Leistungen der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER

Alternative Heilmethoden/Naturheilverfahren

Wir garantieren Ihnen die beste Versorgung – und das nicht ausschließlich in der klassischen Medizin

Das Angebot von alternativen oder ergänzenden (komplementären) Therapieverfahren abseits der Schulmedizin ist in den letzten Jahren immer größer geworden. Gerade bei leichteren Erkrankungen oder bei chronischen Krankheiten vertrauen viele Menschen auf alternative Methoden, da diese allgemein als besser verträglich gelten und mit weniger Nebenwirkungen verbunden sind.

Als ganzheitlich denkende Krankenkasse unterstützen wir neben den klassischen Behandlungsformen auch anerkannte alternative Heilmethoden der besonderen Therapierichtung. Bei der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER ist zum Beispiel die Homöopathie inklusive. Bundesweit übernehmen wir die Kosten für homöopathische Behandlungen bei besonders qualifizierten Ärzten mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie. Bei den teilnehmenden Ärzten wird die Leistung direkt mit der Krankenversichertenkarte abgerechnet. Auch übernimmt die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER schon seit Jahren die Kosten für ausgewählte Akupunkturbehandlungen.

Seit dem 1. Juni 2012 bekommen Versicherte der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER zusätzlich Kosten für nicht verschreibungspflichtige, aber apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie sowie für Osteopathie erstattet.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER bietet verschiedene Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung an. Diese sind unabhängig von Mitglieder- und Versichertenanteil des Betriebes (offen für alle Branchen und Betriebsgrößen). Die Finanzierung bestimmter Leistungen setzt die Einbindung in ein Gesamtkonzept "Betriebliche Gesundheitsförderung" voraus.

Einige Beispiele:

- Analyse des Betriebs (z.B. Krankenstand im Vergleich, etc.)
- Maßnahmen zur Eliminierung von Gesundheitsrisiken im Betrieb
- Maßnahmen im Bereich Gesunde Mitarbeiterführung

Haushaltshilfe

Wer wegen einer Krankheit seine Kinder nicht betreuen kann und sich nicht um den Haushalt kümmern kann, bezuschusst die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER auch über die gesetzlichen Leistungen hinaus eine Haushaltshilfe.

Hilfe bei der Vermittlung von Arztterminen

Schneller zum Arzt - Mit dem Arzttermin-Service Ihrer BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
Sie brauchen dringend einen Termin beim Arzt, können sich aber nicht selbst darum kümmern? Sie möchten sich von einem Facharzt untersuchen lassen und wissen nicht, welche medizinische Fachrichtung für Ihr Anliegen die Richtige ist?

Wir machen das für Sie: Unser Arzttermin-Service hilft Ihnen bei der Suche nach einem geeigneten Facharzt oder einem ambulanten Behandlungszentrum in Ihrer Nähe. Sie nennen uns einfach Ihre Terminwünsche oder die maximale Entfernung zu Ihrer Wohnung oder Ihrer Arbeitsstelle, die notwendige Fachrichtung oder die Arztpraxis, in der Sie behandelt werden möchten oder eine Zeitspanne für den Termin. Unsere Experten kümmern sich um alles Weitere und nehmen Ihnen alle zeitaufwändigen Telefonate ab. Das Ergebnis erhalten Sie telefonisch oder auch gern per E-Mail.

Sie haben einen Arzttermin bekommen der allerdings in „weiter Ferne“ liegt und fragen sich nun, ob das Warten mit einem gesundheitlichen Risiko verbunden ist?
Auch in einem solchen Fall unterstützt Sie der Arzttermin-Service Ihrer BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER. Rund um die Uhr berät Sie unser qualifiziertes medizinisches Fachpersonal. Es sagt Ihnen, ob die Wartezeit bis zur geplanten Behandlung angemessen ist. Ist dies nicht der Fall, kümmern wir uns darum, dass Sie einen früheren Arzttermin erhalten.

Und für all diejenigen, die noch mehr von einem Arzttermin-Service erwarten: Ihre Anrufe werden ausschließlich von medizinischem Fachpersonal entgegen genommen. Wenn Sie es möchten, beraten Ärzte Sie auch gern telefonisch, um eine zielgerichtete Behandlung zu unterstützen. Haben wir für Sie einen Termin vereinbart, erinnern wir Sie gern per Telefonanruf oder SMS daran.

