Die Schwenninger Krankenkasse

Spittelstraße 50
78056 Villingen-Schwenningen

Die Krankenkasse "Die Schwenninger Krankenkasse" über sich

Die Schwenninger Krankenkasse zählt mit rund 330.000 Kunden zu den Top 20 der bundesweit geöffneten gesetzlichen Krankenkassen. Sitz der Zentrale ist Villingen-Schwenningen, dazu kommen 15 Geschäftsstellen. Den Vorstand bilden seit 2006 Siegfried Gänsler als Vorsitzender und Thorsten Bröske.
Die für ihre Leistungen mehrfach ausgezeichnete Schwenninger beschäftigt rund 800 Mitarbeiter. Mit „Die Gesundarbeiter“ hat die Schwenninger 2013 als erste gesetzliche Krankenkasse eine Stiftung gegründet. Vorrangiges Ziel ist die Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen.

Highlights

Bonusprogramm für Erwachsene ab 15 Jahren

Sind Sie aktiv? Wir unterstützen Sie dabei!

Die regelmäßige Vorsorge ist die Basis für Ihr gesundes Leben und deshalb auch eine wichtige Voraussetzung für die Teilnahme am Bonusprogramm. Sie fordern Ihr Bonusheft an und lassen sich mindestens 3 der folgenden 5 Voraussetzungen vom Arzt/Zahnarzt oder Leistungserbringer in Ihrem Bonusheft bestätigen – so haben Sie schon einen wichtigen Schritt in Richtung Gesundheitsvorsorge getan und können sich auf eine Bonusprämie freuen.

  • Check-up alle 2 Jahre, ab dem Alter von 35 Jahren
  • Krebsvorsorge: Frauen ab dem Alter von 20 Jahren und Männer ab dem Alter von 45 Jahren
  • Zahnvorsorge – 5 Jahre lückenlos
  • Body-Mass-Index (BMI) liegt zwischen 18 und 27
  • Lückenlose Schutzimpfungen

Teilnahme am Bonusprogramm für Erwachsene ab 15 Jahren.

  • Sie reichen das Bonusheft zusammen mit privaten Rechnungen für Leistungen aus dem Bonuskatalog ein und können so einen Zuschuss erhalten.
  • Im ersten Bonusjahr bis zu 150 Euro.
  • Ab dem zweiten Bonusjahr bis zu 100 Euro jährlich.

Nun heißt es für Sie nur noch mindestens 3 Bonusstempel sammeln und das Bonusheft zusammen mit den privaten Rechnungen einreichen.

Jedes Bonusheft kann einmal pro Kalenderjahr, bis spätestens 31.3. des Folgejahres, eingereicht werden. Bitte beachten Sie, dass deshalb auch keine Teilauszahlungen möglich sind.

Voraussetzung für eine Bonuszahlung ist eine ungekündigte Mitgliedschaft.

Wenn Sie keine privaten Rechnungen aus dem Bonuskatalog vorlegen können, belohnen wir das abgestempelte Bonusheft mit pauschal 50 Euro.

Bonusprogramm für Kinder unter 15 Jahre

Die Kindervorsorge: gesunde Kinder – glückliche Eltern

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder. (Dante Alighieri, 1265 – 1321)Schöne Gedanken, die wir gerne aufgreifen, um deutlich zu machen, dass Kinder und deren Zukunft das "Wichtigste" überhaupt sind. 

Die Kindervorsorge: gesunde Kinder – glückliche ElternRegelmäßige Kindervorsorge ist wichtig 
  • Kinderuntersuchung (U1 – U9, J1)
  • Sportverein, Sportabzeichen, Kinderturnen
  • Body-Mass-Index (BMI) liegt zwischen 18 und 27. BMI-Perzentile unter 90
  • Zahnvorsorge – 5 Jahre lückenlos
  • Lückenlose Schutzimpfung

Und wenn Sie 3 der vorgenannten Kindervorsorge-Voraussetzungen regelmäßig durchführen, können Sie sich außerdem auf 50 Euro Bonusprämie für jedes Kind freuen. Teilnahme am Bonusprogramm für Kinder unter 15 Jahren.Lassen Sie uns gemeinsam ein Stück des Weges gehen. Wir unterstützen Sie, damit wichtige Grundsteine für die gesunde Zukunft Ihres Kindes rechtzeitig gelegt werden.

