Hauptregion der Seite anspringen

Bonusprogramme der BKK VBU

Bonusmodelle für Erwachsene

meinBonus

Mit dem Programm meinBonus unterstützt die BKK VBU die Kundinnen und Kunden bei vielen Maßnahmen der Gesundheitsvorsorge und zahlt für gesundheitliches Engagement bares Geld. Teilnehmen können alle, jedes Jahr und unabhängig voneinander - egal ob beitragszahlendes Mitglied oder familienversicherte Angehörige, egal ob erwachsen oder Kind.

Jede Maßnahme bringt 5 Euro, vollständige Vorsorge noch viel mehr

Nehmen Sie nur einzelne Maßnahmen wahr, dann bekommen Sie grundsätzlich 5 Euro für jede für Ihr Alter und Geschlecht empfohlene Leistung zur Vorsorge, Zahnvorsorge und Früherkennung von Krankheiten, die Sie in einem Kalenderjahr in Anspruch genommen haben. 

meinBonus: 70 Euro pro Jahr erhalten Sie, wenn Sie alle für Ihr Alter und Geschlecht empfohlene Leistung zur Vorsorge, Zahnvorsorge und Früherkennung von Krankheiten wahrnehmen. .

meinBonusPlus: Nehmen Sie alle Vorsorgeangebote wahr, die für Ihr Alter und Geschlecht empfohlen werden, dann erstattet die BKK VBU Ihnen Ihre Rechnungen für individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL), private Zusatzversicherungen (Krankenzusatzversicherung und Altersvorsorge) sowie für Ihre Online-Patientenverfügung. In dieser Bonusvariante erstatten wir Ihnen die nachgewiesenen Kosten für alle in einem Kalenderjahr in Anspruch genommenen Bonusleistungen - insgesamt bis zu 100 Euro pro Jahr!

meinBonusDigital: Ihre Rechnungen für digitale Gesundheitsprodukte, zum Beispiel Smart Watches oder Fitnessarmbänder, erstattet die BKK VBU bis zu einer Höhe von 210 Euro. Voraussetzung ist, dass Sie alle der für Sie oder Ihr Kind empfohlenen Leistungen zur Vorsorge oder Früherkennung in den vergangenen drei Jahren in Anspruch genommen und keine andere Bonusvariante in Anspruch genommen haben.

Zusatzbonus für Impfungen: Für jede von der Ständigen Impfkommissionen (STIKO) bzw. dem Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) empfohlene Schutzimpfung, die Ihre Ärztin oder Ihr Arzt Ihnen verabreicht und über die elektronische Gesundheitskarte (eGK) abgerechnet hat, zahlt die BKK VBU einen Zusatzbonus von 5 Euro – und zwar pro Impfung! Hiervon ausgenommen sind Reiseschutzimpfungen.

Zusatzbonus für Prävention: Wenn Sie im Bonusjahr an Präventionsmaßnahmen teilgenommen haben, zahlt die BKK VBU einen zusätzlichen Präventionsbonus in Höhe von 10 Euro. Unter Präventionsmaßnahmen fallen:

  • Kurse nach §20 SGB V,
  • Maßnahmen zur Förderung der digitalen Gesundheitskompetenz nach §20k SGB V, oder
  • Gesundheitsaktionen Ihrer BKK·VBU, zum Beispiel in einem unserer ServiceCenter, oder
  • Gesundheitsaktionen Ihres Arbeitgebers, der Schule oder Universität.

Details zu meinBonus finden Sie unter www.meine-krankenkasse.de/bonus

Bonusmodelle für Kinder

meinBonus für Kinder

Das Bonusprogramm meinBonus gilt ohne Einschränkungen auch für Familienversicherte ab 0 Jahren.

Je nach Alter reicht schon die halbjährliche Zahnvorsorge, um mit dem Programm meinBonus 70 Euro pro Jahr zu erhalten.

Details zu meinBonus finden Sie unter www.meine-krankenkasse.de/bonus