Den Arzttermin-Service Ihrer BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER erreichen Sie rund um die Uhr unter der Rufnummer 0521 5228-7799.

Hospizleistungen

Anstelle der gesetzlichen Bestimmungen (7% der monatlichen Bezugsgröße) werden aufgrund von Satzungsregelungen 8% der monatlichen Bezugsgröße übernommen. Bezogen auf die in 2010 gültigen Werte ergibt sich eine maximale Bezuschussung in Höhe von 204,40 Euro kalendertäglich (der gesetzliche Mindestanspruch beträgt derzeit 178,85 Euro).

Hotline

Bei der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER sprechen Sie mit Menschen und nicht mit Automaten. Damit Sie Ihr Anliegen ganz in Ruhe und nach Ihrem Zeitplan mit einem Mitarbeiter Ihrer BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER besprechen können. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und sind rund um die Uhr für Sie da! An 365 Tagen. Kostenlos.

Krebsvorsorge über gesetzlichen Rahmen

Jährlich wird bei rund 72.000 Frauen Brustkrebs entdeckt, bei verhältnismäßig vielen auch in jüngerem Alter. Einige Faktoren erhöhen das Brustkrebsrisiko, zum Beispiel wenn Brust- oder Eierstockkrebs bereits in der Familie vorkam oder ein sehr dichtes Brustgewebe vorliegt.
Brustkrebsvorsorge ist nach dem Sozialgesetzbuch an bestimmte Altersgrenzen und Voraussetzungen geknüpft, so zum Beispiel das zweijährliche Mammografie-Screening für Frauen zwischen 50 und 69
Jahren. Darüber hinaus bieten viele Frauenärzte zur Früherkennung einen Ultraschall (Sono-Check) der Brust als kostenpflichtige IGe-Leistung an. Eine Abrechnung über die Krankenkasse kann nämlich nur erfolgen, wenn
ein konkreter Verdacht vorliegt (z. B. nach einer Tastuntersuchung).

Die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER möchte auch jüngeren Frauen bei vorliegenden Risikofaktoren, wie beispielsweise bei positiver Familienanamnese
die Möglichkeit geben, eine Mammografie oder einen Sono- Check durchführen zu lassen. Deshalb beteiligen wir uns in diesen Fällen mit bis zu 50 Euro jährlich an den Kosten der Untersuchung

Persönliche Beratung

Jeder Kunde der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER hat einen persönlichen Ansprechpartner.

Die Kundencenter Bielefeld und Friedrichshafen sind
Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Die Bielefelder City-Geschäftsstelle ist von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Zusätzlich kostenlose telefonische Beratung rund um die Uhr.

Prävention

Die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER übernimmt 100 Prozent der Kosten von qualitätsgesicherten Präventionskursen, die von entsprechend ausgebildeten und geprüften Anbietern durchgeführt werden.

Pro Jahr übernehmen wir bei regelmäßiger Teilnahme (mind. 80 % der Termine) die Kosten für max. zwei Gesundheitskurse mit einem Höchstbetrag von bis zu 75 Euro je Kurs und Handlungsfeld. Zu den Handlungsfeldern zählen Bewegungsgewohnheiten, Ernährung, Stressreduktion/Entspannung und Genuss- und Suchtmittelkonsum. Bitte beachten Sie, dass wir in zwei aufeinander folgenden Jahren nicht zweimal den gleichen Kurs bezuschussen dürfen.

Professionelle Zahnreinigung

Wir unterstützen Vorsorgemaßnahmen und neueste Behandlungskonzepte, die sonst nicht zur vertragszahnärztlichen Versorgung gehören.

IHRE VORTEILE:

- Die Zahnsteinentfernung wird zweimal jährlich, und nicht wie üblich nur einmal jährlich, übernommen.
- Versicherte ab 18 Jahren erhalten einmal jährlich einen Zuschuss für eine professionelle Zahnreinigung in Höhe von 60% des 2,3 fachen Satz der Gebührenordnung für Zahnärzte (max. 65 Euro je Kalenderjahr).
- Nach erfolgter Parodontitistherapie werden weitere professionelle Zahnreinigungen bezuschusst.
- Alle drei Jahre bekommen Sie von uns einen Zuschuss von 100 Euro für einen mikrobiologischen Bakterientest. Dadurch können Parodontitis verursachende Keime erkannt und entsprechend behandelt werden.
- Die Versiegelung kariesfreier Fissuren wird bis zum 18. Geburtstag auch für die kleinen Backenzähne übernommen.
- Mit 180 Euro pro Zahn (max. 540 Euro je Kalenderjahr) bezuschussen wir laborgefertigte Füllungen (sog. Inlays), zwei-, drei- oder mehrflächig, verbunden mit einer fünfjährigen Gewährleistung.

