Hauptregion der Seite anspringen

Bonusprogramme der BKK firmus

Bonusmodelle für Erwachsene

Kunden können bei der BKK firmus nachfolgende Bonusvarianten in Anspruch nehmen. Eine Kombination der unterschiedlichen Programme ist möglich. Die Bonusmodelle der BKK firmus sind Programme, mit denen Versicherte für gesundheitsbewusstes Verhalten und wahrgenommene Vorsorgemaßnahmen belohnt werden. Für die Teilnahme an entsprechenden Aktivitäten erhalten BKK firmus-Kunden anschließend einen finanziellen Bonus.

Kunden werden folgende attraktiven Bonusvarianten angeboten

1.    Beim Vorsorge-Bonus erhalten Versicherte der BKK firmus einen Bonus in Höhe von 5 € je nachgewiesener Maßnahme. Dabei gibt es keine Limitierung der jährlich nachweisbaren Leistungen. Folgende Maßnahmen werden honoriert:

  • Gesundheits-Check-Up für alle Versicherten ab dem Alter von 35 Jahren (alle drei Jahre)
  • Krebsvorsorgeuntersuchung
  • Kinder- und Jugenduntersuchungen U1 - J2 (nur für Versicherte, bei denen die entsprechenden Untersuchungen im Jahr der Bonus-Erstattung anfallen)
  • zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung
  • Nachweis des Impfschutzes gemäß der Empfehlung der ständigen Impfkommission (STIKO)

2.    Beim Bonus für Gesundheitsbewusstes Verhalten erhalten Versicherte einen Bonus in Höhe von 30 €. Dieser Bonus sieht Wahlpflicht-Maßnahmen (1 & 2) und weitere Maßnahmen (3-6) vor.

2.1    Wahlpflicht-Maßnahmen (1 & 2):

  • Nachweis über eine regelmäßige und aktive Mitgliedschaft im Sportverein oder einer qualifizierten Fitness-Einrichtung (mind. 26 x pro Jahr)
  • Präventionskurs gemäß § 20 Abs. 5 SGB V

Von diesen Wahlpflicht-Maßnahmen muss mindestens eine Maßnahme erfüllt sein.

2.2    Weitere Maßnahmen (3-6) sind:

  • Nachweis des Normalgewichtes
  • Erwerb des Sportabzeichens des Deutschen Olympischen Sportbundes
  • Erwerb des Leistungsabzeichens des Deutschen Schwimmverbandes / DLRG
  • Mindestens seit 6 Monaten Nichtraucher

Von den Maßnahmen 3-6 müssen so viele weitere Maßnahmen nachgewiesen werden, bis insgesamt mindestens drei Maßnahmen erfült sind. Dieser Bonus wird maximal einmal pro Kalenderjahr gezahlt.

3. Für Teilnahmen an Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderungen gibt es einen Arbeitnehmerbonus in Höhe von 10 EUR je Maßnahme für max. 2 Maßnahmen pro Jahr.

4. Den  Familienbonus mit einem Bonus von maximal 250 EUR gibt es für:

  • 100 € Bonus für Schwangere

Sie sind schwanger und nehmen an allen im Rahmen einer Schwangerschaft gemäß den Mutterschaftsrichtlinien vorgesehenen Maßnahmen teil. Für Ihre Vorsorge zahlt Ihnen die BKK firmus einen Bonus in Höhe von 100 €. Dafür reichen Sie einfach eine Kopie Ihres Mutterpasses bei uns ein.

  • 50 € Bonus für einen Rückbildungskurs

Sie nehmen nach Ihrer Schwangerschaft an einem Rückbildungskurs teil und die BKK firmus belohnt Sie dafür mit einem Bonus in Höhe von 50 €. Reichen Sie dafür einfach eine Teilnahmebescheinigung für Ihren Rückbildungskurs bei uns ein.

  • 100 € Bonus für den Nachweis aller Kindervorsorgeuntersuchungen

Im ersten Lebensjahres Ihres Kindes stehen einige wichtige Untersuchungen an. Dafür erhalten Sie ein entsprechendes Vorsorgeheft. Für den Nachweis aller Kinderuntersuchungen U1 bis U6 erhalten Sie von der BKK firmus einen Bonus in Höhe von 100 €. Dafür reichen Sie uns bitte eine Kopie des Vorsorgeheftes Ihres Kindes bei uns ein.

Bitte denken Sie daran, Ihre Prämie für den jeweiligen Bonus bis spätestens zum 31.03. des Folgejahres zu beantragen. Alle danach eingehenden Bonusanträge können wir leider nicht bearbeiten.