Nun heißt es für Sie nur noch mindestens 3 Bonusstempel sammeln und das Bonusheft einreichen.

Jedes Bonusheft kann einmal pro Kalenderjahr, bis spätestens 31.3. des Folgejahres, eingereicht werden. Bitte beachten Sie, dass deshalb auch keine Teilauszahlungen möglich sind.

Voraussetzung für eine Bonuszahlung ist eine ungekündigte Mitgliedschaft.

Gesundheitskurse

Wir unterstützen Sie mit bis zu 250 Euro für Gesundheitskurse.

Weltweite und kostenlose medizinische Beratungshotline rund um die Uhr

MedHotline – die medizinische Beratungshotline Ihrer Schwenninger

Mit der MedHotline bieten wir Ihnen eine medizinische Beratungshotline an, die rund um die Uhr zur Verfügung steht und die Sie als Kunde der Schwenninger exklusiv nutzen können.

Die MedHotline beantwortet Ihre Fragen zu Gesundheit, Erkrankungen, Diagnosen, Symptomen und möglichen Therapieformen. Sie informiert über nächstgelegene Behandlungseinrichtungen und ist auch im Ausland ein wertvoller Ratgeber.

Wichtiger Hinweis: Bitte wenden Sie sich in Notfällen unbedingt an einen örtlichen Rettungsdienst!  

So erreichen Sie die MedHotline:

MedHotline 0800 3755 3755 3 (Kostenfrei für Mobilfunk/Festnetz)

Anrufe aus dem AuslandMedHotline +49 7720 9727 - 1155 5(Kosten variieren je nach Verbindung und Telefonanbieter)

ABC Programm zur Gewichtsreduktion

Wenn Abnehmen Spaß macht – betreut, motiviert und nachhaltig

 ABC-Programm zur Gewichtsreduktion – mit vielfältigen Vorteilen für Sie!

Wer hat ihn nicht – den Traum vom Idealgewicht. Es vermittelt nicht nur Wohlbefinden, sondern es entlastet auch Organe und Gelenke und hilft uns, gesund zu bleiben. Doch wer sich mit überflüssigen Pfunden herumplagt, weiß auch, wie wichtig gute, wissenschaftlich fundierte Konzepte für gesundes, nachhaltiges Abnehmen sind.

Das ABC-Programm ist so ein Konzept. Es setzt auf eine langfristige Umstellung des Bewegungs- und Essverhaltens bei bestimmten Erkrankungen. Das Innovative dabei: Ein intelligenter Aktivitätssensor erfasst alle Ihre Bewegungen und speichert Ihre Informationen zum Essverhalten. Apropos Essen: Basis für die Ernährungsumstellung ist die so genannte Magdeburger Duale Diät. Sie ist durch eine kalorienreduzierte Mischkost sowie die Zufuhr der „richtigen“ Kohlenhydrate gekennzeichnet.

Ihre Erfolgsbilanz erhalten Sie jede Woche schwarz auf weiß per Post von den Gesundheitsexperten der Schwenninger: Diese geben Ihnen wöchentliches Feedback auf Basis der gespeicherten Daten. So wissen Sie immer genau, wo Sie stehen und welche Ziele Sie bereits erreicht haben. Das bedeutet: optimale Betreuung und Motivation! 