WAS MÜSSEN SIE TUN, UM TEILZUNEHMEN?

Alles, was Sie dafür tun müssen ist, in einer der vielen teilnehmenden Zahnarztpraxen (regional in Westfalen-Lippe) eine entsprechende Teilnahmeerklärung – die mindestens ein Jahr besteht – auszufüllen.

Ob auch Ihr Zahnarzt bereits an dieser besonderen Versorgungsform teilnimmt, erfahren Sie unter: www.zahnbehandlung-exclusiv.de oder Sie rufen uns einfach an. Kostenlos unter 0800 0 255 255. Die Experten unseres Dental-Teams beraten Sie gern persönlich.


Schutzimpfungen

Die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER übernimmt für ihre Versicherten die Kosten für alle Impfungen, die ärztlich empfohlen werden. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder unseren Experten beraten, welche Impfungen für Sie sinnvoll sind. Für alle zusätzlichen Impfungen, die nicht über die Gesundheitskarte abgerechnet werden, steht Ihnen ein Impfbudget von maximal 100 Euro pro Kalenderjahr und Versicherten zur Verfügung.

Schutzimpfungen für Auslandsreisen

Die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER übernimmt für ihre Versicherten die Kosten für alle Impfungen, die ärztlich empfohlen werden. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder unseren Experten beraten, welche Impfungen für Sie sinnvoll sind. Für alle zusätzlichen Impfungen, die nicht über die Gesundheitskarte abgerechnet werden, steht Ihnen ein Impfbudget von maximal 100 Euro pro Kalenderjahr und Versicherten zur Verfügung.

Bestimmte Schutzimpfungen (z. B. gegen die Japan Enzephalitis) für nicht beruflich bedingte Reisen ins Ausland können von der BKK übernommen werden. Ebenfalls übernehmen wir die Kosten für die Malariaprophylaxe, sofern diese für Ihr Reiseland empfohlen wird. Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns über unser kostenloses Servicetelefon: 0800 0 255 255.

Damit Sie wissen, wann welche Impfung sinnvoll ist, bieten wir Ihnen eine ausführliche und kostenlose Impfberatung - auch für Auslandsreisen unabhängig vom Reiseziel - an.

Sonstiges

- Alternative Arzneimittel unterstützen den Körper dabei, schneller wieder gesund zu werden. Über den gesetzlichen Rahmen hinaus erstatten wir allen Kunden als besondere Extraleistung die Kosten für alternative Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie bis zu einem Höchstbetrag von 50 Euro pro Versichertem und Kalenderjahr.

- Alle, die sportlich durchstarten möchten, haben die Möglichkeit, alle zwei Jahre an einer sportmedizinischen
Untersuchung und Beratung teilzunehmen. Diese Untersuchung hilft,gesundheitliche Risiken zu vermindern oder zu vermeiden und ermöglicht Ihnen ein auf Ihre Fitness abgestimmtes Sportprogramm. Wird die Untersuchung von einem Arzt mit der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ durchgeführt,
erstatten wir Ihnen bis zu 60 Euro für diese Maßnahme. Bei medizinischer Notwendigkeit (z.B. bei Risikofaktoren) sogar bis zu 120 Euro für die erweiterte Untersuchung.

- In Zusammenarbeit mit der MedicalContact AG bieten wir unseren Versicherten verschiedene Beratungsprogramme an.
Die Beratungsprogramme sind für chronisch kranke Versicherte mit besonderem Beratungsbedarf. Der Versicherte bekommt seinen persönlichen Coach, der ihn in regelmäßigen Abständen, rund um seine Erkrankung telefonisch berät und coacht.