Bonusmodelle für Kinder

Kinder

Kunden können bei der BKK firmus nachfolgende Bonusvarianten in Anspruch nehmen. Eine Kombination der unterschiedlichen Programme ist möglich. Die Bonusmodelle der BKK firmus sind Programme, mit denen Versicherte für gesundheitsbewusstes Verhalten und wahrgenommene Vorsorgemaßnahmen belohnt werden. Für die Teilnahme an entsprechenden Aktivitäten erhalten BKK firmus-Kunden anschließend einen finanziellen Bonus.

Kunden werden folgende attraktiven Bonusvarianten angeboten

1.    Beim Vorsorge-Bonus erhalten Versicherte der BKK firmus einen Bonus in Höhe von 5 € je nachgewiesener Maßnahme. Dabei gibt es keine Limitierung der jährlich nachweisbaren Leistungen. Folgende Maßnahmen werden honoriert:

  • Gesundheits-Check-Up für alle Versicherten ab dem Alter von 35 Jahren (alle drei Jahre)
  • Krebsvorsorgeuntersuchung
  • Kinder- und Jugenduntersuchungen U1 - J2 (nur für Versicherte, bei denen die entsprechenden Untersuchungen im Jahr der Bonus-Erstattung anfallen)
  • zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung
  • Nachweis des Impfschutzes gemäß der Empfehlung der ständigen Impfkommission (STIKO)

2.    Beim Bonus für Gesundheitsbewusstes Verhalten erhalten Versicherte einen Bonus in Höhe von 30 €. Dieser Bonus sieht Wahlpflicht-Maßnahmen (1 & 2) und weitere Maßnahmen (3-6) vor.

2.1    Wahlpflicht-Maßnahmen (1 & 2):

  • Nachweis über eine regelmäßige und aktive Mitgliedschaft im Sportverein oder einer qualifizierten Fitness-Einrichtung (mind. 26 x pro Jahr)
  • Präventionskurs gemäß § 20 Abs. 5 SGB V

Von diesen Wahlpflicht-Maßnahmen muss mindestens eine Maßnahme erfüllt sein.

2.2    Weitere Maßnahmen (3-6) sind:

  • Nachweis des Normalgewichtes
  • Erwerb des Sportabzeichens des Deutschen Olympischen Sportbundes
  • Erwerb des Leistungsabzeichens des Deutschen Schwimmverbandes / DLRG
  • Mindestens seit 6 Monaten Nichtraucher

Von den Maßnahmen 3-6 müssen so viele weitere Maßnahmen nachgewiesen werden, bis insgesamt mindestens drei Maßnahmen erfült sind. Dieser Bonus wird maximal einmal pro Kalenderjahr gezahlt.

3. Für Teilnahmen an Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderungen gibt es einen Arbeitnehmerbonus in Höhe von 10 EUR je Maßnahme für max. 2 Maßnahmen pro Jahr.

4. Den  Familienbonus mit einem Bonus von maximal 250 EUR gibt es für:

  • 100 € Bonus für Schwangere

Sie sind schwanger und nehmen an allen im Rahmen einer Schwangerschaft gemäß den Mutterschaftsrichtlinien vorgesehenen Maßnahmen teil. Für Ihre Vorsorge zahlt Ihnen die BKK firmus einen Bonus in Höhe von 100 €. Dafür reichen Sie einfach eine Kopie Ihres Mutterpasses bei uns ein.

  • 50 € Bonus für einen Rückbildungskurs

Sie nehmen nach Ihrer Schwangerschaft an einem Rückbildungskurs teil und die BKK firmus belohnt Sie dafür mit einem Bonus in Höhe von 50 €. Reichen Sie dafür einfach eine Teilnahmebescheinigung für Ihren Rückbildungskurs bei uns ein.

  • 100 € Bonus für den Nachweis aller Kindervorsorgeuntersuchungen

Im ersten Lebensjahres Ihres Kindes stehen einige wichtige Untersuchungen an. Dafür erhalten Sie ein entsprechendes Vorsorgeheft. Für den Nachweis aller Kinderuntersuchungen U1 bis U6 erhalten Sie von der BKK firmus einen Bonus in Höhe von 100 €. Dafür reichen Sie uns bitte eine Kopie des Vorsorgeheftes Ihres Kindes bei uns ein.

Bitte denken Sie daran, Ihre Prämie für den jeweiligen Bonus bis spätestens zum 31.03. des Folgejahres zu beantragen. Alle danach eingehenden Bonusanträge können wir leider nicht bearbeiten.