Werbung

Versorgungsbezüge

Versorgungsbezüge sind rentenähnliche Einkünfte wie Betriebsrenten, Beamtenpensionen, Abgeordnetenversorgung und Renten von Versorgungseinrichtungen für Apotheker, Anwälte und Architekte. Außerdem beschreibt der Begriff die Altershilfe für Landwirte, sofern diese wegen einer Einschränkung der Erwerbsfähigkeit oder zur Alters- oder Hinterbliebenenversorgung gezahlt werden. Versorgungsbezüge werden bei der Beitragsberechnung der gesetzlichen Krankenversicherung herangezogen, sind jedoch kein Arbeitsentgelt in Sinne des Sozialgesetzbuches. Es gilt der halbe allgemeine Beitragssatz der jeweiligen Krankenkasse.

Bewerten Sie uns 4,0 / 5

475 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.