- In vielen Bundesländern haben wir einen besonderen Versorgungsvertrag über die Hautkrebsuntersuchung geschlossen. Bei teilnehmenden Vertragsärzten profitieren dann auch unsere Kunden unter 35 Jahren von einem Hautscreening, in vielen Ländern bereits ab dem 20. Lebensjahr oder ganz ohne Altersbeschränkung (Hautscreening bei Kindern). Fragen Sie Ihren Arzt, ob und was er über die Versichertenkarte abrechnen kann. Bei den berechtigten Ärzten brauchen Sie nur Ihre BKK-Versichertenkarte vorzulegen und die Untersuchung ist für Sie kostenlos.
Über Besonderheiten in Ihrem Bundesland informieren wir Sie gern persönlich. Kostenlos unter: 0800 0 255 255.

Vorsorgeprogramme für Schwangere und Kinder

SCHWANGERSCHAFTSVORSORGE PLUS:
Insgesamt stehen max. 100 Euro jährlich je Versicherten für folgendende Leistungen zur Verfügung: Geburtsvorbereitung für den Ehemann (wenn BKK GS versichert), Toxoplasmosetest, Nackentransparenzmessung, 3D Ultraschalluntersuchungen (Zusätzliche Frühultraschalluntersuchungen.

BABYCARE Programm:
Bei Frauen, die zum ersten Mal schwanger sind, ist fast jede zehnte Geburt eine Frühgeburt. Damit ist die Frühgeburt die bedeutendste Komplikation im Verlauf einer Schwangerschaft. Bei Frühgeborenen treten oft ein Leben lang vermehrt Krankheiten und Beschwerden auf. Deswegen haben Ärzte und Wissenschaftler das BabyCare-Programm entwickelt, um Frühgeburten vorzubeugen und zu vermeiden.

BabyCare besteht aus:

- Einem Buch, das mit wissenschaftlich gesicherten Tatsachen gut und verständlich über alle Risiken und auch "Nichtrisiken" für eine Frühgeburt informiert.
- Verhaltensempfehlungen, um Risiken zu verringern und zu vermeiden. Dabei geht es zum Beispiel um Themen wie Rauchen, Stress, Ernährung, Infektionen, Tiere, Umzug, Alkohol, Kaffee, Flugreisen, Mundhygiene, Medikamente und und und.
- Einem Fragebogen, um mögliche Risiken zu erkennen.
-Einer persönlichen Auswertung, die Hinweisen und Empfehlungen dazu gibt, wie die vorliegenden Risiken verringert werden können.

Versicherte der BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER erhalten das BabyCare-Programm kostenlos - rufen Sie uns einfach an: Servicetelefon 0800 0 255 255 (kostenlos).


HALLO BABY:
Da für die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER die Vermeidung von Frühgeburten und die Prävention Frühgeborener ein wichtiges Anliegen sind, bieten wir Ihnen neben dem BabyCare-Programm in vielen Regionen auch das Vorsorgekonzept Hallo Baby an.

Hebammenrufbereitschaft:
Die BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER übernimmt die Kosten von bis zu 150 Euro je Schwangerschaft für eine Hebammenrufbereitschaft. Ihre Hebamme ist auf diese Weise zwischen der 38. und 42. Schwangerschaftswoche 24 Stunden am Tag für Sie ansprechbar und steht bei Bedarf zur sofortigen Geburtshilfe zur Verfügung.

Zuschuss zu Vorsorgekuren

Wir beteiligen uns mit 100 Euro Zuschuss für Unterkunft, Verpflegung und Kurtaxe. Der Zuschuss wird gewährt, sofern die Maßnahme mindestens 21 Kalendertage dauert. Der Zuschuss für chronisch kranke Kleinkinder beträgt 21 Euro pro Kalendertag.

Bonusprogramm für Erwachsene (ab 15 Jahren)

Wer aktiv etwas für seine Gesundheit tut, wird von der BKK Gildemeister Seidensticker mit einem Bonus von bis zu 200 Euro oder einem Gesundheitskonto-Guthaben von bis zu 220 Euro belohnt. Letzteres kann zur Finanzierung von Zusatzleistungen genutzt werden, die normalerweise nicht von der Kasse erstattet werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der Kasse ab einem Alter von 15 Jahren. Die anrechenbaren Maßnahmen des Bonusprogramms sind in zwei Kategorien unterteilt:

Bereich „Früherkennung und Vorsorge“
    • Jugenduntersuchung J2
    • Zahnvorsorge oder professionelle Zahnreinigung
    • Mutterschaftsvorsorge
    • Gesundheits-Check-up
    • Rückbildungsgymnastik
    • Darmkrebsvorsorge
    • Hautkrebsvorsorge
    • Vollständiger Impfschutz
    • Krebsfrüherkennung oder Brustkrebsfrüherkennung


