INTER Krankenversicherung a.G.

Logo der INTER Krankenversicherung a.G.Erzberger Str. 9-15
68165 Mannheim
https://www.inter.de

 

Daten und Fakten

Die Krankenversicherung gehört zur INTER Versicherungsgruppe mit Sitz in Mannheim. Die Versicherungsgruppe ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Im Geschäftsjahr 2015 erhöhten sich die gebuchten Bruttobeiträge der privaten Krankenversicherung im Vergleich zum Vorjahr und beliefen sich auf 659,5 Millionen Euro. Auch bei den Aufwendungen für Versicherungsfälle ließ sich eine Steigerung verzeichnen, insgesamt wurden 459 Millionen Euro ausgezahlt. Ebenso ließ sich ein Anstieg des Versicherungsbestandes feststellen. Insgesamt waren 370.000 natürliche Personen im Jahr 2015 bei der INTER Kranken versichert. Lediglich bei der Anzahl der Vollversicherten musste ein leichter Rückgang auf 143.000 Personen verzeichnet werden. Im Jahresdurchschnitt belief sich die Belegschaft auf 1.102 Angestellte. 

Vorstand (Stand 2016)

Der Vorstand der INTER Kranken setzt sich aus dem Vorstand der INTER Versicherungsgruppe zusammen. Vorsitzender ist Gerhard Repp. Seine beiden stellvertretenden Vorstandsvorsitzende sind Peter Göbel und Frank Schminke. 

Historie

Die INTER Krankenversicherung a.G. wurde 1926 als Krankenunterstützungskasse Nothilfe in Ludwigshafen gegründet. 1935 verlegte die Unterstützungskasse ihren Sitz nach Mannheim, an den Sitz der heutigen INTER Versicherungsgruppe. 

1963 begann eine Kooperation mit der 1910 gegründeten Versicherungsanstalt Ostdeutscher Handwerkskammern Krankenversicherung. 1968 fusionierte die Unterstützungskasse mit der Krankenversicherung und firmierte sich 1971 unter dem Namen INTER Krankenversicherung aG. Bis September 2016 bildete die Krankenversicherung den Mutterkonzern der INTER Gruppe.

Testberichte 

M&M-Rating: Sehr gut für Krankenvollversicherung (09/2016)

Stiftung Warentest: Gut für Kranken-Vollversicherungstarife für Selbstständige und Angestellte (05/2014)

Focus Money: Beste Krankenzusatzversicherung (40/2016)

Focus Money: Top Zahnzusatzversicherungen (02/2016)