Das ABC (= Active Body Control)-Programm – Ihre Vorteile auf einen Blick: 
  • Persönlicher Kontakt in einer Erstschulung
  • Umfassende Schulung zu den Themen Ernährung und Energiestoffwechsel
  • Erfassen und Analysieren Ihrer Ess- und Bewegungsgewohnheiten mit dem Aktivitätssensor
  • Wöchentliches Feedback zu Ihrer Energiebilanz und Ihren Erfolgen
  • Auf Wunsch wöchentliche Rezeptvorschläge
  • Beratung und Sicherheit in der sechsmonatigen Laufzeit

Wie erfolgreich das ABC-Programm ist, belegen bereits viele Studien: Die Teilnehmer/innen der Schwenninger verlieren im Durchschnitt 9 kg Gewicht innerhalb von 6 Monaten: So erreichten die Teilnehmer/innen überdurchschnittliche Ergebnisse bei der Gewichtsreduktion – ganz ohne Jo-Jo-Effekt! Weiterer positiver Effekt: Die Blutzucker- und Blutfettwerte sanken!

Neben der umfassenden Schulung, den Teilnehmerunterlagen, dem wöchentlichen Feedback und den Rezepten erhalten Sie für die Programmkosten in Höhe von einmalig 100 Euro Ihren persönlichen Gürtelcomputer zur Verfügung gestellt. Bei erfolgreichem Programmabschluss können Sie 50 € als Erfolgsprämie wieder erstattet bekommen, sofern Sie Ihr Gewicht in den 6 Monaten nach Programmende halten konnten (20% Abweichung inbegriffen).

Bundesweit starten halbjährlich neue Teilnehmer-Gruppen an verschiedenen Standorten der Schwenninger Krankenkasse. Seit 2016 gibt es auch die Möglichkeit, die Schulung online durchzuführen.

Akupunktur

Die Schwenninger Krankenkasse übernimmt die Kosten für Ihre Akupunkturbehandllung bei chronischen Schmerzen der Lendenwirbelsäule, oder chronischen Schmerzen eines oder beider Kniegelenke durch Gonarthrose.

BabyCARE

BabyCARE wurde in intensiver Zusammenarbeit von führenden Gynäkologen Deutschlands, niedergelassenen Frauenärzten, Hebammen und Kinderärzten entwickelt und befasst sich sehr verständlich mit allen Dingen, die auf eine Schwangerschaft einwirken.Das BabyCARE Programm ist ein Vorsorgeprogramm zur Vermeidung einer Frühgeburt, welches schwangere Frauen und Frauen mit Kinderwunsch anfordern bzw. durchlaufen können.

Osteopathische Behandlung für Kinder

Für Kinder zwischen 1 und 14 Jahren erstattet die Schwenninger Krankenkasse jährlich 200 EUR für osteopathische Behandlungen.

Mehrleistungen bei Schwangerschaft und Geburt

- zusätzliche Ultraschalluntersuchung in Höhe von max. 40,00 Euro- Toxoplasmose Test in Höhe von max. 35,00 Euro- Nackentransparenzmessung in Höhe von max. 90,00 Euro- Mineralstoffe für Schwangere, Erstattung erfolgt max. in Höhe von 100,00 Euro je Schwangerschaft- Kompositfüllungen  im Seitenzahnbereich in Höhe von max. 25,00 Euro je Füllung

Geburtsvorbereitungskurs für den Vater

Geburtsvorbereitungskurse für den Vater bzw. den Lebenspartner werden in Höhe von max. 60 EUR je Schwangerschaft bezuschusst.

Hebammenrufbereitschaft

Für die Hebammenrufbereitschaft erfolgt die Erstattung max. in Höhe von 250 EUR je Schwangerschaft.

professionelle Zahnreinigung

Bei teilnehmenden Zahnärzten unseres Gesundheitspartners Ihren Zähnen zuliebe, erhalten Versicherte der Schwenninger Krankenkasse eine professionelle Zahnreinigung zum Selbstkostenpreis von 49 EUR, jede 10. Behandlung ist kostenlos.