 % der Kosten für Gesundheitskurse, die bei qualitätsgeprüften Anbietern durchgeführt werden, werden übernommen (maximal 2 Kurse je Kalenderjahr, max. 180 EUR).

  • Gesundheitswoche: Zuschuss 175 Euro

    Einmal pro Kalenderjahr erhält man einen Zuschuss in Höhe von 175 EUR für die Gesundheitswoche.

  • Zweitmeinung bei Krebs

    Versicherte der Audi BKK können sich bei einer gesicherten Krebsdiagnose die Meinung eines Expertengremiums einholen. Über das Online-Portal www.krebszweitmeinung.de erhält man schnell, unkompliziert und kostenlos die fachlich fundierte Zweitmeinung von renommierten Spezialisten.

  • Zweitmeinung Orthopädie

    Auch bei schwerwiegenden Operationen geben Zweitmeinungsverfahren Sicherheit. Denn ob eine Operation wirklich notwendig ist oder es möglicherweise Alternativen gibt, kann man als Patient selbst meist nicht einschätzen. Wir bieten Ihnen für Rücken-, Schulter-, Knie- oder Hüftoperationen eine kostenlose Zweitmeinung durch renommierte Fachärzte an. Diese können Sie online oder auch schriftlich einholen. Lassen Sie sich dazu gern telefonisch beraten: montags bis freitags zwichen 9 und 18 Uhr unter 030/3055570530 (zum Ortstarif).