neue BKK

neue BKK

Die neue BKK war eine Betriebskrankenkasse mit Sitz in Heidenheim (Baden-Württemberg). Geöffnet war die Krankenkasse außer in Baden-Württemberg auch in Bayern, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Insgesamt waren bei der neuen BKK fast 210.000 Menschen versichert, hiervon waren mehr als 68.000 familienversichert. Kunden wurden an über 25 Standorten betreut. Darüber hinaus zählten zum Teil weltweit agierende Firmen zu ihren Partnern, beispielsweise die J.M. Voith AG, Triumph International, IVECO, Junghans, die John Deere Werke in Mannheim und die Unternehmensgruppe Joseph Vögele.

Zum 1. Januar 2010 fusionierte die neue BKK mit der Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK). Nach dem Zusammenschluss gehörten zu der neuen SBK fast eine Million Versicherte und 100.000 Firmenkunden
 

Rechtsnachfolger SBK