Hauptregion der Seite anspringen

Bonusprogramme der BKK Faber-Castell & Partner

BKK Faber-Castell & Partner

Bonusmodelle für Erwachsene

PremiumBonus

Vorsorge und eine gesunde Lebensweise führen nicht nur zu mehr Lebensfreude, sondern sind auch gut für den Geldbeutel: Mit dem PremiumBonus der BKK Faber-Castell & Partner, erhalten Sie für Gesundheitsmaßnahmen über den Vorsorge- und Aktivbonus mindestens 100 Euro  oder alternativ attraktive PremiumLeistungen im Wert von 150 € und mehr. Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der BKK Faber-Castell & Partner. Um teilzunehmen wird lediglich eine Bonuskarte benötigt, die in jeder Geschäftsstelle erhältlich ist.

Vorsorgebonus
Für jede durchgeführte Gesundheitsmaßnahme erhalten Sie 10 € Bonus. Die Teilnahme am Vorsorgebonus ist unabhängig vom Aktivbonus möglich.

  • Schutzimpfungen - Jede aktuelle Schutzimpfung zählt
  • Zahnvorsorge - Für den Erhalt gesunder Zähne, jährlich ab 18 Jahren, von 6 bis 18 Jahren halbjährlich
  • Kindervorsorgeuntersuchungen - Teilnahme an U-Untersuchungen (U1 - U9 + J1)
  • Gesundheitscheckup - Einmalig zwischen18 und 34 Jahren, alle 3 Jahre ab 35 Jahren
  • Krebsfrüherkennung (jährlich) - Frauen ab 20 Jahren, Männer ab 45 Jahren

Aktivbonus
Sie profitieren vom Aktivbonus bereits bei einem Nachweis von 3 Gesundheitsmaßnahmen und punkten unabhängig vom Vorsorgebonus. Erwachsene erhalten 100 €*, Kinder 50 €*. Der Aktivbonus kann durch die Auswahl der Bonus-Variante 2 (PremiumLeistung) um 50 % erhöht werden.

  • Sportverein - Aktive Mitgliedschaft in einem Sportverein
  • Sportstudio - Training im Fitnessstudio bei aktiver Mitgliedschaft
  • Präventionskurs 1 + 2 - Zertifizierte Gesundheitskurse privat oder beim Arbeitgeber / anerkannte Präventionsreisen
  • Sport-/ Schwimmabzeichen - Auch Wander- und Kinderschwimmabzeichen gültig
  • BKK Starke Kids / Jugendcheck - J2 - Zusätzliche Kindervorsorgeuntersuchungen
  • Hautkrebsvorsorge - Jährlich zur Früherkennungsuntersuchung
  • Nichtraucher (ab 18 Jahre) - Ärztlich bestätigter Nichtraucher
  • Organspendeausweis / Deutsche Knochenmarkspende - Gültige Registrierung
  • Erste Hilfe Kurs - Abschluss eines Erste Hilfe Kurses

Variante 1: Entscheidet sich der Teilnehmer für den Geldbonus, wird der individuell erreichte Betrag aus dem persönlichen Gesundheitskonto per Überweisung auf sein Bankkonto ausgezahlt.

Variante 2: Entscheidet sich der Teilnehmer bei der Einreichung der Bonuskarte für die PremiumLeistungen, kann der gesammelte Bonusbetrag für die Erstattung von Leistungen eingesetzt werden, die sonst nicht Teil des Leistungskatalogs sind und im aktuellen Kalenderjahr aus eigener Tasche bezahlt wurden. Dazu gehören z.B.:

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Brillen oder Kontaktlinsen
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • Sono-Check / erweiterte Krebsvorsorge
  • Viele weitere Maßnahmen

Bonusmodelle für Kinder

Kinder

Vorsorge und eine gesunde Lebensweise führen nicht nur zu mehr Lebensfreude, sondern sind auch gut für den Geldbeutel: Mit dem PremiumBonus der BKK Faber-Castell & Partner, erhalten Sie für Gesundheitsmaßnahmen über den Vorsorge- und Aktivbonus mindestens 100 Euro  oder alternativ attraktive PremiumLeistungen im Wert von 150 € und mehr. Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der BKK Faber-Castell & Partner. Um teilzunehmen wird lediglich eine Bonuskarte benötigt, die in jeder Geschäftsstelle erhältlich ist.

Vorsorgebonus
Für jede durchgeführte Gesundheitsmaßnahme erhalten Sie 10 € Bonus. Die Teilnahme am Vorsorgebonus ist unabhängig vom Aktivbonus möglich.

  • Schutzimpfungen - Jede aktuelle Schutzimpfung zählt
  • Zahnvorsorge - Für den Erhalt gesunder Zähne, jährlich ab 18 Jahren, von 6 bis 18 Jahren halbjährlich
  • Kindervorsorgeuntersuchungen - Teilnahme an U-Untersuchungen (U1 - U9 + J1)
  • Gesundheitscheckup - Einmalig zwischen18 und 34 Jahren, alle 3 Jahre ab 35 Jahren
  • Krebsfrüherkennung (jährlich) - Frauen ab 20 Jahren, Männer ab 45 Jahren

Aktivbonus
Sie profitieren vom Aktivbonus bereits bei einem Nachweis von 3 Gesundheitsmaßnahmen und punkten unabhängig vom Vorsorgebonus. Erwachsene erhalten 100 €*, Kinder 50 €*. Der Aktivbonus kann durch die Auswahl der Bonus-Variante 2 (PremiumLeistung) um 50 % erhöht werden.

  • Sportverein - Aktive Mitgliedschaft in einem Sportverein
  • Sportstudio - Training im Fitnessstudio bei aktiver Mitgliedschaft
  • Präventionskurs 1 + 2 - Zertifizierte Gesundheitskurse privat oder beim Arbeitgeber / anerkannte Präventionsreisen
  • Sport-/ Schwimmabzeichen - Auch Wander- und Kinderschwimmabzeichen gültig
  • BKK Starke Kids / Jugendcheck - J2 - Zusätzliche Kindervorsorgeuntersuchungen
  • Hautkrebsvorsorge - Jährlich zur Früherkennungsuntersuchung
  • Nichtraucher (ab 18 Jahre) - Ärztlich bestätigter Nichtraucher
  • Organspendeausweis / Deutsche Knochenmarkspende - Gültige Registrierung
  • Erste Hilfe Kurs - Abschluss eines Erste Hilfe Kurses

Variante 1: Entscheidet sich der Teilnehmer für den Geldbonus, wird der individuell erreichte Betrag aus dem persönlichen Gesundheitskonto per Überweisung auf sein Bankkonto ausgezahlt.

Variante 2: Entscheidet sich der Teilnehmer bei der Einreichung der Bonuskarte für die PremiumLeistungen, kann der gesammelte Bonusbetrag für die Erstattung von Leistungen eingesetzt werden, die sonst nicht Teil des Leistungskatalogs sind und im aktuellen Kalenderjahr aus eigener Tasche bezahlt wurden. Dazu gehören z.B.:

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Brillen oder Kontaktlinsen
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • Sono-Check / erweiterte Krebsvorsorge
  • Viele weitere Maßnahmen