Wahltarife der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

Selbstbehalttarif

Hoher Bonus, geringes Risiko: Der Selbstbehalttarif der AOK ermöglichen Ihnen zu sparen. Jedes Jahr können Sie bis zu 250 Euro Bonus ausgezahlt bekommen - bei einem finanziellen Risiko von höchstens 80 Euro pro Jahr.

Zahnersatz-Wahltarif

Jetzt haben Sie gut lachen: Mit dem AOK-Zahnersatz-Wahltarif der AOK Rheinland-Pfalz erhalten Sie für medizinisch notwendigen Zahnersatz den doppelten gesetzlichen Festzuschuss.

Zahnersatz ist teuer. Da kommen schnell mehrere tausend  Euro zusammen. Mit dem AOK-Zahnersatz-Wahltarif der AOK Rheinland-Pfalz verringern Sie Ihren Eigenanteil. Denn Sie erhalten für medizinisch notwendigen Zahnersatz den doppelten gesetzlichen Zuschuss. Mit unseren sehr günstigen Prämien bereits ab 2,60 Euro monatlich können Sie sich auch in Zukunft ein strahlendes Lächeln leisten.

Die AOK Rheinland-Pfalz bietet Teilnehmern am Zahnersatz-Wahltarif einen exklusiven Service aus einer Hand. Nach Abschluss Ihrer Zahnbehandlung rechnen wir die gesetzlichen Leistungen direkt mit dem Zahnarzt ab und erstatten Ihnen auch die Leistungen aus dem Wahltarif direkt auf Ihr Konto. Ohne wenn und aber. Sie müssen uns dazu nur die Rechnung Ihres Zahnarztes vorlegen.

Bei uns gilt: Exklusive Leistungen: ja. Exklusive Aufnahme: nein. Bei uns entfallen Wartezeiten und Risikoprüfungen. Und unsere Prämien sind geschlechtsunabhängig kalkuliert.

Auslandsreise-Wahltarif

Mit dem Auslandsreise-Wahltarif der AOK Rheinland-Pfalz  können Sie unbeschwert und mit einem guten Gefühl verreisen. Mit unserem neuen Wahltarif bieten wir Ihnen bereits ab 6 Euro im Jahr einen weltweiten Krankenversicherungsschutz während Ihres Urlaubs. Ganz gleich ob ärztliche Behandlung, Hilfe im medizinischen Notfall oder medizinisch notwendiger und ärztlich angeordneter Rücktransport nach Deutschland: Wir sind immer für Sie da! Rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche.

Die AOK Rheinland-Pfalz bietet Teilnehmern am Auslandsreise-Wahltarif einen exklusiven Service aus einer Hand. Unsere Assistance-Leistungen.

Assistance bedeutet: Bei Erkrankung oder Verletzung im Ausland übernehmen wir nicht nur die Kosten, sondern kümmern uns um alles. Gemeinsam mit einem Kooperationspartner

  • betreuen wir Sie vor Ort medizinisch, psychologisch, organisatorisch - und auch sprachlich,
  • koordinieren wir die Arbeit der behandelnden Ärzte und Kliniken,
  • organisieren Rücktransporte aus der ganzen Welt,
  • stellen wir medizinische Informationen und Daten bereit.

Prämienprogramm für gesundheitsbewusstes Verhalten

Machen Sie mit beim AOK-Prämienprogramm – es lohnt sich! Denn damit tun Sie etwas Gutes für Ihre Gesundheit. Gleichzeitig sichern Sie sich attraktive Prämien.

Suchen Sie sich aus Ihrem Scheckheft verschiedene Gesundheitsmaßnahmen aus. So bekommen Sie für Ihr gesundheitsbewusstes Verhalten Punkte gutgeschrieben, die gegen Sachprämien eingetauscht werden können. Die Teilnahme lassen Sie sich auf dem entsprechenden Scheck bestätigen, z. B. vom Arzt oder Fitnesstrainer.

Naturarznei

Sie interessieren sich für alternative Arzneimittel? Mit dem AOK-Wahltarif bekommen Sie die Kosten für Präparate besonderer Therapierichtungen bis zu 90% erstattet. Und auch Ihre familienversicherten Kinder können prämienfrei von Ihrem Wahltarif profitieren.

Der AOK-Wahltarif im Überblick. Ihre Vorteile:

  • Sanfte Medizin für Sie. Die Kosten für Präparate besonderer Therapierichtungen (Phytotherapie, Homöopathie, Anthroposophie) bekommen Sie bis zu 90% erstattet.
  • Rundum sicher: Sie profitieren von den Leistungen des Naturarznei-Wahltarifs. Und sollten Sie in einem Jahr keine Leistungen des Wahltarifs benötigt werden, erstatten wir bis zu 75 EUR.
  • Niedrige Prämie: Der Naturarznei-Wahltarif bietet Ihnen die Vorteile zu günstigen Konditionen. Bereits ab 4,50 EUR pro Monat können Sie von den Leistungen des Wahltarifs profitieren.

DMP Programm

Die Gesundheitsreform verbessert die Qualität der ärztlichen Behandlung und führt zu einer besseren Verzahnung der ambulanten und stationären Behandlung. Das sind gute Voraussetzungen für die strukturierten Behandlungsprogramme (DMP), die die AOK Rheinland-Pfalz für chronisch kranke Menschen, wie zum Beispiel Diabetiker, anbietet. Wer daran teilnimmt, erhält eine optimale Behandlung nach gesicherten medizinischen Standards. Patienten mit Diabetes mellitus Typ1 und 2, KHK, COPD sowie Brustkrebs können sich bei den teilnehmenden Ärzten in die Disease-Management-Programme einschreiben.

Optimale Betreuung
Strukturierte Behandlungsprogramme, auch Disease-Management genannt, sind für Menschen mit bestimmten chronischen Erkrankungen entwickelt worden. Das Besondere an diesem Angebot: Ihre Behandlung wird nach hohen Qualitätsmaßstäben systematisch geplant und durch das koordinierte Zusammenwirken von Hausarzt, Facharzt und Klinik wesentlich verbessert. Die Ärzte erhalten wissenschaftliche Unterlagen und medizinische Empfehlungen aus der ganzen Welt, die sie bei der Wahl der richtigen Behandlungsmethode unterstützen. Zudem vermitteln die Ärzte z. B. Schulungen oder andere praktische Angebote, die den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen. An dem strukturierten Behandlungsprogramm können alle Ärzte teilnehmen, die über eine entsprechende Qualifikation verfügen und die gegenüber der AOK ihre Teilnahme erklärt haben.