Hauptregion der Seite anspringen

Wahltarife der AOK NORDWEST

Krankengeld-Wahltarif

Krankengeld nach SGB V §53 (6)

Die AOK NORDWEST bietet Krankengeld-Wahltarife für Mitglieder, die hauptberuflich selbständig erwerbstätig sind (Krankengeldanspruch vom 22. Tag bis zum 42. Tag der Arbeitsunfähigkeitund) und für dem KSVG versicherte Künstler und Publizisten (Krankengeldanspruch vom 15. Tag bis zum 42. Tag der Arbeitsunfähigkeit) an.

Kostenerstattung variable Kostenerstattung nach SGB V § 53 (4)
Versicherte können anstelle der Sach- oder Dienstleistungen Kostenerstattung wählen.Die Wahl der Kostenerstattung kann auf den Bereich der ärztlichen Versorgung, der zahnärztlichen Versorgung, den stationären Bereich oder auf veranlasste Leistungen beschränkt werden. Die Inanspruchnahme nicht zugelassener Leistungserbringer ist möglich, wenn die AOK zuvor zugestimmt hat.