Axa Krankenversicherung AG

Logo der Axa Krankenversicherung AGColonia-Allee 10-20
51067 Köln
http://www.axa.de

 

Daten und Fakten

Die AXA Versicherung AG, als Teil der französischen AXA Gruppe, erwirtschaftete im letzten Geschäftsjahr 3,8 Milliarden Euro aus Beitragseinnahmen der knapp 2 Millionen versicherten Personen. Davon befinden sich 700.000 in einer privaten Vollversicherung, wodurch die AXA Krankenversicherung AG im bundesdeutschen Vergleich der Krankenversicherer den 4. Platz belegt. 

Vorstand (Stand 2016)

Der Vorstand der AXA Krankenversicherung AG setzt sich aktuell aus 6 Mitgliedern zusammen. Vorstandsvorsitzender ist Dr. Thomas Buberl. Zuständig für Informationstechnologie/Digitalisierung ist Dr. Andrea van Aubel, Thierry Daucourt leitet den Bereich der P&C Industrie- und Firmenkunden. Jens Hasselbächer steht dem Vertrieb vor, Frank Hüppelshäuser ist für den Bereich Schaden/Leistung verantwortlich und Jens Warkentin hat den Vorsitz der Kunden-, Partner- und Prozess-Service inne.

Historie

1838 gründete sich die Kölnische Feuer-Versicherungs-Gesellschaft mit der Absicht, dem Groß-und Einzelhandel in Köln einen Feuerversicherungs- schutz bieten zu können. 1839 konnte, nach der erfolgreichen Zulassung, der Geschäftsbetrieb aufgenommen werden. Kurze Zeit wurde der Name um den Zusatz Colonia ergänzt. Der Hamburger Feuerbrand 1842 brachte der Gesellschaft großen Schaden, weshalb die Kölnische Feuer-Versicherungs-Gesellschaft bald nur noch Colonia hieß. Als Colonia Versicherungs AG war die Versicherungsgruppe Ende der 1980er Jahre die zweitgrößte in Deutschland. 1993 wurde die staatliche französische Union des Assurances de Paris (UAP) Mehrheitsaktionärin. Wenig später begann die Privatisierung der UAP, die 1997 zu einer Übernahme durch die ebenfalls französische AXA Gruppe führte. Die schrittweise Übernahme wurde 2001 mit der Firmierung als Gesellschaft der AXA Konzern AG abgeschlossen. 

Die AXA Gruppe ist weltweit in 64 Ländern aktiv und gilt als einer der größten internationalen Vermögensmanager und Versicherungskonzerne der Welt.  

Testberichte

Stiftung Warentest: Beitragsniveau der Haftpflicht und Teilkasko / Haftpflicht und Kasko (12/2015)

Stiftung Warentest: Sehr Gut für die Berufsunfähigkeitsversicherung (08/2015)

Öko-Test: 3 x 1. Rang für Privathaftpflichtversicherung (12/2015)