Wahltarife der AOK NORDWEST

Logo AOK NORDWEST
Ergebnis der AOK NORDWEST im aktuellen Krankenkassentest

AOK-Zahnersatz-Wahltarif

Der beste Tarif für Ihre Zähne

Jetzt haben Sie gut lachen: Mit dem Zahnersatz- Wahltarif der AOK Westfalen-Lippe verdoppelt sich für Sie der Zuschuss Ihrer AOK zum Zahnersatz. Und das bis zu 100 % der Gesamtrechnung Ihres Zahnarztes. So senken Sie Ihren Eigenanteil im Handumdrehen - je nach Art der Behandlung sogar auf Null.

Flexible Leistungen

Zahnersatz ist teuer. Da kommen schnell mehrere Tausend Euro zusammen. Ihre AOK übernimmt davon so viel wie möglich:

Trotzdem reicht dieser gesetzlich geregelte Festzuschuss nicht aus. Mit dem AOK-Zahnersatz-Wahltarif minimieren Sie jetzt die Lücke zwischen dem Festzuschuss und der Zahnarztrechnung. Und Sie können sich auch in Zukunft ein strahlendes Lächeln leisten.

Schnell, direkt und günstig

Diesen innovativen und exklusiven Schutz aus einer Hand bietet Ihnen die AOK Westfalen-Lippe als eine der ersten gesetzlichen Krankenkassen - zu einer besonders günstigen Prämie. Unser Service: Ihr AOK-Berater ermittelt den gesetzlichen Festzuschuss anhand des Heil- und Kostenplans, der direkt mit Ihrem Zahnarzt abgerechnet wird. Nach der Behandlung reichen Sie die Rechnung über den Restbetrag bei Ihrem Berater ein. Wir überweisen Ihnen dann die Leistung aus Ihrem AOK-Zahnersatz-Wahltarif direkt auf Ihr Konto.

 

1. Jahr

max. 250 Euro

2. Jahr

max. 500 Euro

3. Jahr

max. 750 Euro

ab dem 4. Jahr

voller Leistungsbetrag = Betrag in Höhe des Festzuschusses

ab dem 7. Jahr

zusätzliche 5 % des Leistungsbetrages

ab dem 10. Jahr

zusätzliche 10 % des Leistungsbetrages

ab dem 13. Jahr

zusätzliche 20 % des Leistungsbetrages

Kosten:

Alter
Monatsprämie

0 – 20 Jahre

2,10 Euro

21 – 40 Jahre

6,80 Euro

41 - 60 Jahre

10,90 Euro

ab 61 Jahre

14,20 Euro

Fragen und Antworten:

Wie nehme ich am AOK-Zahnersatz-Wahltarif teil?

Einfach den Antrag ausfüllen und an uns zurücksenden.

Kann meine Familie auch am Wahltarif teilnehmen? Selbstverständlich. Sie können für sich als AOK-Mitglied und für Ihre familienversicherten Angehörigen je einen eigenen Zahnersatz-Wahltarif abschließen.

Welche Leistungen sind in diesem Tarif enthalten? Mit dem AOK-Zahnersatz-Wahltarif zahlen Sie nur noch einen geringen oder gar keinen Eigenanteil zum Zahnersatz, da sich die Leistungen Ihrer AOK insgesamt erhöhen. Ab dem 4. Teilnahmejahr verdoppelt sich mit dem Tarif der Betrag, den die AOK für die Zahnersatzversorgung übernimmt. Nach 7 Jahren steigt die Leistung noch weiter. Maximal erstatten wir Ihnen die Gesamtkosten der Zahnarztrechnung.

Ab wann profitiere ich von dem Wahltarif? Sobald Sie den Tarif abgeschlossen haben und die erste Prämie bei uns eingegangen ist

Kann ich mir weitere Preisvorteile sichern?

