Hauptregion der Seite anspringen

BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg

BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Die Krankenkasse "BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg" über sich

Persönlicher Service, exklusive Mehrleistungen und günstige Beiträge zeichnen die BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg aus.

Sie bietet viel Exklusivleistungen an. So zählen Homöopathie, Osteopathie sowie weitere zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen zum Programm. Man erhält bei der BKK SBH u.a. Zuschüsse zu Gesundheitskursen, zur professionellen Zahnreinigung und zu Kursen im Fitnessstudio. Darüber hinaus belohnt das Bonusprogramm der BKK SBH gesundheitsbewusste Kunden mit einem Bonus bis zu 150 € jährlich.

Das Gesundheitskonto „Junge Familie“ z.B. wurde speziell für die Bedürfnisse während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes entwickelt.

Dabei erstattet die BKK SBH pro Schwangerschaft bis zu 120 € für Leistungen, die über die gesetzlichen Regelungen hinausgehen.

Informationen
Hauptverwaltung
Löhrstr. 45
78647 Trossingen
Geöffnet in:
Baden-Württemberg

Mitglieder:
17.412 (01.01.2018)
Versicherte:
23258 (01.01.2018)
Geschäftsstellen:
4
Vorstand:
Uwe Amann
Betriebsnummer:
OST 66614249
WEST 66614249
Kassentyp:
BKK

Highlights

  • BKK AktivWoche

    160 € Zuschuss für Erwachsene und 110 € für Kinder für die BKK AktivWoche.

  • Gesundheitsprogramm

    Kurse im Wert von 1.000 €

  • Professionelle Zahnreinigung

    Im Rahmen der Bonusregelung erhalten Versicherte der BKK SBH einen Zuschuss von 85% der Kosten bis zu einem Betrag von 50,00 €. Es wird eineMaßnahme im Kalenderjahr bezuschusst.

  • Osteopathie

    Die BKK SBH erstattet die Kosten für Osteopathiebehandlungen in folgendem Umfang und unter folgenden Voraussetzungen:

    • Dem Versicherten werden die ihm privat in Rechnung gestellten Kosten für Osteopathiebehandlungen im Bereich der Heilmittel erstattet. Der Anspruch auf Erstattung besteht je Kalenderjahr für 6 Sitzungen bis zu 80 % der Rechnung, höchstens 50 € je Sitzung.
    • Erstattungsfähig sind Behandlungen, die durch Ärzte erfolgen, die eine osteopathische Ausbildung absolviert haben, die zum Beitritt in einen Verband der Osteopathen berechtigt, und die durch Heilpraktiker mit der Ausbildung zum Physiotherapeut erfolgen, die eine osteopathische Ausbildung absolviert haben, die zum Beitritt in einen Verband der Osteopathen berechtigt. Für den Teilbereich der Physiotherapie darf die Behandlung auch durch Physiotherapeuten, die eine osteopathische Ausbildung absolviert haben, die zum Beitritt in einen Verband der Osteopathen berechtigt, erfolgen, wenn eine entsprechende ärztliche Verordnung für Osteopathie vorliegt.
    • Die Erstattung ist schriftlich unter Beifügung der Originalrechnung sowie ggf. der ärztlichen Verordnung zu beantragen.

    Hat der Versicherte gegenüber einer anderen Stelle einen Erstattungsanspruch, so ist diese Leistung auf den Erstattungsbetrag der BKK SBH anzurechnen.

  • Zuschuss Fitnessstudio

    Die BKK SBH unterstützt Sie bei Ihren sportlichen Aktivitäten für Ihre Gesundheit. Wir bezuschussen das gerätegestützte Muskelaufbautraining mit 60€ pro Halbjahr bzw. 120€ pro Jahr. Der Zuschuss kann bis 30. Juni für das zurückliegende Kalenderjahr beantragt werden. Lassen Sie sich dazu ihr regelmäßiges Training einfach von Ihrem Fitnessstudio bestätigen.

  • Schutzimpfungen bei Auslandsreisen

    Bei Auslandsreisen übernimmt Ihre BKK SBH 100% der Kosten für Schutzimpfungen, die von der Ständigen Impfkomission beim Robert Koch-Institut für das jeweilige Reiseziel empfohlen werden. Vorausgesetzt ist, dass die Reise nicht beruflich bedingt ist.

  • Gesundheitskonto "Junge Familien"

    Das Gesundheitskonto "Junge Familien" wurde speziell für Ihre Bedürfnisse während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes entwickelt. Dabei erstatten wir Ihnen pro Schwangerschaft in Summe bis zu 120€ für Leistunden die über den gesetzlichen Rahmen hinaus gehen (wie z.B. eine zusätzliche Frühultraschalluntersuchung bis 30€; verordnete Arzneimittel wie Folsäure oder Magnesium bis 50€; u.v.m.)

  • Allergiker Bezuege

    Diagnose: Hausstaubmilbenallergie

    Es ist eine ärztliche Verordnung vom Kassenarzt notwendig. Die BKK SBH beteiligt sich an den Kosten mit 50 €.

  • Glaukom-Frueherkennungs-Untersuchung

    Die BKK SBH unterstützt Sie bei Ihren Bemühungen einer Glaukom-Früherkennungs-Untersuchung, wenn Sie diese in einer augenärztlichen Praxis vornehmen lassen.

    Im Rahmen der Bonusregelung erhalten Sie einen Zuschuss von 85% der Kosten bis zu einem Betrag von 20,00 €. Es wird eine Maßnahme im Kalenderjahr bezuschusst.

  • Osteoporose-Untersuchung

    Die BKK SBH unterstützt Sie gerne bei Ihren Bemühungen einer Osteoporose-Untersuchung, wenn Sie diese in einer Arztpraxis vornehmen lassen.

    Im Rahmen ihrer Bonusregelung erhalten Sie einen Zuschuss von 85% der Kosten bis zu einem Betrag von 40,00 €. Es wird eine Maßnahme im Kalenderjahr bezuschusst.