Werbung

FAMK

Logo der FAMKHansaallee 154
60320 Frankfurt
http://www.famk.de

 

Daten und Fakten 

Die Freie Arzt- und Medizinkasse (FAMK) kooperiert umfassend mit der INTER Versicherungsgruppe und BKM-Bausparkasse Mainz AG und hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Die FAMK ist spezialisiert auf Voll- und Zusatzversicherungen für Angehörige der Feuerwehr, Polizei, Justiz, Strafvollzug, Zoll, Steuerfahndung, Gefahrenabwehrbehörden und deren Verwaltungen. Die gebuchten Bruttobeiträge betrugen 2015 knapp 50 Millionen Euro, 35 Millionen wurden an Versicherungszahlungen aufgewendet. 2011 waren ca. 30.000 Menschen bei der FAMK versichert. 

Vorstand (Stand 2016)

Der Vorstand der FAMK setzt sich aus den beiden Mitgliedern Matthias Kreibich und Michael Schillinger, sowie dem Generalbevollmächtigten Klaus Fischer zusammen. 

Historie 

1911 wurde die Freie Arzt- und Medizinkasse für der Angehörigen der Berufsfeuerwehr in Frankfurt am Main gegründet. In den folgenden Jahrzehnten wurden Verträge mit Stiftungen und Ärzteverbänden geschlossen und der Kundenkreis auf die städtische Polizei ausgeweitet. Durch die Verstaatlichung der Polizei in Hessen 1974 dehnte sich das Geschäftsgebiet der FAMK auf ganz Hessen aus. In den letzten Jahren sind noch weitere Berufsgruppen hinzu gekommen. 

Bewerten Sie uns 4,2 / 5

500 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.