Bereich „Sport und Gesundheit“
    • Online-Gesundheitskurs (eCoach)
    • Mitgliedschaft im Fitnessstudio
    • Sport- oder Schwimmabzeichen
    • Gesundheitskurs oder BKK Aktivwoche
    • Betriebs- oder Hochschulsport
    • Mitgliedschaft im Sportverein oder Teilnahme einer Sportveranstaltung


Die Höhe des Bonus richtet sich nach der Anzahl der innerhalb eines Kalenderjahres nachgewiesenen Maßnahmen:

    • Stufe 1: 30 Euro
      3 Maßnahmen, davon mind. 1 aus dem Bereich „Früherkennung und Vorsorge“
    • Stufe 2: 60 Euro
      5 Maßnahmen, davon mind. 1 aus dem Bereich „Früherkennung und Vorsorge“ und 1 aus dem Bereich „Sport und Gesundheit“
    • Stufe 3: 90 Euro
      7 Maßnahmen, davon mind. 1 aus dem Bereich „Früherkennung und Vorsorge“ und 1 aus dem Bereich „Sport und Gesundheit“
    • Stufe 4: 120 Euro
      9 Maßnahmen, davon mind. 1 aus dem Bereich „Früherkennung und Vorsorge“ und 1 aus dem Bereich „Sport und Gesundheit“
    • Stufe 5: 200 Euro
      11 Maßnahmen, unabhängig vom Bereich


Der Nachweis der absolvierten Maßnahmen erfolgt auf dem Bonusplan des Versicherten. In diesem wird zudem vermerkt, ob der Bonus als Barzahlung oder als Guthaben auf dem Gesundheitskonto des Versicherten ausgezahlt werden soll. Wer sich für das Gesundheitskonto entscheidet erhält von der BKK Gildemeister Seidensticker eine Erhöhung des Prämienbetrags um 10 %. Der ausgefüllte Bonusplan muss bis spätestens 31.03. des Folgejahres an die Kasse gesendet werden.



Bonusprogramm für Kinder (1 bis 14 Jahre)

Kinder im Alter von 1 bis 14 Jahren erhalten für den Nachweis bestimmter Gesundheitsmaßnahmen von der BKK Gildemeister Seidensticker einen Bonus in Höhe von bis zu 50 Euro oder ein Gesundheitskonto-Guthaben von bis zu 55 Euro. Letzteres kann zur Finanzierung von Zusatzleistungen genutzt werden, die normalerweise nicht von der Kasse erstattet werden.

Folgende Maßnahmen sind im Bonusprogramm für Kinder anrechenbar:
    • Kinderuntersuchung U7 bis U9
    • Vorsorgeuntersuchung U10 und U11
    • Jugenduntersuchung J1
    • Zahnvorsorge
    • Zahnversiegelung
    • Gesundheitskurs
    • Vollständiger Impfschutz
    • Sport- oder Schwimmabzeichen
    • Mitgliedschaft im Sportverein
    • Eltern-Kind-Maßnahme


Wer drei Maßnahmeninnerhalb eines Kalenderjahres nachweisen kann, erhält von der BKK Gildemeister Seidensticker eine Barprämie in Höhe von 15 Euro. Jede weitere Gesundheitsaktivität erhöht den Bonus um weitere 5 Euro. Wer sich für das Gesundheitskonto entscheidet erhält von der Kasse eine zusätzliche Erhöhung des Prämienbetrags um 10 %.

Der Nachweis der absolvierten Maßnahmen erfolgt auf dem Bonusplan des Versicherten. Der ausgefüllte Bonusplan muss bis spätestens 31.03. des Folgejahres an die Kasse gesendet werden.


Baby-Bonus

Die BKK Gildemeister Seidensticker zahlt frisch gebackenen Eltern einen Babybonus in Höhe von 50 Euro. Dafür müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:
    • Alle Termine der Schwangerschaftsvorsorge wurden wahrgenommen.
    • Das Kind wird bei der Geburt bei der BKK Gildemeister Seidensticker versichert.
    • Teilnahme an den Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U6 und Durchführung aller Schutzimpfungen im ersten Lebensjahr