Hauptregion der Seite anspringen
Werbung

Lohnkonto

Lohnkonto

Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet für jeden Arbeitnehmer am Ort der Betriebsstätte in jedem Kalenderjahr ein Lohnkonto zu führen. Bei jeder Lohnzahlung sind dort einzutragen:

  • Art und Höhe des gezahlten Arbeitslohnes
  • Steuerfreie Bezüge
  • Übernommene/einbehaltene Lohnsteuer

Diese Regelung gilt auch für geringfügig Beschäftigte.

 

Bewerten Sie uns 4,8 / 5
https://www.krankenkasseninfo.de

5554 Besucher haben in den letzten 12 Monaten eine Bewertung abgegeben.