Hauptregion der Seite anspringen

Bonusprogramme der IKK Nord

Bonusmodelle für Erwachsene

BONUS für Erwachsene und Neugeborene

BONUSPROGRAMM

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit – und ihr Portemonnaie!

Gesundheit ist ein hohes Gut, sie bestimmt in jedem Alter unsere Lebensqualität. Wir helfen Ihnen dabei, sie zu schützen. Mit dem Bonusprogramm hat die IKK Nord ein Angebot entwickelt, das Ihre Eigeninitiative bei der Gesundheitsvorsorge honoriert. Regelmäßige ärztliche Kontrolluntersuchungen zahlen sich damit doppelt für Sie aus. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des Bonusprogrammes und fordern Sie telefonisch oder per E-Mail Ihr persönliches Bonusheft an.

Wenn auch Sie oder Ihre Familie etwas Gutes für Ihre Gesundheit tun wollen, dann nutzen Sie einfach die vielfältigen Vorsorge- und Präventionsangebote der IKK Nord. Wir belohnen Erwachsene und Kinder jährlich mit einem attraktiven Bonus, wenn die

  • Leistungen zur Früherkennung von Krankheiten,
  • zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen und
  • Leistungen für Schutzimpfungen

nachweislich in Anspruch genommen wurden.

 

MEHR BONUS. MEHR AUSWAHL.Bonus für Erwachsene ab 16 Jahre:

entweder

100 Euro Gesundheitsprämie (jährlich)

oder bis zu

150 Euro als Zuschuss für private Zusatzversicherung (jährlich)

oder bis zu

150 Euro als Zuschuss für Sportverein/ Fitnessstudio (jährlich)

oder bis zu

150 Euro als Zuschuss für Geburtsvorbereitungskurs für Männer (jährlich)

oder bis zu

150 Euro als Zuschuss für Babyschwimmen (jährlich)

oder bis zu

150 Euro als Zuschuss für professionelle Zahnreinigungen (jährlich)

oder bis zu

150 Euro als Zuschuss für ärztlich verordnete Verhütungsmittel (jährlich)

oder

ein TABLET (Versicherte erhalten ein Tablet im Abstand von 3 Jahren, sofern keine anderen Boni in Anspruch genommen wurden.)

 

BONUS für Kinder bis 15 Jahre:

60 Euro Gesundheitsprämie (jährlich)

Baby-Bonus: Diesen erhält der Versicherte, wenn das Kind ab der Geburt bei der IKK Nord versichert wird und alle Untersuchungen aus dem Mutterpass, alle im ersten Lebensjahr vorgesehenen Kinderuntersuchungen sowie alle Schutzimpfungen nachgewiesen werden.

Baby-Bonus im ersten Lebensjahr:  200 Euro Gesundheitsprämie (nach der U6)

 

Hinweis: Als Teilnehmer am IKK-Nord-Bonusprogramm profitieren Sie zusätzlich von einem Patienten-Rechtsschutz – einer besonderen Serviceleistung ohne zusätzliche Kosten.

Der Bonus für Neugeborene bis zum 12. Lebensmonat beträgt 200 Euro. Folgende Maßnahmen müssen erfüllt sein:
    • Mutter- und Früherkennungsuntersuchungen während der Schwangerschaft (aus dem Mutterpass)
    • Kindervorsorge U1 bis U6 (bis 12. Monat)
    • Schutzimpfungen (bis 12. Monat)

Bonusmodelle für Kinder

BONUS für Kinder und Neugeborene

Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 15 Jahren können ebenfalls am Bonusprogramm der IKK Nord teilnehmen. Wie bei den Erwachsenen wird die Durchführung von Gesundheitsmaßnahmen im Bonusheft vermerkt und mit einer jährlichen Barprämie im Wert von 60 Euro belohnt.

Die Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern und Jugendlichen dienen der Früherkennung von Krankheiten.

Folgende Maßnahmen müssen, abhängig vom Alter des Kindes, erfüllt sein:

  • Schutzimpfungen: Impfstatus jährlich (0 bis 15 Jahre)
  • Kindervorsorgeuntersuchungen U1 bis U6 (bis 12. Monat)
  • Kindervorsorgeuntersuchung U7 (bis 24. Monat)
  • Kindervorsorgeuntersuchung U7a (bis 36. Monat)
  • Kindervorsorgeuntersuchung U8 (bis 48. Monat)
  • Kindervorsorgeuntersuchung U9 (bis 64. Monat)
  • Jugenduntersuchung J1 (bis 14 Jahre)
  • Zahnvorsorge (halbjährlicher Nachweis, 6 bis 15 Jahre)

Baby-Bonus - 200 € Willkommensbonus für jedes Neugeborene

Profitieren Sie als Versicherter von unserem IKK-Nord-Babybonus ! Für die Vorsorge und alle Impfungen erhält jeder Versicherter und sein Neugeborenes im ersten Lebensjahr einen Willkommensbonus. Zusätzlich erhält jedes versicherte Kind kostenfrei eine Nuk-Trinkflasche.

Was muss der Kunde tun?

Der Kunde nimmt mit seinem Baby die ersten sechs Vorsorgeuntersuchungen (U1–U6), Früherkennungsuntersuchungen aus dem Mutterpass sowie alle notwendigen Schutzimpfungen bei seinem Kinderarzt wahr und erhält nach der U6 die 200 Euro Prämie! Dabei ist es völlig unerheblich, ob das Kind ab der Geburt über die Mutter oder Papa bei der IKK Nord versichert wird.