Hauptregion der Seite anspringen
Werbung

Fachreferent Finanzen (m/w/d)

Logo HEK-Hanseatische Krankenkasse
Arbeitgeber:
HEK-Hanseatische Krankenkasse
Vertragsart:
Vollzeit
Arbeitsort:
Hamburg
Einstellungsbeginn:
04.01.2024
Stellenanzeige:

Werde auch du ein Teil der HEK!

Du kennst dich mit der Struktur und Organisation des Gesundheitswesens aus und der Risikostrukturausgleich ist dir nicht fremd? Du arbeitest selbstständig und hast Lust auf ein vielseitiges Arbeitsumfeld, in dem es nie langweilig wird und du dich stets weiterentwickeln kannst?

Dann ist hier deine Chance!

Wir bei der HEK suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachreferenten (m/w/d) für unseren Fachbereich Finanzplanung und Risikostrukturausgleich (RSA).

Der Fachbereich Finanzplanung und RSA beschäftigt sich mit den Einnahmen und Ausgaben der HEK. Zu den Hauptaufgaben des Teams gehört die Erstellung der Haushaltspläne, die unterjährige Überwachung der Einnahmen- und Ausgabenentwicklung sowie die Durchführung des Jahresabschlusses. Bei der täglichen Arbeit hat das Team stets die politischen, gesetzlichen und wettbewerblichen Änderungen in der gesetzlichen Krankenversicherung und im RSA im Blick.

Deine Aufgaben bei uns:

  • Du beschäftigst dich mit allen Themen rund um den RSA, wie zum Beispiel die Erhebung von Daten sowie deren Meldung, die Kalkulation unserer Zuweisungen und die Bewertung möglicher Auswirkungen von Änderungen.
  • Außerdem kümmerst du dich um die strategische Weiterentwicklung von Prognosen und die Steuerung der Einnahmen.
  • Du betreust interne Finanzstatistiken und erstellst Benchmarks, um die HEK mit anderen Krankenkassen zu vergleichen.    
  • Zu deinen Aufgaben gehört ebenfalls die Ausarbeitung und Meldung von amtlichen Finanz-, Mitglieder- und Leistungsstatistiken, die in regelmäßigen Abständen an den Verband der Ersatzkassen (vdek) gemeldet werden.
  • Du nimmst regelmäßig an externen Gremien wie beispielweise dem vdek und der RSA-Allianz teil.

Das bringst du mit:

  • Idealerweise ein abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsökonomie, Gesundheits- (und Sozial-) Management, Health Economics oder eine vergleichbare akademische Ausbildung
  • Alternativ Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • Kenntnisse über die Systematik des Risikostrukturausgleichs sowie der Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung
  • Einen sicheren Umgang mit MS Office, insbesondere Excel
  • Grundkenntnisse in Statistik und SAP-FI
  • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie gute Selbstorganisation

Das bieten wir dir:

Tolle Benefits wie beispielsweise eine tarifliche Bezahlung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, bis zu 37 Tagen Urlaub und Home-Office Möglichkeiten. Ausführliche Informationen hierzu findest du auf karriere.hek.de/benefits.

Wir haben dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich jetzt einfach online über unsere Karriere-Website (karriere.hek.de) mit deinen Bewerbungsunterlagen, idealerweise als PDF-Datei (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse).

Falls du vorab noch eine Frage hast, melde dich gern bei uns.

Dein Kontakt bei uns: 

Unsere Personalmanagerin, Mareike Henselmann, steht dir für weitere Fragen telefonisch zur Verfügung. 

040 65606-1258

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

 

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

12675 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.