 Ja. Zahlen Sie die Jahresprämie im Voraus und sparen Sie 4 Prozent Ihres Prämienbetrages

Wie erhalte ich maximale Leistungen?
Basis der Leistungen des Wahltarifes ist der gesetzliche Festzuschuss. Er erhöht sich durch Ihre regelmäßige Teilnahme an den empfohlenen Zahnvorsorgeuntersuchungen (Dokumentation im Bonusheft). Sie verdoppeln diesen Gesamtbetrag durch den Abschluss des AOK-Zahnersatz-Wahltarifs.

Für alle Wahltarife besteht eine Bindungsfrist von drei Jahren.


AOK-Krankengeld-Wahltarif – für Selbständige

·       Aufgrund gesetzlicher Neuregelungen nur noch aktiv bis 01.08.2009

 

Der Krankengeld-Wahltarif

Seit dem  1.1.2009 ist der Anspruch von Selbstständigen auf Krankengeld bei Arbeitsunfähigkeit entfallen.

Damit Sie weiterhin auf der sicheren Seite sind, bietet Ihnen die AOK Westfalen-Lippe den Krankengeld-Wahltarif an. Dieses AOK-Angebot ist auch für Selbstständige interessant, die bislang ohne Krankengeld-Anspruch versichert sind.

Flexible Leistungen

Der AOK-Krankengeld-Wahltarif garantiert Ihnen eine große Flexibilität: Die Höhe des Krankengeldes richtet sich nach Leistungsstufen. Sie können Ihr Krankengeld zwischen 5 Euro und maximal 200 Euro pro Kalendertag in 5-Euro-Stufen individuell staffeln - bis zu einer Höhe von 70 Prozent Ihres Brutto- Arbeitseinkommens.

Freie Wahl

Gleichzeitig können Sie frei wählen, ob Sie Krankengeld ab der 7. Woche der Arbeitsunfähigkeit oder bereits von der 3. Woche an erhalten möchten.

Planbare Prämie

Die Kosten bleiben überschaubar und transparent: Anhand des Krankengeldbeginns und Ihrer Altersklasse wird die Höhe der Prämie für den AOK-Wahltarif berechnet.

Höhe der Prämie

Sie können die Höhe Ihres Krankengeldes in 5-Euro-Stufen auswählen. Die Höhe Ihrer Prämie richtet sich zudem nach dem gewünschten Beginn des Krankengeldanspruchs und Ihrer Altersklasse.

 

Alters-klassen
Monatsprämie für je 5 Euro Krankengeld pro Tag ab Beginn der 3. Woche der Arbeitsunfähigkeit
Monatsprämie für je 5 Euro Krankengeld pro Tag ab Beginn der 7. Woche der Arbeitsunfähigkeit

0 – 20 Jahre

4,97 Euro

1,27 Euro

21 – 30 Jahre

6,17 Euro

2,08 Euro

31 – 40 Jahre

6,97 Euro

2,32 Euro

41 – 50 Jahre

8,61 Euro

               2,84 Euro

51 – 60 Jahre

12,70 Euro

               4,25 Euro

> 60 Jahre

15,81 Euro

               5,13 Euro

Für alle Wahltarife besteht eine Bindungsfrist von drei Jahren.

 

Disease-Management-Programme (DMP)

Disease-Management-Programme (DMP) nach §137f SGB V der AOK Westfalen-Lippe

Diagnosen:

· Brustkrebs
· Diabetes Mellitus Typ 1
· Diabetes Mellitus Typ 2
· Koronare Herzkrankheit
· COPD
· Asthma

Keine Erstattung der Praxisgebühren.

AOK-Naturarznei-Wahltarif

Bewusst leben und sanft heilen: Der Naturarznei-Wahltarif - alternative Medikamente für Sie und die ganze Familie

Sie interessieren sich für alternative Arzneimittel?
Mit diesem AOK-Wahltarif bekommen Sie die Kosten für Präparate besonderer Therapierichtungen bis zu 90 Prozent erstattet. Und auch Ihre familienversicherten Kinder können prämienfrei von Ihrem Wahltarif profitieren.

