Hauptregion der Seite anspringen
Pressemitteilung bkk melitta hmr

Fusion zum 01.01.2024 mit der BKK BPW Bergische Achsen KG

Zusammenschluss der BKK BPW mit der bkk melitta hmr eröffnet Menschen in der Region neue Wahlmöglichkeit
veröffentlicht am 02.10.2023 von Redaktion krankenkasseninfo.de
2023-10-02T07:16:00+00:00

Minden / Wiehl, 28.09.2023 Zum 01.01.2024 schließen sich die BKK BPW in Wiehl und die bkk melitta hmr zusammen. Für die Versicherten und Mitarbeiter am Standort in Wiehl wird sich bis auf den Namen nichts ändern.

„Aufgrund der politischen Rahmenbedingungen wollen wir gemeinsam mit der befreundeten bkk melitta hmr als starken Partner die Zukunft zum Wohle unserer Versicherten gestalten“, so Dietmar Krieg, Vorstand der BKK BPW. Auch aus Sicht von Michael Dick, Betriebsratsvorsitzender der BPW und zugleich alternierender Vorsitzender des BKK-Verwaltungsrates ist ein geeigneter Partner in Minden gefunden worden. „Uns war es wichtig, dass insbesondere die Arbeitsplätze und damit auch die Ansprechpartner vor Ort erhalten bleiben“, so Dick.

Der stellvertretende Verwaltungsratsvorsitzende Hajo Janßen aus Nordenham begrüßt diese Entwicklung ausdrücklich: „Das Konzept der regionalen Ausrichtung hat sich in den letzten Jahren aus unserer Sicht bewährt. Das werden wir jetzt im oberbergischen Kreis fortsetzen“, so Janßen. Der Verwaltungsratsvorsitzende Stefan-Oliver Strate ergänzt diese Ansicht: „Gerade für Arbeitgeber ist es ein Mehrwert, einen starken Partner für die Gesundheit der Mitarbeiter zu haben. Das möchten wir auch dem neuen Trägerunternehmen und den Arbeitgebern vor Ort anbieten.“ Gleichzeitig dankte er insbesondere Hajo Janßen für seine jahrelang geleistete Arbeit im Verwaltungsratsvorsitz. Insbesondere seinen Einsatz bei der Fusion mit der Maritime BKK in Nordenham hob er dabei hervor. Diese Erfahrungen konnte Janßen beim aktuellen Fusionsprojekt maßgeblich mit einfließen lassen. Im neu gewählten Verwaltungsrat wird Hajo Janßen als stellvertretendes Mitglied weiter erhalten bleiben.

Auch zukünftig soll der Fokus weiterhin auf der Region liegen. „Unser Erfolgsmodell einer persönlichen Beratung vor Ort und passgenauen Lösungen für Unternehmen möchten wir auch in Wiehl umsetzen“, erläutert Vorstand Rolf Kauke die Zielsetzung der bkk melitta hmr. Gleichzeitig können die Herausforderungen der Digitalisierung durch die größere Organisation besser bewerkstelligt werden. Die bkk melitta hmr ist eine regional ausgerichtete Krankenversicherung, die insgesamt 6 Servicecenter in Ostwestfalen und in der Wesermarsch betreibt. Ab Januar wird Wiehl dann die siebte Geschäftsstelle sein. Die neue bkk melitta hmr betreut zum 01.01.2024 voraussichtlich über 86.000 Versicherte.

Die Idee der regionalen Ausrichtung wird im oberbergischen Kreis weiter fortgesetzt. Gleichzeitig bedeutet dieser Schritt, dass die Menschen im oberbergischen Kreis eine neue regionale Krankenkasse wählen können.

„In der Vergangenheit mussten wir den Menschen eine Absage erteilen, die sich für unsere BKK BPW interessierten, jedoch nicht bei der BPW beschäftigt waren. Das ist ab dem 01.01.2024 anders.“ erklärt Dietmar Krieg die Neuerung. Die neue bkk melitta hmr in Wiehl ist für ganz NRW geöffnet und konnte allein im letzten Jahr mehr als 3.000 neue Versicherte begrüßen.

Zudem dürfte es für die mehr als 6.400 Versicherten in Wiehl und Umgebung günstiger werden, da eine Senkung des Zusatzbeitragssatzes zu erwarten ist. In Verbindung mit dem noch umfangreicheren Angebot an Zusatzleistungen und der persönlichen Betreuung vor Ort wird im oberbergischen Kreis mit zahlreichen Neuaufnahmen gerechnet. Die BKK hat sich bereits personell verstärkt und eine neue Mitarbeiterin für den Außendienst gewinnen können.

Die bkk melitta hmr steht für innovative und regionale Lösungen in der Gesundheitsversorgung. Sie ist mit ihren über 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 6 Servicecentern regional ausgerichtet. Über 78.000 Kunden können sich auf persönliche und kompetente Ansprechpartner verlassen. Zum 01.01.2024 kommt mit dem Zusammenschluss mit der BKK BPW in Wiehl das siebte Servicecenter dazu. Die bkk melitta hmr hat ihren Hauptsitz in Minden (Ostwestfalen-Lippe).

Ergebnis der bkk melitta hmr im aktuellen Krankenkassentest

bkk melitta hmr

- Kassenprofil, Testergebnisse und Informationen

 

Weiterführende Artikel:

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

13376 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.

Kategorien