Wahltarife der BAHN-BKK

Logo BAHN-BKK
Ergebnis der BAHN-BKK im aktuellen Krankenkassentest

BAHN-BKK Krankengeld Premium

Die BAHN-BKK bietet Selbständigen, unständig und kurzzeitig Beschäftigten sowie Künstlern und Publizisten mit dem Wahltarif Krankengeld Premium einen zusätzlichen Schutz.

Wie wähle ich den Tarif?
Sie können zu jedem Monatsbeginn wählen. Eine Gesundheitsprüfung ist nicht notwendig, Risikozuschläge zu den Tarifen gibt es bei der BAHN-BKK nicht. Nehmen Sie dazu einfach das persönliche Beratungsangebot der BAHN-BKK an.

Wichtig: Der Tarif kann nur in Verbindung mit dem gesetzlichen Krankengeld gewählt werden.

Wer kann das Krankengeld Premium wählen?
Selbstständigen sowie unständig und kurzzeitig Beschäftigten mit einem jährlichen Einkommen von über 45.900 Euro (2012), bieten wir eine Aufstockung des gesetzlichen Krankengeldes bis zu 70 Prozent ihres tatsächlichen Arbeitseinkommens an.

Sie sind Künstler oder Publizist? Der Tarif sichert Sie für eine Arbeitsunfähigkeit vom 15. bis 42. Tag der Arbeitsunfähigkeit ab. Ab dem 43. Tag erhalten Sie gesetzliches Krankengeld.

Wie lange bin ich an meine Wahl gebunden?
Wie bei jedem Wahltarif schreibt der Gesetzgeber eine Bindungsfrist von drei Jahren vor. Sie können den Tarif bis spätestens drei Monate vor Ende der Bindungsfrist schriftlich kündigen. In besonderen Situationen wie Privatinsolvenz oder Hilfebedürftigkeit kann dieser vorzeitig gekündigt werden.

Bitte beachten Sie: Auch während Sie Krankentagegeld beziehen, sind die Prämien für den Wahltarif weiter zu zahlen, teilweise fallen auch Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung an. Je nach Höhe Ihres Einkommens kann deshalb die ideale Höhe Ihres Krankentagegelds sehr unterschiedlich sein.

Prämienübersicht für Selbstständige sowie unständig oder kurzzeitig Beschäftigte

 

 

 

 

 

 

Krankentagegeld kalendertäglich

10 Euro

20 Euro

30 Euro

40 Euro

50 Euro

Prämie monatlich

10 Euro

20 Euro

30 Euro

40 Euro

50 Euro

Beim Wahltarif erhalten Sie Krankentagegeld ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit. Sie möchten einen Anspruch noch vor dem 43. Tag absichern? Auch dann bieten wir Ihnen eine weitere Absicherung an. Wir beraten Sie persönlich.

 

Prämienübersicht für Künstler und Publizisten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Krankentagegeld kalendertäglich

10 Euro

20 Euro

30 Euro

40 Euro

50 Euro

60 Euro

70 Euro

80 Euro

90 Euro

Prämie monatlich

5 Euro

10 Euro

15 Euro

20 Euro

25 Euro

30 Euro

35 Euro

40 Euro

45 Euro

Hier erhalten Sie Krankentagegeld vom 15. bis 42. Tag der Arbeitsunfähigkeit

DMP Programm

BAHN-BKK MedPlus unterstützt Kunden mit chronischen Erkrankungen, besser mit ihrer Krankheit umzugehen und dadurch ihre Lebensqualität zu verbessern.

Das gesamte Programm besteht aus dem Behandlungsprogramm des Arztes und einem speziellen Begleitprogramm der BAHN-BKK:

Im Behandlungsprogramm des Arztes werden Diagnose- und Therapiepläne nach den modernsten Erkenntnissen der medizinischen Forschung erstellt. Alle am Programm beteiligten Ärzte (so genannte DMP-Ärzte) bilden sich regelmäßig weiter. Die Untersuchungen sind aufeinander abgestimmt und ärztlich dokumentiert.

Das Begleitprogramm der BAHN-BKK zeichnet sich durch regelmäßige Erinnerung an Arzttermine, Schulungen zu speziellen Folgeerkrankungen und Informationen über DMP-Ärzte in der Nähe der Versicherten aus. Zudem werden viele Leistungen übernommen, wie z. B. eine jährliche Augenarztuntersuchung, Raucherentwöhnung, Bewegungsangebote, Ernährungsberatung zur Gewichtsreduktion, Nieren- und Lungenfunktionstest. Die BAHN-BKK bietet zusätzlich Unterstützung bei der durchgehenden Dokumentation durch den Arzt und sorgt für die wissenschaftliche Auswertung und Begleitung der Programme und damit deren Weiterentwicklung. Außerdem veröffentlicht sie die Ergebnisse in Form eines versichertenbezogenen Qualitätsberichts.