"Sanfte" Behandlung
Viele Menschen entscheiden sich gezielt für eine natürliche Behandlung. Gerade wenn es um Erkrankungen wie zum Beispiel eine Erkältung geht, bevorzugen viele für sich oder ihre Kinder alternative Medikamente.

Was gilt bisher?
Grundsätzlich dürfen phytotherapeutische, homöopathische und anthroposophische Arzneimittel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden.

Welche Leistungen bietet Ihnen der Naturarznei-Wahltarif?
Der Wahltarif bietet Ihnen die Möglichkeit, in Zukunft die Kosten für diese Präparate bis zu 90 Prozent erstattet zu bekommen.

Fair & sicher
Profitieren Sie von den Leistungen des Naturarznei-Wahltarifs!
Auch wenn Sie in der Regel nur selten krank sind oder bestimmte Erkrankungen nicht mit einem alternativen Heilmittel behandeln lassen, kann sich dieser Tarif für Sie lohnen. Wer ein Jahr lang die Leistungen dieses Wahltarifs nicht in Anspruch nimmt, bekommt bis zu 75 Euro erstattet.

 

Monatsprämien:        Jahresrechnungs-      Bonus bei Leistungsfreiheit
höchstbetrag:              im Teilnahmejahr:

 

12-20 Jahre  4,50 EUR      140,00 EUR                         25,00 EUR
21-35 Jahre  7,50 EUR      180,00 EUR                         35,00 EUR
36-50 Jahre  9,50 EUR      200,00 EUR                         50,00 EUR
> 50 Jahre  14,50 EUR      260,00 EUR                         75,00 EUR

Für alle Wahltarife besteht eine Bindungsfrist von drei Jahren.

 

AOK-Auslandsreise-Wahltarif

AOK-Auslandsreise-Wahltarif

Ihr Rundum- Versicherungsschutz auf Reisen 

Weltweiten Krankenversicherungsschutz für Ihren Urlaub bietet Ihnen die AOK Westfalen-Lippe ab Juni 2009 mit dem neuen Auslandsreise-Wahltarif. Ganz gleich, ob Sie ärztliche Behandlung, Hilfe im medizinischen Notfall oder einen ärztlich verordneten Rücktransport nach Deutschland brauchen. 

Für jede Urlaubsreise (bis zu sechs Wochen in einem zusammenhängenden Zeitraum) erstatten wir Ihnen bei akuten Erkrankungen die nachgewiesenen Kosten für längstens sechs Wochen, einschließlich

  • der Zuzahlungen bzw. Eigenanteile für ärztliche und ahnärztliche     Behandlungen inklusive der Reparatur eines vorhandenen Zahnersatzes
  • stationäre Krankenhausbehandlungen
  • ärztlich verordnete Fahrten mit dem Kranken- bzw. Rettungswagen oder Flugtransport zum nächsten erreichbaren Krankenhaus
  • ärztlich verordnete Arzneimittel, Verbandsmaterialien, Heil- und Hilfsmittel
  • sowie den medizinisch zwingend notwendigen und ärztlich verordneten Rücktransport nach Deutschland

Und auch sprachlich

  • koordinieren wir die Arbeit der behandelnden Ärzte und Kliniken,
  • organisieren wir Rücktransporte aus der ganzen Welt,
  • stellen wir medizinische Informationen und Daten bereit.
  Den AOK-Wahltarif Ausland erhalten Sie besonders günstig:  

Alter:                                                               Jahresprämie:

Bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres             6,00 EURO

Nach Vollendung des 65. Lebensjahres             12,00 EURO

Assistance- Leistungen

Der Auslandsreise-Wahltarif beinhaltet zusätzliche Assistance- Leistungen.

Assistance bedeutet: Bei Erkrankung oder Verletzung im Ausland übernehmen wir nicht nur die Kosten, sondern wir kümmern uns auch in schwierigen Situationen um Sie.

Für alle Wahltarife besteht eine Bindungsfrist von drei Jahren.